Widerruf Benko

Ehepaar Strache lässt sich scheiden

“Schwere Eheverfehlungen”

Lange wurde um den Beziehungsstatus der Straches spekuliert. Nun ist es offiziell: Philippa Strache hat eine Scheidungsklage gegen Ex Vizekanzler Heinz-Christian Strache eingebracht.

Wien, 16. September 2022 | Seit dem Ibiza-Skandal 2019 kursierten Gerüchte über eine mögliche Trennung des Ehepaars Strache. Diese Gerüchte sind nun zu Tatsachen geworden: Die fraktionslose Nationalratsabgeordnete Philippa Strache will sich von dem ehemaligen FPÖ-Vizekanzler Heinz-Christian Strache scheiden lassen. In der Scheidungsklage werden dem Ex-Politiker und bald Ex-Mann „schwere Eheverfehlungen“ vorgeworfen, heißt es in der „Krone“. Zuvor sollen bereits Umzugswägen bei der Villa in Klosterneuburg gesichtet worden sein.

Einvernehmliche Scheidung angestrebt

Das noch-Ehepaar hat sich im Oktober 2016 das Ja-Wort gegeben und haben 2019 einen Sohn bekommen. In seinem Interesse will Philippa Strache eine friedliche Lösung anstreben und einen Rosenkrieg, trotz der Eheverfehlungen ihres Mannes, vermeiden, so Philippas Anwältin Kristina Venturini. Strache äußert sich auf seiner Facebook-Seite zu der anstehenden Scheidung und hofft auf eine einvernehmliche Lösung. „Obwohl ich kein Verständnis dafür aufbringen kann, dass Details des Scheidungsverfahrens veröffentlicht wurden, bin ich weiterhin bestrebt, die Scheidung einvernehmlich abzuwickeln.“ Ihm zufolge hätten Verleumdungen und öffentliche Anfeindungen im Zuge der Ibiza-Affäre das Eheleben belastet.

Scheidungen können sowohl von beiden Ehegatten gemeinsam (einvernehmliche Scheidung) als auch von einer der beiden Seiten beantragt werden (streitige Scheidung). Das Vorliegen einer “schweren Eheverfehlung” eines der beiden Partner ist einer der Gründe für eine Scheidungsklage. In der darauf folgenden Scheidungsverhandlung können sich die Ehepartner aber noch einvernehmlich auf die Scheidungsfolgen einigen.

„Wild“ im Nationalrat

Nach dem Rücktritt des damaligen Vizekanzlers aufgrund des Ibiza-Videos stand Philippa ihrem Ehemann bei und kandidierte für die FPÖ – für die sie auch als “Tierschutzbeauftragte” fungierte – bei der Nationalratswahl und schaffte den Einzug ins Parlament. Am Tag der Angelobung wurde sie jedoch aus der Partei – unter ihrem damaligen Chef Norbert Hofer – ausgeschlossen. Seither fungiert sie als sogenannte „wilde“ Abgeordnete.

(apa/red)

Titelbild: ZackZack/Christopher Glanzl

Wir geben rund einer halben Million Menschen im Monat die Möglichkeit, sich über Österreich und die Welt zu informieren – gratis, denn wir sind überzeugt, dass möglichst viele Menschen Zugang zu unabhängiger Berichterstattung haben sollen.
Doch unsere Arbeit kostet Geld. Hinter ZackZack steht kein Oligarch, keine Presseförderung und kein Inseratengeld der Regierung. Genau das ist unsere Stärke.

Jetzt ist die richtige Zeit, uns zu unterstützen. Wenn du dir nur gelegentlich einen Beitrag leisten kannst, ermöglichst du damit jetzt gleich unabhängigen Journalismus. Wenn du kannst, werde Mitglied im ZackZack-Club! Das ist eine Investition in die Zukunft von Demokratie und Freiheit. Danke.

Lesen Sie auch

90 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
RLoecker
18. 09. 2022 9:08

Edith Klinger lebt leider nicht mehr, sie hätte sicher ein gutes Platzerl für den Hatze gefunden.

Re Mario
17. 09. 2022 11:02

Wa(h)re Liebe…….

Summa summarum
17. 09. 2022 9:46

Ist das Geld der Tasche fort,
bleibt ihm nur im Wald der “Sport”.

hr.lehmann
17. 09. 2022 9:58
Antworte auf  Summa summarum

Da werdens ihn nicht mehr dabeihaben wollen. Ist ja nur ein Klotz am Bein dass man nötigenfalls zurücklassen muss wenn die gegnerische Paintball Armee zu weit aufrückt. Kommt es dann zur “Folter” verlässt sich wohl keiner auf den Loser.

matrilinear
17. 09. 2022 8:51

Philippa Strache hat eine Scheidungsklage eingebracht: Das ist klüger als eine “Einvernehmliche”, so sichert sie sich auch Ansprüche, die zZt. noch verborgen sind?

LuisTrenker
17. 09. 2022 6:01

Oha – die Straches lassen sich scheiden. Das muss man unbedingt wissen, danke ZZ.
Habt ihr übersehen, dass auch der Prinz Harry seine Frau manchmal unfreundlich ansieht?
Wohl das nächste Scheidungsdrama im Anzug – ZZ berichtet dann live.

Oarscherkoarl
16. 09. 2022 21:22

Müss ma auf die schnelle einen alten Bock mit Geld ala Glock für die Pippa finden?

hr.lehmann
16. 09. 2022 21:27
Antworte auf  Oarscherkoarl

An Jingern tats zur Not a nemma…fois er den notwendigen Zaster hot, vurausgsetzt. 🤔

Oarscherkoarl
16. 09. 2022 21:31
Antworte auf  hr.lehmann

Oba die Jüngern sind noch net geschieden, oder wissen es nicht dass sie bald geschieden werden.
Es braucht eine Tinder App für Nationalratsweiber!
Sobotkerl mach was!

Summa summarum
17. 09. 2022 4:11
Antworte auf  Oarscherkoarl
hr.lehmann
17. 09. 2022 10:03
Antworte auf  Summa summarum

Muss sich wohl um Satire handeln…das kann ja wohl sonst nicht wahr sein, oder? Wenn ja, ist diese äußerst gelungen.

Piter_Pelz
17. 09. 2022 17:31
Antworte auf  hr.lehmann

Werter Lehmann!
Ich darf Sie beruhigen: Das ist Satire!
Schönes WE!

Summa summarum
17. 09. 2022 11:02
Antworte auf  hr.lehmann
Zuletzt bearbeitet 11 Tage zuvor von Summa summarum
hr.lehmann
16. 09. 2022 23:01
Antworte auf  Oarscherkoarl

Ja, da wäre er gern der “Tinder – Guru” der Sobotka. Vorausgesetzt er muss die süße Plakolm nett mitvermitteln. De soll dann doch noch a Zeiterl ungebunden bleiben.

Summa summarum
16. 09. 2022 17:46

Ich will die Scheidung!
Aber du hast doch geschworen: ‘Bis, dass der Tod uns scheidet.’!
Ja… Und jetzt trink’ deinen Tee aus…

Amberg
16. 09. 2022 19:37
Antworte auf  Summa summarum

…deinen Tee kannst da am Hut stecken…ich mach jetzt eine Scheidungsklage wegen Teebelästigung!

DaSchauHer
16. 09. 2022 17:51
Antworte auf  Summa summarum

Mein Kumpel, der AntonYm (liebe Grüße übrigens in die Community!),
machte sich darüber auch einmal so seine Gedanken:

Nie wieder!

Ein Ehe(mals)paar
frisch geschieden, glücklich, frei
traf sich in der Einkaufsstraße
wo es sehr geschäftig war
Wunden war’n noch nicht verheilt
Begegnung in der Menschenmasse.

Und weil die Zeit ganz locker reicht
beschloss man alter Zeiten wegen
warum auch nicht, was ist dabei
gemeinsam ins Cafe zu gehen.

Das Gespräch, am Anfang stockend
entwickelt sich dann rasch wie früher
sie widerstand nicht der Verlockung
ein Schuft sei er – und ein Betrüger.

Wenn wir noch zusammen wären
drohte sie ihm unverblümt
würd’ ich Gift in den Kaffee dir leeren
ach, du warst so unverschämt.

Wenn wir noch zusammen wären
meint er ernst und ohne Zwinkern
liebe Ex, um aufzuklären
würde ich den auch noch trinken!

©AntonYm

Zuletzt bearbeitet 12 Tage zuvor von DaSchauHer
ManFromEarth
16. 09. 2022 19:46
Antworte auf  DaSchauHer

…. vielen Dank an AntonYm, besonders auch für das zwischen den Zeilen! 😀

hr.lehmann
16. 09. 2022 19:00
Antworte auf  DaSchauHer

Sehr cool 👍

Samui
16. 09. 2022 17:54
Antworte auf  DaSchauHer

Schon wieder ein bissi pöse……😉

Amberg
16. 09. 2022 21:06
Antworte auf  Samui

I need a little help from my friends… mein Junge hat gemeint ich soll mir mit ihm dieses Video anschauen… https://odysee.com/@FSchuster:6/Digitale-Kontrolle-und-die-soziale-Megamaschine:a…habe ich gemacht und gemeinsam haben wir analysiert das so einiges nicht passt. Ich finde es ist rechtsextrem.

Verdad
16. 09. 2022 17:42

Die Fr Strache ist vermutliche eine, die einen Mann möchte, der ihr etwas zu bieten hat. Eine Villa in Klosterneuburg, Urlaub auf Ibiza, …

Die mag sicher keinen Ehemann, der auf Facebook um Spenden bettelt.

Und sie weiß, wieviel und wohin er sein Geld investiert hat.

Und wenn er nicht spurt, wird das bald die Kronen-Zeitung auch wissen.

Amberg
16. 09. 2022 19:40
Antworte auf  Verdad

…oder sie hat Probleme weil ihr Liebster die dreckigen Zehennägel geil fand!

hr.lehmann
16. 09. 2022 19:16
Antworte auf  Verdad

Ich glaube dass sie Filippa (noch) Strache da Unrecht tun. Ich kenne sie zwar nicht doch kann man ihrem Werdegang entnehmen dass sie ihr Herz auf dem rechten Fleck hat. Gefühlt hat sie als Tierschutzbeauftragte persönlich eine erstaunliche Entwicklung hingelegt und entpuppte sich in Folge sogar als Mitstreiterin von Martin Balluch, der ja bekanntlich alles Andere als angesehen ist bei den Blauen. Sie dürfte sich dann so weit von ihrem Gatten und der FPÖ emanzipiert haben, dass sie sogar von der Partei ausgeschlossen wurde. Als wilde Abgeordnete hat man von ihr immer wieder respektable Wortmeldungen vernommen und hat für mich den HCStrache im menschlichen Sinne Länge mal Breite overroult.

Gonzo
16. 09. 2022 16:56

„schwere Eheverfehlungen“…. hod a wos mitn Gudenus ghobt?

Samui
16. 09. 2022 16:59
Antworte auf  Gonzo

Nein sicher nicht, die 2 haben sich nur im Winter getroffen um das wunderschöne Schneetreiben zu genießen.

Gonzo
16. 09. 2022 17:13
Antworte auf  Samui

I håg ghead, in da Prådasauna håd ´s Schnäätreibn des gauts Joah Saison

Samui
16. 09. 2022 17:15
Antworte auf  Gonzo

👍😉

Ichdenkedas
16. 09. 2022 15:09

Strache Scheidung! Den Deppen hat er ihr gespielt. Jetzt kann er gehen. Die Mainstream Scheidungs- Abzocke macht seit Jahren aus den Männern arme Würstel. Ich appelliere an die Männer. Ehevertrag mit Klausel machen, nachstehend vorgespielte durchsichtige Argumente gelten nicht, wie „äußerst respektlos, lieb-, interesselos und herabwürdigend verhalten hat.“ „Die Sehnsucht der Klägerin nach Geborgenheit, Vertrauen, Verständnis und Liebe wurde vom Beklagten in keiner Weise … erwidert.“ Männer hätten mit solch windigen durchschaubaren Argumenten bei Gericht gar keine Chance und werden gar nicht angehört. Einseitige Ungerechtigkeit!

