Polit-Horoskop

Vom 26. Jänner – 1. Februar 2019

Krebs 22.6.-22.7.

Brigitte Bierlein (25. Juni)

Es ist nie zu spät für ein Comeback! Wir meinen natürlich, das Liebes-Comeback von Brad Pitt und Jennifer Aniston.

Löwe 23.7.-23.8.

Meghan Markle (27. August)

Die Sterne haben festgestellt, dass die Queen nun makellos ist. Moment, das haben wir falsch gedeutet: Sie ist Markle los.

Jungfrau 24.8.-23.9.

Sebastian Kurz (27. August)

Diese Woche waren Sie Davos ka Sünd gibt. Nein, nicht im ÖVP-Parlamentsklub! In Davos!

Waage 24.9.-23.10.

Stefan Raab (20. Oktober)

Die Sterne waren ganz aus dem Häuschen, als sie gehört haben, dass Sie Minister in Österreich werden… Wie, Was? Sie sind gar nicht Minister? Stecken Sie nicht hinter dem Satire-Projekt Susanne Raab?

Skorpion 24.10.-22.11.

Werner Kogler (20. November)

Ihr Auftritt beim Bäcker mit Herrn Kurz war sicher sehr lehrreich. Wobei, wenn wir uns das Regierungsprogramm anschauen, noch kleinere Brötchen als die Grünen kann wohl keiner backen.

Schütze 23.11.-21.12.

Philippa Strache (1. Dezember)

Wir haben jetzt nochmal nachgeschaut, Sie haben ja erst eine Rede im Parlament gehalten! Trauen Sie sich mehr zu. Bei Ihren Familienmitgliedern ist ja auch noch nie etwas Schlechtes rausgekommen, wenn sie vor laufender Kamera länger geredet haben.

Steinbock 22.12.-20.1.

Alexander van der Bellen (18. Jänner)

Halbzeit bei Ihrer Amtszeit. Sie werden sich noch wundern, was Sie in den nächsten 3 Jahren alles erleben müssen.

Wassermann 21.1.-19.2.

Peter Pilz (22. Jänner)

Alles Gute wünschen Ihnen auch sämtliche Planeten. Bis auf den türkisen Uranus. Der mag Sie aus irgendeinem Grund gar nicht.

Fische 20.2.-20.3.

Sigrid Maurer (19. März)

Ah, Sie sind die Mauer, von der Donald Trump immer gesprochen hat! Hoffentlich übernimmt Mexiko die Kosten für Sie.

Widder 21.3.-20.4.

Karoline Edtstadler (28. März)

Wir haben Ihren Lieblingsfilm gefunden: Frozen! Vermutlich, weil Sie mit der Eiskönigin so viel gemein haben. Unser Lieblingslied von Ihnen ist auch der Filmsong: „Let her go“. Ähh, natürlich meinen wir „Let it go“.

Stier 21.4.-20.5.

Pamela Rendi-Wagner (7. Mai)

Behalten Sie ihr Ziel im Auge! Ganz besonders Ihr Dosko-zil!

Zwilling 21.5.-21.6.

Heinz-Christian Strache (12. Juni)

Ist er jetzt wieder da oder nicht? Die Sterne brauchen Klarheit für die Wien-Wahl, so können wir ja nicht arbeiten!

(bf)

Aktuell

Archiv