Beiträge

Italien: 2G-Pflicht in Nahverkehr und Lokalen

/
In Italien verschärft die Regierung die Corona-Regeln weiter. Seit Montag sind neue Restriktionen in Kraft, die Auswirkungen auf den Reiseverkehr haben. Betroffen sind Linienbusse in der Stadt, Züge, Fähren und Flüge.

Italien verschärft Corona-Regeln

Ab Montag gilt in Italien im öffentlichen Leben die 2G-Regel. Wer öffentliche Verkehrsmittel benutzen will, aber nicht immunisiert ist, braucht einen negatvien Coronatest.

Anti-Homophobie-Gesetz in Italien verhindert – Landesweite Proteste

/
Nach der Ankündigung des Senats in Rom, Verhandlungen über das Anti-Homophobie-Gesetz einzustellen, kommt es zu Protesten in Italien. Der Gesetzentwurf hätte Gewalt gegen LGBTQI+-Menschen und Behinderte sowie Frauenfeindlichkeit als Hassverbrechen eingestuft.

Codes für Grünen Pass gestohlen

/
In Italien wurden Codes gestohlen, mit denen der EU-weit gültige „Grüne Pass“ erstellt werden kann.

Polizei räumte Hafen von Triest

/
Die Polizei hat am Montag den Hafen von Triest von streikenden Arbeitern geräumt. Die Demo verschob sich ins Stadtzentrum. Es gibt verletzte und festgenommene Arbeiter.

Italienische Sozialdemokraten feiern »historisches Ergebnis« bei Kommunalwahlen

/
Bei den Kommunalwahlen in Italien gehen die Sozialdemokraten als Sieger hervor. Die PD-Kandidaten wurden in Mailand, Neapel, Bologna auf Anhieb zu Bürgermeistern gewählt.

Schon wieder Kritik aus Italien an österreichischer Regierung – Afghanistan

/
Aus Italien ertönt erneut Kritik an der Linie der österreichischen Regierung in Sachen Flüchtlinge aus Afghanistan. Nun auch vom italienischen Präsidenten.

Wirbel um Ex-Pornodarstellerin – Italienerin darf nicht kandidieren

/
Einer ehemaligen italienischen Pornodarstellerin wird ihre Vergangenheit zum Verhängnis: Politische Gegner verhinderten ihre Kandidatur in Süditalien. Ciaco will sich wehren und für Frauenrechte kämpfen.

»Atombombe«: Italien will 3G-Pflicht für Wahlen

/
Wenige Tage vor der Einführung des „Grünen Passes“ in Italien sorgt ein Plan von Premierminister Mario Draghi für Aufregung: Das Gesundheitszertifikat soll auch für Wahllokale gelten.

Tumulte im italienischen Parlament: Rechtsaußen-Abgeordnete protestieren gegen »Grünen Pass«

/
Chaos im italienischen Parlament. Die Fraktion "Fratelli d'Italia" protestierten in der Abgeordnetenkammer gegen den "Grünen Pass", was für Tumulte und Schreiduelle sorgte.