Summa summarum
17. 09. 2022 19:35
Antworte auf  Ichdenkedas

Na ja, sagen wir ausgewogen. Des öfteren hört man ja: Wenn die Frauen verblüh’n, verduften die Männer. Insofern…

plot_in
17. 09. 2022 8:44
Antworte auf  Ichdenkedas

Hmmm. Ja, das ist eine schwierige Sache. Man weiß ja nicht, ob sie einen Ehevertrag haben. Jedenfalls muss sie jetzt für seinen Unterhalt aufkommen. Ja, sie verdient das Geld, weil sie Staatsgelder einstreift, irgendwie hat sie sich ja ins Parlament eingeschleust.

Samui
16. 09. 2022 15:37
Antworte auf  Ichdenkedas

Spielen?????

baer
16. 09. 2022 15:12
Antworte auf  Ichdenkedas

Den Deppen musste der gar nicht spielen…..ist direkt Ruf schädigend, wenn man mit so einem verheiratet war….dafür müsste man ihn direkt noch extra zur Kasse bitten…..

hr.lehmann
16. 09. 2022 20:05
Antworte auf  baer

👍👍

Piter_Pelz
16. 09. 2022 18:44
Antworte auf  baer

Die „Blondine“ hat sich zum Zeitpunkt der Heirat wohl a bissi verkalkuliert.
Bedauerlich für sie, but shit happens.

hr.lehmann
16. 09. 2022 19:43
Antworte auf  Piter_Pelz

Im Vergleich zu einer Fr. Köstinger oder Fr.Raab würd ich Pia Philippa Beck (hab nachgoogelt) sogar als Intelligenz Bestie bezeichnen. Blond hin oder her.

Piter_Pelz
16. 09. 2022 20:31
Antworte auf  hr.lehmann

Werter Lehmann!
Ich habe keinesfalls insinuiert, die, nun ja…“Dame“ sei intelligenzmäßig kompromittiert.
Ich habe mir erlaubt festzustellen, sie habe sich mit solch einem Typen wie H.C.
„verkalkuliert“.
Daraus leite ich eine gewisse Berechnung dieser Person ab.

hr.lehmann
16. 09. 2022 20:51
Antworte auf  Piter_Pelz

Dass sie einer Fehlkalkulation zum Opfer fiel steht außer Frage. Vielleicht hat sie ihn nur als Mensch mögen (Kuschelbärli mit seine Knopfaugerl) und hatte von Politik keine Ahnung (was man von einem Model ja auch nicht unbedingt erwarten muss) 😉.Wird sich selber noch ärgern über ihre frühere Naivität.

Zuletzt bearbeitet 12 Tage zuvor von hr.lehmann
Piter_Pelz
17. 09. 2022 17:34
Antworte auf  hr.lehmann

Ich habe den leisen Verdacht, Sie sind möglicherweise zu gütig.

hr.lehmann
16. 09. 2022 21:09
Antworte auf  hr.lehmann

Ach was…. möcht sie eigentlich eh net so vehement verteidigen. Aber immerhin hat sie sich eingesetzt für die rasche Beseitigung der Spaltböden und Entschärfung der gnadenlosen Tiertransporte. Da war sie mit Balluch auf einer Linie zum Ärgernis von Strache, Hofer, Köstinger und co. Und das bleibt mir positiv in Erinnerung

Amberg
16. 09. 2022 21:17
Antworte auf  hr.lehmann

…da war sie eh eine Gute. Trotzdem finde ich es nicht gut, wenn ein Hund so einige Plüschtiere zum zerfetzen als Spielzeug von den Hundeeltern die auch Eltern von einen Kleinkind sind bekommt.
Wie soll sich der Hund noch auskennen wenn ihm das Kleinkind das Plüschtier wegnimmt.

