TikTok – Was steckt hinter der China-App?

/
"Warum fuchtelt der so mit den Händen herum?", haben sich viele ZIB2-Zuschauer am Montagabend bei Armin Wolf gefragt. Der Moderator beendete die Sendung mit einem Tanz, der durch die Plattform TikTok bekannt wurde. Auch die ZIB ist dort nun aktiv. Was steckt hinter der App, die Kinder und Jugendliche stundenlang an ihr Handy fesselt?

Colin Powell an Corona gestorben

/
Der frühere US-Außenminister Colin Powell starb am Montag an den Folgen einer Corona-Infektion. Powell wurde 84 Jahre alt.

ÖVP: Kurz-Chats werden »verdreht«

/
Mit einer „Klarstellung“ versucht die ÖVP die Wogen rund um die Torpedierung der flächendeckenden Nachmittagsbetreuung durch Sebastian Kurz zu glätten. Gleichzeitig schießt man auch gegen den Koalitionspartner. Vizekanzler Werner Kogler stelle Chats von Kurz nicht richtig dar.

Pilz am Sonntag – Kettenreaktion Türkis

/
Kurz hat seine Schuldigkeit getan. Kurz kann gehen. Die ÖVP muss jetzt ihre Schäfchen ins Trockene bringen - nach Niederösterreich.

Beinschab löschte Chats vor Razzia – ÖVP-Korruptionsaffäre

/
Umfrageunternehmerin Beinschab löschte kurz vor der Razzia mutmaßlich wichtige Chats. Zudem googelte sie wenige Tage nach der denkwürdigen Pressekonferenz von ÖVP-Schwarz, wie man die "iCloud" löschen kann.

SPÖ: »Größte Datenlöschaktion der 2. Republik« – Bundeskanzleramt

/
Als eine seiner letzten Handlungen als Bundeskanzler soll Sebastian Kurz das große Schreddern im Bundeskanzleramt ausgerufen haben. Das will die SPÖ, mittels einer vorliegenden Weisung, beweisen können.

Startschuss für „ÖVP-Korruptions-Untersuchungsausschuss“

/
SPÖ, FPÖ und NEOS bringen noch heute das Verlangen zur Einsetzung eines weiteren U-Ausschusses ein. Dabei rechnet die Opposition mit Verzögerungstaktiken der ÖVP.

»Bin froh, dass er weg ist« – So denkt Wien über Kurz-Rücktritt

/
Österreichs Politik im Ausnahmezustand. Wird Kurz ein "Schattenkanzler" sein? Sollte er sich ganz aus der Politik zurückziehen? Und was kann man von Alexander Schallenberg erwarten? Viele Fragen, die die Menschen derzeit auf der Straße beschäftigen.

»Kartell des Schweigens«: Großteil der Medien laut Experten von Regierungsgeld abhängig

/
Laut Experten würde der Großteil der heimischen Medien ohne Geld von der Regierung rote Zahlen schreiben. Umgekehrt verlangen Medien Inserate als "Schutzgeld". Insider sprechen von einem "Kartell des Schweigens".

Insider: Blümel vor Rücktritt als ÖVP-Wien-Chef

/
Wie ZackZack aus gut informierten Kreisen erfahren hat, soll das Ende von Gernot Blümel als Wiener ÖVP-Landeschef bevorstehen.