Razzia bei der Finanzamts-Chefin: »betreffend Siegfried Wolf«

Für „Investor“ Siegfried Wolf wird es enger. Im Auftrag der WKStA durchsuchten Ermittler des Bundesamts für Korruptionsbekämpfung Büro und Wohnung der beschuldigten Badener Finanzbeamtin. Auch das E-Mail-Postfach von Wolf wurde geöffnet und durchsucht.

Wien, 15. Jänner 2022 | Helga K. war am 20. Dezember 2021 wie immer auf dem Weg von ihrer Wohnung in Eisenstadt zu ihrem Arbeitsplatz im Finanzamt in Baden bei Wien. Um 6.10 Uhr hielten sie Beamte des Bundesamts für Korruptionsbekämpfung BAK kurz vor ihrem Auto auf und zeigten ihr den Hausdurchsuchungsbefehl.

Helga K. machte keine Schwierigkeiten. In ihrem Büro in Baden fanden die Beamten keine relevanten Unterlagen. Um 6.55 Uhr begann die Durchsuchung des Hauses in Eisenstadt. Ihr Diensthandy und ihr Privathandy wurden mittels PIN entsperrt und in den Flugmodus gesetzt. Neben den Handys wurden von den Ermittlern zwei Laptops, ein Tablet und fünf Taschenkalender sichergestellt. Die BAK-Ermittler hielten fest: „Von Dr. Helga K. wird ein Aktenkonvolut aus dem Abstellraum im Erdgeschoss übergeben.“ Die Beschuldigte verweigerte die Aussage. Damit bleibt unklar, warum sich zwei „Konvolute aus Unterlagen“ statt im Büro an ihrem privaten Wohnsitz befanden.

Lose Zettel

Schon beim ersten Blick auf die Unterlagen wussten die Ermittler, dass sich der Besuch in Eisenstadt gelohnt hatte. Im sichergestellten Schriftverkehr, auf losen Zetteln und in Akten, auf Klarsichthüllen und in Bescheiden stand immer derselbe Name: Siegfried Wolf.

Kopien aus dem Handbuch „Korruption und Amtsmissbrauch“ mit „Anmerkungen und Markierungen deuteten darauf hin, dass die beschuldigte Beamtin wusste, was sie für „Investor“ Wolf tat.

Das Wolf-Postfach

Eine zweite Sicherstellung wird Wolf noch weniger freuen. Zeitgleich mit der Hausdurchsuchung bei der Beamtin ordnete die WKStA die Sicherstellung des E-Mail-Postfachs von Siegfried Wolf an.

Für Wolf und Helga K. gilt die Unschuldsvermutung.

(pp)

Titelbild: APA Picturedesk

Lesen Sie auch

128 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
actual
16. 01. 2022 18:13

Für Wolf und Helga K. gilt die Unschuldsvermutung?
Unbedenklichkeitsbescheinigung, beide sind doch voll vertrauenswürdig.

Tati
16. 01. 2022 8:16

Wenn bei der Helga 2 Laptops gefunden wurden, ist eins davon sicher dem Blümel seines🤔. Und warum wird diese Frau nicht in U-Haft genommen, da gibt’s doch genügend Gründe dafür.

actual
16. 01. 2022 18:16
Antworte auf  Tati

diese Frau nicht in U-Haft?
Das tut man nicht, dem Gleichheitsgrundsatz geschuldet, müsste der Unschuldsvermutete Mann längst in Verwahrung der Strafjustiz sein?

Dealer
15. 01. 2022 20:54

Wenn Frau Zadic wirklich erst 2017 ihre Doktorarbeit machte (ich dachte das war bestimmt schon vor 2010), wo solche Probleme mit solchen Arbeiten eigentlich schon lange bekannt waren, dann hat das meiner Meinung nach noch einen besonderen Touch.
Auch ist das meiner Meinung nach ein großer Unterschied ob es sich hier um eine Minsterin handelt und dabei auch noch um die aus aktuellen Gründen gerade besonders im Blickpunkt stehende Justizministerin, oder nur um eine gewöhnliche promivierte Interlektuelle.
Was ich noch nicht verstehen kann ist, dass diese Arbeiten ja einer Überprüfung zur Genehmigung und Benotung unterzogen werden müssen. Wer hat diesen Vorgang aber zu verantworten und wie erklärt so Jemand das?
Hier muss ich nämlich die Minsterin aus diesem Grund in Schutz nehmen, denn wenn ich eine positive Note bekomme und wohl auch noch bei der Arbeit entsprechend betreute wurde, dann würde ich nun auch die Welt nicht mehr verstehen können? Schaut fast schon aus wie eine Falle?

Chris2012
16. 01. 2022 23:55
Antworte auf  Dealer

Zadic ist hauptsächlich Mamma und sonst zahnlos. Die Justiz arbeitet daran jegliche Kontrolle los zu werden damit man tun und lassen kann was man will.

Tati
16. 01. 2022 8:21
Antworte auf  Dealer

Und was hat das mit Wolf und dem FA zu tun? Sie sind hier falsch.