Samui
16. 09. 2022 14:37

HC hat keine Kohle mehr…..
Also Scheidung…..und schnell weg von ihm, dachte sich da wer.

Zuletzt bearbeitet 12 Tage zuvor von Samui
Cartman
16. 09. 2022 14:51
Antworte auf  Samui

Vorallem wäre eine Untersuchung auf diverse Geschlechtskrankheiten nicht die schlechteste Idee, bei so einem wirklich ekelhaften Exemplar von “Mann”….

baer
16. 09. 2022 14:57
Antworte auf  Cartman

…so das wars…🤮

Cartman
16. 09. 2022 15:00
Antworte auf  baer

Aber bitteschön, sehr gerne. Was raus muss, muss raus…

baer
16. 09. 2022 15:01
Antworte auf  Cartman

😃

baer
16. 09. 2022 14:45
Antworte auf  Samui

Kein Wunder…möchten sie mit dem Tisch und Bett teilen??? Ohne Schmerzensgeld unmöglich…..🤢

Samui
16. 09. 2022 15:05
Antworte auf  baer

Sind die Sporttaschen geleert?
Vielleicht konnte er sich aber auch das Viagra nimma leisten?
Fragen über Fragen.

Zuletzt bearbeitet 12 Tage zuvor von Samui
baer
16. 09. 2022 15:07
Antworte auf  Samui

Schätze das Viagra braucht er nimma aber wollen wir das wirklich wissen….?

Samui
16. 09. 2022 15:39
Antworte auf  baer

Na ja…..ein bissi was könnt die Pippa ruhig erzählen.
Schadenfreude ist auch Freude.

Gonzo
16. 09. 2022 16:57
Antworte auf  Samui

is die schenste Freid

baer
16. 09. 2022 15:43
Antworte auf  Samui

Die hat ohnehin ein schweres Schicksal…wird immer die EX von einem Strache bleiben….

dieWahrheitistvielmehr..
16. 09. 2022 14:34

Wir fahren gerade mit voller Fahrt gegen die Wand – Frau am Steuer – aber ZZ bringt diese Seifenoper.
– Glaubt ihr eure Leser sind so blöd, dass sie das wirklich interessiert?
– Dürft ihr nichts mehr anderes schreiben, weil ihr sonst dem Ruf eines kritischen Mediums gerecht würdet und ihr das aufgrund der evidenten Repressalien nicht verantworten könnt?

plot_in
17. 09. 2022 8:52

Doch, das interessiert. Die Straches haben damals die Geburt des Kindes ja so zelebriert damals, als ob sie die Geburt gerade erst erfunden hätten. Davor die Hochzeit. Frau Strache ist durch diese Hochzeit in die Spitze der Partei vorgedrungen und erhielt aus diesem Grund einen Listenplatz.

Was haben wir uns über diese Freunderlwirtschaft, Familienwirtschaft nicht aufgeregt damals! Über die schamlose Inszenierung und Ausbeutung des Neugeborenen etc. Frau Strache hat aufgrund dessen einen Parlamentssitz erhalten. Dass sie nach Straches Abgang in der Partei nichts mehr war, zeigt ihre heutige Parteilosigkeit im Parlament. Sie ergatterte als eindeutig wegen Sippenhaftung den Listenplatz, eine Gefällgkeit.

Aus diesen beiden Umständen (Zelebration der Umstände der Ehe von Anfang an + öffentliche Person im Parlament) ist die Scheidung als weiteres Sittenbild österreichsicher Politik relevant.

Mr. T
16. 09. 2022 15:00

This Newsjournal got lately really boring.
In the moment there are upcoming elections in tirol and also of the president.
I saw that the current president ist also selling VDLetten. That boy is really crazy.

Piter_Pelz
16. 09. 2022 18:19
Antworte auf  Mr. T

English up your Polish, dude!

