René Benko – Immobilientycoon der Sonderklasse – soll nach Immobiliendeals in Österreich, Deutschland, Luxemburg und den USA nun möglicherweise auch am Schweizer Immobilienmarkt aktiv werden. Diverse Medien berichten darüber, dass Benkos Signa-Gruppe laut Insiderberichten am Kauf der Schweizer Warenhauskette Globus interessiert sein soll.

Wien, 4. November 2019 / René Benko ist laut dem Magazin Forbes drittreichster Österreicher, mit einem geschätzten Vermögen von 4,9 Milliarden Euro. Seine Vorliebe gilt Immobilien. Insbesondere mag der Immobilientycoon noble Kaufhäuser: Ihm gehört unter anderem das KaDeWe („Kaufhaus des Westens“) in Berlin, er hat bei der Warenhaus-Gruppe Galeria Karstadt Kaufhof das Sagen und möchte nicht zuletzt aus dem Leiner-Haus in der Mariahilferstraße den nächsten Konsumtempel errichten.

Migros verkauft Tochterunternehmen Globus

Die Globus-Besitzerin Migros ist der zweitgrößte Schweizer Einzelhändler. Migros hat im Juni angekündigt, vier Tochterunternehmen verkaufen zu wollen – eines davon ist die Verlust schreibende Warenhauskette Globus, die insgesamt 49 Standorte betreibt. Investitionen ins Online-Geschäft und Ausbau des Angebots an hochpreisigen Produkten sollen die Firma wieder in den schwarzen Zahlenbereich bringen. Migros zufolge sind dazu Ausgaben im dreistelligen Millionen-Bereich notwendig.

Insider: Signa-Gruppe geht ins Rennen

„Die Migros wird den neuen Eigentümer von Globus sehr sorgfältig auswählen und hat eine klare Präferenz für einen Investor, welcher in das Unternehmen investiert, dieses weiterentwickelt und in einem anspruchsvollen Marktumfeld weiterhin erfolgreich betreibt“, erklärte ein Sprecher.

Noch offen ist, ob der Verkauf von Globus mit oder ohne Immobilien erfolgen werde, so der Sprecher. Einem der Insider zufolge würde der Konzern am liebsten alles als Paket verkaufen. In vier größeren Städten besitzt Migros auch die Immobilien. Gut maßgeschneidert für René Benko, könnte man meinen: eine unternehmerische Herausforderung, bei der es um Kaufhäuser, hochpreisige Produkte und um Immobilien geht.

(lb)

Titelbild: pixabay/APA Picturedesk Grafik: ZackZack

Aktuell