Dealer
16. 01. 2022 8:37
Antworte auf  Tati

Ich bitt Sie und das ganz unabhängig, dass weiter unten dieses Thema überhaupt für mich bekannt wurde, denn es geht hier j ja immerhin nur um die oberste Chefin der Justiz in diesem Land.
Und dieser sagt man auch bereits auf diesem Forum nach, dass sie bei Ermittlungen in höchsten ÖVP Kreisen nicht ganz unbeteiligt sein soll.
Wenn das stimmt, dann bin ich schon sehr gespannt was das für Auswirkungen auf die gesamten gerade abgehenden Ermittlungen haben wird und ob das vielleicht nicht auch noch genau damit zusammenhängt?
So besteht hier ja auch der Verdacht, dass unsere Justizchefin sogar erpressbar war und vielleicht sogar erpresst wurde? Ja vielleicht ist das alles auch wieder von langer Hand geplant und man hat das alles bereits so arangiert, wie eben auch das Ibiza Video in der Schublade war schon als man die damalige Regierung bildete?

Dealer
15. 01. 2022 23:10
Antworte auf 

Wir alle sind hier gerade nur noch sprachlos als wir das gelesen haben.
Die Frage ist auf Grund der aktuellen Ereignisse nun nur noch ist das die Wahrheit oder ein ganz gefinkelter Fake?
Wenn das aber stimmt, wovon ich eher ausgehen will, dann steht uns hier nun wohl ein Erdbeben unfassbaren Ausmaßes gerade bevor?
Ich geht jetzt schlafen und Morgen schau ich mir das nochmals an, da ich mir dann wirklich sicher bin, dass ich nicht geträumt habe…

Sperraccount
16. 01. 2022 10:08
Antworte auf  Dealer

Sie können nicht erwarten, hier bei ZackZack je einen sachlichen Artikel über die Angelegenheit lesen zu können. Das wäre ja wie eine Beichte mit Lautsprecher nach aussen. Genauso wie sie hier nicht erwarten können, bei derart gelagerte Themen eine sachliche und ausgewogene Diskussion vorzufinden. Primitive Beschimpfung und sehr aggressives Verhalten, welche beinahe eine Nähe zum linksradikalen „Schwarzen Block” vermuten lassen könnten, schlägt einem entgegen, sobald dieses Thema angedacht wird. Daher, lassen sie es besser bleiben, denn hier hat der sachliche Diskurs und das demokratische Verhalten noch keinen Einzug gehalten, daher einen entsprechend untergeordneten Stellungswert und fristet somit ein verkümmertes Dasein.

Zuletzt bearbeitet 6 Monate zuvor von Sperraccount
Dealer
16. 01. 2022 16:32
Antworte auf  Sperraccount

Danke für ihr Feedback. Ja so sehe ich es auch.
Allein diese Posts von diesem “Samui” sind hier Beweis genug! Dieser Poster unter anderem hat den Charakter des Forums sehr geprägt und Gott sein Dank diesen sehr gut sichtbar gemacht! Man hatte beim Starten dieses sonst meiner Meinung nach eben wirklich sehr wichtigen und auch schon sehr beachtlich gewesenen Mediums das alles ganz offensichtlich falsch eingeschätzt?
Wein predigen und Wasser trinken.
So werde ich nicht mehr viel zu dieser Themaik eben als Unterthema zu dem ebenfalls sehr wichtigen Beitrag zu Herrn Wolf hier verlautbaren, wo interessanter Weise nun auch noch Funkstille eingetreten ist.
Nur wenn Frau Zadich hier wirklich erpressbar war und weiter ist, dann hat und vor allem wird sich dieser Fakt wohl noch sehr stark bemerkbar machen und dabei bin ich mir nicht einmal sicher, ob das dann endlich besser oder noch viel schlechter werden wird?
Wenn ich das Gutaschten aber richtig interpretiert habe, dann steht hier auch noch der Verdacht eines vermutlich auch noch gewerbmäßigen Betrugs hier ebenfalls noch im Raum? (Auch noch fast wortwörtlich abgeschrieben von einer Arbeit zwei Jahre davor?)

Wagnerfan
15. 01. 2022 19:24

Das Problem des Systems Kurz ist,dass durch die Organisation der Seilschaften Kurz das Vertrauen der Österreicher in die eigenen politischen Organe, vernichtet wurde

Bastelfan
15. 01. 2022 16:56

da kommt ehrliche, uneingeschränkte freude auf.weiter so, wksta.

mrsmokie
15. 01. 2022 14:16

Warum wird eigentlich nicht endlich beim LÜssel angeklopft. Diese Art von System hat ziemlich genau im Jahr 2000 begonnen. Mit dem allerschönsten, allerintelligentesten FA aller Zeiten etc etc. Wieviel hat dieser alte Herr zu verbergen? Was darf denn da alles nicht bekannt werden?

