Das war die Rücktrittsrede von Sebastian Kurz

/
Dem Seitentritt folgte der Rücktritt. Am 02. Dezember erklärte Sebastian Kurz seinen Rücktritt von allen politischen Ämtern. Eine Zusammenfassung von Barbara Piontek und die ganze Rede von Sebastian Kurz:

Kurz-Rückzug: So denkt Wien über Polit-Beben

/
Sebastian Kurz wirft endgültig das Handtuch. Wie nehmen das die Wiener auf? Und können sie sich einen Bundeskanzler Karl Nehammer vorstellen?

Lockdown-Umfrage: »Die Politik hat uns angelogen!«

/
Lockdown und Impfpflicht schlagen hohe Wellen in Wien. Das sagen die Menschen auf der Straße zu den neuen Maßnahmen.

»Warum gehen Sie jetzt impfen?«

/
In den Wiener Impfstraßen ist diese Woche einiges los. Egal ob Erst-, Zweit- oder Drittstich - die Nachfrage in der Lugner City und am Reumannplatz ist groß. Ein ZackZack-Lokalaugenschein.

Mit Silikon gegen die Einsamkeit: Das Geschäft mit den Sexpuppen

/
Mit seinen täuschend echt aussehenden Sexpuppen bedient Josef Le in Wien einen Nischenmarkt. Was können die Figuren aus Silikon? Und wer kauft sie?

ÖVP-Affäre: »Nur ein Ziel: Macht, Macht, Macht« – Ex-ÖVP-Justizsprecher Michael Ikrath im Interview

/
Mehr Transparenz: Das forderten heute Vertreter von „Saubere Hände“, „Wir Staatskünstler“ und des Antikorruptionsvolksbegehrens. ZackZack sprach mit Ex-ÖVP-Justizsprecher Michael Ikrath über Missstände und Verbesserungen.

Ausstellung in Wien: So hart ist die Arbeit von »Ärzte ohne Grenzen«

/
Sie sind die vielgenannte "Hilfe vor Ort" - seit 50 Jahren leisten "Ärzte ohne Grenzen" medizinische Hilfe in den Krisengebieten der Welt, finanzieren sich dabei zu über 90 Prozent aus privaten Spenden. Im Wiener Resselpark stellen sie derzeit ihre Arbeit vor.

»Bin froh, dass er weg ist« – So denkt Wien über Kurz-Rücktritt

/
Österreichs Politik im Ausnahmezustand. Wird Kurz ein "Schattenkanzler" sein? Sollte er sich ganz aus der Politik zurückziehen? Und was kann man von Alexander Schallenberg erwarten? Viele Fragen, die die Menschen derzeit auf der Straße beschäftigen.

2G-Umfrage in Favoriten: »Sie schließen sich freiwillig selbst aus«

/
Feiern im Nachtlokal, Fußballspiele im Stadion verfolgen - das und noch mehr geht in Wien ab 1. Oktober nur noch geimpft oder genesen. Was halten die Menschen in Favoriten von der 2G-Regel?

Die »Freedom Fighters«: Wie ein Boxtrainer Geflüchteten bei der Integration hilft

/
Weil in ihren Heimatländern Krieg herrscht, kamen sie nach Österreich. Geflüchtete Syrer, Afghanen und Iraker lernen bei Kampfsport-Weltmeister Ronny Kokert nicht nur das Boxen, sie erhalten auch eine Perspektive im Leben.