Fledermaus reist versehentlich Economyclass im Billigflieger

Blinder Passagier erschreckt Flieger

Washington, 3.August 2019 (APA/dpa) –

Eine Fledermaus im Billigflieger hat mit ihren Flugmanövern Passagiere und Kabinen-Crew gleichermaßen verzückt und erschreckt. Auf dem Flug von Charlotte in North Carolina nach Newark in New Jersey flog der blinde Passagier zunächst unbehelligt durch die Kabine, verfolgt vom Kreischen einiger erschreckter Fluggäste, wie US-Medien am Freitag (Ortszeit) berichteten.

Erst nach einiger Zeit gelang es einem beherzten Fluggast, die Fledermaus mit einem Plastikbecher einzufangen und dann in einer der Flugzeugtoiletten einzusperren.

Ein Passagier hatte die Flugakrobatik im „Batplane“ mit seinem Smartphone eingefangen und das Video gleich ins Netz gestellt. Die Fluggesellschaft Spirit Airlines musste sich daraufhin einigen Spott gefallen lassen.

Macht Heidi heute Tom zu ihrem Traulitz?

Traumhochzeit auf Capri

Rom, 3.August 2019 (APA/dpa) –

Hat sie oder hat sie nicht? Topmodel Heidi Klum (46) schürt seit Tagen Gerüchte, dass sie an diesem Samstag mit dem Musiker Tom Kaulitz (29) eine große Hochzeitsparty feiert. Die Fernsehmoderatorin postete in den sozialen Medien Fotos von sich und dem Tokio-Hotel-Gitarristen – ganz offensichtlich auf der italienischen Promi-Insel Capri.

Andeutungsvoll in Weiß gekleidet, mal unter Zitronenbäumen im Restaurant, mal am Pool. Unter eines der Fotos auf Instagram schrieb Klum: „WORKING ON TAN AND WEDDING/TO DO LIST“ – also etwa: Ich arbeite an meiner Bräune und an der Hochzeits-To-Do-Liste.

Aber geben sie einander nun wirklich das Jawort oder sind die beiden schon längst verheiratet? Heidi Klums Vater Günther äußerte sich zu den Spekulationen auf Anfrage zurückhaltend. „Die Frage der dpa ist wohl überflüssig“, antwortete er auf die Bitte nach einer Bestätigung, dass die beiden auf Capri heiraten. Viel wurde in der Presse bereits über die bevorstehende Party geschrieben.

Ein Sprecher des Bürgermeisters von Capri sagte, am Standesamt seien die beiden nicht angemeldet, es handle sich um eine private Feier.

Klum – die auch für ihre Show „Germany’s Next Topmodel“ bekannt ist – hat bereits zwei Ehen hinter sich: Von 1997 bis 2003 war das Model aus Bergisch Gladbach mit dem Starfriseur Ric Pipino verheiratet. Aus einer Beziehung mit dem italienischen Formel-1-Manager Flavio Briatore ging ihre Tochter Leni hervor, die 2004 geboren wurde. 2005 heiratete Klum den Sänger Seal. Mit ihm hat sie drei Kinder: Die Söhne Henry (2005) und Johan (2006) und Tochter Lou (2009). Das Paar gab 2012 seine Trennung bekannt.

Mit Kaulitz ist Klum seit rund eineinhalb Jahren zusammen. Sie hatten sich Anfang 2018 auf einer Geburtstagsfeier von Designer Michael Michalsky kennengelernt.

Mit 1,76 Promille gegen Holzschuppen

Alko Lenker verlor Kontrolle

Altenmarkt, 3.August 2019 (APA) –

Ein 61-jähriger Alkolenker ist Freitagabend mit seinem Wagen gegen einen Holzschuppen und den Zaun eines Wohnhauses geprallt und dabei verletzt worden. Das Auto kam schlussendlich am Dach zu liegen, der Mann wurde verletzt ins Spital gebracht. Er hatte 1,76 Promille Alkohol im Blut, berichtete die Polizei.

Der Alkolenker hatte zunächst in einer Kurve mit seinem Wagen einen Holzschuppen touchiert. Der Pkw kam dadurch ins Schleudern und krachte auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite in einen Kanalschacht. Dabei wurde das Vorderrad des Autos weggerissen, das Fahrzeug rammte in Folge einen Stein und fuhr in einen Zaun eines Wohnhauses, woraufhin sich der Pkw überschlug und am Dach zum Liegen kam. Ein Zeuge eilte dem Lenker zu Hilfe.

Waschbär steckt in Abwassergitter-Feuerwehr rettete

Das Tier steckte mit dem Kopf fest

Boston, 3.August 2019 (Massachusetts) (APA/AFP) –

Ein Waschbär in der Bredouille entzückt derzeit die Internet-Nutzer: Das Tier war nach einem Ausflug in einen Abwasserkanal in Newton im US-Bundesstaat Massachussetts in einem Gitter steckengeblieben und musste von der Feuerwehr gerettet werden.

„Er steckte eine Weile fest, aber wir freuen uns, mitteilen zu können, dass er frei ist“, schrieb die örtliche Feuerwehr nach der Rettung am Donnerstag (Ortszeit) im Kurzbotschaftendienst Twitter.

Dazu stellte sie ein Foto des knopfäugigen Tieres, das sich mit seinen kleinen Pfoten an dem Gitter festklammerte. Ein Radfahrer war auf den verzweifelten Waschbären aufmerksam geworden und hatte die Feuerwehr alarmiert, wie örtliche Medien berichteten. Die Rettungskräfte versuchten zunächst, das Tier mit Wasser und Seife aus seiner misslichen Lage zu befreien.

Als dies nicht den erhofften Erfolg brachte, rief die Feuerwehr behördliche Tierschützer zu Hilfe. Diese verabreichten dem Waschbären ein Beruhigungsmittel, so dass dessen Kopf aus dem Gitter gezogen werden konnte. Die gesamte Rettungsaktion dauerte zwei Stunden. „Wir retten große und kleine Bürger“, kommentierte die Feuerwehr die Aktion auf Twitter.

Titelbild: APA Picturedesk

Aktuell