Widerruf Benko

Wilder Polit-Streit

»Nützliche Idioten« – »Politisches Tourette-Syndrom«

Nach Aussagen über die FPÖ von NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger im ORF- und “Krone”-Sommergespräch ist die Stimmung zwischen Pink und Blau frostig. Meinl-Reisinger bezeichnete die FPÖ als „nützliche Idioten“. Die FPÖ spricht von „politischem Tourette-Syndrom“.

 

Wien, 18. August 2022 | Beate Meinl-Reisinger (NEOS) hat in den drei Sommergesprächen im ORF, “oe24” als auch in der “Krone” deutlich gegen die FPÖ ausgeholt. Gegenüber dem ORF sagte sie auf die Frage, was Herbert Kickl besonders gut könne, „das Maul aufreißen“. Auch „Verrat an der Gesellschaft machen“ warf sie der FPÖ vor. Am Mittwoch holte sie erneut gegen die Freiheitlichen aus. Die Russlandpolitik der FPÖ kritisierte sie im “Krone”-Sommergespräch scharf: „Ich weiß, dass das hart ist. Aber dass die FPÖ das Spiel von Putin mitspielt, halte ich für schändlich und zutiefst antipatriotisch.“ Die FPÖ, so Meinl-Reisinger, seien „nützliche Idioten“, die sich von Putin „vor den Karren spannen lassen“ würden.

FPÖ außer sich

Die FPÖ reagierte auf die Aussagen am Donnerstagmorgen scharf. Generalsekretär Michael Schnedlitz „wünschte“ in einer Aussendung den NEOS „alles Gute auf der Reise in die politische Bedeutungslosigkeit“.

Die Sager über „Volksverrat“ und „nützliche Idioten“ sorgten bei den Blauen für ganz besondere Verstimmung. Die Worte grenzen an „maßlose Selbstüberschätzung“, für den FPÖ-General. Schnedlitz spricht von einem „Anfall von politischem Tourette-Syndrom“.

Meinl-Reisinger kritisierte aber nicht nur die FPÖ im Krone-Gespräch, sondern auch einen Parteikollegen. Der Sager von Sozialsprecher Gerald Loacker, dass „keiner mehr arbeiten“ wolle, gefalle ihr nicht: „Das ist patzig und hat etwas Zynisches.“ Im Kern sei es aber, laut Meinl-Reisinger, richtig. Auch das griff die FPÖ auf. „Wenn ihr dann gar nichts mehr einfällt, diskreditiert sie noch ihren eigenen Sozialsprecher vor laufender Kamera”, so Schnedlitz. Auf eine FPÖ-NEOS-Koalition nach der nächsten Wahl braucht man sich wohl eher nicht einstellen.

(bf)

Titelbild: GEORG HOCHMUTH / APA / picturedesk.com

Wir geben rund einer halben Million Menschen im Monat die Möglichkeit, sich über Österreich und die Welt zu informieren – gratis, denn wir sind überzeugt, dass möglichst viele Menschen Zugang zu unabhängiger Berichterstattung haben sollen.
Doch unsere Arbeit kostet Geld. Hinter ZackZack steht kein Oligarch, keine Presseförderung und kein Inseratengeld der Regierung. Genau das ist unsere Stärke.

Jetzt ist die richtige Zeit, uns zu unterstützen. Wenn du dir nur gelegentlich einen Beitrag leisten kannst, ermöglichst du damit jetzt gleich unabhängigen Journalismus. Wenn du kannst, werde Mitglied im ZackZack-Club! Das ist eine Investition in die Zukunft von Demokratie und Freiheit. Danke.

Lesen Sie auch

480 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Zackig
20. 08. 2022 6:54

Das alte Reiz-Reaktionsschema.

– Die FPÖ wird kritisiert.
– Diese spricht gleich mal von Tourette.

Inhalt der Reaktion: Null.

Das wechselseitige Empörungsspiel hat im Wesentlichen zwei Funktionen:

1. Medienaufmerksamkeit.
2. Schüren von Ressentiments in der eigenen Klientel zur Stärkung der Wagenburgmentalität im jeweils eigenen Lager.

der Beobachter
19. 08. 2022 2:17

Traurig zu sehen, wie leicht es einer intelligenten Politikerin mit wohl kalkuliertem Politsprech gelingt, Aufmerksamkeit zu erregen. Selbige ist für ihre Bewegung dringend notwendig, da in allen Umfragen der letzten Zeit eine Stagnation, bzw. sogar leichte Einbußen erhoben wurden. MR versteht es gekonnt zu provozieren und damit zu polarisieren, ohne jedoch mit konkreten Maßnahmen und Konzepten auf die schier unzähligen Probleme und Herausforderungen die uns Pöbelianer im Herbst mit voller Wucht treffen werden einzugehen. Sie betreibt schon Wahlkampf im Wissen, dass diese Hassinkompetenzkorruptionskoalitionsregierung in Bälde nicht mehr existieren wird. Das Anbiedern an die schwarze Borgata wird von selbiger wohl vernommen und in Vormerk genommen worden sein. Im Übrigen, wer genau schaut, dem wird vielleicht schon aufgefallen sein, dass der BastiBoy und MR ziemlich gleich große Ohren haben…

der Beobachter
19. 08. 2022 2:21
Antworte auf  der Beobachter

Zu den Reaktionen hier im Forum muss man leider konstatieren, dass ein solches Verhalten in einem Mikrokosmos, umgelegt auf den wahlberechtigten Pöbel genau die politisch prekären Zustände ermöglichen, in welchen wir uns befinden und eine neue Normalität erst ermöglichen.
Trotzdem sollte es dringend heller werden!

Mambo0815
19. 08. 2022 9:29
Antworte auf  der Beobachter

Der ORF und andere System – Medien tragen wesentlich zur Meinungsbildung bei, welche in den verschiedenen Foren wieder gegeben werden.

Hier in diesem Forum gibt es sicherlich einige bezahlte Schreiber.

Die asozialen Medien, sind schon längst zum Sprachrohr der verbitterten Menschen geworden, die alleine in ihrer Wohnung sitzen und hoffen dadurch etwas von ihrem Frust anbauen zu können.
Ich verstehe das und halte das auch aus.

Für immer Gewaltfrei

der Beobachter
19. 08. 2022 17:54
Antworte auf  Mambo0815

Lieber Mambo0815, ich stimme Ihnen vollinhaltlich zu.
Es muss endlich heller werden!

VernichterderUrgewalten
19. 08. 2022 8:14
Antworte auf  der Beobachter

Ich finde Heisl- Reiniger überhaupt nicht intelligent -allerhöchstens ordinär.
Mit ihrer tollen Rhetorik verleitet sie nahezu sich über sie lustig zu machen.
Diese pink bepinselte Türkise wäre ein heisser Kandidat für Schmid’s Chat-Gruppe gewesen.

bmtwins
19. 08. 2022 9:46

dafür passt auf sie primitiv, wenn man so wie sie namen aus abneigung und herabwürdigung “verunstaltet”, aber zu mehr rechts sichtlich nicht

baer
18. 08. 2022 23:10

Ich glaube das ist neuer Rekord. 421 Post und gefühlte 400 davon sind völliger Schwachsinn. Gute Nacht, ich glaub das wird nix mehr mit dem Forum. 🤦‍♀️

Hubs
19. 08. 2022 7:12
Antworte auf  baer

Und zum Schwachsinn sind Deine Meldungen zugehörig.

ManFromEarth
18. 08. 2022 23:14
Antworte auf  baer

…. schlafen Sie wohl! 😴

baer
18. 08. 2022 23:15
Antworte auf  ManFromEarth

Danke für die Erklärung von Wicke (hab schon gerätselt was das wohl ist).

Oarscherkoarl
18. 08. 2022 22:02

Also liebe Beate, nützlich sind die sicher nicht, das andere schon.

Samui
18. 08. 2022 22:46
Antworte auf  Oarscherkoarl

👍

baer
18. 08. 2022 22:50
Antworte auf  Samui

Wahnsinn, da unten wird ja noch immer geschwurbelt sogar das Antimalariamittel wird wieder ausgegraben…..ich fass es nicht.

Oarscherkoarl
18. 08. 2022 23:11
Antworte auf  baer

Ja egal. sind halt Trottel-ähh alles Doktoren!!!

Liebe Ärtze , liebe Doktoren, ich schätze was ihr gelernt habt und weiterhin lernen müsst.

Ich bedanke mich für eure Betreuumg

plot_in
18. 08. 2022 22:58
Antworte auf  baer

Doch. Sie glauben echt, dass das Thema heute noch Affen vom Baum holt. ^^

Samui
18. 08. 2022 22:58
Antworte auf  baer

Ja heute sind die Löcher leer……😃
Das Zauberwort heisst Fpö oder Corona……und schon werden die Löcher und Keller verlassen.
Eigentlich schade, was aus dem Forum geworden ist…..

baer
18. 08. 2022 23:01
Antworte auf  Samui

Ja stimmt. Diese Verbohrtheit ist einfach unfassbar. Das heilige Ivermectin und Gottvater Kickl, Wahnsinn…und immer das gleiche Geschreibsel und diese Studien, ich glaub ich kenne sie schon alle….

hr.lehmann
18. 08. 2022 22:31
Antworte auf  Oarscherkoarl

Ein wahres Wort zu später Stund!

Oarscherkoarl
18. 08. 2022 22:40
Antworte auf  hr.lehmann

Sollte aber die Beate auch wissen. Nicht dass ich sie je wählen würde, wegen dem Bauherren der auch Grapscher beflügelt und unterstützt.

plot_in
18. 08. 2022 21:58

Kapfenberg gegen Simmering: Das ist Brutalität! Argumente ad personam zu Hauf. Das war schon die Kommunikationsempfehlung des KGB, wenn man in Bedrängnis gerät.

In diesem Zusammenhang ist dies besonders aufschlussreich, da “nützliche Idioten” ein Lenin-Ausspruch ist, der jene in Europa bezeichnete, die unbezahlt und unbedankt die kommunistische Propaganda übernahmen und verbreiteten.

Wer heute rus Propaganda verbreitet und kein “nützlicher Idiot” ist, ist demnach ein bezahlter Agent. Ich finde, Meinl-Reisinger bedachte die FPÖ mit der mildesten Beschreibung. Denn bezahlte Agenten sind Vaterlandsverräter. Und das steht nun natürlich im Raum. Und klar regt so etwas auf.

Conseil secret
18. 08. 2022 21:32

“Reisinger bezeichnete die FPÖ als „nützliche Idioten“: Ein Widerspruch in sich niveaulos, wenn sie damit Sympathisanten dieser Parteiideologe meint. Wenn sie darunter die Partei versteht, ist es als Feststellung irr.

WoodyXXL
18. 08. 2022 20:47

Heisl-Reiniger hat bei Loaker dem Pöbel Hasser völlig Recht – aber ansonsten leidet sich wohl wirklich an Tourette.

seppl
18. 08. 2022 20:34

Bin mal gespannt ob der Stronach wieder eine Mille springen lässt für den Blödsinn was die verzapfen.

baer
18. 08. 2022 20:56
Antworte auf  seppl

Nein der Stronch sponsert jetzt den Tassilo Wallentin.

plot_in
18. 08. 2022 21:58
Antworte auf  baer

So isses.

TaurusParvus
18. 08. 2022 20:16

Ich finde es auch unpassend, dass Meinl-Reisinger die FPÖ als nützlich bezeichnet.

hr.lehmann
18. 08. 2022 21:10
Antworte auf  TaurusParvus

Sie “sagen” es!

VernichterderUrgewalten
18. 08. 2022 19:37

Was machte die eigentlich beim Bilderberger- Treffen? War sie für die Hygiene der WC- Anlagen zuständig?
Nicht einmal das traue ich dieser pink lackierten Türkisen zu.
Und würde sie sich noch so über die Grünen echauffieren, würde sie das nicht sympathischer machen.

Lojzek
18. 08. 2022 19:32

Na servas, da gehts zua wie in Sodom und Gomorra. Es kratzn si irgendwöche Leit wegn zwa so Heislpartien die Augn aus …
Und des obwohl man sich nicht mal persönlich kennt. Echt erstaunlich, so als ob die afochn Leit ned ganz andere Sorgen eigentlich hätten.

