Krebs 22.6-22.7

Johann Gudenus (20. Juli)

Aszendent: Glockvogel 

Nach langer Pause leuchtet der kleine blaue Stern wieder am Himmel von Ibiza. In seinem Schatten lockt er einen zweiten gleich hinzu. Hoffen wir, dass es ein gutgläubiger Stern ist.

Löwe 23.7-23.8

Thomas Drozda (24. Juli)

Aszendent: Protzda

Venus befindet sich in einer Talsohle, auch wenn Sie glauben, dass Sie aus dieser bereits wieder herausgekommen sind. Die Sterne befürchten, dass dies noch bis nach September so weiter gehen wird.

Jungfrau 24.8-23.9

Sebastian Kurz (27. August)

Aszendent: Türkise Wandermarkierung 

Schön, dass Sie unseren letztwöchigen Tipp sich so zu Herzen genommen und eine Wanderung gemacht haben. Auch dass so viele Leute Sie dabei begleitet haben, finden die Sterne toll. Auf den Wetterkameras sieht man auch, dass Merkur Sie mit hervorragendem Wetter gesegnet hat – Moment, wo sind denn Ihre Leute?

Waage 24.9-23.10

Karl Nehammer (18. Oktober)

Aszendent: Glashaus

Ihre jüngsten Presseaussendungen sind den Sternen nicht verborgen geblieben. Jetzt ist für Sie nicht die Zeit, andere wegen illegaler Parteispenden anzupatzen. In Ihrem speziellen Fall gilt: Reden ist türkis, Schweigen ist Sterntalergold. Denn wer im Glashaus sitzt…

Skorpion 24.10-22.11

Gernot Blümel (20. November)

Aszendent: Zweite Geige

Komisch, hier haben sich zwei vereinte Sterne einfach aufgelöst. Hoffentlich kassieren Sie dafür nicht irgendwann die Quittung. Zum Glück sind Sie ja kein Kassier, oder etwa doch?

Schütze 23.11-21.12

Johannes „Gio“ Hahn (2. Dezember)

Aszendent:Tom Turbo

 

Die Sternenkonstellation des hoelzelnen Falken singt ihnen ein Ständchen:

„Drah di ned um, oh oh oh,

schau schau, der Radler fiat di um! oh oh oh.

Er wird di anschaun und du waaßt warum.

Die Lebenslust watscht di um.

Alles klar Herr EU-Kommissar?“

Steinbock 22.12-20.1

Alexander van der Bellen (18. Jänner)

Aszendent: Friedenspfeife

Die Leute finden, Sie sind ein Lucky Strike für die Republik. Uranus gönnt Ihnen wieder einmal einen Urlaub. Wie wäre es mit einer Reise nach Paris an die Sienne oder Memphis? Dort könnten Sie einen Ritt auf einem Camel ausprobieren.

Wassermann 21.1-19.2

Hans-Peter Haselsteiner (22. Januar) 

Aszendent: Groß-Inwurstor

Donatius, das Sternbild des Spenders rät Ihnen, keine Last Minute-Investitionen zu tätigen. Sollten Sie es doch tun, seien Sie ehrlich mit Ihren Gegenübern. Dies könnte des Dackels Kern sein.

Fische 20.2-20.3

Manfred Deix (22. Februar)

Aszendent: Bleistift der Nation

Der pinke Stern will Ihr Vermächtnis zerstören. Aber keine Sorge: Ihre Erben verteidigen es mit Papier und Feder.

Widder 21.3-20.4

Special Guest: Marko Arnautovic (19. April)

Chinesisches Tierkreiszeichen: Schlange 

Aszendent: Astronautovic

Machen Sie bitte bloß keine Ortswechsel in nächster Zeit! Wechseln Sie doch lieber in die Politik, die Sterne versprechen Ihnen ein acht- oder neunstelliges Ergebnis. Alternativ können sie auch einfach das Leben unserer Redaktion kaufen.

Stier 21.4-20.5

Beate Meinl-Reisinger (25. April)

Aszendent: Beleidigte Leberwurst

Auf die Gefahr hin, dass Sie das Horoskop auch noch verbieten wollen: Sie sind eh ganz ok. Und jetzt verraten die Sterne Ihnen ein Geheimnis: Unser Chefredakteur hat kürzlich beim Betriebsausflug im Wurstlprater ein pinkes Plüscheinhorn gewonnen, das jetzt über den Redaktionsbetrieb wacht. Wir haben es Beate genannt. (kein Scherz)

Zwilling 21.5-21.6

Heinz Christian Strache (12. Juni)

Aszendent: Facebook-Administrator

Nach 10 Jahren sollte endlich ein Blutmond am Kärntner Himmel erscheinen. Er ist leider unauffindbar. Ein Skandal!?

(bf)

Aktuell

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien