Krisenmodus

Kleines Wörterbuch der Politik

Glosse, die. (Spöttische) Randbemerkung, journalistische Kürzestform.

Letzthin fiel mir eine APA-Meldung mit dem Titel „Russisches Parlament beschloss Haftstrafen für Fake News“ ins Auge. Eine reichlich umständliche, wenn nicht gar irreführende Ausdrucksweise für „Russland führt Zensur ein“. Das brachte mich auf den Gedanken, auch andere Begriffe aus der nationalen und internationalen Politik ins Deutsche zu übersetzen, z.B.:

  • Militärische Spezialoperation = Angriff
  • Adlerrunde = Gesundheitsministerium
  • persönliche Erklärung = Rücktritt
  • Zeit mit der Familie verbringen = pendeln zwischen zwei Kontinenten
  • Unschuld erwiesen = schuldig wie Sau, aber in Land ohne Auslieferungsvertrag
  • ÖVP-Wähler = Geisel mit Stockholm-Syndrom
  • Nationalratswahl = Intelligenztest
  • Zivilschutzbeauftragter Hanger = *hysterisches Kichern
  • Pandemie gemeistert = 40 Tote pro Tag
  • verschramböcken = verschlimmbessern
  • Sobotka = Schande des Parlaments
  • Zombie-militärische Spezialoperation = auch schon wurscht

Einen guten Wochenbeginn wünscht: Ihr Thomas Walach

Titelbild: ZackZack

Lesen Sie auch

28 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
der Beobachter
8. 03. 2022 0:13

Lieber Herr Walach, schade, dass Ihnen zur Performance des Staatsnotars der organisierten Korruption nichts eingefallen ist. Schade, dass Ihnen zum Siegfrid Mau(r)er nichts eingefallen ist. Schade, dass Ihnen zum stets illuminierten Witzekanzler nichts eingefallen ist. Solange das auch bei vielen Pöbelianern der Fall ist, wird das faule und korrupte System weitergehen. Es genügt bei weitem nicht, einzelne Akteure zu wechseln, um dann mit persönlich genehmeren Politlemuren, weiterzukorrumpieren. Es ist noch immer sehr dunkel, es
muss aber heller werden Österreich!

Oarscherkoarl
8. 03. 2022 12:00
Antworte auf  der Beobachter

Nanana, das ist die erste Glosse. Er kann ja wahrlich nicht alles aus und von unserer verrückten Regierung auf einmal unterbringen…

der Beobachter
8. 03. 2022 13:41
Antworte auf  Oarscherkoarl

Lieber Oarscherkoarl, es ist leider festzustellen, dass die Beitragstäterschaft einer verlotterten (einstmals ehrenhaften) Bewegung, von vielen Augenzwinkernd zur Kenntnis genommen wird. Oder man schweigt betreten, weil man den DabeiInnen bei Wahlen seine Stimme gegeben hat und sich jetzt für deren Agieren geniert. Zur Realität zu stehen, die Konsequenzen daraus zu ziehen und darüber zu sprechen, ist halt nicht jedermanns Sache.
Die Wahrheit ist oft nicht schön und die Schönheit ist oft nicht wahr…
Es muss heller werden Österreich!

Kritiker123
7. 03. 2022 20:32

ÖVP Sympatisant = Großspender

Nationalratspräsident = Rechtsverdreher

Museumsdirektor = KTM Chef

Umfragenprofi = Familienministerin

Laptophasser = Finanzminister

Oarscherkoarl
7. 03. 2022 18:18

Sehr fein. Gefällt mir.
Ein wenig schmunzeln am Montagfrüh schadet nie.

Samui
7. 03. 2022 11:40

Super….bitte mehr davon.
Schönen Wochenbeginn ans Forum wünsche ich.
Mögen diverse Spezialoperationen misslingen.

soschautsaus
7. 03. 2022 11:40

Danke,Herr Walach,auch Ihnen und allen im Forum eine schöne neue Woche und falls das stimmt:

https://www.msn.com/de-at/nachrichten/other/ex-%C3%B6bag-chef-thomas-schmid-wird-von-wksta-befragt/ar-AAUIKYH?ocid=msedgdhp&pc=U531

Dann wird es eine schöne Woche,falls die WKSTA gleich mal einen Haftbefehl beantragt und der nicht mehr nach Holland kommt.