Federhof
18. 08. 2022 19:19

Ich bin begeistert von der
hohen Intelligenz dieser Frau. Übrigens: Was ist eigentlich eine “Tussi”?

Hubs
18. 08. 2022 20:15
Antworte auf  Federhof

Die Beate? Die JoyPam? Die Leonore? Die Sigi? Die Urschula? Die AnnaLena? Die Liste ist wahrscheinlich unendlich.

LuisTrenker
19. 08. 2022 5:00
Antworte auf  Hubs

Alles Zivilversager. Beate war nur beim Övp Wirtschaftsbund unterwegs, bei der Joy muss man doch sagen, sie hat eine Zeit lang geforscht, gar nicht so schlecht (FSME), sonst aber nicht als Ärztin gearbeitet, so mit Patienten und so, die Leonore hat von global den Lohn bezogen früher, sind halt auch nur Spenden und Fördergelder, kein Leistungsnachweis nötig, die Sigi hat 6 (!!) Jahre studiert bis zum Soziologie-Batchelor, dann ein kurzer Job bei einem staatlich geförderten Wi-Institut. Die Ursula hat erstes Studium abgebrochen, dann doch noch die Medizin studiert, aber nie als Ärztin gearbeitet. jDie Annalena ist überhaupt die Lustgste. Teilstudium in D, dann Auslandsjahr in England trotz minimalster Englischkenttnisse, dann unter eigenartigen Umständen Abschluss in D, posaunt gross, “ich komme vom Völkerrecht”, hahahaha, die weiss vom Völkerrecht etwa gleich viel wie ich von der Astronomie usw usw. Alles mit Ausnahme von Pam für eine bestimmte Zeit Zivilversager. Die Liste ist tatsächlich unvollständig.

baer
18. 08. 2022 21:04
Antworte auf  Hubs

Die Liste besteht aus Frauen die es in ihrem Job zu etwas gebracht haben. Was ist den da falsch gelaufen bei Hubsilein weil er gar so einen Grant hat auf die holde Weiblichkeit?

VernichterderUrgewalten
19. 08. 2022 8:00
Antworte auf  baer

Durch können ist mir noch keine dieser Damen aufgefallen.

Conseil secret
18. 08. 2022 21:38
Antworte auf  baer

Frauen die es in ihrem Job zu etwas gebracht haben und das wäre in dem Fall?

baer
18. 08. 2022 21:40
Antworte auf  Conseil secret

Was haben sie denn vorzuweisen?

hubsidubsi
18. 08. 2022 22:07
Antworte auf  baer

Wie sieht’s denn bei Ihnen aus? Irgendwas mit Medien?

LuisTrenker
19. 08. 2022 5:05
Antworte auf  hubsidubsi

Univ.-Prof. Dr. Dr. hc., Dr. med., Dr. rer. pol, Dr ……. Baer. Kennt sämtliche Studien der Wissenschaft, Medizin, weiss alles über Putins Psyche und seine geheimsten Pläne, ausgewiesene Ivermectin-Spezialistin, überhaupt Spezialistin für alles.
Laut eigenen Aussagen kann sie nur nicht Kuchen backen. (da hab ich erst gecheckt, dass es sich um eine Frau handelt).
Hobbymässig scheint Baerchen Kabarett zu betreiben, jedenfalls sorgt sie hier regelmässig für Belustigung.
Ich antworte der schon lange nicht mehr. Auch wenn sie mich immer wieder anschreibt.

Hubs
19. 08. 2022 12:08
Antworte auf  LuisTrenker

Nicht Baer: KarinLindorfer, Fachfrau für jeglichen Schwachsinn den sie verbreiten kann.

LuisTrenker
18. 08. 2022 19:19

Trotz eines heute sehr lebendigen Forums werde ich mich verabschieden und wünsche allen einen schönen Abend! Der Berg ruft! Oder ist’s die Gattin?

Sinclai
19. 08. 2022 6:27
Antworte auf  LuisTrenker

Na, sie habe ja den Leuten hier schon einiges ins Gipfelbuch geschrieben. Man merkt schon, der schmale Grat ist ihr Zuhause. Sehr amüsant im Nachstieg……

baer
18. 08. 2022 20:36
Antworte auf  LuisTrenker

Ich hoffe die Gattin verpasst ihnen einen Tritt in den Allerwertesten, ich würds machen an ihrer Stelle. In diesem Sinne “Berg heil”

plot_in
18. 08. 2022 21:52
Antworte auf  baer

Unermüdlich!

hr.lehmann
18. 08. 2022 20:15
Antworte auf  LuisTrenker

Diese wird wahrscheinlich schon frustriert sein weil sie den ganzen schönen Tag nur im zackzack Forum picken, anstatt sich wirklich nützlich zu machen.

LuisTrenker
19. 08. 2022 5:07
Antworte auf  hr.lehmann

Machen Sie sich keine Sorgen, Lehmann.

18. 08. 2022 19:10

Keine der beiden Parteien sind wählbar, da keine von beiden Lösungen anbietet, die der Bevölkerung tatsächlich helfen. Ängste zu schüren hilft Niemandem, bewusst Unwahrheiten verbreiten ebenfalls nicht.

Mambo0815
18. 08. 2022 19:08

Leider sind die NEOS nicht wählbar für mich.
Bin Industrieller.
Habe kein Hotel.

Für immer Gewaltfrei

Schoenebner
18. 08. 2022 18:37

Die Reisinger bezeichnete Österreicher, welche die Sanktionen aufgrund ihrer negativen Auswirkungen auf die gesamte österreichische Bevölkerung ablehnen, als Volksverräter. Welche Völker werden denn verraten? Das Brüsseler Beamtenvolk? Das Futtertrog-Volk in allen europäischen Staaten, das heute die großen Gagen einstreift, Freunden in den Sattel hilft und die Menschen in den Ländern Europas zum Frieren und Hungern aufruft? Oder verraten wir etwa das ukrainische Volk, das den Krieg längst hätte beenden können, wenn nicht aus aller Herren Länder massenweise Waffen und Geld geschickt würden. Der Verrückte im grünen Unterleiberl verrät sein Volk ja selbst!

TaurusParvus
18. 08. 2022 20:22
Antworte auf  Schoenebner

Meinl-Reisinger hat das im Sommergespräch schon richtig argumentiert. Die Altennative zu den Sanktionen wäre, Putins Angriffskrieg zu unterstützen. Den Frieden von der Ukraine zu verlangen ist zynisch und kurzsichtig.

LuisTrenker
18. 08. 2022 19:02
Antworte auf  Schoenebner

Und hat diese angeblichen “Volksverräter”, die ja nur für den Frieden eintreten, im selben Satz mit den Impfgegnern gleichgestellt.

Conseil secret
18. 08. 2022 21:44
Antworte auf  LuisTrenker

Impfgegner? Wer nicht in der Strömung treibt, ist doch kein Gegner, auch wundere ich mich, dass kein Neusprech verwendet wird und die -innen ausklammert?

LuisTrenker
19. 08. 2022 5:09
Antworte auf  Conseil secret

Nicht mein Ausdruck. Aber die Beate hat das wortwörtlich so gesat.

TaurusParvus
18. 08. 2022 20:25
Antworte auf  LuisTrenker

Aus rein empirischem Interesse: Gibt es hier jemanden, der gegen die Russland-Sanktionen ist und den überwiegenden Nutzen der Corona-Impfung anerkennt?
Sie eventuell?

Samui
18. 08. 2022 19:02
Antworte auf  LuisTrenker

Zu recht

LuisTrenker
18. 08. 2022 19:05
Antworte auf  Samui

Auch diese Antwort überrascht nicht wirklich. Hetzen und Spalten wollen ist Ihr oberstes Anliegen. Leute diffamieren, verunglimpfen, Hass säen und für den Krieg eintreten. Nichts aus der Geschichte gelernt, aber rein gar nichts. Es ist erschütternd.

TaurusParvus
18. 08. 2022 20:28
Antworte auf  LuisTrenker

Und was haben Sie aus der Geschichte gelernt, wie man Hitler begegnet ist?

LuisTrenker
19. 08. 2022 5:10
Antworte auf  TaurusParvus

Könnten Sie Ihre Frage konkretisieren?

TaurusParvus
19. 08. 2022 8:31
Antworte auf  LuisTrenker

Welcher Teil der Frage ist Ihnen zu abstrakt? Die Geschichte, die Person Hitler oder der Umgang mit ihm?

LuisTrenker
19. 08. 2022 19:44
Antworte auf  TaurusParvus

wer nicht imstande ist eine Frage richtig zu stellen, ist einer Antwort auch nicht zugänglich, schwurbeln Sie lustig weiter, Kasperle

TaurusParvus
19. 08. 2022 19:54
Antworte auf  LuisTrenker

Die Frage war völlig klar gestellt. Ihr Abgleiten in die persönliche Beleidigung legt ja offen, wo das intellektuelle Problem liegt.

LuisTrenker
19. 08. 2022 19:57
Antworte auf  TaurusParvus

Sie wollen nur provozieren, hab ich inzwischen auch in vielen anderen Beiträgen von TP gesehen. Deshalb verzichte ich auf weiteren Austausch mit TP. Lassen’s Sie es einfach. Wenn ich mich auf Ihrem Niveau belustigen will, geh ich ins Kasperletheater. Tschüs mit ü.

TaurusParvus
19. 08. 2022 20:03
Antworte auf  LuisTrenker

Kasperltheater ist eine hervorragende Wahl für Sie, da sind auch die Fragen nicht so fordernd. Sollten doch Zwiefel aufkommen: Bei “Seid ihr alle da?” gehen Sie mit “Ja” kein großes Risiko ein.

hr.lehmann
18. 08. 2022 20:21
Antworte auf  LuisTrenker

Hassprediger und Kriegseiferer!
Das ist heftig…. Und anstatt dass man dich ausweist nach Kabul oder Teheran wirst net amal in zackzack Forum gsperrt. Hast wohl Verwandte an oberster Stelle!? 🤨

Zuletzt bearbeitet 1 Monat zuvor von hr.lehmann
LuisTrenker
19. 08. 2022 19:47
Antworte auf  hr.lehmann

Du warst ja noch gar nie in Kabul oder Teheran, also lass die Tipps. Über Favoriten bist du nicht oft hinaus gekommen. Und sperren sollte man höchstens dein Maul, denn es riecht so fischig.

LuisTrenker
19. 08. 2022 5:11
Antworte auf  hr.lehmann

Jetzt singt Samui in der Badewanne über Lehmann: “Ein Freund, ein guter Freund …”

Hubs
18. 08. 2022 20:34
Antworte auf  hr.lehmann

Aber geh, der Luis Trenker ist doch nur zur Unterhaltung vom Samui hier im Forum. Und weil der Fischgriller fleissig spendet, darf der Luis eben den “edlen” Herren unterhalten. Ironie aus!

Samui
18. 08. 2022 19:11
Antworte auf  LuisTrenker

Luis Du tust mir echt leid. Dieser rechte Drall bei Dir erinnert schon an Wahn. Bis jetzt hats mir ja noch Spass gemacht Dir Kontra zu geben.
Aber es ist sinnlos.
Man muss wissen wenn nichts mehr geht, sagen Psychiater über Leute wie Dich. Nimm eine Pille und versuchs weiter…….

LuisTrenker
18. 08. 2022 19:15
Antworte auf  Samui

Die Psychiater-Antwort ist auch in Ihrer rhetorischen Grundausstattung enthalten. Wurde ja schon mehrfach ausgeteilt. Das mit der Pille ebenfalls. Das ist der Vorteil bei der beginnenden Demenz, Herr oder Frau Samui: Man glaubt immer, man habe grad was Neues gemacht. Man lernt auch jeden Tag neue Leute kennen nicht? Übrigens, gibts im heuten ZZ einen tollen Artikel über Frösche mit kleinem Gehirn. Vielleicht da mal ein “originelles” Posting absetzen? Oder anderen Postern den Psychiater empfehlen oder die Pille ?
Wer hat da schon wieder “Forenregeln, Forenregeln” gerufen?

