Beiträge

Coronakrise: Was könnte Mückstein tun?

/
Österreich schaut auf Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein. Er soll uns durch die Krise bringen. Was sind seine gesetzlichen Möglichkeiten? Was darf er tun? Was nicht?

Schallenberg, der Selbstmordkanzler

/
Während sich Schallenberg und Mückstein die Schädel blutig schlagen, sattelt Kurz schon das weiße Ross. Sein Weg hat schließlich erst begonnen. Und er führt über Leichen.

Wien verschärft Maßnahmen – 2Gplus für Nachtgastro und Events

/
Wiens Bürgermeister Michael Ludwig prescht mit weiteren Verschärfungen vor. So soll ab nächster Woche "2Gplus" in der Nachtgastro und bei Events ab 25 Personen gelten. Auch Kinder können ab Montag geimpft werden.

Lockdown für Ungeimpfte in OÖ und Salzburg – Impfpflicht für Gesundheitsberufe

/
Ab Montag wird es in Oberösterreich und Salzburg zu einem Lockdown für Ungeimpfte kommen, auf mehrfache Nachfrage wollte Mückstein auch einen bundesweiten Lockdown nicht ausschließen. Auch eine Impfpflicht für Gesundheitsberufe soll kommen.

OÖ: Lockdown für Ungeimpfte

/
Ab Montag gilt in Oberösterreich ein Lockdown für Personen ohne Corona-Impfung.

Oberösterreich schließt Lockdown nicht aus

/
In Oberösterreich schießen die Coronazahlen durch die Decke. Oberösterreichs Gesundheitslandesrätin Haberlander betont die Bedeutung eines gesunden Frühstücks und schließt einen Corona-Lockdown nicht aus.

Erste Hochschule setzt auf 2G – Ungeimpfte sollen nachdenken, ob Uni »das Richtige für sie ist«

/
Auf der Universität in Klagenfurt gilt ab Mittwoch die 2G-Regel. Rektor Oliver Vitouch lässt damit nur noch Geimpfte und Genesene in die Hörsäle. Die Freiheitliche Jugend Kärnten entzündet aus Protest ein Kerzenmeer vor der Hochschule - am hellichten Tag.

Nach zwei Monaten ohne: Dänemark führt 3G-Pass wieder ein

/
Kein 3G, kein 2G, nicht einmal Maskenpflicht in den öffentlichen Verkehrsmitteln gibt es in Dänemark seit September. Jetzt steigen die Zahlen in dem Land, in dem fast 86 Prozent geimpft sind, wieder. Der Corona-Pass wird wieder eingeführt.

»Bewusst die Unwahrheit gesagt« – Politikberater rechnet im TV mit Regierung ab

/
War die Bundesregierung angesichts der chaotischen Corona-Lage in den letzten Wochen zu sehr mit sich selbst beschäftigt? Die Antwort von Politikberater Thomas Hofer auf diese Frage fiel mehr als deutlich aus.

Wien will 2G-Regel auf Kinder ab 12 Jahren ausweiten

/
Wien will die seit Montag bundesweit geltenden Maßnahmen nochmal verschärfen. So soll die 2G-Regel in der Hauptstadt bereits ab 12 Jahren gelten, und nicht erst ab 16, wie es die Verordnung für ganz Österreich vorsieht.