Zapp
15. 01. 2022 19:13
Antworte auf  mrsmokie

Es ist Haiders einzige Leistung gewesen, daß jeglicher Machtmißbrauch für die Regierung möglich wurde – Postenschacher, Korruption, Veruntreuung, und wie es so schön von einem Präsidentschaftskandidaten 19 Jahre nach Schüssel’s großem “Wahlerfolg” ausgedrückt wurde: “Sie werden sich noch wundern, was alles möglich ist!” – das Ende der Fahnenstange wurde vorerst nicht erreicht.
Aber Kärnten in die Pleite zu führen hätte außer Haider auch niemand schaffen können. Wie es so schön heißt: Des einen Gewinn, des anderen Verlust. Lange hätte die Buberlpartie zusammen mit der ÖVP nicht mehr gebraucht, wäre ganz Ö. pleite gewesen.

Zuletzt bearbeitet 6 Monate zuvor von Zapp
Bastelfan
15. 01. 2022 16:57
Antworte auf  mrsmokie

beim wort lüssel kommt mir sofort ‘ogfeanzt’ in den sinn.

Surfer
15. 01. 2022 14:25
Antworte auf  mrsmokie

Der weiẞ zu viel, wie die aktuellen Politiker, Kurz, Blümchen, Bonelli, Kicklnachfolger….wenn die fallen fällt das System….
Man sieht ja wie unterwandert das IM oder korrupt die Justiz ist…
Da helfen alle zusammen….für IHR System….

15. 01. 2022 13:38

Ohne das ich Wolf in Schutz nehmen will, aber ich denke das war der Deal zw Staat und Wolf um den Betrieb zu erhalten ?!? Da gibt es noch andere Hintermänner ! Jene die dies absegneten da sonst der Betrieb tot gewesen wär und der Staat nichts tat (wollte ?). Eine Entlassungswelle wäre die Folge gewesen ! Als verstaatlichte „ Firma“ wäre mehr Geld reingeflogen als die Steuerschuld von Wolf. Es hätte Steuerschuld gegen zu erfüllende Auflagen wie Standorterhalt, entspr. gute Arbeitsbedingungen ( Lohn, usw ) und Kontinuität gegengerechnet werden sollen. Wäre eine win win . Weil am Ende sitzt so Wolf am längeren Ast, hat die Technologie gekauft , und wandert ab ! Am Ende gewinnt er !die Arbeiter zahlen den Preis , sowieso zu hoch !!!

Zuletzt bearbeitet 6 Monate zuvor von MarkFelt
Dealer
15. 01. 2022 20:58
Antworte auf 

Ja wenn dieser Deal veraktet werden musste, wie Dr. Franz Fiedler verkündete, dann werden wir diesen wohl bals zu lesen bekommen?
Aber auch die für mich ohnehin sehr merkwürdig abgelaufene Abwicklung bei MAN kriegt für mich dann zumindest automatisch einen Überprüfungsauftrag und wundert es mich noch immer sehr, warum das noch Niemand angesprochen hat?

Bastelfan
15. 01. 2022 16:58
Antworte auf 

jojo.

siegmund.berghammer
15. 01. 2022 15:55
Antworte auf 

Ohje, diese Rechtfertigung ist ziemlich gewagt, um es höflich auszudrücken…..

15. 01. 2022 15:01
Antworte auf 

“…aber ich denke das war der Deal zw Staat und Wolf um den Betrieb zu erhalten ?!?”
Du denkst, dass du denkst? Ich werte das mal als gutes Zeichen… Aber wäre das ein Staatsdeal gewesen, hätte man wohl kaum so eine unterbelichtete Trulla aus der dritten Verwaltungsriege bemüht, das zu regeln.

soschautsaus
15. 01. 2022 17:38
Antworte auf 

Ich sags mal so,der liebe Wolf hat diese Dinge lange VOR der Übernahme von Magna gemacht,also ich will da gar nicht denken 🙂

16. 01. 2022 8:35
Antworte auf  soschautsaus

Sie würden auch im Tiefschlaf noch eher denken als der markige Felt. Der haut einfach irgendwas raus, was ihm zwischen den Ohren brummt, und hält das für eine intellekturelle Leistung.

15. 01. 2022 11:37

Wann wird endlich bei dem schwarz-türkisen Korruptionssumpf der Mafia-Paragraf angewendet? Ach so, der gilt ja bei denen nicht. Warum nicht?

Bastelfan
15. 01. 2022 16:59
Antworte auf 

tiere findet man nur in den unteren rängen, laut schmid.

15. 01. 2022 15:02
Antworte auf 

Vielleicht mal den Gesetzestext lesen und von der Mama erklären lassen?

15. 01. 2022 13:29
Antworte auf 

Wann wird zum Anfang des Systems ( egal ob Eurofighter, Wolf, Schelling ) zu Dr. Lüssel gegangen und durchsucht ??

Surfer
15. 01. 2022 13:27
Antworte auf 
nikita
15. 01. 2022 12:57
Antworte auf 

Der gilt nur für Tierschützer…

15. 01. 2022 11:08

Gute Arbeit Frau Zadic und WKStA. Ich hoffe jetzt beginnt das große Aufräumen.