Samui
18. 08. 2022 19:19
Antworte auf  LuisTrenker

Danke Luis….jetzt weiß ich , dass Du ein bereits ” Gesperrter” bist.😃Das mit dem Psychiater ist uralt. Der wievielte Nick ist das? Soschautsaus hat recht. Du bist einer von denen die hier schon mehrmals hinausgeflogen sind, aber immer mit neuem Nick wieder auferstehen. So ein widerlicher Forums Zombie.😃😃😃

Zuletzt bearbeitet 1 Monat zuvor von Samui
Hubs
18. 08. 2022 19:33
Antworte auf  Samui

Ischs epper goar der Piedro?

LuisTrenker
19. 08. 2022 5:12
Antworte auf  Hubs

Oder gar der Leo Brux ?

Samui
18. 08. 2022 22:28
Antworte auf  Hubs

Nein

Hubs
19. 08. 2022 12:10
Antworte auf  Samui

Bisch Du epper goar der Piedro an no?

soschautsaus
18. 08. 2022 20:23
Antworte auf  Hubs

Nein, Piedro, hat Herz, Hirn und Verstand, also kann der Typ nicht Piedro sein, weil dem fehlen alle 3 Eigenschaften von Piedro.

LuisTrenker
19. 08. 2022 5:13
Antworte auf  soschautsaus

…… hatte …… muss es richtig heissen.

soschautsaus
19. 08. 2022 12:55
Antworte auf  LuisTrenker

Wieso hatte? Er lebt und erfreut sich bester Gesundheit, also stimmt hat!

LuisTrenker
19. 08. 2022 19:48
Antworte auf  soschautsaus

Woher wissen’s denn so gut über dessen Gesundheit Bescheid ?

Hubs
18. 08. 2022 20:37
Antworte auf  soschautsaus

Soviel Hirn, Herz und Verstand ,dass er das Forum hat verlassen dürfen. Ich würde zu den Eigenschaften noch Bösartig, Überheblich, Beleidigend usw hinzu fügen.

hr.lehmann
18. 08. 2022 21:16
Antworte auf  Hubs

Wenn es um diese Eigenschaften geht kann der Möchtegernluistrenker natürlich schon mithalten. Was anderes hat soschautsaus aber auch nicht behauptet.

Peshmerga_X_Jagdkommando
18. 08. 2022 17:18

Wann wird die Luft privatisiert, liebe NEOS?

Ich meine, die FPÖ brauche ich persönlich auch nicht.
Nur sind mir die OberprivatisiererInnen auch nicht viel besser.

Wir brauchen echten demokratischen republikanischen Sozialismus (NICHT Marxismus), alles andere ist eine Augenauswischerei meiner Meinung nach.

hr.lehmann
18. 08. 2022 21:04

Da gebe ich ihnen gerne recht! 👍

LuisTrenker
18. 08. 2022 17:38

Worin sehen Sie den Unterschied zwischen echtem Sozialismus und Marxismus?

Peshmerga_X_Jagdkommando
18. 08. 2022 20:15
Antworte auf  LuisTrenker

Marxismus hat das Ziel der totalen Verstaatlichung. Privatbesitz gilt als klassenfeindliche Gesinnung, alles muss geteilt werden und eine Staatspolizei wie der KGB, die Stasi, etc. wird gegründet.

Sozialismus duldet Privatbesitz und belohnt Leistung. Allerdings werden Gemeingüter wie Infrastruktur, Bahn, Wasser, Strom, etc. verstaatlicht um Dinge wie Mietspekulation und Ausbeutung der Arbeiterschicht zu verhindern.

Leider haben sowohl die NationalsozialistInnen als auch die MarxistInnen das Wort Sozialismus für sich missbraucht und in den Dreck gezogen. George Orwell hat gesagt: “Every line of serious work that I have written since 1936 has been written, directly or indirectly, against totalitarianism and for democratic socialism, as I understand it.”

Ich bin überzeugter Sozialist und bin gegen einen marxistischen Polizeistaat in dem eine Partei alles vorgibt und Privatbesitz nicht erwünscht ist. Ich hoffe Sie verstehen meine Perspektive. 🙂

LuisTrenker
19. 08. 2022 5:19

Ich verstehe die Perspektive, habe da aber viele Einwände. Das braucht aber eine eigene Diskussion, da recht umfangreich. Wir müssten zuerst die Definitionen klären, wer diese trifft usw..
Nur ein allererster Einwand: Verstaatlichung im Sinne von Marx betrifft nicht die “totale” Verstaatlichung aller Güter, sondern es geht dabei um die Verstaatlichung der Produktionsmittel.
Aber es ist wirklich umfangreich zu diskutieren. Vielleicht einmal an anderer Stelle.

hr.lehmann
18. 08. 2022 21:06

Wenn nicht, ich kann ihnen folgen. 😉

Gerda
18. 08. 2022 16:28

Gar nicht so falsch, was er sagt: https://youtu.be/weKA9jIT8Rg

hr.lehmann
18. 08. 2022 22:26
Antworte auf  Gerda

Sie wollten wohl schreiben, vollkommen richtig! Was bezwecken sie mit ihrem Understatement?

plot_in
18. 08. 2022 22:01
Antworte auf  Gerda

Interessiert das noch irgendwen? Mit dem ausgelutschten Thema holt man keine Affen mehr vom Baum.

Samui
18. 08. 2022 17:11
Antworte auf  Gerda

Gelogen Grete……aber das wissen Sie eh.

Mambo0815
18. 08. 2022 18:10
Antworte auf  Samui

Hallo Samui, Fakt ist:
Ivermectin ist für die Human Medizin zugelassen.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ivermectin
Das kann man von den mRNA Injektion nicht sagen, da diese, nach wie vor, nur eine bedingte Zulassung hat.

Für immer Gewaltfrei

TaurusParvus
18. 08. 2022 20:38
Antworte auf  Mambo0815

Ja, gegen die Krätze.

LuisTrenker
19. 08. 2022 19:58
Antworte auf  TaurusParvus

Manche haben Krätze, manche sind wie die Krätze. Suchen Sie sich’s aus, was bei Ihnen gilt.

TaurusParvus
19. 08. 2022 20:10
Antworte auf  LuisTrenker

Haben Sie heute in Natura niemanden mehr zum Anpöbeln gefunden, dass Sie so unter Druck stehen, in einer Minte fünf Beleidigungen auf diesem Nivau anzubringen? Und zwölf Sekunden nach der Ankündigung mir nicht mehr zu antworten geht es gleich weiter mit Ihnen durch?
Es tut mir ehrlich Leid, dass Sie das jetzt durchleben.

Error 404
18. 08. 2022 20:56
Antworte auf  TaurusParvus

Jeder Arzt ist nach einer Grundsatzentscheidung in den US berechtigt, zugelassene Medikamente als repurposed drugs zu verschreiben. Bei anderen Virenerkrankungen, wie der Zika Virus oder das Dengue Fieber wurde Ivermectin erfolgreich eingesetzt mit Zustimmung der WHO. Sie sollten die Lebensläufe verschiedener Entscheidungsträger, vor allem in der WHO lesen, um Interessenkonflikte offenzulegen.

TaurusParvus
18. 08. 2022 21:48
Antworte auf  Error 404

In den USA also. Warum ist jetzt die USA relevant und nicht die EU? Warum ist irgend ein Arzt relevant und nicht die übergeordnete Gesundheitsbehörde?
Und die WHO? Berufen Sie sich auch auf diese Organisation, wenn sie die Corona-Impfung empfiehlt oder wird sie dann wieder flugs von der zitierten Quelle zum großen Mitverschwörer?
Gibt es Studien nach wissenschaftlichen Standards, welche die Wirksamkeit von lvermectin am Menschen gegen Corona belegen?

Advokatus diaboli
19. 08. 2022 0:42
Antworte auf  TaurusParvus

Gesundheitsbehörden sind Ärzten in Fragen der Behandlung nicht übergeordnet. Schon gar nicht wenn mangels zugelassener Behandlungsalternativen ein off label use in Betracht gezogen werden darf.

TaurusParvus
19. 08. 2022 8:34
Antworte auf  Advokatus diaboli

Und welche Funktion haben Gesundheitsbehörden Ihrer Meinung nach?

plot_in
19. 08. 2022 0:52
Antworte auf  Advokatus diaboli

© 2022 FLCCC-Allianz |Geschäftsbedingungen |Datenschutz

HAFTUNGSABLEHNUNG
© 2020–2022 Alle Rechte vorbehalten. FLCCC Alliance. Die auf dieser Website enthaltenen oder präsentierten Informationen dienen ausschließlich Bildungszwecken. Die Informationen auf dieser Website dienen NICHT als Ersatz für Diagnose, Behandlung oder Beratung durch einen qualifizierten, zugelassenen Arzt. Die dargestellten Fakten werden nur als Information angeboten, um Sie zu befähigen – unser Protokoll ist kein medizinischer Rat – und in keiner Weise sollte jemand darauf schließen, dass wir, obwohl wir Ärzte sind oder in Inhalten auf dieser Website erscheinen, Medizin praktizieren. Es dient nur zu Bildungszwecken. Jedes Behandlungsprotokoll, das Sie durchführen, sollte mit Ihrem Arzt oder einem anderen zugelassenen Arzt besprochen werden. Lassen Sie sich von einem Arzt beraten, damit JEDES Material auf dieser Website oder in unserem Programm ordnungsgemäß auf Ihre spezifische Situation angewendet werden kann. Stoppen oder ändern Sie Ihre Medikamente NIEMALS ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt. Wenn Sie einen Notfall haben, wenden Sie sich an Ihren Rettungsdienst:

Error 404
19. 08. 2022 6:59
Antworte auf  plot_in

Ein üblicher Medical Disclaimer, der in den USA notwendig ist, dass durch das Lesen der Website kein Arzt-Patientenverhältnis entsteht.

Error 404
18. 08. 2022 22:03
Antworte auf  TaurusParvus
TaurusParvus
18. 08. 2022 22:11
Antworte auf  Error 404

Also wenn Ihr Glaube sich darauf gestützt hat, lässt sich das schnell aufklären:
Was Sie hier verlinken ist eine Studie auf molekularer Ebene, der Sie nicht einmal theoretisch eine für den Menschen bereits wirksame und noch nicht schädliche Dosis entnehmen können. Deshalb ist die medizinische Wirksamkeit am Menschen letztlich auch am Menschen nachzuweisen – mit Blindstudien auf Kontroll- und Placebogruppen. Diese Ergebnisse müssen so publiziert werden, dass sie jedes andere Labor reproduzieren kann. Das ist gemeint, wenn jemand nach Studien nach wissenschaftlichen Standards fragt, die die Wirksamkeit am Menschen gegen eine Krankheit belegen.

Error 404
18. 08. 2022 22:17
Antworte auf  TaurusParvus

Auf FLCCC sind 90 Studien zum Nachlesen. Einfach googeln

plot_in
19. 08. 2022 0:50
Antworte auf  Error 404

Meinen Sie diese?

© 2022 FLCCC-Allianz |Geschäftsbedingungen |Datenschutz

HAFTUNGSABLEHNUNG
© 2020–2022 Alle Rechte vorbehalten. FLCCC Alliance. Die auf dieser Website enthaltenen oder präsentierten Informationen dienen ausschließlich Bildungszwecken. Die Informationen auf dieser Website dienen NICHT als Ersatz für Diagnose, Behandlung oder Beratung durch einen qualifizierten, zugelassenen Arzt. Die dargestellten Fakten werden nur als Information angeboten, um Sie zu befähigen – unser Protokoll ist kein medizinischer Rat – und in keiner Weise sollte jemand darauf schließen, dass wir, obwohl wir Ärzte sind oder in Inhalten auf dieser Website erscheinen, Medizin praktizieren. Es dient nur zu Bildungszwecken. Jedes Behandlungsprotokoll, das Sie durchführen, sollte mit Ihrem Arzt oder einem anderen zugelassenen Arzt besprochen werden. Lassen Sie sich von einem Arzt beraten, damit JEDES Material auf dieser Website oder in unserem Programm ordnungsgemäß auf Ihre spezifische Situation angewendet werden kann. Stoppen oder ändern Sie Ihre Medikamente NIEMALS ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt. Wenn Sie einen Notfall haben, wenden Sie sich an Ihren Rettungsdienst:

Error 404
19. 08. 2022 7:08
Antworte auf  plot_in

Ich denke, dass Sie mit dem amerikanischen Recht vertraut sind. Falls nicht, Disclaimer sind für jeden Unternehmer unerlässlich, um nicht mit Klagen wie Liebeck v. McDonald’s Restaurants konfrontiert zu sein. Aber vielleichtsind Sie ja etwas ganz Großem auf der Spur und decken eine russische Verschwörung auf ;-)))

LuisTrenker
19. 08. 2022 19:50
Antworte auf  Error 404

Der plot sieht hinter jedem dunklen Baum einen Russen versteckt.

