FS Misik Reloaded – Die Kultserie kehrt zurück!

Comeback des Kultformats “FS Misik” exklusiv ab Ende November auf ZackZack! Für alle Fans von Robert Misik gibt es nur bei uns ab heute den Trailer.

Zwölf Jahre lang veröffentlichte Robert Misik jeden Sonntag das Video-Blog „FS Misik“ auf derstandard.at. Kommentar zum Zeitgeschehen, mal mäandernde Wortgirlanden, mal Pamphlete, mal Polemiken, mal laut erregt, mal leise Bewusstseinsströme. Mit Witz und Aberwitz, und meist natürlich „mit links“ – über 600 Folgen. Nun kehrt die Serie wieder zurück! Sie gibt’s ab 26. November alle zwei Wochen auf ZackZack. Modernisiert, poliert, runderneuert – doch genauso pointiert wie gewohnt. Bissig, aber ohne Wutbürger-Keppelei, sarkastisch und auch unterhaltsam.

Der Groß-Essayist Franz Schuh nannte FS-Misik einmal eine glänzende, ernsthafte Ironisierung des Weltgeschehens. Ab jetzt wieder: jeden zweiten Samstag exklusiv auf ZackZack.

(red)

Titelbild: ZackZack

Wir geben rund einer halben Million Menschen im Monat die Möglichkeit, sich über Österreich und die Welt zu informieren – gratis, denn wir sind überzeugt, dass möglichst viele Menschen Zugang zu unabhängiger Berichterstattung haben sollen.
Doch unsere Arbeit kostet Geld. Hinter ZackZack steht kein Oligarch, keine Presseförderung und kein Inseratengeld der Regierung. Genau das ist unsere Stärke.

Jetzt ist die richtige Zeit, uns zu unterstützen. Wenn du dir nur gelegentlich einen Beitrag leisten kannst, ermöglichst du damit jetzt gleich unabhängigen Journalismus. Wenn du kannst, werde Mitglied im ZackZack-Club! Das ist eine Investition in die Zukunft von Demokratie und Freiheit. Danke.

Lesen Sie auch

7 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Vurscht
19. 11. 2022 10:34

Ich kenne das nicht..große Kultserie? Bin ich ein Banause?

Danielle Durand
19. 11. 2022 8:39

Cooler Trailer! Freue mich schon auf Robert Misik. ZZ ist auch eine gute Heimat für ihn.

Martin100
19. 11. 2022 1:29

Der kult stotter Gargamel…geil!!!
Ich freu mich darauf…😅🤣😂

criticalmind
18. 11. 2022 22:18

Man sollte Misik´s Ansichten zum Impfzwang hier näher beleuchten.

nikita
18. 11. 2022 13:39

Freu!

Cartman
18. 11. 2022 11:19

Ich könnte einem Mr. Meeseeks deutlich mehr abgewinnen, aber Herr Misik ist auch nicht zu verachten. Wohlan, so sei es, Bühne frei!

Summa summarum
18. 11. 2022 10:57

Misik ist mir persönlich zu einseitig. Die Platzierung des Schreibtisches in der linken Ecke beeinflusst seine Raumübersicht des öfteren negativ. Bin dennoch neugierig, wie bzw ob er sich weiterentwickeln konnte.