Surfer
15. 01. 2022 14:29
Antworte auf 

Kein Einzelfall…
https://zackzack.at/2021/07/26/kurz-muss-nicht-vor-den-staatsanwalt-zadic-faellt-wksta-in-den-ruecken/
Sie forderte zuvor den U-Ausschuss auf Kurz bei der befragung zu schonen…wirklich…jedoch Krainer wiederspricht dem und sagte es werde niemand heschont weil es wird niemand unfair behhandelt….
Darauf stellte sie sich schützend vor Kurz….sie ist türkiser als türkis….

Dealer
15. 01. 2022 21:03
Antworte auf  Surfer

Und wann befragt endlich Frau Zadic die Rechtsschutzbeauftragte, oder darf sie das mit den aktuell noch nicht aufgelärten Makel vielleicht gar nicht mehr?
(Wenn man bei vor allem bei einem Tier, aber auch bei Menschen nicht unmittelbar nach einem zu tadelnden Handeln darauf reagiert, dann soll das in der Regel keine Wirkungen, aber mehr haben, aber auch kein Verständnis mehr zeigen? – Was ist also der eigentliche Grund für diese von mir vorher noch nie gesehene habende enorme Zeitverschiebung?)

Bastelfan
15. 01. 2022 17:01
Antworte auf  Surfer

sie ist ein wendehälslein.

Surfer
15. 01. 2022 13:24
Antworte auf 

Das ist nicht ihr verdient, unter ihrer Justiz wurde bis jetzt alles gegen türkise Politiker oder Freunde daschlong….

15. 01. 2022 13:30
Antworte auf  Surfer

So ist es , Zadic die türkise Plagiatskopie neben Raab und Co

Sperraccount
15. 01. 2022 10:56

Was ist mit Pilz los? Mir fehlt doch tatsächlich ein geifernder Sensationsbericht über seinem „Schatzi” und Ziehtochter, die über jedem Zweifel ach so erhabene Alma Zadic. Diese wird derzeit mit schweren Plagiatsvorwürfe, bestätigt von mehreren Experten, konfrontiert. Ich kann nirgendwo einen Hetzerbericht finden, in welchem der Pilz sein Gift mit hasstriefende Parolen in die linke Medienlandschaft hinausrülpst. Hallo, Pilz, hat es dir und deinen folgsamen Lakaien etwa tatsächlich die Sprache verschlagen?

Bastelfan
15. 01. 2022 17:02
Antworte auf  Sperraccount

pinkelst du gerne ins eigene bett?

Sperraccount
15. 01. 2022 14:03
Antworte auf  Sperraccount

Stellvertretend für alle nachfolgenden linken Geifererkommentar: An Hand der Wortwahl und der Gesamtreaktion nehme ich wohlwollen zur Kenntnis, euch ordentlich auf den Zeh getreten zu haben. Es freut mich ungemein und hat meine Erwartung deutlich übertroffen, derart vielen Schwätzern auf den Schlips getreten zu sein. Wie heisst es so treffend: „You made my day”

Zugvogel
15. 01. 2022 15:36
Antworte auf  Sperraccount

Wie ist das so, wenn man so verliebt in unsere Oligarchen ist, dass man -anstatt sich über den mutmaßlichen Steuerbetrug aufzuregen- kompletten whataboutismus betreibt, und über falsche Zitierweise diskutieren möchte?

15. 01. 2022 14:39
Antworte auf  Sperraccount

Wissen sie was Überheblichkeit ist?

Bastelfan
15. 01. 2022 17:03
Antworte auf 

schwaches selbstbewusstsein als ursache

soschautsaus
15. 01. 2022 14:13
Antworte auf  Sperraccount

Es ist ja nun ein Platz frei,auf der Weide,wo der glückliche Ochse gestanden ist,stellen Sie sich doch bitte dahin und dort können Sie solange Sie wollen Ihr Methangas frei in die Luft blasen.

Hier im Forum,braucht echt den Schaß von Ihnen niemand.

nikita
15. 01. 2022 23:51
Antworte auf  soschautsaus

💪💪💪

hr.lehmann
15. 01. 2022 15:12
Antworte auf  soschautsaus

👏

15. 01. 2022 13:20
Antworte auf  Sperraccount

Meinen Sie die Justizminister/innen ( wer immer das ist ) oder die Plagiatsminister/innen ?

Sperraccount
15. 01. 2022 14:06
Antworte auf 

Anscheinend hat sich die Zadic in den Kreis der Plagiatsschreiber/innen/es.. eingereiht

Zuletzt bearbeitet 6 Monate zuvor von Sperraccount
Bastelfan
15. 01. 2022 17:04
Antworte auf  Sperraccount

link?

nikita
15. 01. 2022 13:04
Antworte auf  Sperraccount

Frage: Schwartz oder Türkis

Bastelfan
15. 01. 2022 17:04
Antworte auf  nikita

schwürkis.

nikita
15. 01. 2022 13:24
Antworte auf  nikita

Das t nehm ich wieder mit.