TaurusParvus
18. 08. 2022 22:24
Antworte auf  Error 404

Den Nachweis Ihrer Behauptung müssen Sie schon selbst antreten.
Wenn die anderen 88 Studien genausoviel wert sind wie die beiden bereits von Ihnen verlinkten, können Sie sich die Mühe aber sparen.

Error 404
18. 08. 2022 22:01
Antworte auf  TaurusParvus

Deshalb ist es auch bei uns relevant:

Als Mitglied der ärztlichen Profession gelobe ich feierlich, mein Leben in den Dienst der Menschlichkeit zu stellen.

Die Gesundheit und das Wohlergehen meiner Patientin oder meines Patienten wird mein oberstes Anliegen sein.

Ich werde die Autonomie und die Würde meiner Patientin oder meines Patienten respektieren.

Ich werde den höchsten Respekt vor menschlichem Leben wahren.

Ich werde nicht zulassen, dass Erwägungen von Alter, Krankheit oder Behinderung, Glaube, ethnische Herkunft, Geschlecht, Staatsangehörigkeit, politische Zugehörigkeit, Rasse, sexuelle Orientierung, soziale Stellung oder jegliche andere Faktoren zwischen meine Pflichten und meine Patientin oder meinen Patienten treten.

Ich werde die mir anvertrauten Geheimnisse auch über den Tod der Patientin oder des Patienten hinaus wahren.

Ich werde meinen Beruf nach bestem Wissen und Gewissen, mit Würde und im Einklang mit guter medizinischer Praxis ausüben.

Ich werde die Ehre und die edlen Traditionen des ärztlichen Berufes fördern.

Ich werde meinen Lehrerinnen und Lehrern, meinen Kolleginnen und Kollegen und meinen Schülerinnen und Schülern die ihnen gebührende Achtung und Dankbarkeit erweisen.

Ich werde mein medizinisches Wissen zum Wohle der Patientin oder des Patienten und zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung teilen.

Ich werde auf meine eigene Gesundheit, mein Wohlergehen und meine Fähigkeiten achten, um eine Behandlung auf höchstem Niveau leisten zu können.

Ich werde, selbst unter Bedrohung, mein medizinisches Wissen nicht zur Verletzung von Menschenrechten und bürgerlichen Freiheiten anwenden.

Ich gelobe dies feierlich, aus freien Stücken und bei meiner Ehre.

TaurusParvus
18. 08. 2022 22:18
Antworte auf  Error 404

Ein sehr ergreifender Text. Ich habe auch einen:
“Demokratie trifft und betrifft jeden Menschen. Wir müssen stetig daran arbeiten, sie zu stärken, auszubauen und auch für kommende Generationen als Basis unseres gesellschaftliches Zusammenleben aufrechtzuerhalten.” – Wolfgang Sobotka bei seiner Antrittsrede.
Oder den hier:
“Annahmen sind wie Seepocken” – Mag. Christine Aschbacher vor der Erlangung ihrer Doktorwürde.

Sonst noch etwas, eventuell zum Thema Ivermectin?

Error 404
18. 08. 2022 22:35
Antworte auf  TaurusParvus

Wie bereits erwähnt, auf die Webseite von FLCCC gehen und unter Ivermectin sind 90 Studien angeführt.

Vielleicht täte es Ihnen gut, von Ihrem hohen Ross herunter zu steigen und sich unvoreingenommen dem Thema widmen. Die FLCCC Ärzte haben sich für Menschenleben eingesetzt und viele Menschen gerettet. Ich will noch Dr. Vladimir Zelenko nennen, der mit Hydroxychloroquine zahlreichen Patienten das Leben gerettet hat. Er und seine Familie erhielten Morddrohungen, weil er ein alternatives Protokoll entwickelte und auch Donald Trump zu einer schnellen Genesung verhalf. Ich habe erst bei seinem Tod erfahren, dass er bereits vor der Pandemie schwer an Krebs erkrankt war und trotz seiner Diagnose als Hochrisikopatient weiter Patienten behandelte. Das sind Ärzte, die den hippokratischen Eid leben.

Hubs
19. 08. 2022 12:13
Antworte auf  Error 404

Besagter TP ist bereits vom hohen Ross herunter gefallen. Leider hatte Er/Sie/Es keinen Helm aufgesetzt.

plot_in
19. 08. 2022 0:52
Antworte auf  Error 404

Die haben nicht mal ein Impressum. Sowas ist in Europa verboten. Ganz unseriös.

TaurusParvus
18. 08. 2022 22:47
Antworte auf  Error 404

Die Anzahl der 90 Studien ist offenbar gleich geblieben, seit Sie sie zuletzt erwähnt haben. Dann muss ich auch meiner bereits ergangenen Antwort nichts hinzufügen.
Anekdoten sind immer nett und manchmal auch so rührend wie obiger Text. Wissenschaftliche Evidenz ersetzen sie halt auch nicht.
Jetzt können Sie natürlich noch die letzte Karte ziehen und mich persönlich angreifen. Das wird aber auch nicht viel helfen, zumal das Ross ja an sich schon eher heikel ist, wenn es von einem Ivermectin-Befürworter ins Spiel gebracht wird.

Hubs
18. 08. 2022 20:39
Antworte auf  TaurusParvus

Die GenTherapie hilft gegen Krätze?

TaurusParvus
18. 08. 2022 21:25
Antworte auf  Hubs

Es ist zwar nicht unser Thema, aber hier finden Sie die Antwort Ihre Frage:
https://de.wikipedia.org/wiki/Gentherapie

LuisTrenker
19. 08. 2022 19:53
Antworte auf  TaurusParvus

Wow wikipedia. Ganz ein Gebildeter. Jetzt noch schnell die Expertise von Dr. Dr. Google bitte ! =))

TaurusParvus
19. 08. 2022 19:59
Antworte auf  LuisTrenker

Wenn das für Sie schon die Grenze zur Bildung markiert, muss man sich auch über Ihre Kontext-ferne Frage und die seltsame Schreibweise nicht wundern.

LuisTrenker
19. 08. 2022 20:02
Antworte auf  TaurusParvus

Was für ein toller Sager, Kasperle. Lass es einfach bleiben, es wird nichts mehr in diesem Leben. Schreib einfach einem anderen hier, es gibt genug Auswahl. Mir schlafen bei dir die Füsse ein, du tust nur langweilen. Daher ist das meine letzte Antwort.

TaurusParvus
19. 08. 2022 20:18
Antworte auf  LuisTrenker

Das mit der letzten Antwort ist Ihnen vorher schon missglückt. Vielleicht wollen Sie doch noch ein siebentes Mal mit ihren Textbausteinen herumwerfen wie ein Kind, dem das Spiel mit den anderen zu fordernd ist. Vielleicht irgendwas mit “Kasperle”, das wirkt immer souverän und eloquent.

Samui
18. 08. 2022 18:22
Antworte auf  Mambo0815

Hab jetzt echt keine Lust mehr mit Euch Schwurblern zu schreiben. Ladet Eure absurden Posts hier ab und gut ist. Ihr seid mir echt zu mühsam…..

TaurusParvus
18. 08. 2022 21:59
Antworte auf  Samui

Nicht aufgeben, jetzt wird es erst amüsant!
Mit Kickl und seiner Gefolgschaft hatten wir schon den größten Spaß;
https://www.youtube.com/watch?v=fXPMkYWxyC8

hr.lehmann
18. 08. 2022 22:43
Antworte auf  TaurusParvus

Jetzt braucht er wenigstens nimmer auf den HC eifersüchtig sein. Gibt eh für jeden Depp an Rap.

TaurusParvus
18. 08. 2022 22:49
Antworte auf  hr.lehmann
hr.lehmann
18. 08. 2022 23:12
Antworte auf  TaurusParvus
TaurusParvus
18. 08. 2022 23:26
Antworte auf  hr.lehmann

Ach ja, zu Norbert Hofers Blütezeit wussten wir noch gar nicht, was alles möglich ist.

Mambo0815
18. 08. 2022 18:58
Antworte auf  Samui

Ich Danke für Ihre ausführliche Antwort.

Für immer Gewaltfrei

Sperraccount
18. 08. 2022 18:47
Antworte auf  Samui

Reicht der geistige Horizont nicht für eine faktenbasierte Entgegnung aus? Du bist einer, der nur dümmlich kläfft, aber eigentlich die größte Null hier im Forum ist. Ergo ein Flatulenzorgan, welches ganzen Tag- da Mindestsicherungsempfänger mit jeder Menge Zeit- seine widerlichen Gestank absondert.

LuisTrenker
18. 08. 2022 18:23
Antworte auf  Samui

Ich hoffe nur, dass dich die Moderation noch für deine homophoben Ausdrücke ermahnt.

baer
18. 08. 2022 18:14
Antworte auf  Mambo0815

Auch nicht ganz richtig. Ivermectin ist nicht zur Behandlung von Covid 19 zugelassen. Die Impfung ist sehr wohl zugelassen.

18. 08. 2022 19:24
Antworte auf  baer

Bedingt zugelassen, wegen der genetisch modifizierten Organismen. Letztere sind in der EU eigentlich grundsätzlich verboten, die Verordnung wurde allerdings für die Corona-Challenge ausgesetzt.

LuisTrenker
18. 08. 2022 17:15
Antworte auf  Samui

Leeeehhhmannn ….. !!!! nikita …….!!! baer …..!!! wo seid ihr ??

18. 08. 2022 19:26
Antworte auf  LuisTrenker

Gut möglich, daß die drei ein und die selbe Person sind.

ManFromEarth
18. 08. 2022 21:36
Antworte auf 

…. vielleicht doch 4?

Error 404
18. 08. 2022 21:13
Antworte auf 

Die Meinungspolizei auf Zackzack ;-))

Sie treten gerne in der Gruppe auf, um zu zeigen, wer die einzig richtige Meinung hat, stramme Faschisten ;-)) sarc/off

Zuletzt bearbeitet 1 Monat zuvor von Error 404
baer
18. 08. 2022 21:18
Antworte auf  Error 404

Wissen sie was? Schlucken sie doch einfach ihr Ivermectin, am besten ganz ganz hoch dosiert. Dann löst sich ihr Problem mit der Wahrheit, das sie ja ganz offensichtlich haben von ganz alleine.

Error 404
18. 08. 2022 21:25
Antworte auf  baer

Ich nehme es in der richtigen Dosierung. Aber die Verteufelung dieses wirksamen Medikaments kommt langsam im Mainstream an. Aber wie bereits erwähnt, gibt es unzählige Studien zu Ivermectin, die sie auf der Webseite von FLCCC finden.

baer
18. 08. 2022 21:28
Antworte auf  Error 404

Es gibt keine richtige Dosis. Wenn es gegen das Virus wirken soll dann müssen sie so viel nehmen, dass sie sich damit mit Sicherheit vergiften. Vergessen sie den Schmarren. Es gibt nicht unzählige Studien zu Ivermectin. Sogar Dr. Korry hat mittlerweile aufgehört daran zu forschen.

Error 404
18. 08. 2022 21:40
Antworte auf  baer

Wieder Fake News: https://covid19criticalcare.com/about/the-flccc-physicians/

Dr. Kory hat wie viele andere Ärzte nach Medikamenten gesucht, die zur Behandlung bei SARS-CoV-2 geeignet waren und in Ivermectin eines der wirksamsten Medikamente gefunden. Sein CV finden Sie im Link

hr.lehmann
18. 08. 2022 21:07
Antworte auf 

Verschwörungstheorie für Arme?

baer
18. 08. 2022 17:18
Antworte auf  LuisTrenker

Ganz ehrlich, ich glaub sie sind nicht nüchtern.

baer
18. 08. 2022 17:00
Antworte auf  Gerda

Nicht nur falsch sondern schlichtweg gelogen. Sich hinzustellen und zu behaupten, die Sterblichkeit wäre in Zentralafrika mit seiner durchwegs sehr jungen Bevölkerung aufgrund von Ivermectin, das erwiesenermaßen unwirksam ist, geringer ist eine Lüge. Da gibts nichts zu beschönigen. Als Politiker etwas zu verbreiten ohne die genaueren Umstände zu kennen ist fahrlässig. So einfach ist das und dafür gibts auch keine Rechtfertigung so sehr sie und Herr Kickl auch danach suchen. So etwas tut man einfach nicht.

Zuletzt bearbeitet 1 Monat zuvor von baer
Schoenebner
18. 08. 2022 18:39
Antworte auf  baer

Ich sags einfach nochmals: Mir hat im November 21 das Ivermectin gut geholfen, selber ausprobiert. Baer meint, es hilft nicht, aber sie hats auch nicht selbst probiert ….

baer
18. 08. 2022 20:45
Antworte auf  Schoenebner

Es ist bewiesen, dass es nicht hilft außer sie nehmen so hohe Dosen, dass sie dann eine Vergiftung erleiden. Sie haben das sinnloser Weise genommen. Zum Glück hats ihnen nicht geschadet (hoffentlich). Das Zeug verursacht unsachgemäß eingenommen schwere Organschäden, besonders die Leber ist betroffen. Sie haben Glück gehabt.

Samui
18. 08. 2022 18:41
Antworte auf  Schoenebner

Hatten Sie Krätze?

Schoenebner
18. 08. 2022 18:43
Antworte auf  Samui

Nein, es hat mir ganz genau gegen die Delta-Variante geholfen, war zwar nur ein lästiger Husten, aber mit Ivermectin und Vitamin D tadellos zu kurieren.

baer
18. 08. 2022 20:49
Antworte auf  Schoenebner

Auch Vitamin D führt unkontrolliert eingenommen zu schweren Vergiftungen. Es wir nämlich im Körper gespeichert und nicht wie Vitamin C gleich wieder ausgeschieden. Eine Überdosierung von Vitamin D kann zu Nierenschädigung, Herzrythmusstörungen und Tod führen. Lassen sie die Finger von dem Zeug was sie tun ist nicht ungefährlich. Es gibt keine Belege dafür, dass Vitamin D bei Covid 19 hilft.Wenns bei ihnen nur ein leichter Husten war, warum haben sie dann überhaupt irgendwas auf Verdacht eingenommen?

Zuletzt bearbeitet 1 Monat zuvor von baer
Error 404
18. 08. 2022 20:58
Antworte auf  baer

Es ist Ihnen schon bewusst, dass ein Großteil der Bevölkerung unter Vitamin D Mangel leidet. Die alten Richtwerte, um Rachitis zu vermeiden, sind längstens nach oben korrigiert.

plot_in
19. 08. 2022 1:20
Antworte auf  Error 404

Den Vitamin D Status sollte man zuerst bei einer Blutuntersuchung feststellen lassen. Weil Tante Mizzi einen Vitamin D Mangel hat, heißt nicht, dass ich ihn habe. Menschen mit Hauttyp III oder IV sind in unseren Breiten häufiger von Vitamin D Mangel betroffen als Menschen mit Hauttyp I oder II. Aber es gibt auch Menschen mit Hauttyp I, die einen Vitamin D Mangel aufweisen können. Vitamin D ist eigentlich ein Hormon, das der Körper auch selbst bildet, mithilfe Sonneneinstrahlung. Wer viel an der frischen Luft ist, braucht in unseren Breiten selten Vitamin D zugeführt (außer bei Stoffwechselerkrankungen z.B. wenn der Körper kein Vitamin D selbst bildet, oder nur eingeschränkt). Im Winter nimmt mangels Sonnenlicht auf der Haut der Vitamin D Spiegel ab. Da kann eine Vitamin D Einnahme sinnvoll sein. Aber bei vielen Menschen bleibt ausreichend Vitamin D im Körper. Auch dafür gibt es Schwellenwerte, worüber eine Blutuntersuchung Aufschluss gibt.

Für die Blutanalyse muss man zu einem Arzt gehen und um die Vitamin D Analyse bitten. Wenn Sie unsicher sind, ob Sie einen Vitamin D Mangel haben, dann empfiehlt es sich dreimal im Jahr eine Blutuntersuchung zu machen, um ihren Status zu überprüfen. August, Jänner und Mai sind in unseren Breiten empfehlenswert, da man in Bezug auf die Strahlenintensität der Sonne einen guten Schwankungsbereich erwischt. Ende August sollte der Vitamin D Spiegel am höchsten sein.

Error 404
19. 08. 2022 7:59
Antworte auf  plot_in

Medical Disclaimer,… ersetzt den Arztbesuch nicht, s.o. ;-))

Im Winter bilden Sie in Österreich überhaupt kein Vitamin D. Um zu wissen, wann die Haut Vitamin D bildet, verwende ich eine App, die den Zeitraum an meinem Standort genau angibt, je nach Quelle bei einem Einfallswinkel höher als 42° bis 50°. Verwendet man Sunblocker, wird auch kein Vitamin D gebildet. Es kommt auch darauf an, wieviel Haut der Sonne ausgesetzt ist oder das Alter. Heute zum Beispiel bilden Sie in Wien zirka zwischen 10:30 und 15:30 Vitamin D. Im Frühjahr und im Herbst ist das Zeitfenster sehr klein, sodass viele überhaupt keine relevante Sonneneinstrahlung haben.

Unabhängig davon sollte auch abgeklärt werden, ob kein Mangel an anderen Vitaminen und Mineralstoffen besteht, wie zum Beispiel Zink, die zu einer Infektionsabwehr notwendig sind.

ManFromEarth
18. 08. 2022 19:33
Antworte auf  Schoenebner

…. spannend, musste gar nichts kurieren bisher, Maske und Impfungen haben da wohl dagegen gehalten. Treffe beinahe täglich Infizierte, beruflich und privat.

Hubs
18. 08. 2022 19:39
Antworte auf  ManFromEarth

Keine Maske aufsetzen und keine Gentherapie abholen haben mir bisher geholfen und werden es auch weiterhin tun.

ManFromEarth
18. 08. 2022 21:26
Antworte auf  Hubs

…. bleiben Sie weiterhin standhaft, bleiben Sie auch drinnen, dann passiert nichts.
Vermeiden Sie besonders Kliniken, Pflegeheime und Therapeutische Einrichtungen. – oh, da dürfen Sie ja sowiso nicht rein…

Hubs
19. 08. 2022 7:27
Antworte auf  ManFromEarth

ManbehindtheMars,ich bin jeden Tag im Freien und in sehr vielen Häusern arbeitstechnisch am Weg. Meine Frage zu Pflegeheim und Therapeutischer Einrichtung wäre folgende. In welcher dieser “Einrichtungen” sind Sie in Behandlung?

plot_in
18. 08. 2022 22:02
Antworte auf  ManFromEarth

😀

Samui
18. 08. 2022 18:44
Antworte auf  Schoenebner

Na schau…….

Error 404
18. 08. 2022 18:29
Antworte auf  baer

SARS-CoV-2 inhibits induction of the MHC class I pathway by targeting the STAT1-IRF1-NLRC5 axis

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/34782627/

Ivermectin zerstört und unterbricht den Weg, dass der SARS-CoV-2 Virus in die Zelle dringt, da der Mechanismus, dass IRF-1 und NIRC5 mittels Karyopherin in den Zellkern gelangt, durch SARS-CoV-2 blockiert ist.

Wer jetzt noch immer behauptet, dass Ivermectin nicht wirksam ist, verbreitet fake news!

baer
18. 08. 2022 20:55
Antworte auf  Error 404

Ja, aber am Menschen müsste die Dosis so hoch sein um einen Wirkung zu erzielen, dass die Folge davon eine Vergiftung wäre. Ivermectin funktioniert nur im Labor an Zellkulturen. Deshalb wurde die Forschung daran eingestellt.

Error 404
18. 08. 2022 21:04
Antworte auf  baer

Ich habe bereits den Link von FLCCC gepostet, wo das Protokoll genau beschrieben ist. Das wurde bereits millionenfach umgesetzt. Ich habe auch bereits weitere fünf Links zu Studien gepostet, die jeweils die Wirksamkeit von Ivermectin beweisen. Da es auf fünf Ebenen wirkt, ist auch keine Resistenz zu erwarten. Sie haben diese Studien weder gelesen noch verstanden, sonst würden sie nicht weiter fake news posten.

baer
18. 08. 2022 21:09
Antworte auf  Error 404

Es wirkt nur in sehr hohen Dosen die eine Vergiftung bewirken. Warum ist denn das so schwer zu verstehen? Hallo, was im Labor funktioniert muss nicht automatisch am Menschen funktionieren. Es wurde nicht millionenfach umgesetzt sondern auf Verdacht gegeben weil es im Labor gewirkt hat.

Error 404
18. 08. 2022 21:21
Antworte auf  baer

Zum Beispiel wurde Ivermectin in Uttar Pradesh ausgegeben, wobei im Kit sicher auch Zink und Vitamin D dabei war. Schauen Sie sich die Covid Statistik von einem der ärmsten Bundesstaaten in Indien an mit über 200 Millionen Einwohnern und vergleichen sie diese zu Kerala oder Gesamtindien. Contact Tracing und Ausgabe von Ivermectin hat Uttar Pradesh zum Klassensieger in Indien gemacht. Wenn Sie dann noch das Bildungsniveau mit Europa vergleichen, frage ich mich, warum schlecht ausgebildete Menschen keine Überdosierungsprobleme haben?

baer
18. 08. 2022 21:25
Antworte auf  Error 404

Sie sind hier nicht der erste der mit dieser Geschichte hier hausieren geht. Deshalb wird sie aber nicht wahrer. Ivermectin wirkt in verträglichen Dosen nicht gegen Covid 19. Sie können es schlucken aber es macht keinen Sinn außer sie nehmen so viel davon, dass sie sich vergiften dann wirkts auch gegen das Virus. Sehen sie der Realität ins Auge. Ivermectin ist ein Medikament und keine heilsbringende Botschaft oder eine Ideologie. Kommen sie mal wieder runter von ihrem Trip.

MrsHarryTuttle
19. 08. 2022 10:32
Antworte auf  baer

Also in etwa dasselbe wie die Gentherapie.
Kaum Wirkung – auch nicht ab einer Dosis die bereits schädlich ist …

TaurusParvus
18. 08. 2022 20:45
Antworte auf  Error 404

Der Hersteller selbst warnt vor der Einnahme gegen Corona. Es gibt für diese Anwendung keine Zulassung.

Error 404
18. 08. 2022 20:50
Antworte auf  TaurusParvus

Ivermectin ist bereits off patent. Merck hat Medikamente in Entwicklung und will seine zukünftigen Produkte nicht mit einem Mittel, das für ein paar Cent hergestellt wird, kanibalisieren.

TaurusParvus
18. 08. 2022 21:52
Antworte auf  Error 404

Aha. Der Hersteller verheimlicht die Wirkung seines Medikaments, weil er an einem noch nicht vorhandenen Medikament mehr verdient als an einem bereits vorhandenen.
Ich möchte Ihnen Ihre Verschwörungstheorie ja gar nicht ausreden und ich freue mich über jeden Impfgegner und Kickl-Anhänger, der Ivermectin zu sich nimmt.
Aber es ändert halt nichts daran, dass es keinen wissenschaftlichen Nachweis für die behauptete Wirkung gegen Corona am Menschen gibt.

Error 404
18. 08. 2022 22:43
Antworte auf  TaurusParvus

Molnupiravir ist das neue Mittel von Merck. Das Patent ist bereits 1996 abgelaufen und Ivermectin wird in Indien für ein paar Euro Cent produziert. Das neue Medikament wird um das 500 fache mehr kosten.

TaurusParvus
18. 08. 2022 23:01
Antworte auf  Error 404

Okay, also ein noch nicht vorhandenes Produkt bringt mehr Gewinn als ein vorhandenes und geringe Produktionskosten laufen dem Gewinnstreben zuwider. Wie gesagt, ich werde Ihnen diese Verschwörungstheorie nicht ausreden und ich befürworte es ausdrücklich, wenn Impfgegner statt einer Einheit Monupiravir-Futures zum selben Preis 501 Einheiten Ivermectin inkorporieren. Aber es ändert noch immer nichts daran, dass es keinen wissenschaftlichen Nachweis für die behauptete Wirkung gegen Corona am Menschen gibt.

ManFromEarth
18. 08. 2022 22:15
Antworte auf  TaurusParvus

…. faszinieren, konnte alle Informationen bis hin auf die Molekulare Ebene sofort finden, sogar mehrfach, auch von unabhängigen Laboren.
Der Herr K. hat das wohl nicht, sonst hätte er C48H74O14 (H2B1a/b) nicht so favorisiert. Das primäre molekulare Wirkziel ist ist in Viren überhaupt nicht vorhanden, es kann nicht mit Substanzen interagieren die nicht da sind.
Es gibt kein Feuer ohne Sauerstoff….

Übrigens: es gibt neues zu berichten.
https://mfe.webhop.me/gesundheit-medizin/corona/corona-neuer-antikoerper-neutralisiert-alle-virenvarianten/

Error 404
18. 08. 2022 22:10
Antworte auf  TaurusParvus
TaurusParvus
18. 08. 2022 22:22
Antworte auf  Error 404

Aha. “May”, “may potentially inhibit” und “indicates”. Wie viele menschliche Probanden waren jeweils in die Studie involviert – jeweils mit dem Wirkstoff und einem Placebo? 0? Danke, keine weiteren Fragen.

Piter_Pelz
18. 08. 2022 20:16
Antworte auf  Error 404

Der Sündenfall fast aller Regierungsverantwortlichen war, daß Ivermectin verteufelt, diskreditiert und lächerlich gemacht wurde.
Hätte man den Leuten Folgendes zur Wahl angeboten:

* Ivermectin nach ärztlicher Verschreibung
* Impfung nach GENAUER Aufklärung über die nicht zu leugnenden Risiken

unter eingehender und UMFASSENDER Information,
so hätten wir heute viel weniger Spaltung der Gesellschaft und viel weniger Leid aus Impfschäden.

Um irgendwelchen dümmlichen Einlassungen zuvorzukommen:
Bin dreimal geimpft, zum Glück ohne irgendwelche Nebenwirkungen.
Im familiären Umfeld gab es sehr wohl Fälle von Gehirnvenen- und Beinthrombosen, zum Glück ohne gravierende Konsequenzen und vollständiger Genesung.

TaurusParvus
18. 08. 2022 22:40
Antworte auf  Piter_Pelz

Die Impfung ist genau wie von Ihnen vorgeschlagen unter genauer Aufklärung aller nicht zu leugnenden Risiken erfolgt. Ein Arzt hat gegen eine konkrete Krankheit das zu verschreiben, was wissenschaftlich abgesichert und hierfür zugelassen ist.
Die sogenannte Spaltung ist mehr eine Absetzbewegung, die sich gegen wissenschaftliche Erkenntnis stemmt, den sachlichen Diskurs verweigert, aus jeglicher Evidenz stets einen winzigen ins eigene Bild passende Bruchteil herauspickt und jedes nicht in die eigen Erzählung passende Faktum umgehend einer riesigen Verschwörung zuschreibt.
Diese Spaltung wird bei uns hauptgeschäftlich von der FPÖ betrieben, weil sie im normalen politischen Diskurs in einer offenen und toleranten Gesellschaft nicht wettbewerbsfähig ist. In der Pandemie polemisiert die FPÖ gegen die Wissenschaft, bei sozialen Problemen gegen die Ausländer und bei einem Angriffskrieg gegen Sanktionen gegenüber dem Aggressor.
Autkraten brauchen wie eine gewöhnliche Sekte immer eine Gefolgschaft, die sie vom Rest der Gesellschaft und dem missliebigen Teil der Realität abspalten können. Siehe Donald Trump und Gefolgschaft, siehe Victor Organ und Gefolgschaft, siehe Kurz und Gefolgschaft, siehe Putin und Gefolgschaft. Die Methoden sind überall die selben. Das beenden Sie nicht mit ein paar ärztlichen Rezepten.

DaSchauHer
19. 08. 2022 9:09
Antworte auf  TaurusParvus

Großartig mit welcher Verve und Eloquenz Sie alternativen “Rattenfängern aus organisierter Absetzbewegung” hier versiert agierend begegnen…
Vielen Dank dafür! 👍

Zuletzt bearbeitet 1 Monat zuvor von DaSchauHer
TaurusParvus
19. 08. 2022 10:42
Antworte auf  DaSchauHer

Danke für Ihre Aufmunterung. Meine Energie steckt eher im schon erwähnten Youtube-Kanal. Die Diskussionen hier machen mir auch Spaß, aber für meine Beiträge kann ich im Vergleich zu anderen hier keinen überdurchschnittlichen Aufwand geltend machen.
Ich muss auch sagen, dass sich die Ivermectin-Fans diesmal relativ sachlich präsentieren, das hatte ich nicht erwartet.

DaSchauHer
19. 08. 2022 11:16
Antworte auf  TaurusParvus

Könnten Sie mich zu erwähntem yt Kanal verlinken? Vielen Dank.

TaurusParvus
19. 08. 2022 11:34
Antworte auf  DaSchauHer

Mit Vergnügen, wir freuen uns über jede Interaktion 🙂
https://youtube.com/channel/UCZaKKzFN3yq-ydfuHUxARrA

plot_in
18. 08. 2022 22:04
Antworte auf  Piter_Pelz

Ja, man hätte Ivermectin gratis, wie Kondome, abgeben sollen. Seh ich auch so. Die Gratiskondome holen sich die Risikogruppen (da kommen die anderen nicht ran), so isses auch mit Ivermectin.

Gerda
18. 08. 2022 22:39
Antworte auf  plot_in

Wie ist das “mit dem abgelutschen Thema, mit dem man keine Affen mehr vom Baum holt”? Meinung geändert?

baer
18. 08. 2022 20:58
Antworte auf  Piter_Pelz

Der Arzt kann das Mittel nicht verschreiben weil es für Covid 19 weder zugelassen noch wirksam ist.

plot_in
18. 08. 2022 22:05
Antworte auf  baer

Big Pharma sitzen in RU und China. Und die haben wirklich schwach wirksame Präparate rausgegeben und irre abgeschöpft.

Piter_Pelz
18. 08. 2022 22:48
Antworte auf  plot_in

Erzählen’S kan Lavendel!
Big Pharma ist in GB und in den USA tonangebend.

baer
18. 08. 2022 21:10
Antworte auf  baer

Ja bestimmt.

Piter_Pelz
18. 08. 2022 21:51
Antworte auf  baer

Q.e.d.

Schoenebner
18. 08. 2022 18:41
Antworte auf  Error 404

naja, aber das muss man doch glauben, der heilige Szekeres hat das doch persönlich gepredigt!

LuisTrenker
18. 08. 2022 18:31
Antworte auf  Error 404

Jetzt sind Sie aber im Niveau zu hoch hinaus. So etwas liest baer doch nicht. Und falls sie es doch versucht, versteht sie es nicht. Weil der Armin Wolf hat im Fernsehen gesagt, das sei ein Pferdeentwurmungsmittel und dann stimmt es auch so. Für baer.

baer
18. 08. 2022 21:00
Antworte auf  LuisTrenker

Nur weil ich nicht so deppad bin und an etwas festhalte was wissenschaftlich gesehen unwirksam ist? Nur weil ich nicht wie sie einer Ideologie anhänge die sich bar jeder Realität an eine Tablette klammert nur weil irgend ein Politaffe sie empfohlen hat?

Error 404
18. 08. 2022 21:09
Antworte auf  baer

Sind Sie gegen Ivermectin, weil Kickl sich erdreistet hat, das Medikament bei dem Wort, das nicht ausgesprochen werden darf, genannt hat? Medizinische Gründe scheiden ja aus. Sie sind ein geschlossener Geist frei nach Rokeach.

baer
18. 08. 2022 21:16
Antworte auf  Error 404

Noch mal: Ivermectin wirkt nicht gegen Covid 19. Das ist bewiesen die Studien dazu wurden eingestellt. Da gehts nicht um Kickl zumindest nicht bei mir, bei manchen anderen habe ich allerdings schon das Gefühl sie sehen in der Tablette Ivermectin eine Art Hostie die ihnen ein Herr Kickl empfiehlt und solche Leute würde ich mal eher als geschlossenen Geist bezeichnen.

Error 404
18. 08. 2022 21:56
Antworte auf  baer

Sie haben Rokeach definitiv nicht gelesen und verstehen den Begriff eines geschlossenen Geistes nicht. Wären Sie ein offener Geist, hätten Sie gefragt, was der von Rokeach geprägte Begriff bedeutet. Aber Sie können einen Inhalt, der nicht von einem Ihnen genehmen Sender kommt, nicht annehmen, ungeachtet des Wahrheitsgehalts. Deshalb bleiben Sie in Ihrer Blase und können Ihren Horizont nicht erweitern und schreiben beißreflexartig Kommentare, die jeder Basis entbehren.

Das ist übrigens das Problem in unserer Gesellschaft, dass wir ausgrenzen und geschlossene Gemeinschaften bilden. Das will auch mein Beispiel von der Meinungspolizei zeigen. Wie oft drohen Sie Postern, einen Kommentar, der Ihnen nicht genehm ist, zu melden? Leute wie Sie verhindern eine offene Gemeinschaft!

LuisTrenker
19. 08. 2022 5:32
Antworte auf  Error 404

Sie hat überhaupt nicht viel gelesen, die Frau Baer. Am ehesten noch liest sie Standard. Und gelegentlich die OÖ Nachrichten, weil die schön gegen die MFG schreiben, wenn sie das liest, verspürt sie ein eigenartiges Wohlbehagen. Aber Bücher ? Mitnichten.

Samui
18. 08. 2022 18:38
Antworte auf  LuisTrenker

Nur für intelligente Menschen stimmt es.
Sorry Luis…….

LuisTrenker
18. 08. 2022 18:40
Antworte auf  Samui

Sie sollten sich besser mit Ihrer Gesinnung beschäftigen. Da gibt es genug zu tun.

bmtwins
18. 08. 2022 17:10
Antworte auf  baer

spar dir die energie – meldungen von gerda , oder grete oder welcher nick gerade dahinter steckt kommen meist irgendwo vom ganz rechten tellerrand daher

baer
18. 08. 2022 17:16
Antworte auf  bmtwins

Ist nicht zu übersehen, dass die auf der Suche ist nach jemandem dem sie ihre üble Propaganda reindrücken kann.

Samui
18. 08. 2022 17:11
Antworte auf  bmtwins

👍

18. 08. 2022 15:33

Wünsche mir eine nächtliche Diskussion zwischen
DerBeobachter | plot_in | DaSchauHer | LuisTrenker | Kritiker123 | dieWahrheitistvielmehr. Faktenbasiert, mit Begründung des Standpunktes, Zuhören und Verstehen, wenn nötig Wechsel der Perspektive, Herausarbeitung von Gemeinsamkeiten, ohne Belehrungen, sachliche Kritik, Deeskalation wenn nötig, beim Thema bleiben, gemeinsames Resümee.
Am FR schau ich hier wieder rein und hoffe auf eine spannende Morgenlektüre.

Peshmerga_X_Jagdkommando
18. 08. 2022 17:19
Antworte auf 

Schließe mich an!

Mein Lieblingszitat vom Beobachter ist “es muss heller werden”. 😀

LuisTrenker
18. 08. 2022 15:55
Antworte auf 

Ein konstruktiver Vorschlag.

Samui
18. 08. 2022 15:34
Antworte auf 

Du weisst aber schon, dass es das Christkind nicht gibt…oder?😉

VernichterderUrgewalten
18. 08. 2022 17:07
Antworte auf  Samui

Ist doch eigentlich wurscht.
Mir und meinen Kindern hat es jedenfalls immer eine menge Freude beschert.