Dann könnte man unter Umständen auch noch sagen:

Beidlbua = T.S. und an allem Schuld (laut ÖVP)

hr.lehmann
7. 03. 2022 11:16

Kleine Erweiterung:
Sideletters – wünsch dir was ! ( von dem was überbleibt).
Gebetsrunde im Parlament – politisch motivierte Gotteslästerung
Neuer Politstil – altbekannte Schweinereien im slim-fit-style.

Bastelfan
7. 03. 2022 9:16

Short, but good.

ManFromEarth
7. 03. 2022 9:09

@Thomas Walach auch einen schönen guten Morgen und eine erfolgreiche Woche!
Ihnen widme ich den folgenden Tierartikel: https://mfe.webhop.me/forschung-wissenschaft/forschung/biomaterial-ameisen-beissen-mit-metallischen-zaehnen/

Ebenfalls eine schöne Woche für das ganze Forum!

hagerhard
7. 03. 2022 6:30

möget ihr in interessanten zeiten leben.
und das tun wir offensichtlich.

und da ist platz für die verschiedensten sachen.

das unverständnis über den „freedom day“ bei höchstzahlen an neuinfektionen.
die skurrilen aktionen der övp im korruptionsausschuss oder die verhängung der untersuchungshaft über eine ex-övp-familienministerin.

hauptsächlich aber ist da natürlich platz für die betroffenheit und fassungslosigkeit über die ereignisse in der ukraine. und das leiden das über völlig unschuldige menschen hereinbricht.

https://www.hagerhard.at/blog/2022/03/moeget-ihr-in-interessanten-zeiten-leben/

Bastelfan
7. 03. 2022 12:04
Antworte auf  hagerhard

Will uns die nasa schon auf den einschlag der iss raumstation einstimmen?
Schaslehner…ich brich nieder.

Dealer
7. 03. 2022 7:54
Antworte auf  hagerhard

Sie haben vergessen, dass auch gegen den ehemaligen Finanzminister und heutigen FMA Vorstand schon vor seiner Bestellung auch noch in der Regierung Bierlein strafrechtlich ermittelt wurde und die Einstellung wieder ein Derschlogn wurde und dieser trotzdem Minster werden konnte
Kein Mensch berichtet aber über diesen unfassbaren Skandal bisher, dass ein erpressbarer Minster installiert wurde, wo auch schon seine Steuerbarkeit bereits über die Chats bewiesen werden konnte?
Wohl auch, weil das mit der Justizministerin auch schon so lief?

VernichterderUrgewalten
7. 03. 2022 6:22

Die Grünen: Lug und Betrug

Samui
7. 03. 2022 11:41

Kein + von mir.

Bastelfan
7. 03. 2022 11:57
Antworte auf  Samui

Irgendwann naht der gefühlsmäßige abschied auch v den grünen.

Samui
7. 03. 2022 12:40
Antworte auf  Bastelfan

Derzeit ist Grün leider der einzige Hoffnungsschimmer in der schwarzen Allmachtregierung. Klar schaun die nicht unbedingt gut aus, aber besser als blaubraun.

Bastelfan
7. 03. 2022 19:33
Antworte auf  Samui

Traurig, wie Hoffnungsschimmer heutzutage ausschauen.
Ich träume v einer Meissner Blau, von eonem Peter Pilz, von mir aus von eonem Kaspernaze…und wie sie noch alle heißen.

Samui
7. 03. 2022 21:49
Antworte auf  Bastelfan

Das war einmal….leider

hr.lehmann
7. 03. 2022 12:47
Antworte auf  Samui

Hoffnungsschimmer ist das grüne Justizministerium. Gewessler und ihr Team halten was von einem grünen Umweltministerium zu erwarten war. Der Rest präsentiert sich in dem Maße auf was es zurechtgestutzt wurde.

Bastelfan
7. 03. 2022 9:18

Die grünen: von enttäuschung bis zu sideletter

Danilo
7. 03. 2022 7:47

Die Grünen: Ohne Werte und ohne Moral.
VdB der Schirmherr dieser gesinnungslosen machtverlorenen Selbstleugner.

Bastelfan
7. 03. 2022 9:19
Antworte auf  Danilo

Die grünen slimies: schleimscheixxer