Zugvogel
15. 01. 2022 12:41
Antworte auf  Sperraccount

Ui, wenns an die Oligarchen geht, fährt die Lichtenfelsgasse aber üble Geschütze auf…

Sperraccount
15. 01. 2022 13:49
Antworte auf  Zugvogel

Ein gravierender Irrtum, denn die sog. Lichtenfelsgasse und deren Freunderl sind mir genauso suspekt wie die Grünen aus der Mariahilferstr. Wer meinen Kommentar liest und mitdenkt, wird erkennen, dass man zum genannten Thema, welches Pilz-nahe Personen beträfe, keinen Artikel lesen kann. Daher musste ich irgendwo einflechten.

hr.lehmann
15. 01. 2022 11:39
Antworte auf  Sperraccount

Wenn da was “herausgerülpst” wurde dann wohl ihr verzichtbarer Kommentar.

15. 01. 2022 11:28
Antworte auf  Sperraccount

Der lacht dich gerade aus, Kollege.

Amberg
15. 01. 2022 11:11
Antworte auf  Sperraccount

Bei korrekter Zitierweise werden wörtliche Zitate unter Anführungszeichen gesetzt und die Quellen genannt. Fehlt beides, spricht man von einem Plagiat, fehlen nur die Anführungszeichen, wie bei Zadić, ist das zumindest falsch. Ob auch ein Plagiat im strengen Wortsinn vorliegt – da gehen die Meinungen auseinander. Weber ist nachsichtig: “Ich erhebe keinen Plagiatsvorwurf gegenüber Alma Zadić. Im strengen Sinn würde ich nicht von Plagiaten bei Frau Dr. Zadić sprechen, sehr wohl aber von systematisch falschem Zitieren. Die wörtliche Übernahme von Satzteilen ist irreführend und falsch.”

https://exxpress.at/scharfe-kritik-an-doktorarbeit-justizministerin-alma-zadic-unter-druck/

Bastelfan
15. 01. 2022 17:06
Antworte auf  Amberg

exxpress, jo daunn…

Sperraccount
15. 01. 2022 12:00
Antworte auf  Amberg

Harte Kritik der Plagiatsjäger

So erklärte Stefan Weber: “Die Arbeit ist sicher wissenschaftlich nicht korrekt. Sie ist für den Leser systematisch irreführend, weil man bei keinem Satz weiß: Was stammt von Frau Zadić, was von jemand anderem?” Es werde damit klar gegen die Grundregel verstoßen, eigenes von fremdem geistigen Eigentum zu unterscheiden – “und zwar systematisch”.

Webers deutscher Experten-Kollege Manuel Theisen, langjähriger Dekan an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, urteilt: “Ich würde bei strenger formaler Betrachtung dazu neigen, sie als Textplagiate zu bezeichnen.”

https://exxpress.at/reaktionen-auf-plagiatsvorwuerfe-gegen-zadic-ruecktritt-wie-aschbacher/

Bastelfan
15. 01. 2022 17:07
Antworte auf  Sperraccount

die vaupen wollen almi klarerweise herausmobben.

Franz Stephan H.
15. 01. 2022 13:18
Antworte auf  Sperraccount

Na ja, “express.at”, Eva Schütz und “Herrn” Richard Schmitt als Quelle anzugeben, da lachen nicht nur die Hühner.

Sperraccount
15. 01. 2022 13:49
Antworte auf  Franz Stephan H.

Du meinst doch nicht etwa den Express-Link, den dein werter Kollega Amberg angeführt hat?

nikita
15. 01. 2022 13:01
Antworte auf  Sperraccount

Schöne Grüsse nach Sankt Lichtenfels und an die Frau Schütz.

Sperraccount
15. 01. 2022 13:52
Antworte auf  nikita

Auch für dich, da es dir anscheinend doch etwas schwer fällt, sinnerfassend zu begreifen: Dein Gruß fusst auf einen gravierender Irrtum, denn die sog. Lichtenfelsgasse und deren Freunderl sind mir genauso suspekt wie die Grünen aus der Mariahilferstr. Wer meinen Kommentar liest und mitdenkt, wird erkennen, dass man zum genannten Thema, welches Pilz-nahe Personen beträfe, keinen Artikel lesen kann. Daher musste ich irgendwo einflechten.

Bastelfan
15. 01. 2022 17:07
Antworte auf  Sperraccount

schön für dich.

16. 01. 2022 8:37
Antworte auf  Bastelfan

Für Zwangshandlungen muss man Verständnis haben. Der kann halt nicht anders, er musste das tun. So lange er keine Stimmen hört dürfte es ungefährlich sein.

15. 01. 2022 12:09
Antworte auf  Sperraccount

Der Link wurde heute schon gepostet. Und wie sie schon schreiben, “Ich würde bei strenger formaler Betrachtung dazu neigen….” Das heißt dass Zadic einen formellen Fehler gemacht hat, nicht aber automatisch dass sie abgeschrieben hat. Sie haben noch nie eine Facharbeit o.ä. geschrieben, stimmts?

Bastelfan
15. 01. 2022 17:08
Antworte auf 

nö, den nick seh ich heute auch zum 1.x.

15. 01. 2022 13:27
Antworte auf 

Doch, nur wurde bei entsprechenden „ Fehlern“ dies so ent/gewertet und kam retour , nicht durch ! Ev sind ihnen solche „ i-Tupferlreiter“-Fehler für eine Arbeit egal, geht ja um nix oder ?
Stimmt ! Wäre ja was anderes wenn man ein erstzunehmender Profi sein will , der sogar noch Ahnung hat von dem Amt , das er/innen/sie/es inne hat !
…. Wo kämen wir da hin wenn da solche i-Tupferl plötzlich aufgezeigt werden , Fehler werden nur beim Volksschüler benotet, falls man überhaupt noch Noten statt Nieten hergeben darf !