Hubs
18. 08. 2022 15:44
Antworte auf  Samui

Und den Osterhasen auch nicht?

Samui
18. 08. 2022 15:45
Antworte auf  Hubs

Nur in Tirol…..

18. 08. 2022 15:53
Antworte auf  Samui

Du und Hubs ihr versteht euch gut, ich leg euch bei der nächsten Diskussion zusammen, da komm ich gern entgegen 🙂

Samui
18. 08. 2022 15:59
Antworte auf 

Hubs ist manchmal mühsam, aber ein gerader Michl……das passt.

Hubs
18. 08. 2022 15:49
Antworte auf  Samui

Nur in Tirol nicht oder nur in Tirol?

Samui
18. 08. 2022 15:52
Antworte auf  Hubs

Ach Hubs…..ich denke in Tirol glaubens noch ans Christkind und den Osterhasen. Wie sonst sollte ein Dorfgendarm so lange an der Macht bleiben. Ihr glaubt eben alles, was Euch gesagt wird.😉

Hubs
18. 08. 2022 17:26
Antworte auf  Samui

Und Ihr im Flachland bzw. im Untergrund. An was glaubt Ihr? Joe Biden, Ursula voll der Leiden, Werner Alkogler, Alexander voll der Schläfer, Wladimir Selenskyi der Heilige, usw.

LuisTrenker
18. 08. 2022 17:33
Antworte auf  Hubs

Sie glauben an die NATO, an sleepy Joe und an Flinten-Uschi. An den Banken-Macron, den Goldmann-Sachs-Draghi, den Blackrock-Merz und den Cum-Ex-Olaf. Die Liste ist unvollständig. Jetzt glauben die plötzlich auch noch an die Meinl, die heilige Beate von Reisinger. Ein paar flotte Rülpser von dieser Dame und schon wird sie in die nächste Koalition gewählt.
Manchmal versteh ich den Tucholsky und den Zweig. Es ist zum Verzweifeln.

Samui
18. 08. 2022 18:24
Antworte auf  LuisTrenker

Alle besser als irgend ein Blaubrauner. Du glaubst an Kickl…
Das sagt alles
Schönen Abend wünsch ich……

LuisTrenker
18. 08. 2022 18:27
Antworte auf  Samui

Der Blaubraune sind wohl eher Sie selber. Nur ein Beispiel unter vielen die das belegen, sind Ihre beleidigenden Ausdrücke über Homosexuelle (“der schwule Alki”). Hab ich übrigens gemeldet. Man sollte Sie dafür ermahnen.

Samui
18. 08. 2022 18:34
Antworte auf  LuisTrenker

Wen hab ich denn damit gemeint?
Deinen Lebensmenschen?
Die Sonne die vom Himmel gefallen ist?
Oder einfach einen schwulen Alkoholiker der sich weggeräumt hat?

19. 08. 2022 7:57
Antworte auf  Samui

Der letzte Satz ist Menschen verachtend, in 3 Dingen nicht bewiesen und reißt Wunden bei den Hinterbliebenen auf. Sorry, dass ich mich in eure “Qualitätsmanagement-Richtlinien” einmische, aber diese Ansage ist widerlich und keinen eurer Truppe stört es…

Samui
19. 08. 2022 11:48
Antworte auf 

Welche Truppe meinst Du denn?

LuisTrenker
18. 08. 2022 18:35
Antworte auf  Samui

Deine Homophobie ist ein typisches Merkmal rechter Gesinnung. Das sollte man hier öffentlich machen durch eine Ermahnung.

Samui
18. 08. 2022 18:40
Antworte auf  LuisTrenker

Dann werde ich ermahnt oder sogar gelöscht. Und? Vielleicht werde ich auch gesperrt. Und?
Du wirst dadurch nicht intelligenter wenn ich hier nicht schreibe. Das bleibt …….

LuisTrenker
18. 08. 2022 18:42
Antworte auf  Samui

Ich bin nicht für das Löschen oder Sperren. Aber dass man solche Aussagen seitens der >Moderation nicht ohne Verweis stehen lassen sollte, das sollte man aus gesellschaftspolitischen Erwägungen tun. Ermahnen eben, das genügt.

Samui
18. 08. 2022 18:44
Antworte auf  LuisTrenker

Oh wie nett von Dir. Weißt was?
Es ist mir vollkommen egal. Dieses Forum ist durch Euch rechtes Xsindl sowieso erledigt.

LuisTrenker
18. 08. 2022 18:47
Antworte auf  Samui

Wie schon mehrfach ausgeführt, handelt es sich gerade bei Ihnen um einen typischen Vertreter rechten Gedankengutes. Aus der Kiste reden Sie sich nicht mehr raus. Da können’s noch so sehr schmollen im Winkel.

Samui
18. 08. 2022 17:30
Antworte auf  Hubs

Das sind reale Personen…..an die kann..muss man aber nicht glauben.

18. 08. 2022 15:40
Antworte auf  Samui

🙂

19. 08. 2022 7:58
Antworte auf 

Nach deiner Alki-Ansage ist mir das Lachen wieder vergangen.

Zuletzt bearbeitet 1 Monat zuvor von Summa summarum
Samui
18. 08. 2022 15:26

Ist das nicht bezeichnend? Frau Meinl-Reisinger sagt die Wahrheit über die Blauen und das ZZ Forum wird gestürmt. Die Keller und Löcher sind geöffnet 😃

Schoenebner
18. 08. 2022 18:47
Antworte auf  Samui

Die FPÖ is ma wurscht, die sind eh keine Heiligen. Aber die Reisinger hat einen großen Teil der Österreicher als Volksverräter bezeichnet, dafür sollte sie sich gefälligst entschuldigen.

LuisTrenker
18. 08. 2022 18:50
Antworte auf  Schoenebner

Und diese auch noch im gleichen Satz mit den Impfgegner erwähnt.

VernichterderUrgewalten
18. 08. 2022 17:04
Antworte auf  Samui

Der Heisl-Reiniger der Bilderberger sagt also die Wahrheit? Soso…

LuisTrenker
18. 08. 2022 17:10

Heisl-Reiniger muss ich mir merken. =))

Schoenebner
18. 08. 2022 18:48
Antworte auf  LuisTrenker

Neue Normalität abonnieren, der hats erfunden!!

bmtwins
18. 08. 2022 17:08

oho, welch gehobene konversation indem man einen namen aufs tiefste “verunstaltet” – diskussionkultur = 0

Samui
18. 08. 2022 17:12
Antworte auf  bmtwins

Argumente sind aus….jetzt wirds tief…Blauer Spin.

Wolpertinger
18. 08. 2022 18:11
Antworte auf  Samui

Wann wirds bei denen “hoch”, was anderes wie in der Kloake wühlen können die doch eh nicht.

LuisTrenker
18. 08. 2022 17:11
Antworte auf  bmtwins

Ein bisschen Spass muss sein.

bmtwins
18. 08. 2022 17:13
Antworte auf  LuisTrenker

geschmäcker und ohrfeigen sind verschieden

alf
18. 08. 2022 15:23

was suchst du hier im Forum ?

alf
18. 08. 2022 15:22

Super, Frau M.R.
besser gehts nicht,

besorgt sehe ich eher hier im Forum immer mehr üble Rechte Poster mit Kronen Niveau, hallo, ihr habt euch hier verirrt, bleibt bei den euren

Schoenebner
18. 08. 2022 18:49
Antworte auf  alf

Oje, a Schleimspur rinnt an meinem Bildschirm herab ….

Samui
18. 08. 2022 18:55
Antworte auf  Schoenebner

Mund zumachen beim Schreiben…ganz einfach

alf
18. 08. 2022 15:18

besser kann man die FPÖ nicht bezeichnen, danke Frau Meinl R

LuisTrenker
18. 08. 2022 18:06
Antworte auf  alf

Jo, danke Frau Meinl, mei sind Sie toll, Frau Meinl, phantastisch Frau Beate, nein, dürfen wir Sie jetzt auch wählen, super Frau Reisinger, genial, was Sie alles zum Besten geben, nein, Frau Reisinger, besser hätt ich es auch nicht sagen können. Danke, danke danke.

Hubs
18. 08. 2022 19:20
Antworte auf  LuisTrenker

Ob ihr das der Haselsteiner zum auswendig lernen aufgeschrieben hat?

baer
18. 08. 2022 14:38

Was bitte ist “hypomanisch”? Ist das das Gegenteil von nymphomanisch oder von egomanisch? Bitte um äh…Aufklärung…

LuisTrenker
18. 08. 2022 17:41
Antworte auf  baer

Jetzt haben wir doch immer geglaubt, baer sei so extrem gebildet. Und dann bringt baer hypomanisch mit nymphomanisch in Verbindung. Es lebe die freie Assoziation, so ganz nach Sigi Freud. Nymphomanisch. Musst du dir auf der Zunge zergehen lassen. Made my day.

Samui
18. 08. 2022 17:13
Antworte auf  baer

Forenregeln!!

LuisTrenker
18. 08. 2022 17:24
Antworte auf  Samui

Zensur! Sofort melden! Löschen, streichen, an die Wand stellen!
Und der böse Peter Pilz lässt das alles zu, das geht ja gar nicht. Beim Standard wäre der schon lange draussen. Meinungspolizei her !

baer
18. 08. 2022 17:27
Antworte auf  LuisTrenker

Na wenn sie nicht betrunken sind, dann weiß ich auch nicht…

VernichterderUrgewalten
18. 08. 2022 14:56
Antworte auf  baer

leichte Art der Manie in Form von gehobener, heiterer Stimmungslage, Lebhaftigkeit, unter Umständen im Wechsel mit leicht depressiven Stimmungen (duden)

baer
18. 08. 2022 14:57

Tja da bin ich jetzt aber platt, Und wie kommen sie darauf?

VernichterderUrgewalten
18. 08. 2022 15:15
Antworte auf  baer

Sorry. Ich meinte nicht Sie damit sondern die Begriffserklärung für Hypomanisch.

baer
18. 08. 2022 15:23

Weis schon, aber warum ist M.R. Hypomanisch? Die ist so viel ich weiß nicht anders als sonst auch.

VernichterderUrgewalten
18. 08. 2022 16:57
Antworte auf  baer

Das kann ich Ihnen auch nicht beantworten. Ich finde sie einfach nur ordinär.

LuisTrenker
18. 08. 2022 17:26

Oder “Fetzen ….”, oi, das darf man gar nicht sagen, sonst drücken ein paar wieder auf die rote Fahne.

baer
18. 08. 2022 17:02

Ahso

Zuletzt bearbeitet 1 Monat zuvor von baer
Samui
18. 08. 2022 14:31

Aha

Kritiker123
18. 08. 2022 14:21

Ich vermute, die Fpö argumentiert pro Putin nur deshalb, weil sie in der Vergangenheit genug finanzielle Unterstützung aus Russland erhalten haben.

Anders sind die anbiedernden Reisen der Fpö Spitzen nach Russland in den letzten Jahren nicht zu erklären.

Kritiker123
18. 08. 2022 18:07
Antworte auf  Kritiker123

Die Menschen, die einen militärischen Einmarsch in ein souveränes europäisches Land verurteilen, sollen aufwachen?

Eine sehr verquere Ansicht.

Unabhängig davon verstehe ich absolut nicht die Vorgehensweise von Selenskyj, der seine halbe Heimat für einen fragwürdigen Standpunkt opfert. Den Donbass und die Krim wird die Ukraine nicht mehr zurück bekommen. Also wozu das ganze.

Aber wer der Aggressor ist bleibt wohl unbestritten.

LuisTrenker
18. 08. 2022 17:28
Antworte auf  Kritiker123

Hier läuft’s bei vielen immer noch nach dem 1. Weltkrieg-Motto “Jedem Russ ein Schuss”. Manche hier sind halt ewig am Gestern hängen geblieben.

plot_in
18. 08. 2022 14:32
Antworte auf  Kritiker123

Diese Vermutung teile ich. Und da wir von RU angegriffen werden, sind wir mit RU im Krieg. Propaganda, die dem Kriegsgegner hilft/nützt/nachplappert sind ein Fall für den Verfassungsschutz und müssen entsprechend geahndet werden. Eigentlich. Aber wir sind in Ö. Und zu 1/3 ohnehin schon vom Kreml übernommen.