John Wick
16. 09. 2022 14:51

Gestern war auch so extremst. Da ist nur den ganzen Tag auf die Övp mit irgendwas bzw. altem Gebasht worden.
Dass der Blümel aus der Mottenkiste ausgegraben wurde, habe ich sogar lustig gefunden.

Die Action spielt sich ganz klar auf den unabhängigen Medien ab bzw. Einige wichten Indikatoren (z.B. Euribor,…) tracke ich privat. Da ist die Gefahr von fehlerhafter Berichterstattung nicht gegeben.

Dummköpfe gibt es immer, dennen man alles erzählen kann und sich wahrscheinlich durch Ihr Kommentar vor dem Kopf gestossen fühlen.

DaSchauHer
16. 09. 2022 15:32
Antworte auf  John Wick

Frage: Gehören auch Sie zu diesen seltsamen Menschen, die jeden Tag immer und immer wieder ins selbe Unterwelt-Kellerloch gehen und sich nach bestelltem Bier regelmäßig täglich dort vermöbeln lassen? Oder doch zu denen, die dort eher nicht mehr hingehen…
Noch eine Frage: Ist Ihnen den Name Leopold Ritter von Sacher-Masoch vielleicht ein Begriff? Oder tatsächlich doch ein eher gern gefröntes Hobby? 😉

Zuletzt bearbeitet 12 Tage zuvor von DaSchauHer
baer
16. 09. 2022 16:40
Antworte auf  DaSchauHer

Könnte es sein, das ich mit meiner Schreiberei hier ein neues Geschäftsfeld aufgetan habe….? Sollte ich zukünftig von einigen Forumsusern Geld dafür verlangen….???

DaSchauHer
16. 09. 2022 16:44
Antworte auf  baer

Sie sind mir da einen Gedanken (mind.?) voraus… Verstehe Ihre Andeutung leider nicht wirklich …?

baer
16. 09. 2022 17:21
Antworte auf  DaSchauHer

Na ja, gewöhnlich wird man für die Dienste an solchen Menschen bezahlt, außer es findet sich jemand der das gutwilliger Weise tut weil er auch drauf steht. Das ist zumindest mich betreffend nicht der Fall….also die Überlegung ob ich zukünftig Geld dafür verlange wenn ich John Doe eins überbrate…

Samui
16. 09. 2022 17:50
Antworte auf  baer

Ich mach es gratis…..das mit dem Überbraten…

Piter_Pelz
16. 09. 2022 18:21
Antworte auf  Samui

Grad noch die Kurve gekriegt 😉

DaSchauHer
16. 09. 2022 17:28
Antworte auf  baer

… den ersten Satz haben Sie aus meinem Posting herausgelesen… 😉
Den dritten Satz könnten Sie vermutlich am ehesten in die Realität bringen, wenn Sie “ihn” dabei mit aggressiven linken Sozenquatsch anturnen… (dann brennt’s nämlich net so – beim (über)Braten…)

Zuletzt bearbeitet 12 Tage zuvor von DaSchauHer
Samui
16. 09. 2022 15:06
Antworte auf  John Wick

Letzter Absatz….aus Deinem Leben gegriffen?

baer
16. 09. 2022 15:00
Antworte auf  John Wick

Schon einmal überlegt das Medium zu wechseln? Ich meine nur…niemand würde sie vermissen….🤷‍♀️

Samui
16. 09. 2022 15:07
Antworte auf  baer

Nein das passt schon. In diesen Zeiten tut lachen gut. Und unser Wurschtl John Doe sorgt immer wieder für Lacher…….

baer
16. 09. 2022 15:09
Antworte auf  Samui

…eigentlich sorgt er bei mir eher für Kopfschütteln…

Samui
16. 09. 2022 15:41
Antworte auf  baer

Kopfschütteln tue ich bei abstrusen Posts von halbwegs gscheiten Menschen.
Beim John reicht lachen und gar nicht darüber nachdenken..
Ein Dummerchen….

Mr. T
16. 09. 2022 15:02
Antworte auf  baer

There is no Room for Rassism. Please do not interfere in smart Discussions.