Zuletzt bearbeitet 6 Monate zuvor von MarkFelt
Sperraccount
15. 01. 2022 12:47
Antworte auf 

Das ist nicht korrekt, den es handelt sich um verschiedene Links. Wer kann, kann den Vergleich machen. Du zitierst ja soeben auch aus dem Zusammenhang gerissen und verschweigst mit Punkterl das Wesentliche , nämlich….sie als Textplagiate zu bezeichnen.

soschautsaus
15. 01. 2022 11:56
Antworte auf  Amberg

Danke,für den Link,da sieht man mal wieder,wie schnell Gerüchte gestreut werden,von wegen,mehrere Experten,Plagiat usw.Sind 3 und namhaft,na ja.

Wenn sogar Weber sagt,das ist halt ein wenig falsch,aber mehr nicht,dann weiß man,nichts dran,an dem großen Vorwurf,aber die sind ja schnell gemacht,gelle.

Und,woher die Anweisungen kommen,die Alma mal so richtig zu durchleuchten,also da brauchen wir uns wohl nicht lange fragen,weil DIE muß in den Augen vieler weg.

Fast möchte man sagen,ätschi-bätschi,sie wird wohl bleiben und solange es geht,allen die wirklich Dreck am Stecken haben gewaltig auf die Füsse steigen,lassen.

Gut,daß es dann so nette Forumsteilnehmer gibt,die gleich dank eines Links alles richtig stellen und somit alllen die auf den Zug von wegen,PP schrei auf,aufspringen,den Wind aus den Segeln nehmen.

Zuletzt bearbeitet 6 Monate zuvor von soschautsaus
Bastelfan
15. 01. 2022 17:09
Antworte auf  soschautsaus

weber hat bei den schwarzen angeheuert, so weit ich mich erinnern kann.

Amberg
15. 01. 2022 13:26
Antworte auf  soschautsaus

Eigentlich genügt “Soschautsaus” und das leere Kommentar von mir!
War aber nicht bei der Sache, und dann fiel mir der Hawkwind ein, vorerst Lemmy…na ja eben von Winde verweht.

Bastelfan
15. 01. 2022 17:11
Antworte auf  Amberg

hawkwind gibts immer noch.

Amberg
15. 01. 2022 12:31
Antworte auf  soschautsaus

.

Zuletzt bearbeitet 6 Monate zuvor von Amberg
15. 01. 2022 11:09
Antworte auf  Sperraccount

Der einzige den ich geifern sehe sind sie. Geifernd vor Hass auf Pilz und die “Linken”.

Amberg
15. 01. 2022 11:13
Antworte auf 

Jetzt bin ich der Sache nachgegangen und Stefan Weber stellt “express” etwas klar!

Amberg
15. 01. 2022 11:04
Antworte auf  Sperraccount

Plagiatsjäger Stefan Weber, aber auch der frühere Dekan der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, Manuel Theisen, sowie die Forscherin Katharina Renner, erheben massive Vorwürfe.

In dieser Sache braucht es gleich drei Experten! Ansonsten war sich doch Plagiatsjäger Stefan Weber selber immer genug!

Bastelfan
15. 01. 2022 17:13
Antworte auf  Amberg

no, der weber jobbt jetzt bei den vaupen.

15. 01. 2022 11:11
Antworte auf  Amberg

Ganz ehrlich wird mir dieser Herr Weber mittlerweile etwas suspekt.

hr.lehmann
15. 01. 2022 11:54
Antworte auf 

So lange er von Türkis als Staatsfeind gehandelt wird möchte ich kein schlechtes Wort über ihn verlieren. Außerdem ist er in der Lage unsere unsägliche Familienministerin fest anzupatzen. Möge ihm das gelingen

Sperraccount
15. 01. 2022 11:47
Antworte auf 

Tja, es tut schon weh, wenn ich euch den Spiegel vor das Gesicht halte, in dem ihr eure eigene Verlogenheit erkennen müsst.

Bastelfan
15. 01. 2022 17:14
Antworte auf  Sperraccount

seufz.
deck lieber in eurem milieu auf.

Samui
15. 01. 2022 14:22
Antworte auf  Sperraccount

Betrunken?

Sperraccount
15. 01. 2022 14:29
Antworte auf  Samui

Samui, eingraucht oder von Haus aus deppert?

Bastelfan
15. 01. 2022 17:14
Antworte auf  Sperraccount

schimpfen kannst, also immerhin etwas.

Franz Stephan H.
15. 01. 2022 13:22
Antworte auf  Sperraccount

Tja, es tut schon weh, wenn ihnen der Spiegel vor das Gesicht gehalten wird, in dem sie ihre eigene Verlogenheit erkennen müssen.

