Sobotka in Quarantäne

Wolfgang Sobotka (ÖVP) begibt sich in Quarantäne, da ein Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert ist. Derzeit ist Sobotka selbst Corona-negativ. Sollte sich das angesichts der Inkubationszeit noch ändern, würde ihn ausgerechnet Andreas Hanger als Vorsitzender im Ibiza-Ausschuss vertreten. Der legte gestern einen eigenwilligen Zib 2-Auftritt hin.

Wien, 30. März 2021 | Nationalratspräsident und Ibiza-Ausschuss-Vorsitzender Wolfgang Sobotka (ÖVP) hat sich in Heimquarantäne begeben. Grund dafür ist die Corona-Infektion eines Mitarbeiters der Parlamentsdirektion, teilte das Hohe Haus am Dienstag in einer Aussendung mit. Sobotka hatte vergangene Woche noch Kontakt mit ihm. Krankheitssymptome habe er aber bislang nicht, er wurde auch negativ getestet.

Corona im Parlament

Weil die Zweite Präsidentin Doris Bures (SPÖ) an Corona erkrankt ist, führt nun der Dritte Präsident Norbert Hofer (FPÖ) die Geschäfte. Auch der Dritte Nationalratspräsident Hofer hatte Kontakt mit dem infizierten Mitarbeiter. Da seine COVID-19-Erkrankung aber nicht länger als sechs Monate zurückliegt, sei es nicht notwendig, dass er sich in Quarantäne begebe. Dennoch werde Hofer seine sozialen Kontakte reduzieren, hieß es.

Die Zweite Präsidentin Bures hatte sich wegen ihrer Covid-Erkrankung vergangene Woche in Spitalsbehandlung begeben müssen. Sie befindet sich nach wie vor im Krankenhaus, ihr Zustand verbessere sich aber laufend, teilte ihr Sprecher am Dienstag auf APA-Anfrage mit.

Mögliche Folgen für den Ibiza-Ausschuss

Sollte sich Sobotka aufgrund einer potenziell andauernden Inkubationszeit doch angesteckt haben, hätte das auch Folgen für den Ibiza-Untersuchungsausschuss. Formal ist Sobotkas erste Vorsitz-Vertreterin Doris Bures von der SPÖ, doch die ist noch im Spital. Norbert Hofer von der FPÖ wiederum, seines Zeichens der zweite Vorsitz-Vertreter, hatte sich schon früh aus der Debatte um den Vorsitz rausgenommen, da er selbst als Auskunftsperson geladen wurde. So könnte bei einer möglichen Infektion Sobotkas der erste Stellvertreter, Andreas Hanger (ÖVP), zum Zug kommen. Der legte gestern einen eigenwilligen Auftritt in der Zib 2 hin. Hanger verteidigte Thomas Schmid angesichts der publik gewordenen Chats bedingungslos und attackierte schon im zweiten Satz den ebenfalls zugeschalteten Jan Krainer (SPÖ). Auf diesen trifft Hanger regelmäßig im Ibiza-Ausschuss – vielleicht bald als Vorsitzender, der ihm im Zweifel das Wort abdrehen kann.

(wb/apa)

Titelbild: APA Picturedesk

Lesen Sie auch

110 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
veltliner
31. 03. 2021 9:28

dort sollte er auch bleiben, forever

Hotte
30. 03. 2021 23:13

Den vermisst keine Sau der dürfte mit seiner dubiosen Vergangenheit niemals Vorsitzender im U Ausschuss sein!
Das ist doch Abenteuerlich!

Tony
30. 03. 2021 21:47

Ja, hat er denn den Abstand nicht eingehalten ? Oder hatte er gar keine Maske auf ? Zeigen wir ihn an ?

Helmut1971
30. 03. 2021 21:30

Ich hoffe du verreckst nicht..alles gute..solltest dich noch verantworten vor uns..

Prokrastinator
30. 03. 2021 21:10

Na endlich geht die Sache in die richtige Richtung.

Ich würde vorschlagen wir sperren die Regierung in die Quarantäne ins Parlament, schließen alle Türen zu, werfen den Schlüssel weg, gießen Beton drüber und schieben dann eine riesen Kuppel obendrauf wie in Tschernobil, und machen dann einfach weiter wie wir wollen.

Da soll noch einer sagen Schließungen bringen nix!!

Surfer
30. 03. 2021 21:07

Im Häfen wo er hingehört wäre er besser aufgehoben..

