Beiträge

ELGA: Impfpflicht frühestens ab April möglich

/
Die technische Infrastruktur sei für eine Einführung der Impfpflicht ab Februar nicht gegeben. Die ELGA beklagt außerdem, vor der Ankündigung nicht von der Bundesregierung konsultiert worden zu sein. 

Bundesregierung und Omikron: Verspieltes Vertrauen

/
Die Omikron-Variante schlägt in Österreich gerade voll durch, die Infektionszahlen schnellen in die Höhe. Eltern, Lehrer und Schüler schauen dem Schulstart am Montag nervös entgegen. Das ganze Land blickt wieder einmal gespannt auf die Entscheidungen der Bundesregierung und ihrer neuen GECKO-Kommission. Dabei fragt man sich: Ist da wer?

Über 10.000 neue Coronafälle pro Tag

/
Über den Jahreswechsel herrschte Unklarheit über das Corona-Infektionsgeschehen. Jetzt ist klar: Die nächste Welle rauscht gerade heran.

Fast 1.000 Niederländer nach Winterurlaub in Österreich infiziert

/
Die heimischen Skidestinationen dienen auch in diesem Winter als Europas Corona-Drehscheibe. Fast 1.000 Niederländer, die in den letzten Wochen in Österreich ihren Skiurlaub verbracht haben, sind in der Heimat hinterher positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Nach drei Coronafällen: China riegelt Millionenstadt ab

/
Um die olympischen Winterspiele in Peking nicht zu gefährden, greift China zu besonders strengen Maßnahmen zur Eindämmung des Virus'. Erst am Montag wurde die Millionenmetropole Yuzhou nach drei positiven Fällen in einen Komplett-Lockdown geschickt.

Neue Corona-Variante in Frankreich entdeckt

/
In Südfrankreich ist eine bisher unbekannte Corona-Variante aufgetaucht. Die Person, bei der sie erstmals nachgewiesen wurde, war aus Kamerun eingereist.

Omikron in Österreich nun dominant

/
Die ansteckendere Omikron-Variante des Coronavirus hat zum Jahresende Delta als dominante Mutation in Österreich abgelöst. In der Kalenderwoche 52 wurden 2.915 Delta- und 4.360 Omikron-Fälle nachgewiesen.

Brandbeschleuniger

/
Brandanschläge auf Polizei und Umweltschützer; Attacken auf Passanten und Krankenhauspersonal; antisemitische Hetzer auf Wiener Straßen – und politische Brandbeschleuniger von FPÖ bis ÖVP. Das Jahr 2022 wird gefährlich, weil die Regierung nicht weiß, was sie tut.

Heute vor zwei Jahren: Erste Berichte zu »mysteriöser Lungenkrankheit«

/
Die erste Meldung über eine "mysteriöse Lungenkrankheit aus Zentralchina" jährt sich am Freitag zum zweiten Mal. Es handelte sich um den ersten Bericht in Österreich zum Ausbruch des Coronavirus. Hier die damalige Meldung zum Nachlesen.

US-Arzneibehörde vergab Notfallzulassung für Corona-Tablette

/
Paxlovid heißt das erste Corona-Mittel, das in Pillenform verabreicht wird. Zugelassen ist es ab zwölf Jahren und laut Hersteller verhindert es erfolgreich einen schweren Verlauf bei Hochrisikopatienten.