Beiträge

Blümel »amtsunfähig« – Misstrauensantrag von SPÖ und FPÖ

/
SPÖ und FPÖ haben für heute eine Sondersitzung im Nationalrat einberufen und bringen einen Misstrauensantrag gegen den Minister ein.

»Vertuschte« Akten – SPÖ und FPÖ beantragen Blümel-Sondersitzung

/
FPÖ und SPÖ beantragen eine "Blümel-Sondersitzung". Es geht einerseits um den geforderten Rücktritt aufgrund zurückgehaltener Akten, andererseits um die Verlängerung des U-Ausschusses.

Blümel lieferte Hunderte brisante Akten nicht – »Einzige Konsequenz Rücktritt«

/
Der Finanzminister hat Hunderte höchste relevante Unterlagen nicht in den U-Ausschuss geliefert. Die einzige Konsequenz könne nur Blümels Rücktritt sein, sagt Jan Krainer (SPÖ) am Dienstag.

Fast nur Strache übrig – Abgespecktes Finale für Ibiza-U-Ausschuss

/
Letzter Befragungstag im Ibiza-Untersuchungsausschuss: Wer kommt? Wer nicht? Und welche Abgeordnete müssen coronabedingt zu Hause bleiben?

ÖVP deckt Grüne mit Anfragen ein – Koalitionsstreit

/
In der Koalition wird die Luft immer dicker: Die ÖVP schüttet die Grünen-Ministerinnen mit fünf parlamentarischen Anfragen zu. Darunter auch solche, die eigentlich die SPÖ ins Visier nehmen.

Skandal im U-Ausschuss: Kurz legt Befragung mit Tricks lahm

/
Bei der Befragung von Kanzler kurz im Ibiza-Untersuchungsausschuss kam es am Donnerstag zu einem einmaligen Vorgang. Durch verschiedene Kniffe verzögerte Kurz die Befragung um mehrere Stunden. Schließlich verwickelte er sich in Widersprüche.

Während Kurz-Befragung: Sobotka eingeschlafen

/
Während der Kurz-Befragung im U-Ausschuss ist der Vorsitzende Wolgang Sobotka (ÖVP) in den Mittagsschlaf gedöst. Es ist nicht das erste Mal, dass Sobotka im Vorsitzsessel einschläft.

Kurztapes im U-Ausschuss: ZackZack ein ÖVP-Medium?

/
Hat die ÖVP ZackZack benutzt, um eine Attacke gegen die WKStA zu reiten? Das vermutete Christian Hafenecker (FPÖ) am Mittwoch im U-Ausschuss nach der Veröffentlichung der Kurz-Tonaufnahmen.

Zadic: Millionengeschenke von Graf »nicht relevant«

/
Auf ÖVP-Wunsch war Alma Zadic am Mittwoch erneut in den U-Ausschuss geladen. Millionengeschenke von Novomatic-Eigentümer Graf bezeichnete sie als "nicht relevant" für den Ausschuss.

Exklusiv: Die Kurz-Tapes aus dem U-Ausschuss

/
Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Sebastian Kurz wegen Falschaussage im U-Ausschuss. Tonaufnahmen dort sind streng verboten. Doch ZackZack konnte eine legale Aufnahme von der Befragung des Bundeskanzlers beschaffen.