Rabensteiner – Ärchologie

/
„Gegen all euer Leiden verschreibe ich euch Lachen“, sagte der französische Arzt und Humanist François Rabelais. Die wöchentliche Dosis Medizin verabreicht Fritz Rabensteiner.

ÖVP noch auf Verfassungsboden? – Jurist zweifelt an „rechtsstaatlicher Gesinnung“

/
Heftige Kritik von Verfassungsjuristen Heinz Mayer und Kollegen an Gernot Blümel und der Kurz-ÖVP. Man könne an der "rechtstaatlichen Gesinnung" der Akteure zweifeln.

Entrüstung über Blümel – Stimmen zur VfGH-Entscheidung

/
Die Opposition spart nicht mit Kritik an Gernot Blümel. Es sei „beschämend dass die ÖVP meint, sie würde so sehr über den Dingen und dem Rechtsstaat stehen“ finden die NEOS. Die FPÖ fordert Blümels Rücktritt.

Nach Bären-Abschuss: Ermittlungen gegen Prinz

/
In Rumänien hat der Tod des mutmaßlich größten Braunbären des Landes, der im März offenbar von Prinz Emanuel von und zu Liechtenstein geschossen worden war, ein strafrechtliches Nachspiel: Wie die Staatsanwaltschaft des Bezirks Covasna am Donnerstagvormittag mitteilte, hat sie in der Causa strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet.

“House of Dragons” – Erste Bilder von neuem “Game of Thrones”- Spin-Off

/
Der US-Sender HBO hat am Mittwoch die ersten Set-Fotos für die Serie "House of the Dragon" veröffentlicht.

Fiasko bei Chinas Raumstation: Rakete rast unkontrolliert auf Erde zu

/
China baut aktuell eine eigene Raumstation. Das Kernmodul ist bereits im All - doch die 20 Tonnen schwere Rakete, die es dorthin brachte, rast nun unkontrolliert auf die Erde zurück. Experten befürchten einen Trümmerregen.

Ekel-Streich in Linz – WC drehte Runden auf Ringelspiel

/
Mehrere Jugendliche haben am späten Dienstagabend in Linz eine mobile Toilette aus dem Ing.-Stern-Park auf ein Ringelspiel am Kinderspielplatz verfrachtet und es einige Runden drehen lassen. Das Ergebnis war unappetitlich.

Nest verloren: Drei junge Waldohreulen im Burgenland gerettet

/
Im Burgenland sind drei junge Waldohreulen, die bei einem Baumschnitt ihr Nest verloren haben, gerettet worden. Die Eulenbabys blieben unverletzt, ihre Eltern wurden jedoch noch nicht gefunden.

Tirol: Labor-Auftrag von hunderttausenden PCR-Tests sorgt für Wirbel

/
Dass das Land Tirol den Auftrag über die Abwicklung von PCR-Tests im Umfang von knapp acht Millionen Euro direkt und ohne Ausschreibung - der Vertrag läuft noch bis Juni - der Wiener Firma HG Pharma erteilt hatte, sorgt für Wirbel. Der "Standard" berichtet nun, dass seit November "keine oder fachlich nicht richtige Tests geliefert wurden".