Zuletzt bearbeitet 12 Tage zuvor von Mr. T
Piter_Pelz
16. 09. 2022 18:23
Antworte auf  Mr. T

Polish up your Pidgin English, you creep!

Samui
16. 09. 2022 15:42
Antworte auf  Mr. T

Do you know what means

Geh kraxeln……

Piter_Pelz
17. 09. 2022 17:38
Antworte auf  Samui

U mean, „Go, take a shit?“
I hope I got it right.

baer
16. 09. 2022 15:50
Antworte auf  Samui

😁

baer
16. 09. 2022 15:04
Antworte auf  Mr. T

Welche smarten Diskussionen? Sagen sie mir Bescheid wenn sie diesbezüglich was finden denn Herrn Wick betreffend….Angeberei und überhebliches Getue sind höchstens lächerlich aber sicher keine smarte Diskussion….

Mr. T
16. 09. 2022 15:09
Antworte auf  baer

You dont have to participade in this round. Please stay in your Area of Friends. We dont need your racist comments.
Until today I never heard something useful or interesting from your Texts. Just Rassism and Hatespeech. Like now. John Wick didnt offend you.

Zuletzt bearbeitet 12 Tage zuvor von Mr. T
baer
16. 09. 2022 15:16
Antworte auf  Mr. T

Seltsam…..sie müssen mich mit jemandem verwechseln…..🤔 davon abgesehen, wo sind ihre sinnvollen Beiträge?

Samui
16. 09. 2022 15:44
Antworte auf  baer

Mr. T…. für was könnte das T stehen?
Vorschläge??

Cartman
16. 09. 2022 20:45
Antworte auf  Samui

Towelie is a talking towel who was genetically engineered by Tynacorp, in order to allow him to make people as dry as necessary depending on the situation. He first appeared in the Season Five episode, “Towelie”. He is usually seen either appearing out of nowhere to give towel advice to the citizens of South Park or getting high.

Piter_Pelz
16. 09. 2022 18:24
Antworte auf  Samui

Trump croonie?

baer
16. 09. 2022 15:49
Antworte auf  Samui

😂😂😂 für Trash? Ich kenn da noch einen der ähnlichen Unsinn verbreitet….Moment mal, ich habs gleich….

Samui
16. 09. 2022 16:12
Antworte auf  baer

Lassen Sie es raus….. wir sind hier unter uns😃🤣
Trinker?
Trottel?

Zuletzt bearbeitet 12 Tage zuvor von Samui
Piter_Pelz
17. 09. 2022 17:40
Antworte auf  Samui

Obacht Samui!
Es könnte sein, daß der virole „TrInker“ vulgo Hubs mit Ihrer ersten Zuschreibung möglicherweise nicht ganz d‘accord gehen wird.

baer
16. 09. 2022 14:32

Gelegentlich entwickeln sich Ehepaare auseinander…der eine entwickelt sich weiter und beim andern kommt es eher zu einer…..äh….Rückentwicklung im Sinne eines degenerativen Prozesses…🧐

ManFromEarth
16. 09. 2022 17:09
Antworte auf  baer

….. besonders wenn 50k Eros fehlen im Monat…. 😇

Piter_Pelz
16. 09. 2022 18:25
Antworte auf  ManFromEarth

Freud‘scher oder waren doch eher EUros gemeint?
Oder vll beides??

ManFromEarth
16. 09. 2022 19:48
Antworte auf  Piter_Pelz

beides korrekt, ersteres gemeint…. 😎

Piter_Pelz
16. 09. 2022 20:33
Antworte auf  ManFromEarth

I thought so 😉

Samui
16. 09. 2022 17:53
Antworte auf  ManFromEarth

Also bitte… die Dame ist Luxus gewöhnt. Besonders wenns der Steuerzahler oder die Partie des Gatten bezahlt.
Die Pippa is doch nicht irgendeine Wetterfee von oe24.
Oder?

ManFromEarth
16. 09. 2022 19:50
Antworte auf  Samui

diese Verknüpfung hat jetzt aber ganz schön gesessen, hoffe der “Andere” liest das nicht…. 😉