P.S.: Vergessen sie nicht, sich von Zeit zu Zeit den Geifer von den Lippen zu wischen.

hr.lehmann
15. 01. 2022 12:28
Antworte auf  Sperraccount

Also was hier wirklich schmerzen muss ist ihr Schwachsinn mit dem sie ihr Leben meistern müssen. Schmerzhaft für sie und noch mehr für ihr soziales Umfeld

Samui
15. 01. 2022 13:08
Antworte auf  hr.lehmann

👍

15. 01. 2022 11:50
Antworte auf  Sperraccount

Nö, weh tut eigentlich nur ihr Hass und Geifer. Sind sie sicher, dass sie bei PP damit an der richtigen Adresse sind? Oder hat ihnen einer eingeredet, dass PP die richtige Adresse sei?

Sperraccount
15. 01. 2022 12:15
Antworte auf 

Kannst du dich noch erinnern? Ich habe diesen unbeschreiblichen Unsinn extra abgespeichert, da ich deine Verwirrtheit nicht fassen konnte.
KarinLindorfer
31. 08. 2021 18:56
Antworte auf siegmund.berghammer
Kaineder wird vermutlich den Haimbuchi ablösen, sie werdens schon sehen.

Wie jetzt? Zutreffend?

Bastelfan
15. 01. 2022 17:16
Antworte auf  Sperraccount

blockwart in virtuellen zeiten?
manche haben echt viel freizeit.
troll oder ams?

15. 01. 2022 14:44
Antworte auf  Sperraccount

Damit erübrigt sich die Frage, wer ihnen eingeredet hat, dass PP die richtige Adresse für ihren Hass und Geifer ist. Und wir sind nicht per du.

Zuletzt bearbeitet 6 Monate zuvor von KarinLindorfer
Sperraccount
15. 01. 2022 14:49
Antworte auf 

Stimmt, wir sind nicht per „Sie”.

hr.lehmann
15. 01. 2022 13:27
Antworte auf  Sperraccount

Wenn wir jeden Unsinn den sie bisher abgesondert haben auflisten würden, wäre ihnen der Titel “Schwachsinnsposter Numer 1” wohl kaum mehr zu nehmen. Trotz saustarker Konkurrenz.

nikita
15. 01. 2022 13:20
Antworte auf  Sperraccount

Hat die Lichtenfelsgasse ein Archiv über das ZackZack -Forum angelegt?
Die müssen ja die Hosen voll haben.

Bastelfan
15. 01. 2022 17:17
Antworte auf  nikita

da bin ich mir sogar ziemlich sicher.
was täten die kohorten sonst?

Amberg
15. 01. 2022 13:04
Antworte auf  Sperraccount

Das ist nun wirklich nicht notwendig den Prozess der Entwicklung nach Rückwerts ins Kindergartenalter zu richten.

Aktion – Reaktion!

Versuche es mit einen Hawkwind-Verklicker!
Beim Segeln zur Beobachtung des Kurses zum Wind und von Änderungen!

Sperraccount
15. 01. 2022 13:34
Antworte auf  Amberg

Wenn meine berechtigte Kritik in deiner wirren Lebensanschauung ein „Prozess der Entwicklung nach Rückw(e?)rts ins Kindergartenalter” darstellen soll, kann es mir auch recht sein. Anhand des erbärmlichen Versuchs mit diesem substanzlosen Etwas werden nur deine hilflosen Floskeln projiziert, welche höchstens unter Kindern eine Wirkung erzielen könnten.

Amberg
15. 01. 2022 11:20
Antworte auf 

Ja…komisch dachte ich mir!
.” Untersucht wurde die Promotionsschrift diesmal nicht von Stefan Weber, sondern von der Plagiatsprüferin Katharina Renner, die ihre Studie aber Weber vorgelegt hat.

soschautsaus
15. 01. 2022 12:10
Antworte auf  Amberg

Ich finde es fast logisch,die Jagdgesellschaft,hat eben zum großen Hallali geblasen,aber so werden sie die Zadic halt auch nicht los.

Möchte nicht wissen,was passiert wäre,wenn man ihr da so richtig was anhaben könnte,da würden in der Schwürkisen Zentrale wohl die Sektkorken knallen,daß der Pöbel denkt,ja ist denn schon wieder Silvester?

Aber so,liebe Schwürkise,Pech gehabt,gibt nix zu knallen,ist alles weg,also weitergehen,gibt nix zu sehen.

hr.lehmann
15. 01. 2022 13:43
Antworte auf  soschautsaus

👍👍

Sperraccount
15. 01. 2022 13:15
Antworte auf  soschautsaus

Es ist ein Genuß zu lesen, wie plötzlich die linke Jagdgesellschaft, gleich Maden im zugedeckten Kübel und von einem Fischer schutzlos der Mittagssonne ausgesetzt, aufgeregt vibrieren und wurseln. Immerhin geht es hier um ein Idol der Linken, deren „Jungfrau von Orleans” sozusagen.
Aber wenn ich eure durchschaubaren und einfach gestickten Kommentare lese, schmeckt die Ochsenschleppsuppe meiner Frau, zubereitet mit heimischen Weiderind aus der Umgebung, welches sein Leben lang ungestört Methangas erzeugen durfte, noch besser.