LuisTrenker
18. 08. 2022 14:43
Antworte auf  plot_in

Das sind aber lustige Verschwörungstheorien. Kickl mit einem Rubel-Konto oder wie? Und irgendwas hab ich wohl verpasst, denn dass wir im Krieg mit Ru oder sonst wem sind, hab ich doch glatt verschlafen. Der ORF hat es aber auch nicht gebracht.

Kritiker123
18. 08. 2022 15:19
Antworte auf  LuisTrenker

Das sind keine Verschwörungstheorien.

Lesen sie “Putins Netz”, dort wird alles logisch und detailliert beschrieben. Mit russischen schwarzen Kassen – und das sind Milliarden Dollar – wird jede Partei oder illegale Vereinigung in Europa unterstützt, die dazu beiträgt, die EU zu destabilisieren.

Und in diese Kategorie gehört die Fpö zu 100%. Deshalb auch ihre peinlichen Anbiederungen an Putin.

plot_in
18. 08. 2022 22:07
Antworte auf  Kritiker123

Ich hab da noch viel mehr Lektüre anzubieten. Und stelle gern ein Potpourri zum Einlesen zusammen.

plot_in
18. 08. 2022 14:50
Antworte auf  LuisTrenker

Das ist keine Theorie. Für alle, die sich der rus Propaganda bedienen, sollte mal ein Nachdenkprozess eintreten. “Nützliche Idioten”, ein Lenin-Ausspruch, ist ja noch die harmloseste Variante, wenn rus Propganda bei uns vertrieben wird. Wer sie verbreitet und kein “nützlicher Idiot” ist, kann nur im Bunde mit dem Kreml sein. Es gibt, weil Krieg ist, keine andere Möglichkeit.

Die rus Militärdoktrin beeinhaltet in der modernen Kriegsführung ausdrücklich “Krieg ohne Kriegserklärung” und “Desonformation im feindlichen oder “unfreundlichen” Ausland”, eine “Spaltung des Gegners” und gibt dafür in Europa und den USA jährlich je 1,1 bis 2 Milliarden € aus.

Sie, wie so viele andere (auch in der Politik), spielen: Stell dir vor, es ist Krieg, und niemand will es wahrhaben. Das ist ja genau das Problem. Während RU Europa übernehmen möchte, tun wir so, als ob es nicht wahr wäre.

Zuletzt bearbeitet 1 Monat zuvor von plot_in
LuisTrenker
18. 08. 2022 16:06
Antworte auf  plot_in

Ich nehme mal an, dass Sie keinen Zugang zu geheimen Plänen haben. Daher kommt Ihre Einschätzung von den Aussagen oder Mitteilungen der anderen Seite bzw. deren Medien. Können Sie sich vorstellen, dass beide oder die drei grossen Machtblöcke versuchen, die andere Seite zu unterminieren. Die einen sagen, dort sind die Bösen und diese wiederum sagen das über die Gegenseite. Ist doch nichts Neues. Und die einen glauben dann halt die russische Propaganda und die anderen glauben die Nato-Propaganda. Und verurteilen die anderen aufs Schärfste.

plot_in
18. 08. 2022 22:12
Antworte auf  LuisTrenker

Es gibt mittlerweile zahlreiche Literatur zu diesem Thema. Und wenn Sie möchten, stelle ich Ihnen ein bisschen etwas zusammen. Natürlich nur, wenn Sie bereit sind, das auch zu lesen. Ich kann meine Darstellung jedenfalls vor Gericht untermauern.

Ja, der Kreml nutzt Demokratien und Meinungsfreiheit aus, weil diese ja “alle Meinungen” zulassen müssen. Und setzt so gezielt Demokratien durch gesteuerte Kommunikationsmacht zru Destablisierung unter Druck. Klar muss dem ein Riegel vorgeschoben werden. Und Sie dürfen sich auch gerne überlegen, was es für Sie bedeutet, wenn Sie rus Propaganda verebreiten. Vielleicht wollen Sie das ja gar nicht. Aber wenn Sie es tun, sollten Sie wissen, dass Sie es tun. Und also müssen Sie sich mit rus Propaganda auseinandersetzen.

baer
18. 08. 2022 14:46
Antworte auf  LuisTrenker

Sie schauen Mainstream Medien, sapalott, dass sollten sie aber sofort lassen…

Kritiker123
18. 08. 2022 14:24
Antworte auf  Kritiker123

Nachsatz:
Die Argumentation von
Meindl-Reisinger ist voll nachvollziehbar.

hr.lehmann
18. 08. 2022 15:02
Antworte auf  Kritiker123

👍

Samui
18. 08. 2022 14:03

Ich bin ja eher kein Neos Fan. Aber die Ansichten von Frau Meinl-Reisinger über die FPÖ stimmen zu 100%.

VernichterderUrgewalten
18. 08. 2022 15:10
Antworte auf  Samui

Dann müssen Sie ÖVP wählen. Nur so können sie gegen die Blauen agieren und sicherstellen, dass es mitunter zu einer rot/blauen Koalition noch kommt.
Denn mit Kickl wird es niemals wieder Schwürkis/Blau geben.

Wolpertinger
18. 08. 2022 18:16

Wieso sollte sich die SP selbst um ihre Chancen bringen und mit dem braunen Hetzern eine Koalition bilden?
SP, Grün und Neos ist das einzige was bleibt, wenn man den schwarz/türkisen Krebs und die braunen Umtriebe abstellen will.

LuisTrenker
18. 08. 2022 14:44
Antworte auf  Samui

So nach dem Motto “Der Feind meines Feindes ist mein Freund”. Wenn das mal nicht in die neoliberale Hose geht.

Samui
18. 08. 2022 14:48
Antworte auf  LuisTrenker

Alles was gegen Blaubraun geht, findet meine Zustimmung.

LuisTrenker
18. 08. 2022 16:08
Antworte auf  Samui

Die Sozialdemokraten haben mal den Hitler unterstützt, weil der gegen die Kommunisten war. Lernen’s a bissl Geschichte, Herr Samui.

Samui
18. 08. 2022 16:15
Antworte auf  LuisTrenker

😃😃😃Jetzt wirds aber skurill Herr Trenker.
Die Blauen symphatiesieren immer noch mit diesen Zeiten, im Gegensatz zur SPÖ.
Gehen Ihnen die Sprüche aus? Lassen Sie es für heute sein, da kommt nix Gscheites mehr raus. Vielleicht kommt morgen ein Thema wo Sie was beitragen können.
Kalte Dusche würde ich empfehlen…oder gibt’s warmes Wasser im Keller?😉

baer
18. 08. 2022 16:46
Antworte auf  Samui

Ich vermute mal da ist ein Wasserrohrbruch oder warum schwemmts jetzt alles rauf? Die Tante Grete ist auch grad eingetrudelt.

LuisTrenker
18. 08. 2022 16:45
Antworte auf  Samui

Ihre Reaktion bestätigt mir, dass ich den wunden Punkt getroffen habe. Ich leg noch einen drauf: Die Sozialdemokraten haben auch für den Kriegseintritt beim 1. Weltkrieg gestimmt. Und die Pazifisten von damals waren die Massnahmenkritiker von heute. Soll ich weiter machen ? Ihrer Erregung nach brauchen nun wohl eher Sie die kalte Dusche oder ?

Samui
18. 08. 2022 17:05
Antworte auf  LuisTrenker

Erregung spüre ich bei Ihren Posts eher keine. Sorry . Ich beschäftige mich eher mit der neueren Geschichte beginnend mit dem 2 Weltkrieg . Kurz vorher wurden Sozialdemokraten verhaftet und in Lager verbracht.
Vielleicht waren ja Sozialdemokraten schon in der Steinzeit schuld an Auseinandersetzungen? Fragen über Fragen.
Ihr Post zeigt eigentlich ganz genau, dass Ihnen die Argumente ausgegangen sind. Es ging hier um die Aussage von Meinl-Reisinger zur Fpö . Ist Ihnen scheinbar entfallen.
Das kommt schon vor , wenn man geifernd vorm Bildschirm sitzt 😃
Aber machen Sie doch ruhig noch ein bisschen weiter. ..viele hier im Forum möchten wissen welch Geisteskind Sie sind.

LuisTrenker
18. 08. 2022 17:47
Antworte auf  Samui

Ich würde jede Wette eingehen, dass Ihr Blutdruck jetzt ziemlich oben ist. Obacht!

VernichterderUrgewalten
18. 08. 2022 15:06
Antworte auf  Samui

Dann dürfen Sie sich jedoch nie wieder in igdeiner Weise über die ÖVP entrüsten, denn nur der haben Sie zu verdanken dass die FPÖ da ist wo sie ist.

18. 08. 2022 14:01

Wenn es hilft und zur Kalmierung beiträgt:
https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=Subjekt

Sig
18. 08. 2022 13:38

Weils so schön die Foristen aus der Reserve lockt, die sich mit ihrer Entrüstung über meinen “gewagten Eunsch” als unkritische Ja-Sager outen und keinen Hehl draus machen, dass sie einfach irgendwem blind hinterherlaufen…

“PETER PILZ SOLL ENDLICH DAMIT HERAUSRÜCKEN WAS ER ÜBER SOBOTKA IM U-AUSSCHUSS AUSGESAGT HAT!!!”

soschautsaus
18. 08. 2022 18:59
Antworte auf  Sig

Was bitte ist ein EUNSCH????????

Sig
18. 08. 2022 15:43
Antworte auf  Sig

Sag ich ja: Bitte, gebts euch das….Die sind sehr einfach herbestellt….

Samui
18. 08. 2022 13:55
Antworte auf  Sig

Gähn…

bmtwins
18. 08. 2022 13:50
Antworte auf  Sig

jössas, zur abwechslung amoi wos ganz wos neichs 😉

baer
18. 08. 2022 13:49
Antworte auf  Sig

Sie locken die Foristen nicht aus der Reserve, die Foristen verabschieden sich hier still und heimlich und übrig bleiben ein par rechte Kraakeler und Stänkerer die sich gegenseitig auf die Schultern klopfen wenn sie ihre Coronamythen verbreiten… Es wird bald sehr einsam werden hier…..

Samui
18. 08. 2022 14:13
Antworte auf  baer

ZZ Forum verkommt zu einem Hort der Rechten. Viel Spass macht es hier nicht mehr.

Hubs
19. 08. 2022 12:21
Antworte auf  Samui

Also i find Di und die Baerli , in Orschkoarl und in Lehman und no a poar von deiner Truppn echt luschtig.

soschautsaus
18. 08. 2022 17:59
Antworte auf  Samui

Das große Problem ist, wer auf der Straße mit Rechten maschiert, gehört auch zu denen.

Und hier wird es auch immer mehr Rechts, ich denke, daß man sich echt überlegen muß, ob man hier noch sein will. Wie man liest, viele nicht mehr, denn die Mods. lassen sovieles hier stehen, daß es einem graust.

PP interessiert es wohl Nüsse, was hier abgeht. Ich finde es einfach nur mehr zum Kotzen, wenn ich sehe, wer sich hier aller breit machen darf!

LuisTrenker
18. 08. 2022 18:01
Antworte auf  soschautsaus

Und tschüs. Tschüs mit ü. Viel Spass beim Standard.

soschautsaus
18. 08. 2022 18:49
Antworte auf  LuisTrenker

Das hättest wohl gerne, gell, aber bevor ich hier gehe, gehst Du, das kann ich Dir garantieren, wobei bei Dir ist es eh so, vorne raus, hinten mit neuem Nick wieder rein, aber irgendwann Puppilein, geht das hier nicht mehr rein für Dich, da kannst noch soviele VPN und Nicks benutzen und dann wird das Forum wieder ein Stück besser.

LuisTrenker
18. 08. 2022 18:56
Antworte auf  soschautsaus

Tschüs mit ü. Bleiben Sie sauber. Und nicht zuviel garantieren, was man dann nicht einhalten kann. Das Maul nicht zu voll nehmen. Schöne Grüsse an den Standard. Und bei Aufregung “tief einatmen – ausatmen”. Tschüs.