Tony
30. 03. 2021 21:48
Antworte auf  Surfer

Nur nicht ! Die Resozialisierungsquote würde dramatisch sinken. Die Häfenbrüder könnten noch was lernen von dem.

RLoecker
30. 03. 2021 20:59

Möge Wolfgang Sobotka geläutert und als besserer Mensch aus der Quarantäne zurückkommen.

Hotte
30. 03. 2021 23:15
Antworte auf  RLoecker

Und sofort hinter Gitter mit diesem Unsympathisch Vogel!

Helmut1971
30. 03. 2021 20:42

Scheisse sobotka.. ich liebe dich…du grausliger glatztkopf

Hermann_Geyer
30. 03. 2021 18:33

Wieder mal Erfreuliches von Ö1: Da wurden Hangers gestrige Behauptungen über die tolle Arbeit von Schmid von der Wirtschaftsredaktion klar widerlegt. Und wieder mal Franz Fiedler sehr ausführlich zu seiner Einschätzung der Vorwürfe gegen die Türkisen befragt….

Helmut1971
30. 03. 2021 18:09

Hofer..bist ein Doddel..wäre jetzt deine Chance..

barbarushicegosum
30. 03. 2021 17:10

Ist es angemessen während der breit kommunizieren Heimquarantäne auf Grund von Coronaverdacht in einem Supermarkt einkaufen zu gehen?

Die Gefährdung von Menschen durch übertragbare Krankheiten ist im StGB § 178 und 179 geregelt!

https://www.jusline.at/gesetz/stgb/paragraf/178
https://www.derstandard.at/story/2000118846653/das-coronavirus-im-strafrecht-erstes-urteil-wegen-verletzter-quarantaene
https://www.diepresse.com/5805708/tatort-arbeitsplatz-in-zeiten-des-hochfahrens

Zuletzt bearbeitet 1 Jahr zuvor von barbarushicegosum
Suppenkasper
30. 03. 2021 16:47

Die Berufslügner Kaste wird uns noch ein Gefährdungspauschal abringen, bzw. sich selbst in die Taschen verordnen wenn das so weitergeht mit den Coronafällen in diversen Gremien und Ausschüssen. Da muss man sich doch fragen, ob die Maßnahmen die uns immer eingeredet werden vom Gesundheitsdeppen und seinen gekauften Experten wirklich etwas bringen. Laut dem Dr. John P. Ioannidis sind die völlig für die Fische und anhand von Zahlen aus Texas und Florida und auch vielen anderen Ländern wie Schweden und Norwegen sieht man es auch, aber Psst… darüber dürfen die gekauften Medien ja nicht berichten. Wichtiger g ist dass die Wirtschaft ruiniert wird und Intensivbetten die ja nur da sind weil sie gut und teuer sind und noch nie gebraucht wurden leer stehen.

Bastelfan
30. 03. 2021 18:54
Antworte auf  Suppenkasper

Ausgerechnet texas und florida, wenn man corona leugnet, ist die pandemie doch da.

Tony
30. 03. 2021 21:51
Antworte auf  Bastelfan

die einen “leugnen”, die anderen, so wie du, erzeugen und befördern die Pandemie
kein Unterschied

Prokrastinator
30. 03. 2021 21:14
Antworte auf  Bastelfan

In Florida starben nur 50% der 65+ im Vergleich zu NY. Schlecht?
Florida hat bessere Zahlen als 70% der US-Staaten (bei höherem Altersschnitt). Schlecht?
Florida hat eine niedrigere Inzidenz unter Schülern als der US-Schnitt. Schlecht?……

Tony
30. 03. 2021 21:53
Antworte auf  Prokrastinator

Jetzt weiss der Bastelfan aber keine Antwort mehr.

Bastelfan
30. 03. 2021 18:55
Antworte auf  Samui

Die türkisen sollen sich ein sputnik jaukerl geben lassen, ich sicher nicht.

Uh_Ma_Souul
31. 03. 2021 0:15
Antworte auf  Bastelfan

don’t panic, s eh bloß vodka:-)

geri
30. 03. 2021 15:43
Antworte auf  Samui

Mein Gott, da hat halt derstandard.at eine Geschichte für Kurz zusammengebastelt und vergessen, dass vor 10 Tagen der deutsche Gesundheitsminister einen diesbezüglichen antrag gestellt hat;-)

War doch zu lesen!;-)

Gonzo
30. 03. 2021 14:56
Antworte auf  Samui

Vom Putin und ohne Zulossung?…na daunkschä…do nimm i liaba Corona (Extra)

Samui
30. 03. 2021 15:12
Antworte auf  Gonzo

Kein Russe will sich mit dem Zeugs impfen lassen.
Wir kaufens……..
Unfassbar

geri
30. 03. 2021 17:06
Antworte auf  Samui

Der deutsche Gesundheitsminister wills ja auch (um AstraZeneca zu esetzen, sag das aber Kurz nicht!)

Samui
30. 03. 2021 14:57
Antworte auf  Gonzo

Eisgekühlt👍🍻

samhain
30. 03. 2021 15:14
Antworte auf  Samui

Nu ja, bei jeden Jauckerl is a Wodka dabei …

Bastelfan
30. 03. 2021 18:56
Antworte auf  samhain

Rum und wodka vertrag ich.

Samui
30. 03. 2021 15:17
Antworte auf  samhain

Eine ganze Flasche hoffe ich😂

samhain
30. 03. 2021 15:40
Antworte auf  Samui

Klar, dieist gegen den Anapylaktischen Schock, die müssen’s gleich nach der Impfung kippen. Kostet aber extra, für Normalbürger.

samhain
30. 03. 2021 14:27

Ich weiß nicht, was ich ihm wünschen soll. Ich weiß aber ganz genau was ich ihm wünsch.

Beltane
30. 03. 2021 15:02
Antworte auf  samhain

Schön dass es nicht nur mir so geht…

geri
30. 03. 2021 14:21

Nachdem der UA das nächste Mal am 07.04. zusammenkommt und bis dahin Bures gesund sein wird (wir wünschen es ihr ja alle !) erübrigt sich die Frage eigentlich.

Bastelfan
30. 03. 2021 18:57
Antworte auf  geri

Die lanzeitfolgen können mehr als unangenehm sein.

Prokrastinator
30. 03. 2021 21:22
Antworte auf  Bastelfan

Die seines politischen Wirkens auf jeden Fall

Gonzo
30. 03. 2021 14:42
Antworte auf  geri

Hoffentlich hosd recht. Und waus as a midn Suerstoffzöd in UA bringan miassn …auwa waun dea Wappla si duat wichtig mocht, is ois hi…Gott (da richtige…ned da türkise Pfeiffenstiera) bewoah!

Istria
30. 03. 2021 14:15

Good news, forever in isolation ?

geri
30. 03. 2021 14:23
Antworte auf  Istria

Immer optimistisch bleiben, Dorli schafft das schon!;-)

Samui
30. 03. 2021 13:12

Wen die Wähler nicht dagegen halten wird uns diese Sekte noch weiter in Geiselhaft nehmen.
Soberl hat noch nichts in seiner politischen Karriere richtig gemacht.
Zuerst der Diener vom Kaiser Pröll und jetzt muss er vorm Buben knien.
Ich als zuagraster Weaner , seit mehr als 20 Jahren wohnhaft in NÖ kenne diese schwarzen Brüder gut.
Schwarz muss dauerhaft in die Opposition geschickt werden…. denn sonst Gute Nacht Österreich

Bastelfan
30. 03. 2021 19:00
Antworte auf  Samui

Ich als autochthoner niederösi und jahrzehntelang im nö landesdienst beschäftigt, was meinen sie, was ich da alles erzählen könnte.
Sizilien 1935.

nikita
30. 03. 2021 13:54
Antworte auf  Samui

Na, da geht’s uns ja ziemlich gleich 😉
Ich hab’ nur von der Stmk, über Kärnten, Wien ein paar Umwege gemacht. Hat aber einen guten Überblick gebracht. NÖ toppt da schon einiges!
Das Wahlrecht mit den eigenen Zetteln ist allein schon ein Kuriosum.

Zuletzt bearbeitet 1 Jahr zuvor von nikita
Bastelfan
30. 03. 2021 19:00
Antworte auf  nikita

Und zum ankreuzeln: ein bleistift!

nikita
30. 03. 2021 19:05
Antworte auf  Bastelfan

👍😉

Samui
30. 03. 2021 14:56
Antworte auf  nikita

Ja…. das geht nur hier…

hagerhard
30. 03. 2021 12:39

karma is a bitch
was wird die övp ohne ihren “kettenhund” machen?

https://www.hagerhard.at/echt-rot/2020/06/der-kettenhund-der-oevp/

nikita
30. 03. 2021 12:36

In Österreich schaffen wir es sogar noch einen Sobotka mit einem noch penetranteren Politiker zu ersetzen.
Die ÖVP hat einen unendlichen Fundus an verdorbenen Politikern.

Mochero
30. 03. 2021 12:50
Antworte auf  nikita

Ob dem Hrn. Hanger auch jemand vor die Tür geschissen hat?
Vielleicht werden sie deshalb so grummelig…

Zuletzt bearbeitet 1 Jahr zuvor von Mochero
Bastelfan
30. 03. 2021 19:01
Antworte auf  Mochero

Vielleicht haben sie es sich ehrlich verdient.

gue
30. 03. 2021 13:19
Antworte auf  Mochero

Nicht vor die Tür, in den SCHÄDEL.

Bastelfan
30. 03. 2021 19:02
Antworte auf  gue

Auf den schädel bekommen es die wähler ab.

Samui
30. 03. 2021 13:14
Antworte auf  Mochero

Das stört die nicht…. den Geruch sind sie gewöhnt.
Der haftet.

Gonzo
30. 03. 2021 12:52
Antworte auf  Mochero

higschissn hodn sicha ana….auwa ned fua de Tia….

Bastelfan
30. 03. 2021 19:02
Antworte auf  Gonzo

Dem soberl vor dem gartenzaun, so die fama.

Samui
30. 03. 2021 12:47
Antworte auf  nikita

Dumm UND verdorben. Mehr trau ich mich nicht zu schreiben.

Bastelfan
30. 03. 2021 19:04
Antworte auf  Samui

Der bastel lässt es sich nicht gefallen, laut orf, wenn jemand ihn als korrupt bezeichnet.
Daher tue ich das hier ausdrücklich nicht.

Gonzo
30. 03. 2021 12:40
Antworte auf  nikita

Wa intaressant, in wöchana Aunstoid de ehnan Nochwuchs rekrutian….de wean woahscheinlich in eanara Akademie noch Sympathie selektiad

Bastelfan
30. 03. 2021 19:04
Antworte auf  Gonzo

Junge övp

Anonymous
30. 03. 2021 12:29

Etwas besseres als eine Auszeit für Sobotka kann der Demokratie nicht passieren.

Kann man seine Quarantäne nicht bis zum Ende dieser Regierung ausdehnen?

Man wird ja noch träumen dürfen.

Bastelfan
30. 03. 2021 19:05
Antworte auf  Anonymous

Da darf er zwischendurch sogar gesunden.

Uh_Ma_Souul
30. 03. 2021 12:53
Antworte auf  Anonymous

Rudi’s Chance scheint gekommen: Er könnte den NR jetzt als Gesundheits-gefährdende Massenveranstaltung deklarieren, und alle müssten dann ins homeoffice. Und das ewige Putzen der Spuckschutz-Plexiglasscheiben erspart man sich dann ja auch. Es wird immer lustiger…:-)

Gonzo
30. 03. 2021 12:56
Antworte auf  Uh_Ma_Souul

Homeoffice? mächast du an von de Daham haum?

Bastelfan
30. 03. 2021 19:05
Antworte auf  Gonzo

Ich ertrag die typen nicht einmal in der glotze. Lesen reicht mir.

Gonzo
30. 03. 2021 12:34
Antworte auf  Anonymous

De Wuate “Sobotka” und “Demokratie” soidad ma ned in an Sotz vawendn…is a Oxymoron

Samui
30. 03. 2021 12:32
Antworte auf  Anonymous

Dem gibt es nichts hinzuzufügen👍

Strongsafety
30. 03. 2021 12:18

Zwei Fragen: gibt es die afrikanische Saugrippe noch? Gibt es für Politiker auch negative Triagen Entscheidungen wenn sie zu alt sind?

Bastelfan
30. 03. 2021 19:06
Antworte auf  Strongsafety

Na, das nennt man dann die weisenräte.

Gonzo
30. 03. 2021 14:50
Antworte auf  Strongsafety

gibds no, die Saukrippeln sitzn auf da Regierungsbauk

Unbekannt
30. 03. 2021 12:25
Antworte auf  Strongsafety

Oder wenn sie einfach nur grauslich sind.

Gonzo
30. 03. 2021 12:17

An bessan Vatreta häd a goaned findn kena

gue
30. 03. 2021 12:09

Hoffentlich bleibt dieser UNGUSTL den Rest seines unnützen Lebens in Quarantäne! Er wird im
Parlament sicher niemandem abgehen.

Bastelfan
30. 03. 2021 19:07
Antworte auf  gue

Ich dachte, der gust heißt wöginger?

Unbekannt
30. 03. 2021 12:03

Na geh, und dabei dachte ich, all diese Maßnahmen schützen uns vor der 0,15% Seuche. Kann es sein, dass diese Maßnahmen eben doch nur für die Fisch sind?

Uh_Ma_Souul
30. 03. 2021 11:47

Unfassbar! (Andreas H. ) ES GIBT SIE – die Steigerung nach Sabotka:-) einfach köstlich, der Mann. Othmar W., sharpen the pencil:-)

Gonzo
30. 03. 2021 11:56
Antworte auf  Uh_Ma_Souul

Häd i a ned glaubt, dass ma den no toppen kau….es is a wauhnsinn wos do ois im Parlament umanaunda greut.

Grete
30. 03. 2021 11:08

Wieso stecken sich PolitikerInnen eigentlich mit Covid19 an? Halten sie sich nicht an die Regeln? Gelten diese nur für das gemeine Volk? Oder nützen sie vielleicht gar nichts?

joseph53
30. 03. 2021 11:51
Antworte auf  Grete

Bei den Politikern nützen die Masken hauptsächlich beim Lügen – die Gesichtsmimik wird verdeckt ;-(

Bastelfan
30. 03. 2021 19:29
Antworte auf  joseph53

Politiker lügen nicht.
Im kurier beschreibt eine expertin, wann meghan gelogen hat.
Interessant wäre, wie es beim bastelmann ausschaut.

Samui
30. 03. 2021 13:17
Antworte auf  joseph53

Die müssten Ihre ( Joseph53) Medizin gegen Krätze verwenden.
Vielleicht müssten die dann länger in Quarantäne

Gonzo
30. 03. 2021 12:11
Antworte auf  joseph53

An Utaschied in da Mimik kunntad ma nua erkennan, wun ma an bei da Woaheit dawischd

Gonzo
30. 03. 2021 11:50
Antworte auf  Grete

Do siecht ma, dass dem Virus vua goa ix graust,

hr.lehmann
30. 03. 2021 15:55
Antworte auf  Gonzo

Stimmt und bsunders schoaf is auf Heampl’n de wos manan dass nur a gwenlich’s Grippevirus is. Da Trump und da Bolsonaro ham oba daun zumindest eingestaund’n dass de Gripp doch a weng unterschätzt ham.

Bastelfan
30. 03. 2021 19:30
Antworte auf  hr.lehmann

Gescheiter sind die 2 trotzdem nicht geworden.

Uh_Ma_Souul
30. 03. 2021 11:36
Antworte auf  Grete

..sind doch alle geimpft, aber Politiker-Aerosole sind anscheinend immer noch giftig genug.

Samui
30. 03. 2021 13:19
Antworte auf  Uh_Ma_Souul

Wenn der Soberl einen Wutanfall bekommt und schreit…. muss der ganze Nationalrat in Quarantäne

Uh_Ma_Souul
30. 03. 2021 14:17
Antworte auf  Samui

….klar, dann is Panik im Heldenplatz-Bunker:-)). Jetzt wird mir klar warum das Parlamentsgebäude saniert wird – es wird absolut Covid-sicher gemacht, bei absolutem Sprechverbot. Wenn’s fertig ist – nur noch Gebärdensprache.

Bastelfan
30. 03. 2021 19:31
Antworte auf  Uh_Ma_Souul

Bastels gebärdensprache bitte, in hampelmannmanier.

Uh_Ma_Souul
30. 03. 2021 19:54
Antworte auf  Bastelfan

Ah ja – da fällt mir auf, je mehr er fuchtelt, desto weniger bedeutet’s. Wenn dann Im Parlament alle nur noch fuchteln, brauchen’s auch noch Schutzschilder aus Blech. Der schwarze Ritter triumphiert aber immer.

Gonzo
30. 03. 2021 13:35
Antworte auf  Samui

meistens pennt a äh nua im Sessl

hr.lehmann
31. 03. 2021 10:52
Antworte auf  Gonzo

Derweil seine Mitstreiter beim pokemon go, ohne ihn weiter machen….

Bastelfan
30. 03. 2021 19:31
Antworte auf  Gonzo

Zu viele amtln am hut.

Gonzo
30. 03. 2021 12:45
Antworte auf  Uh_Ma_Souul

Eigentlich soidad ma des Virus gegen an Sobotka impfn….amoi hod sa si äh scho augsteckt

MeineHeimat
30. 03. 2021 11:46
Antworte auf  Uh_Ma_Souul

Aber hallo hallo hallo ….. ! Politiker drängen sich doch nicht vor beim Impfen! Kurz hat sich möglicher Weise ein “gutes Safterl” bei Bibi in Israel geholt denn, man gönnt sich ja sonst nichts!
FFP2 Masken zu Showzwecken vor der Kamera aufgesetzt damit das dumme Volk nicht auf dumme Gedanken kommt!

nikita
30. 03. 2021 12:28
Antworte auf  MeineHeimat

Das mit dem Bibi hatte ich mir auch sofort gedacht, als der Bastl nach Israel geflogen ist.

Bastelfan
30. 03. 2021 19:33
Antworte auf  nikita

Dosen für die familie? Bleaml zu schmid: du bist familie (gehört eher zum ungustiösen zweig)

Samui
30. 03. 2021 13:19
Antworte auf  nikita

Zuzutrauen wär’s ihm

Grete
30. 03. 2021 11:38
Antworte auf  Uh_Ma_Souul

Also nützen Impfungen nichts?

Unbekannt
30. 03. 2021 12:05
Antworte auf  Grete

Die EMA hat das von Anfang an gesagt. Dass der Schmarrn immun machen soll, erzählen doch bloß unsere gut mit Steuergeld belohnten Mainstreammärchentanten.

samhain
30. 03. 2021 15:37
Antworte auf  Unbekannt

Tja, QED. Aber alle Mietmäuler verbreiten das Narrativ und die anderen werden mundtot gemacht.

Uh_Ma_Souul
30. 03. 2021 11:41
Antworte auf  Grete

Es dürfte sich um den Beweis handeln, aber ja:-)

Grete
30. 03. 2021 11:04

Doris Bures ist an Covid19 erkrankt. Der Inzidenzwert für den Nationalrat liegt daher über 500. Somit müsste der Nationalrat zusperren.

RuckZuck
30. 03. 2021 16:15
Antworte auf  Grete

Alle Politiker im NR einsperren und nur rauslassen wenn sie neg. getestet sind.

Testpersonal wird noch gesucht, Qualifikation – “sie sollten in Lage sein, ein 20 cm langes Staberl vollständig in einem Nasenloch verschwinden zu lassen”.

gue
30. 03. 2021 12:16
Antworte auf  Grete

Ist ja eh nur mehr ein Bruchteil da.

samhain
30. 03. 2021 15:37
Antworte auf  gue

Jessasna … nach der Rechenmethode vom Oberwirrologen ist die Inzidenz ja dann > 1000!

Grete
30. 03. 2021 20:17
Antworte auf  samhain

Köstlich.

Mochero
30. 03. 2021 11:05
Antworte auf  Grete

😀

MeineHeimat
30. 03. 2021 10:54

ein Ungustl ersetzt den anderen! Logisch wennst nur Ungustln hast in der Partei ..

gue
30. 03. 2021 12:17
Antworte auf  MeineHeimat

Wo hat der das etwa gelernt? Doch nicht etwa beim Sobotka?

Gonzo
30. 03. 2021 11:59
Antworte auf  MeineHeimat

A Reissnogl in da Feaschn hod hächare Sympathiewerte

Folge einem manuell hinzugefügten Link
Link zu: Politik

So viel Beugestrafe muss Schmid zahlen

Thomas Schmid, Ex-Finanz-Thomas Schmid hat sich im ÖVP-Korruptions-U-Ausschuss größtenteils zu Recht der Aussage entschlagen. Die Beugestrafe wird für ihn verkraftbar sein.

Link zu: MeinungLink zu: Leben

Polizei verrechnete Klimaaktivisten Heli-Einsatz

Die “Letzten Generation” übt massive Kritik an der Wiener Polizei. Vier Personen, die sich am Ring  festgeklebt hatten, sollen nun finanziell für den personellen Einsatz und den Gebrauch eines Helikopters aufkommen – über 1.550 Euro pro Person.