Krisenzeiten bringen Menschen Gott näher. Da die ÖVP sich längst weit entfernt hat von christlichen Werten, muss sie in ihrer derzeitigen Krise Gott in den eigenen Reihen suchen: Nicht nur bei der Aktion „Grüß Gernot“, wo Blümel sich als Partygott inszeniert. Jetzt wird Sebastian Kurz zum wahren Wundertäter: Bei einer sonntäglichen Wanderung bei Seefeld in Tirol zaubert er aus ca. 40 Anhängern 800 Menschen.

 Tirol, 9. Juli 2019 / Während sich die NEOS die letzten Großwurstspenden einstecken, ist Altkanzler Kurz auf ständiger Wanderschaft. Seine Wurstverstecke sind bis oben hin voll. Damit sich die Wurst nicht so sehr aufs Baucherl schlägt, macht der junge Altkanzler auch Sport – natürlich mit seiner Gefolgschaft: Er lud am Sonntag zum gemeinsamen Wandern nach Tirol. Den Medien hatte die ÖVP-Partie erzählt, es hätten 800 Kurz-Unterstützer Sebastian auf die Rosshütte begleitet. Und die Medien kauften ihm das ab.

Blöd nur, dass eine Webcam von Bergfex.at die Wander- Party festgehalten hat. Diese Kameraaufzeichnungen beweisen: Die behauptete 800-Personen Wandergemeinde glich eher den 12 Aposteln mit kleinem Anhang.

800 oder eine Hand voll? Die Webcam der Bergbahnen Rosshütte zeigt die Realität.
Bild aus dem Archiv der Webcam der Bergbahnen Rosshütte

Image vor Ehrlichkeit

Die ÖVP scheint es notwendig zu haben, ihre Anhänger zu mehr zu machen als sie tatsächlich hat. Dabei lügt sie Österreich geradewegs ins Gesicht: Anstatt von einer Wanderung mit einigen Anhängern zu berichten, wird die irre Zahl 800 – das Zwanzigfache der tatsächlichen Anhänger – ins Spiel gebracht.

Der bewusst verlogene Umgang der ÖVP mit Zahlen setzt sich fort: Bei Spenden und Wahlkampfbudget errechnet man niedrigere Beträge als die tatsächlichen, bei Zählungen der ÖVP-Gemeinde wird auch gerne mal eine Person vervielfacht. Das Volk wird zum Narren gehalten.

Was ist los mit Sebastian Kurz? Was muss er trotz Großwurst-Verstecken mit übertriebenen Zahlenspielen kompensieren? Welches wird das nächste Zahlenwunder des Sebastian Kurz und: Wer wird es diesmal glauben?
(lb)

Titelbild: APA Picturedesk

Aktuell

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien