Deutschland:

Kein Lockdown für Geimpfte

Wer in Deutschland gegen das Coronavirus geimpft ist, soll sich zurücklehnen können. Wie der deutsche Gesundheitsminister Jens Spahn ankündigte, sollen Geimpfte von einem neuen Lockdown verschont bleiben.

Berlin, 11. August 2021 | Nach den gestrigen Gipfel zu den Corona-Beschlüssen in Deutschland, hat Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) allen Geimpften Hoffnung für einen lockdownfreien Winter gemacht. Das sei aktuelle Rechtslage und bundesgesetzlich geregelt, sagte der CDU-Politiker im „ARD Extra“ am Dienstagabend.

Geimpfte sollen sich sicher sein, dass es keine neuen Beschränkungen für sie gebe. Spahn appelierte dann erneut an die Bevölkerung, sich impfen zu lassen. Noch seien nicht genügend Menschen geimpft, um eine Überbelastung des Gesundheitswesen zu vermeiden.

Corona-Tests ab 11. Oktober kostenpflichtig

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund hat derweil das Ende der kostenlosen Coronatests begrüßt. „Es ist richtig, dass ab dem 11. Oktober die Bürgertests nur noch für die Personen kostenfrei sind, die nicht geimpft werden können. Wer ein Impfangebot nicht annimmt, muss akzeptieren, dass er für den Zugang zu bestimmten öffentlichen Veranstaltungen einen selbst finanzierten negativen Test vorweisen muss“, sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg der „Rheinische Post“.

Ausnahmen gelten nach einem Beschluss von Bund und Ländern vom Dienstag für Personen, die nicht geimpft werden können oder für die es keine allgemeine Impfempfehlung gibt. Das seien insbesondere Schwangere, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.

“Beitrag zur Spaltung der Gesellschaft”

Linksfraktionschef Dietmar Bartsch kritisierte die Beschlüsse des Bund-Länder-Treffens als “Stückwerk”. Bartsch: “Fatal ist, dass es keinen Plan gibt, über positive Anreize die Impfkampagne aus der Tempo-30-Zone zu holen und die Impfung zu den Menschen zu bringen”, so der Linke gegenüber Zeitungen der “Funke Mediengruppe”. Das Ziel einer möglichen Herdenimmunität gerate aus dem Fokus.

“Wir stehen vor einer vierten Welle, auch weil Armin Laschet und andere vornehmlich den Wahltermin im Blick haben”, sagte Bartsch. “Nach der Bundestagswahl drohen dann wieder Schließungen von Schulen. Die Bürger haben diesen kurzsichtigen Dilettantismus satt.”

“Kopf-in-den-Sand-Politik”

Der Gesundheitsexperte der Grünen im Bundestag, Janosch Dahmen, hat die Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz zur Corona-Pandemie als enttäuschend kritisiert. “Statt Pflegeeinrichtungen und Schulen endlich sicher zu machen, statt konkrete Maßnahmen für mehr Tempo beim Impfen vorzulegen, versucht man die Menschen an Stelle von überzeugenden Argumente durch Druck zum Impfen zu bewegen”, so Dahmen gegenüber der “Rheinischen Post”.

Mit dem Wegfall kostenloser Tests werde zudem noch ein systematischer Überblick über das Infektionsgeschehen aufgegeben. “Das ist Kopf-in-den-Sand-Politik.” Es sei Aufgabe der Bundesregierung, für überzeugende Aufklärungsarbeit, mehr Mobilität der Impfangebote sowie Koordination des Schutzes von Kindern und Familien zu sorgen.

(jz/Agenturen)

Titelbild: APA Picturedesk

Lesen Sie auch

120 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
brm
12. 08. 2021 10:59

Wie rechtfertigt dieser Spahn die Ungleichbehandlung anhand folgender aktueller Zahlen?

Gibraltar: Impfquote 100%, Inzidenz 537,2
Island: Impfquote: 74,8%, Inzidenz 211,9
Israel: Impfquote 62,4%, Inzidenz 320,8
Spanien: Impfquote 61,1%, Inzidenz 257
Deutschland: Impfquote 55,1%, Inzidenz 25,1
Polen: Impfquote 47,3%, Inzidenz 2,8

samhain
12. 08. 2021 9:29

Bürgerkrieg als Reset im Kapitalismus hat einen Reisen Vorteil gegeüber Krieg zwischen Ländern: Keine Bündnisverpflichtungen, keine Atomkriegsgefahr, und beliebiger Einsatz vom gesteuerter Gewalt gegen Bürger.

EmergencyMedicalHologram
12. 08. 2021 0:09

Man zappe des Nachts durchs deutsche Fernsehprogramm. Es ist unterirdisch. Ungeimpfte und solche die deren Rechte irgendwie verteidigen möchten, werden nach Strich und Faden fertig gemacht. Mal ironisch oder sarkastisch, mal brutal. Munter vergleichen dort Ungebildete Polio, Masern oder Pocken mit Covid-19. Ich hoffe, dass unsere Gerichte dem bald ein Ende machen. Diskriminierung gegen wen auch immer dürfen keinen Platz in unserer Gesellschaft haben.

samhain
12. 08. 2021 14:50

Undere Gerichte schaffen’s nicht mal, PCR und 3G zu kippen.

1.Mai
11. 08. 2021 23:20

Hoffe so sehr, dass Indien mit seiner Klage gg.WHO, Bill Gates usw. Erfolg hat !

1.Mai
11. 08. 2021 23:16

Kann es tatsächlich sein, dass Spaltung gewollt ist und letztendlich ein Bruderkrieg draus wird ?
Wir müssen das doch irgendwie einklagen können, auf Höchstgerichtsebene !!
Wir brauchen doch keine Wiederholung !!!

Hermano
12. 08. 2021 7:28
Antworte auf  1.Mai

Verfassungen, Gerichte und entsprechende Urteile spielen bereits kaum mehr eine Rolle. Diese verlieren an Bedeutung.

Dana77
11. 08. 2021 20:11

Die LGBTQ demonstrieren für Gleichberechtigung… Hr Spahn gehört da dazu und will jetzt ungeimpfte total ausgrenzen, fehlt wirklich nur noch das wir irgendeinen Fetzen auf unsere Kleider nahen müssen

Zuletzt bearbeitet 10 Monate zuvor von Dana77
Sessa40
12. 08. 2021 6:37
Antworte auf  Dana77

Das sind blos die letzten feuchten Träume des warmrn Bruders, nach der wahl ist diese Schwuchtel ohnehin Geschichte.

Kathreinerle
11. 08. 2021 21:48
Antworte auf  Dana77

Ja, die Deutschen schon wieder – wie damals …

CarloContain
11. 08. 2021 19:40

Hab gerade eine ganz neue Standard Erfahrung. Hab im Forum fünf links gepostet mit sehr kritischen ganz offiziellen Corona Inhalten.

– zum isländischen Leiter der Corona Strategie
– zur britischen Regierung
– zur israelischen Regierung
– zur WHO
– zum WEF

Alle Kommentare gelöscht 😳

Der Begleittext zu den links war ohne kritisches.

Hat also eine neue Qualität bekommen. Ab jetzt werden sogar solche links zensiert.

Das heisst dann wohl Finale Phase, denen geht der Arsch auf grundeis. Und das ist gut so.

Ich-weiss-nichts
12. 08. 2021 11:32
Antworte auf  CarloContain

Welche Links waren das?

Prokrastinator
11. 08. 2021 22:11
Antworte auf  CarloContain

Bei mir hat man nicht einmal vor Ioannidis-Interviews zurückgeschreckt. Jeder 3. Link in seine Richtung wurde mir gelöscht – und noch einiges mehr. Hab das Standrad schon seit Monaten nicht mehr gelesen…..;)))

Anonymous
11. 08. 2021 23:23
Antworte auf  Prokrastinator

Guten Abend. Ich weiß nicht, ob Sie das noch interessiert… Ihre Frage zur McCarthy Ära und wie die Amerikaner da rauskamen.

https://www.wgbh.org/news/post/crusty-boston-lawyer-who-helped-shatter-mccarthyism-week-history

Man kann das alles nachlesen, aber eine Kurzzusammenfassung:

McCarthy hatte zunächst aufgrund der fast genetischen Abneigung und Furcht der Amis vor dem Kommunismus sehr große Unterstützung in der Bevölkerung, was ja bekannt ist. Lange Zeit hat sich niemand an den Überwachungsmethoden und den Repressalien gestoßen. Kollaborationen und Denunziationen im großen Stil – aber auch das ist ja bekannt. McCartney hat mit Listen und Namen geblufft und eingeschüchtert.

Allerdings hat er sich dann mit dem Militär angelegt und das war sein Fehler (er war offensichtlich schwerer Alkoholiker und kannte seine Grenzen nicht). Das war eine klare Grenzüberschreitung, die keine Unterstützung mehr fand. Und letztlich hat ihm anlässlich eines Verhörs ein Anwalt aus Boston vor versammelter Menge die Stirn geboten und ihm gegenüber erklärt, ob er denn überhaupt keine Anstand besässe. Und großen Applaus bekommen.

Mit anderen Worten ist durch die Grenzüberschreitung und das Entgegentreten das Kartenhaus zusammengefallen und der Wahnsinn wurde – relativ simpel- ‘entlarvt’

He became ‘yesterdays loose’ and ‘senate ‘found its balls’ und sie haben ihn entmachtet.

McCarthy hat sich quasi auch selbst geschlagen, aber es bedurfte jm, der ihm vor versammelter Menge erklärt, dass er ‘nackt ist’, wenn Sie so wollen.

Anonymous
11. 08. 2021 23:29
Antworte auf  Anonymous

Und das mit entsprechender Festigkeit, Ruhe und Sachlichkeit.

Der hat quasi dadurch alle von dem Trip ‘runtergeholt’.

samhain
11. 08. 2021 20:25
Antworte auf  CarloContain

Ab dem 2. Link im Posting wandert das selbige automatzisch in die “Warteschlange”, jon wo es dann zeitnah nach ~ 2 Wochen veröffentlicht wird.

Haltungsmedienschreck
11. 08. 2021 20:11
Antworte auf  CarloContain

Mich wundert eher, dass die Kommentare überhaupt durchgegangen sind. Dass Kommentare, die nicht der linksgrün-coronaphilen Blattlinie entsprechen und deshalb gelöscht werden, ist in diesem pseudo-intellektuellen Blatt eigentlich der Normalzustand.
Selbst wenn dein Nickname schon irgendwie “verdächtig” klingt, zB wie meiner, bist du gleich nach dem erstens Posting shadow-banned. Wir sollten uns den Spaß erlauben, die Nicks immer löschen lassen (Stichwort DSGVO) und dann wieder neu anmelden. Denn man kann seine Nicks ja nicht selbst löschen, das macht anscheinend ein Mitarbeiter per Hand (nach Mailanfrage).

Haltungsmedienschreck
11. 08. 2021 19:18

Vielleicht hat sich bis zu den Polit-Verrätern noch nicht rumgesprochen, dass Grundfreiheiten nicht an Bedingungen geknüpft werden können. Aber darauf kann man sich scheinbar nicht mehr verlassen. ich denke es wird Zeit, die Mistgabeln hervorzuholen.

leerer_Stimmzettel
11. 08. 2021 18:20

Politk läuft Amok!

limo
11. 08. 2021 17:43

Wenn sich die Bürger gemeinsam gegen den Wahnsinn stellen würden, dann hätten die Politik keine Chance…..
Denn eines ist fix, sie WOLLEN spalten. Das ist das Ziel.
Wenn keiner mehr die Maßnahmen befolgt, dann haben sie keine Handhabe. Die Frage ist nur, wie stellt man/Frau es an, dass alle mittun?

Zuletzt bearbeitet 10 Monate zuvor von limo
1.Mai
11. 08. 2021 23:17
Antworte auf  limo

Ja, WIE ??

Nordicman
11. 08. 2021 20:10
Antworte auf  limo

Sorgen sie sich nicht, sie werden sich wehren beginnen. Geschlossen vermutlich. Es tut noch nicht zu sehr weh, aber die Menschen verstehen langsam, was die Politik im Schilde führt.
Ich versteck mich dann unter einem Stein und warte, bis es draußen still geworden ist.

limo
11. 08. 2021 17:29

Ein Bankkaufmann/Frau & Ex- Pharmalobbyist, mit eigener Firma, die für die Pharma arbeitet, so einer ist Gesundheitsminister. & sagt den Deutschen wo es lang geht….
Wahnsinn!

Zuletzt bearbeitet 10 Monate zuvor von limo
1.Mai
11. 08. 2021 23:19
Antworte auf  limo

Wiederum Deutschland, wiederum Österreich ! Plus Italiem usw.

Tony
11. 08. 2021 17:27

Der faschistoide Apartheids-Minister Jens Spahn sollte sich einmal vorstellen, so schrieb ihm eine erschütterte Frau aus Deutschland, wie es denn für ihn wäre, wenn man Schwule nicht mehr ins Restaurant lassen würde bzw. wenn sie ein Zertifikat zeigen müssten, dass sie unschwul sind.

Prokrastinator
11. 08. 2021 22:20
Antworte auf  Tony

RICHTIGER Ansatz!
Er soll sich nur daran erinnern, was nach der Entdeckung von HIV los war, da wollte man tatsächlich Homosexuelle aus der Gesellschaft verbannen, sie kennzeichnen,…etc. Die Zivilgesellschaft ist damals auf die Straße gegangen – wie heute – und hat diese Diskriminierung verhindert.

Und dieses Arschloch stellt sich heute hin und macht dasselbe mit Ungeimpften, von denen ihm wahrscheinlich schon damals einige den Arsch gerettet haben……darum gebührt ihm auch ein Tritt in ebendiesen Arsch.

So, öfter bringe ich das Wort “Arsch” leider nicht mehr unter….schade eigentlich, denn von meinem Ärger wäre noch was übrig! Scheiße verflucht….

Nordicman
11. 08. 2021 20:13
Antworte auf  Tony

Gemeiner Ansatz! Aber um emphatisch Fähigkeiten zu entwickeln, scheint es so, als müßte man diesen “allen” den Spiegel ihrer Taten vorzuhalten, damit nach kurzer Reflektion, die Erkenntnis einsetzt?
Mein Gott ist das alles traurig?

Kathreinerle
11. 08. 2021 17:09
1.Mai
11. 08. 2021 23:07
Antworte auf  Kathreinerle

Kathreinerle, danke ! Ich warte, bei Valneva sagt mein Bauchgehirn ja.Von Anfang an schon.
Wieso sperrt sich denn diese inzwischen für entbehrliche EU dagegen, ist Pfizer da dahinter ?

Sessa40
11. 08. 2021 16:59

“Die Gefahr geht von den gesunden Menschen aus” wie deppert muss man sein um diesen Schwachsinn zu glauben.
Oder reicht es einfach ein bisschen “anders” zu sein, wie der kleine Jens, der Basti oder der Thomas, der “seinen Kanzler” ja so sehr liebt?

Nordicman
11. 08. 2021 20:15
Antworte auf  Sessa40

Dümmer geht immer!

samhain
11. 08. 2021 20:26
Antworte auf  Nordicman

Oh doch, lassen Sie sich überraschen 🙁

ManFromEarth
11. 08. 2021 16:45

i.V. der heutige Tierartikel.
https://www.krone.at/2482203

Kathreinerle
11. 08. 2021 16:43

Warum wird der unschädliche Totimpfstoff von Valneva blockiert?

https://www.krone.at/2287444

Warum werden die unschädlichen Medikamente gegen Covid blockiert?

Weil es dann aus ist? Weil man damit die Menschen nicht umbringen kann? Weil man dann die Menschen wieder frei lassen müsste?

Nordicman
11. 08. 2021 20:17
Antworte auf  Kathreinerle

Was für eine Frage?
Weil es die Pharma eventuell so in den Verträgen stehen hat?
Man weiß es nicht.

Zuletzt bearbeitet 10 Monate zuvor von Nordicman
Haltungsmedienschreck
11. 08. 2021 19:21
Antworte auf  Kathreinerle

Ich vermute eine Liaison zwischen der Pharmalobby und den Marionetten-Politikern.

samhain
11. 08. 2021 17:53
Antworte auf  Kathreinerle

Ja.

Tony
11. 08. 2021 17:29
Antworte auf  Kathreinerle

Valneva wurden/werden von der EMA und ihrer Lobby-Präsidentin Prügel vor die Füsse geworfen, damit sie aufgeben. Das gleiche passierte in D mit dem seriös entwickelten Impfstoff von Prof. Stöcker, den man sogar angezeigt hat, nachdem er um Zulassungsstudien ansuchte. Die Pharm-Lobby wird von Woche zu Woche brutaler und ihre politischen Handlanger ebenfalls.

Kathreinerle
11. 08. 2021 16:40

Aus einer Resolution des Europarats geht hervor: „Es ist sicherzustellen, dass die Bürger darüber informiert werden, dass die Impfung NICHT verpflichtend ist, und dass niemand politisch, gesellschaftlich oder anderweitig unter Druck gesetzt wird, sich impfen zu lassen, wenn er dies nicht selbst möchte“.

https://gnews.org/958369/

Tony
11. 08. 2021 17:32
Antworte auf  Kathreinerle

Nur interessiert das weder den Spahn, noch die Merkel oder den Mückstein. Die sind den Big Pharma verpflichtet. Resolutionen des Europarates oder Menschenrechte / Grundrechte gehen diesen Leuten am Arsch vorbei.

Kathreinerle
11. 08. 2021 21:53
Antworte auf  Tony

Auch Gerichtsurteile sind ihnen wurscht und div. Studien, wissenschaftliche Erkenntnisse, Massenproteste, Warnungen der WHO – nix, sie ignorieren alles und wollen möglichst viele impfen, weil es irreversibel ist.

accurate_pineapple
11. 08. 2021 16:43
Antworte auf  Kathreinerle

👍

Nordicman
11. 08. 2021 16:05

Na klar nicht!
Einer muß ja Superspreadern hahahaha!
Eine verdrehte Welt.

Samui
11. 08. 2021 14:47

Hallo Peter, Hallo Herr Walach.
Lest Ihr hier mit? Ist das echt das Forum, daß Ihr Euch vorgestellt habt?
Soviel Hass, soviel falsche Quellen, soviel blauer Spin.
Und Ihr habt mich verwarnt?
Schade…

Ich-weiss-nichts
12. 08. 2021 11:49
Antworte auf  Samui

Was bitte ist eine falsche Quelle? Eine, die Ihnen nicht gefällt?

Wo ist in Ihren Postings das Versöhnende und Verbindende versteckt?

Ich-weiss-nichts
12. 08. 2021 12:04
Antworte auf  ManFromEarth

Sie sollten sich mal entscheiden, unter welchem Nick Sie schreiben, sonst könnte man den Eindruck bekommen, dass Sie und Samui zwei verschiedene Personen sind 🙂

Ich akzeptiere auch Meinungen und wenn diese als Wissenschaft dargestellt werden, dann frage ich nach Quellen. In der Regel kommen von den überheblichen Leuten dann nur ausflüchte. Ist mit Samui auch so. Die/Der sollte sich eigentlich nicht beschweren, weil die einzigen eindeutigen Verschwörungstheorien hat er/sie hier im Forum verlinkt.

ManFromEarth
12. 08. 2021 12:43
Antworte auf  Ich-weiss-nichts

👍 guter Nic!

Ich-weiss-nichts
12. 08. 2021 12:51
Antworte auf  ManFromEarth

Danke! Mir gefällt er auch.

Tony
11. 08. 2021 17:33
Antworte auf  Samui

Jetzt fängst du schon wieder mit dem Aufhetzen und Vernadern an. Kannst es einfach nicht lassen.

Kathreinerle
11. 08. 2021 16:45
Antworte auf  Samui

Rufst du nach Zensur?

ManFromEarth
11. 08. 2021 16:38
Antworte auf  Samui

„Jede Spaltung in den Meinungen schwächt eine Kraft, die bisher als eine einzige gewirkt hat.“
―Johann Friedrich Herbart

Nordicman
11. 08. 2021 16:06
Antworte auf  Samui

Kennen sie das Spiegelgesetzt?
Es lohnt sich darüber Bescheid zu wissen.

samhain
11. 08. 2021 15:20
Antworte auf  Samui

Nachdem heute der Kickl angeflogen wurde, weil er den Feldversuch als Feldversuch bezeichnete, was ja der Wahrheit absolut widerspricht … oops, entspricht ? Oder warum hat die die ÖVP Dame da so aufgeregt? Wahrheit ist ansteckend? tja … ja, eindeutig ein tiefblaues Forum hier …

ManFromEarth
11. 08. 2021 15:59
Antworte auf  samhain

…. Kickl…, war das nicht der mit den “konzentrierten” Anhaltelagern?

samhain
11. 08. 2021 17:54
Antworte auf  ManFromEarth

Ist schon im Gespräch in der Regierung, für alle, die sich kein 3. Mal vergiften lassen wollen. Mit Segen der faschistischen Grünen.

Kanton
11. 08. 2021 14:42

Bei diesem Herrn geht mir das Ungeimpfte auf!

Kathreinerle
11. 08. 2021 16:45
Antworte auf  samhain

Auswandern?

samhain
11. 08. 2021 18:43
Antworte auf  Kathreinerle

Lerne noch russisch, dänisch/norwegisch/schwedisch ist “ziemlich” das selbe, norwegisch steht als nächstes am Lehrplan …

Lojzek
11. 08. 2021 14:21

Geimpfte dürfen dann zu 100% hackln.
Und wer glaubt 100 % zu hackln, der glaubt, dass die Ungeimpften das womöglich nicht tun und beginnt sich darüber zu ärgern. So wie si der Hackler über den Hacknstadn ärgern tut.
Und dann gehts rund …

Samui
11. 08. 2021 14:14

Stimmungsmache von Spahn.
Durchschaubar.

samhain
11. 08. 2021 15:20
Antworte auf  Samui

Wie vor 100 Jahren. War auch sehr durchschaubar, hat mit einem Blutbad geendet.

WoodyXXL
11. 08. 2021 15:24
Antworte auf  samhain

Was war den 1921? Kann mich nicht erinnern….

Samui
11. 08. 2021 15:40
Antworte auf  WoodyXXL

Der erste Nazi wurde stammelnd angetroffen.😃

Zuletzt bearbeitet 10 Monate zuvor von Samui
KarinLindorfer
11. 08. 2021 13:58

Den Ungeimpften wirds egal sein. Die gehen dann nicht mehr testen und tragen das Virus munter durch die Gegend. Wenn sie nicht in Lokale dürfen, dann gibts eben private Partys mit dem selben Ergebnis…..Dieses Spiel können wir noch Jahre weiter spielen, es wird die Leute nur noch mehr darin bestärken sich nicht impfen zu lassen. Rücktritt wg. völliger Unfähigkeit des Ministers, mehr kann man dazu nicht sagen.

Zuletzt bearbeitet 10 Monate zuvor von KarinLindorfer
accurate_pineapple
11. 08. 2021 16:37
Antworte auf  KarinLindorfer

Es ist mittlerweile nachgewiesen, dass auch geimpfte Viren schleudern sind und selber erkranken können. Aus meiner Sicht sind diese deutlich gefährlicher ( wenn Maßnahmen für geimpfte fallen) und ungeimpfte mit Maske und Test weiter damit leben.

Tony
11. 08. 2021 17:37
Antworte auf  accurate_pineapple

Schleudern tut niemand, schon gar nicht Viren. Man spricht üblicherweise von Übertragung, ja, das können Geimpfte oder Ungeimpfte gleichermassen. Und es ist de facto für 99 % nicht gefährlicher als bei Grippeviren. Mit und ohne Maske, denn diese war immer schon sinnlos (man beachte bitte wissenschaftliche Erkenntnisse dazu).

Nordicman
11. 08. 2021 16:13
Antworte auf  KarinLindorfer

Leider irren sie sich mit ihren Vorwürfen gegenüber den Ungeimpften.
Wenn sie geimpft sind, brauchen sie sich doch vor nichts fürchten.
Eher der Ungeimpfte vor ihnen oder mir. Da wir das Virus weitergeben.
Also, es werden wohl nicht 50% der Ungeimpfen nichts besseres zu tun haben und in Kellern, ihre sogemannten Patys feiern. Sondern da haltet der Großteil sicher alles auf Punkt und Beistrich ein.
Andererseits weiß ich nicht ob ich in einer andren Welt lebe, den alle meine Ungeimpften Freunde und Bekannte feiern nicht solche Partys usw.
Reflektieren sie das mal, oder versetzen sie sich in die Lage dieser Menschen, was denen damit für gewaltiger Gesellschaftlicher Schaden zugefügt wird. Und das auf Basis ohne valider Zahlen (die ja sowieso zu hinterfragen sind). Für mich klingt das nämlich auch sehr gefährlich.
Respekt vor dem anderen, auch wenn sie anderer Meinung sind als wir selbst, dass wäre schön.

Zuletzt bearbeitet 10 Monate zuvor von Nordicman
KarinLindorfer
11. 08. 2021 19:29
Antworte auf  Nordicman

Ich spalte nicht in Geimpfte und Ungeimpfte. Weil ansteckend können beide sein. Und krank werden ebenfalls, weil auch Geimpfte nicht immer einen entsprechenden Schutz aufbauen können bzw. manche Leute auch nicht geimpft werden können. Die Ideen dieses Herrn Spahn sind in meinen Augen daher einfach unsinnig, potentiell gefährlich für viele Menschen und völlig kontraproduktiv.

Nordicman
11. 08. 2021 20:28
Antworte auf  KarinLindorfer

Da gebe ich ihnen vollkommen recht.
Spahn ist fatal für das gesellschaftliche Zusammenleben.
Entschuldigen sie bitte, ich wollte sie nicht angreifen, doch die von mir wahrgenommene rethorische Totschlagekeule “Ungeimpfte, Party, anstecken usw.”, kann ich so nicht stehen lassen.
Der Staat beeinflußt durch eigenartige Formulierungen des Themas, die öffentliche Meinung so dermaßen, das ich fast meine , faschistoide Züge bzw. eine Impfapahrtheit darin zu erkennen.
Sowas darf nie passieren, dss führt in das Chaos.

Tony
11. 08. 2021 17:38
Antworte auf  Nordicman

Ich halte gar nichts ein, was ich in meinem Haus tue und mit wie vielen ich dort feiere, geht den Staat einen Dreck an.

Unbekannt
11. 08. 2021 14:15
Antworte auf  KarinLindorfer

Kennen Sie etwa die letzten Neugikeiten nicht? Geimpfte tragen das Virus genau so durch die Gegend. Israel, Island, USA, UK, die Bestätigungen dafür kommen aus immer mehr Ländern. Warum wohl, werden diese Daten bei uns gar nicht erhoben?

Samui
11. 08. 2021 14:19
Antworte auf  Unbekannt

Na das ist doch nichts neues, daß auch Geimpfte die Infektion bekommen.
Der Verlauf ist nicht so schwer und die Viren sind etwas geringer.
Aber das wollen Sie sowieso nicht hören.
Sie spalten lieber und sorgen für negative Stimmung

Ich-weiss-nichts
12. 08. 2021 12:08
Antworte auf  Samui

Und was soll dann der Impfzwang bringen, wenn eine Übertragung sowieso nicht verhindert werden kann?

Nordicman
11. 08. 2021 16:23
Antworte auf  Samui

Spiegelgesetz. Sorry.

Samui
11. 08. 2021 17:26
Antworte auf  Nordicman

Ja ich weiß….

Zuletzt bearbeitet 10 Monate zuvor von Samui
Nordicman
11. 08. 2021 20:29
Antworte auf  Samui

Gott sei Dank haben wir beide noch eine Streitkultur 😊
Das freut mich, auch wenn wir dort und da sehr untereschiedliche Auffassungen haben. Das schätze ich.
Schönen Abend noch.

Unbekannt
11. 08. 2021 14:22
Antworte auf  Samui

Auch Sie sind nicht richtig informiert. Ihr Gamechanger stellt sich immer mehr als Pleite heraus, kein Wunder also, dass Sie da negative Stimmung bekommen.

Samui
11. 08. 2021 14:25
Antworte auf  Unbekannt

Ok… Sie haben recht. Wir werden alle sterben.
Ich wette Sie sind geimpft, aber trotzdem machen Sie hier ein bissi Radau im Dienst der blauen Sache.
Bleiben Sie gesund !

Nordicman
11. 08. 2021 16:24
Antworte auf  Samui

Das werden wir Geimpften nicht und auch nicht die Ungeimpften. Aber da der Politker Zwiespalt säht, spalten sich die Knechte die Köpfe. Es funktioniert wie man sieht.

Lojzek
11. 08. 2021 14:27
Antworte auf  Samui

‘Ok… Sie haben recht. Wir werden alle sterben.’

Na Gott sei Dank.
Man stelle sich vor man müsste die Scheiße unendlich lang ertragen …

Nordicman
11. 08. 2021 16:25
Antworte auf  Lojzek

Auch wahr 😁

Samui
11. 08. 2021 14:40
Antworte auf  Lojzek

😃

Unbekannt
11. 08. 2021 14:36
Antworte auf  Lojzek

Es hat eben schlechte Stimmung weil es jetzt ein Impf-Abo hat und die Spritze trotzdem nichts taugt. Von Anfang bis Ende belogen worden, darauf reingefallen und es einfach nicht zugeben können.

Lojzek
11. 08. 2021 14:44
Antworte auf  Unbekannt

Auf alle Fälle scheint des ganze zu einer Art Methadonprogramm für bisher Gesunde zu mutieren.
Langsam frag ich mich wo fangt des an (gut da sind wir theoretisch scho etwas gscheiter mitllerweile) und wo hört des auf.

Zuletzt bearbeitet 10 Monate zuvor von Lojzek
kaka
11. 08. 2021 13:58

….es braucht eben Opfer, aber wir schaffen das!!

EndeGelaende
11. 08. 2021 13:43

es fehlt leider komplett an Herdenintelligenz und Geschichtswissen, nicht nur im failed state Deutschland, sondern auch in Österreich
das ist das gefährliche

Nordicman
11. 08. 2021 16:21
Antworte auf  EndeGelaende

Richtig. Bildung ist der Schlüssel.

welsumer
11. 08. 2021 13:20

Kein Lockdown für Geimpfte:
Speziell Geimpfte sind in der Lage, das Virtus weiter zu geben?

plot_in
11. 08. 2021 13:16

Kein Lockdown für Geimpfte. Ein Bekannter in D mit einer Tochter unter 10 Jahren fragt sich, wie das gehen soll, wenn er weiter in die Arbeit muss (weil geimpft), die Tochter aber zuhause bleiben muss, wenn ein Lockdown kommt.

Das ist alles wieder unausgegoren und undurchführbar. Abgesehen davon, dass heute noch keine Daten aufliegen, ob Geimpfte nicht schon die neuen Superspreader sind, ist dieses “Druck machen” anstatt Aufklärung zu betreiben der helle Wahnsinn. Nach 18 Monaten Epidemie fällt den Politikern immer noch nichts anderes ein als zu drohen und sich vor die Kamera zu stellen.

Wer setzt sich mit den Jungen auseinander? Niemand. Gibt es Aufklärungsteams bei Veranstaltungen? Nein. Man kann nicht verhindern, dass Menschen sich treffen, darum wäre bei den Treffpunkten zumindest Awareness zu schaffen. Aber es ist ja global so. Die Politiker verlassen sich auf Sende-Botschaften – one way.

Nordicman
11. 08. 2021 20:34
Antworte auf  plot_in

Umzingeln sie gedanklich das Thema mal!
Betrachten sie es mal nicht von der Pandemieseite. Was da alles möglich sein könnte, warum die Politik das so handhabt.
Da tun sich Gräben auf. Nur Furcht wäre ein schöechter Ratgeber.

fragile_eggshell_mind
11. 08. 2021 13:15

Kann nur noch eines sagen: Wählt am BT weise, liebe Deutsche.

Hoedspruit
11. 08. 2021 21:20

Ein Doors Fan?

Tony
11. 08. 2021 17:43

Wählt die Basisdemokraten. Und in Oberösterreich bitte die MFG.

Unbekannt
11. 08. 2021 13:08

Ein Vergleich mit der Geschichte ab 1933:
Ausgrenzung … abgehakt
Entrechtung … abgehakt
erzwungene Auswanderung … findet teilweise bei unliebsamen Ärzten bereits statt
physische Verfolgung … findet in manchen Ländern bereits statt
Enteignung … wird bereits von manchen Gestalten gefordert
Ghettoisierung … wird bereits von manchen Gestalten gefordert
Internierungslager … in manchen Ländern bereits Realität, zurzeit bloß für “Quarantäneverweigerer”
Deportationen … vom CDC bereits geplant, natürlich nur für “vulnerable Gruppen”
Massenmorde … auch diese Forderung findet man bereits in manchen asozialen Medien

Samui
11. 08. 2021 14:13
Antworte auf  Unbekannt

Ohweh…. jetzt wirds aber ein bissi skurill, was Sie da posten.
Geht’s noch?

Nordicman
11. 08. 2021 16:31
Antworte auf  Samui

Echt? Ich habe gegoogelt und in Bücher nachgeschlagen um auch konkret zu wissen was das bedeutet, wenn wer sowas sagt oder behauptet.
Ich war überrascht wie viele Ähnlichkeiten es zu dieser Zeit im politischen Vorgehen schon gibt.
Auch BP Micklas, als der Präsident des Schweigens (oder so) genannt, ähnelt sehr dem heutigen.
Und wer von der CSP nach dem Krieg wieder in der ÖVP tätig wurde!!!
Und Nachfolger dieser beratens dem BP in letzter Zeit zur Verfügung sranden.
Drüber nachzudenken kann sich lohnen, dann kann man diskutieren.
Tschüss derweil 😀

plot_in
11. 08. 2021 14:04
Antworte auf  Unbekannt
Sinclai
11. 08. 2021 12:36

Wahlkampfpropaganda auf Basis spaltbarem Corona- Material.
Die “Gesellschaftliche-Zersetzung” als Kettenreaktion wird nicht ausbleiben.
Quo vadis Germany?

Hoedspruit
11. 08. 2021 12:22

Wie kann die Herde die Immunität gegen schwachsinnige Politiker erreichen?

Nordicman
11. 08. 2021 20:36
Antworte auf  Hoedspruit

Ich bin der Überzeugung, die Politiker kommen bald unter ihre eigenen Räder.

Ralph
11. 08. 2021 14:24
Antworte auf  Hoedspruit

Ich fürchte die Impfung ist die selbe wie vor hundert Jahren… Weltkrieg. Und wird nächstes mal wohl auch nur n paar Jahrzehnte halten.

Prokrastinator
11. 08. 2021 12:24
Antworte auf  Hoedspruit

Indem man deren Kläffer verjagt. Vor dem Hirten hat die Herde niemals Angst, nur vor seinen “Mitarbeitern”.

Prokrastinator
11. 08. 2021 12:18

Apartheit 3.0

Die Deutschen müssen echt schon wieder ihren Ruf verteidigen, die rigidesten unter allen Knechtern zu sein……

Warum erinnert mich der Spahn immer so an den Eichmann? Ist es nur die Brille?

Samui
11. 08. 2021 14:22
Antworte auf  Prokrastinator

Sie tun mir leid . Was ist in Ihrem Leben passiert, daß Sie solche Sachen posten?
Soviel Hass……
Traurig

Apollo11
11. 08. 2021 13:56
Antworte auf  Prokrastinator

Mit diesem Vergleich sind sie nicht der Einzige, allerdings sehe da schwarz bei den jungen, Geschichte ist nicht inn.

Zuletzt bearbeitet 10 Monate zuvor von Apollo11
Unbekannt
11. 08. 2021 12:42
Antworte auf  Prokrastinator

Ich stelle mir eine ähnliche Frage bei Mückstein und Goebbels, aber da ist es der irre Blick.

Samui
11. 08. 2021 14:17
Antworte auf  Unbekannt

Sorry, aber was denken Sie sich bei solchen Posts, die Sie da absondern?
Meinen Sie das wirklich ernst?

Sinclai
11. 08. 2021 12:39
Antworte auf  Prokrastinator

Nein, es ist auch der steife Kragen…

Unbekannt
11. 08. 2021 12:14

War das gestern die 2. Wannseekonferenz?

Hermano
11. 08. 2021 12:13

Das geht nach hinten los.

Unbekannt
11. 08. 2021 12:17
Antworte auf  Hermano

Geh bitte, bei den deutschen Schlafschafen doch nicht. Und bei uns kommt das auch noch, inklusive Betretungsverbot von Bürgersteigen für Verweigerer des Experiments.

Hermano
11. 08. 2021 12:20
Antworte auf  Unbekannt

Zurücklehnen und staunen.

Prokrastinator
11. 08. 2021 12:21
Antworte auf  Hermano

Und wenn das nun alle tun, Zurücklehnen?…..;))

Na ich hoffe seeehr, Sie haben Recht!

Hermano
11. 08. 2021 12:26
Antworte auf  Prokrastinator

Das ist der Witz an der Sache, die Zukunft der Welt wird nicht auf den Straßen oder durch möglichst intensiven Aktivismus/Aktionismus entschieden. Es ist ein Teil des Wandels ja, aber eben nur ein Teil.

Prokrastinator
11. 08. 2021 12:19
Antworte auf  Unbekannt

Ich warte schon “sehnlichst” auf gekennzeichnete Parkbänke.

Nordicman
11. 08. 2021 20:38
Antworte auf  Prokrastinator

Ich warte auf den Pranger für Staatsfeindliche Politiker und deren Schergen.
(Satire off)

Grete
11. 08. 2021 17:14
Antworte auf  Prokrastinator

Wieso Parkplätze? Damit Sie sich dort ausruhen oder unterhalten können? Das steht Ihnen nicht zu. Gehen Sie (bitte) weiter!
(Ironie)

Apollo11
11. 08. 2021 13:59
Antworte auf  Prokrastinator

Der Anhänger der Straßenbahn ist nur mehr für ungeimpfte, na wenigstens bleiben die dann gesund.