Widerruf Benko

Video-Reportage

Mit dem Hilfskonvoi in die Ukraine

ZackZack begleitet in den nächsten Tagen einen Hilfskonvoi der Volkshilfe in die Ukraine. Die Reise startete am Donnerstag in Traiskirchen.

Traiskirchen, 07. April 2022 |

(tw)

Titelbild: ZackZack

Lesen Sie auch

9 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Amberg
8. 04. 2022 21:24

ZackZack ist einfach auf zack. Voll coole Sache mit dem effektiven Mikroorganismen.

Bastelfan
7. 04. 2022 20:00

leider mag ich keine videos

Pflichtfeld
7. 04. 2022 14:32

“Embedded Journalism” ist aus mehreren Gründen abzulehnen.
Eingebetteter Journalismus ist in erster Linie PR für eine Seite.
„Der Blick des Journalisten fällt durch den Sehschlitz des Panzers. Und der ist nicht sehr groß“
(Friedrich Nowottny, ehemaliger Intendant des Westdeutschen Rundfunks)

Wenn wir schon beim Thema sind: Die Attribute “Journalismus mit Haltung” und “den Tatsachen verpflichtet” sind kaum bis gar nicht kompatibel.
Das ist sehr schade. Denn ZackZack hätte deutlich mehr Potential.
Es gibt auch eine Welt abseits von Chat-Nachrichten aus abgesoffenen Handys.

Bastelfan
7. 04. 2022 20:01
Antworte auf  Pflichtfeld

Es handelt sich hier nicht um militärische, sondern sonstige hilfslieferungen.

7. 04. 2022 19:32
Antworte auf  Pflichtfeld

Es gibt Menschen, deren Horizont reicht über das Pflichtfeld und Herrn Nowottny hinaus, sie nehmen Anteil am Leben, nehmen Strapazen auf sich, um Mitmenschen in Not zu helfen, berichten über die untragbaren Zustände in Kriegsgebieten, setzen sich Gefahren aus. Neben den vielen guten Aspekten dieser Aktion gibt es auch einen Nebeneffekt, der allerdings vernachlässigbar ist: Typen wie Sie haben was zum Quatschen.

baer
7. 04. 2022 15:00
Antworte auf  Pflichtfeld

Darf ich davon ausgehen, dass sie gar nicht wissen wollen, was ZZ aus der Ukraine zu berichten hat? Darf ich weiters davon ausgehen, dass sie ihr Weltbild in Gefahr sehen, wenn ZZ berichtet wie schlecht es den Menschen dort geht? Es wäre ehrlicher, wenn sie gleich zugeben würden, dass sie das alles nicht interessiert und ihnen die Leute wurscht sind. Das wäre zumindest eine klare Ansage, statt sich feige hinter gespreizten Begrifflichkeiten zu verschanzen und Theorien zu spinnen.

Pflichtfeld
7. 04. 2022 15:24
Antworte auf  baer

Dafür, dass Sie nichts wissen, haben Sie ganz schön viel Meinung.

baer
7. 04. 2022 16:24
Antworte auf  Pflichtfeld

Nennt sich Rückgrat.

baer
7. 04. 2022 13:40

Effektive Mikroorganismen, sagt mir was. Viele schwören darauf. ZZ passts auf euch auf!