Beiträge

»Kinder haben ein Recht auf Impfung« – Impfdosen für Kinder ab Mittwoch

/
Ab Mittwoch gibt es angepasste Corona-Impfdosen für Kinder ab fünf Jahre. Der Impfstoff wurde entsprechend verdünnt. Ärzte rufen Familien dazu auf, Ihre Kinder dringend impfen zu lassen.

Aufschrei in den Kindergärten: »Aufwand nicht mehr bewältigbar«

/
Die Elementarpädagogik pfeift aus dem letzten Loch. Bereits im Oktober ging das Kindergartenpersonal aufgrund der durch die Pandemie verschärften Arbeitsverhältnisse auf die Straße. Am Dienstag starteten Vertreter einen erneuten Hilferuf.

Molekularbiologe erwartet »massive Zunahme der Infektionen« wegen Omikron

/
Der Molekularbiologe Andreas Bergthaler rechnet in Österreich bald mit einer Dominanz der neuen Corona-Variante Omikron. In Großbritannien würden Experten davon ausgehen, dass Ende dieser Woche 50 Prozent aller Fälle darauf zurückzuführen sind, derzeit sind es geschätzt 30 Prozent.

Maskenatteste ohne Grund ausgestellt: Corona-Leugner-Arzt angeklagt

/
Er war der Lieblingsdoktor der Maßnahmenverweigerer: Wer keine Maske in der Öffentlichkeit tragen wollte, konnte sich bei Peer E. einfach ein Attest holen. Nachdem der Arzt aus Bad Aussee seine Berufslizenz verloren hat, wird er nun auch angeklagt.

Wien: Spitalsinzidenz bei Ungeimpften zehn Mal höher

/
Die Stadt Wien hat die Coronainzidenz in den Spitälern nach Impfstatus ausgewertet. Pro 100.000 Menschen sind zehn Mal mehr Ungeimpfte im Spital.

Intensivpflegerin schmeißt hin: »Da spuckt einem die eigene Vorgesetzte ins Gesicht«

/
Aldijana Causevic will nicht mehr. Die zermürbenden Bedingungen in ihrem Job haben sie dazu gebracht, nach 17 Jahren aus der Intensivpflege auszusteigen. Covid habe die Probleme im Gesundheitssystem nur an die Oberfläche gespült, sagt sie im Interview.

SPÖ-Kaiser mit Impfappell und scharfer Kritik an Kickl

/
In einer Videobotschaft nimmt sich Kärntens Landeshauptmann Kaiser FPÖ-Kickl vor, ohne ihn beim Namen zu nennen. Politische Scharlatane, „selbsternannte Wunderheiler“, seien Komplizen des Virus.

Omikron-Variante: Weiterhin unfaire Impfstoffverteilung weltweit

/
Während sich die neue Coronavirus-Variante Omikron rasant ausbreitet und Europa dagegen anboostert, warten ärmere Länder teils immer noch auf den ersten Stich.

Schweiz macht es vor: »Ja« für bessere Arbeitsbedingungen in Pflegeberufen

/
Mehr als die Hälfte der Schweizer stimmten in einer Volksabstimmung für die Pflegeinitiative. Damit ist die Regierung dazu verpflichtet, die Arbeitsbedingungen, Löhne und Ausbildung in der Pflege zu verbessern.

Omikron-Virus aus Südafrika: Abflug nach Wien

/
Die Regierung macht wieder ernst: Für alle Direktflüge aus Südafrika gilt wegen des neuen Omikron-COVID-Virus Landeverbot in Österreich. Nur: Es gibt keine Direktflüge. Die „indirekten“ Flüge aus Kapstadt und Johannesburg kommen weiter verlässlich in Wien an. Und mit ihnen das Virus.