Bastelfan
15. 01. 2022 17:19
Antworte auf  Sperraccount

genau so passts zu dir.

15. 01. 2022 14:20
Antworte auf  Sperraccount

Mich würde echt interessieren wo du ogrennt bist. Oder hat man dich schon bei der Geburt auf die Fontanelle fallen lassen?

Bastelfan
15. 01. 2022 17:20
Antworte auf 

ich glaub, der hat das hinfallerte von geburt an.

Sperraccount
15. 01. 2022 14:31
Antworte auf 

Jetzt wird es primitiv, bedingt durch Herkunft und Argumentationsnot.

15. 01. 2022 22:53
Antworte auf  Sperraccount

Aber sicher doch. Argumentationsnot stellt sich zwangsläufig ein. Gegen Dünnschiss argumentiert man nicht, da nimmt man Kohletabletten. Und wenn einem Schwachmaten wie dir nix mehr einfällt muss natürlich der Nationalismus der Unterbelichteten reichen. Das ist so gar nicht primitiv, gelle? Burschi, du kannst unterm Teppich bergsteigen.

Bastelfan
15. 01. 2022 17:21
Antworte auf  Sperraccount

haha, herr graf belieben über den pöbel zu lästern.
halt die goschn!

15. 01. 2022 14:47
Antworte auf  Sperraccount

Danke dafür, dass sie sich endlich in Selbstreflexion üben.

Zuletzt bearbeitet 6 Monate zuvor von KarinLindorfer
Sperraccount
15. 01. 2022 14:51
Antworte auf 

Wer ist mit >sich sich> gemeint? Meinst sie etwa sich selbst? Nix gut deutsch spricht da.

15. 01. 2022 14:52
Antworte auf  Sperraccount

Gehen sie raus in die Natur, viel Spaß.

Bastelfan
15. 01. 2022 17:21
Antworte auf 

das hat gewirkt.

soschautsaus
15. 01. 2022 13:54
Antworte auf  Sperraccount

Ist für Sie eh besser am Ochsenschwanz zu zutzeln,als in die Tischkante beissen,vor lauter Wut,weil Ihre Kumpeln,es nicht geschafft haben,die Zadic zu vertreiben.

hr.lehmann
15. 01. 2022 13:54
Antworte auf  Sperraccount

Da gehts nicht um Zadic oder links/rechts sondern lediglich darum den unerträglichen Sermon, den sie hier so selbstzufrieden reinposten, nicht kommentarlos stehen zu lassen. Und einfach gestickt ist vielleicht eine Handarbeit, aber mit Sicherheit kein Posting in diesem Forum mein Herr.l

Zuletzt bearbeitet 6 Monate zuvor von hr.lehmann
Amberg
15. 01. 2022 13:42
Antworte auf  Sperraccount

Du bist nicht wirklich objektiv!
Wie gestaltest du dein nächstes Kommentar?
Von Made bis Ochs hast du deine geistigen Inspirationen oder Visionen eigentlich schon voll ausgelebt und solltest dich im Ausgleich-Modus befinden.

Schau mal, nachdem ich dein Post ernst genommen habe, machte ich mich unaufgeregt auf die Suche genaueres zu finden.
Objektiv gesehen weiß ich, das dieser Posten nur wieder von Grün weiter geführt werden kann.

Sperraccount
15. 01. 2022 14:44
Antworte auf  Amberg

Mein nächster Kommentar gestaltet sich wie folgt: Da ich die Mittagszeit erfolgreich damit aufgefrischt habe, die linken Trolle auf die Palme zu bringen, werde ich mich jetzt ernsthaften Dingen zuwenden und ein paar Kilometer in wunderbarer Natur mit frischer Luft zu wandern. Ihr könnt ja derweil in der Stadt versauern.

Bastelfan
15. 01. 2022 17:23
Antworte auf  Sperraccount

einbildung ist auch eine bildung.

15. 01. 2022 14:48
Antworte auf  Sperraccount

Das hat jetzt ungefähr das Niveau eines unerzogenen kleinen Kindes.

Sperraccount
15. 01. 2022 14:52
Antworte auf 

Danke Karin, aber ich muss jetzt weg. Vielleicht habe ich morgen kurz Zeit für dich.

15. 01. 2022 14:53
Antworte auf  Sperraccount

Wir sind nicht per du.

ManFromEarth
15. 01. 2022 10:26

tja, E-Mail, die moderne “Postkarte”, jeder kann die lesen wenn man sie findet….
Manchmal auch gut so….😎

Samui
15. 01. 2022 10:26

Die Richtung stimmt…

Martin100
15. 01. 2022 10:26

Ist die etwa noch nicht suspendiert bei der Anschuldigung???

15. 01. 2022 11:11
Antworte auf  Martin100

Nö, die musste erst die Beweise beiseite schaffen….

hagerhard
15. 01. 2022 10:22

ich liebe meine WKStA

Bastelfan
15. 01. 2022 17:24
Antworte auf  hagerhard

sie auch?

Luftblaserl
15. 01. 2022 14:36
Antworte auf  hagerhard

Me too!