Lead Horizon ruft zum Umtausch von »Alles gurgelt!«-Sets auf

Lead Horizon ruft eine Charge von 600.000 PCR-Testkits des “Alles gurgelt”-Programms zurück, nachdem aufgrund eines Fehlers bei der Etikettierung die Probennummern von Verpackung und Test-Röhrchen nicht ident sein können.

Wien, 30. Juli 2022 | Betroffen sind all jene Probennummern die mit der Buchstabenkombination “LHR” beginnen. In diesem Fall ist eine Auswertung des Tests nicht möglich.

Die betroffenen PCR-Gurgeltests können bis zum 30. September in jeder BIPA Filiale problemlos retourniert werden. Die fünf kostenlosen fünf Tests reduzieren sich nicht, ein zusätzlicher Abholcode ist daher nicht notwendig. Wie eine Sprecherin von Lead Horizon am Samstag gegenüber der APA berichtete, sind nicht alle der 600.000 PCR-Tests von der falschen Etikettierung betroffen. Stimmt daher die Probenummer auf dem Etikett des Proberöhrchen mit jener der Gebrauchsanweisung, die dem Test-Set beiliegt, überein, kann das Set verwendet werden. Wie viele Tests der Charge tatsächlich betroffen sind, kann derzeit nicht festgestellt werden, sagte die Sprecherin.

(apa/bf)

Titelbild: APA Picturedesk

Wir geben rund einer halben Million Menschen im Monat die Möglichkeit, sich über Österreich und die Welt zu informieren – gratis, denn wir sind überzeugt, dass möglichst viele Menschen Zugang zu unabhängiger Berichterstattung haben sollen.
Doch unsere Arbeit kostet Geld. Hinter ZackZack steht kein Oligarch, keine Presseförderung und kein Inseratengeld der Regierung. Genau das ist unsere Stärke.

Jetzt ist die richtige Zeit, uns zu unterstützen. Wenn du dir nur gelegentlich einen Beitrag leisten kannst, ermöglichst du damit jetzt gleich unabhängigen Journalismus. Wenn du kannst, werde Mitglied im ZackZack-Club! Das ist eine Investition in die Zukunft von Demokratie und Freiheit. Danke.

Lesen Sie auch

6 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Sinclai
31. 07. 2022 9:43

Zur Erinnerung bezüglich Qualitätssicherung. Bevor man sich wieder bärig dem Vergessen und der Kognitiven-Dissonanz hingibt….
05.2021-Labor-Auftrag von hunderttausenden PCR-Tests sorgt für Wirbel

https://zackzack.at/2021/05/04/tirol-labor-auftrag-von-hunderttausenden-pcr-tests-sorgt-fuer-wirbel

Zuletzt bearbeitet 19 Tage zuvor von Sinclai
aztecorum
30. 07. 2022 23:24

Also sind wsl die Hälfte der im Umlauf befindlichen Tests unbrauchbar? Ein Schelm wer Böses vermutet. Es sind aktuell sicher noch sehr viele im Umlauf

baer
30. 07. 2022 16:49

In Wien scheint das ganze im Gegensatz zu OÖ zumindest funktioniert zu haben.

John Wick
30. 07. 2022 15:16

Follow the money.

Alles Gurgelt ist eine juristische Rechtsform, zum Zwecke, korrupte Einnahmen von öffentlichen Steuergeldern rein zu waschen.
Unterstützt, Gedulded und Gefördert wird dies durch den rotbraunen Sonnenkönig.
Sollte von den Profiteueren der Alles Gurgel Affäre Spenden an die Wr. Spö fließen, erwarte ich gleiche Maßnamen wie bei HC Strache. Nur in dieser Affäre entspricht dies der Wahrheit.

Dieser Vorwurf ist nicht politisch motiviert. Es ist einfach nur die Wahrheit. Politische Verantwortungsträger die solch Korrupte Systeme aufziehen, gehören mit juristischen Konsequenzen zur Rechenschaft gezogen.

Wenn ich mich richtig erinnere hat auch Ex GM Mückstein Privat Gurgelboxen vermietet. In seinem konkreten Fall würde es der Anstand gebieten, diese der Stadt Wien, kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Mingltreiber
30. 07. 2022 18:02
Antworte auf  John Wick

Ich bedanke mich auch!

RosaRosine
30. 07. 2022 15:37
Antworte auf  John Wick

Danke für diesen Kommentar.