Schlagwortarchiv für: ÖVP

Fast auf Juraczka-Niveau: ÖVP Wien halbiert sich – Umfrage

/
Nicht nur auf Bundesebene schlägt sich die Performance der Regierung in den Umfragen nieder. In einer neuen Wien-Umfrage halbiert sich die ÖVP, die FPÖ gewinnt stark dazu. Auch die Stadtregierung legt zu.

„Pilz lügt!“

/
Nach 2017 versucht es die Staatsanwaltschaft ein zweites Mal: Ohne konkreten Anfangsverdacht werde ich zum Beschuldigten gemacht. Aber diesmal kommt die Aktion „Rufmord“ aus einer ÖVP, die am Rande des Abgrunds steht.
TitelbildAPA

Anton Mattle zum neuen ÖVP-Tirol-Chef gewählt

/
Jetzt ist es offiziell: Die Tiroler Volkspartei hat einen neuen Chef. Die erste Feuerprobe für Anton Mattles Obmannschaft steht in knapp zwei Monaten ins Haus.

Umfrage: ÖVP nur mehr Dritter

/
Es hat sich in den vergangenen Umfragen bereits abgezeichnet, nun ist es eingetreten. Die ÖVP ist in der neuesten IFDD-Abfrage nur mehr Dritter. Die FPÖ überholt die Volkspartei.

ÖVP traut sich nicht zu Armin Wolf – Ohne Grund abgesagt

/
Eigentlich hätte am Montagabend ÖVP-Klubobmann August Wöginger zum traditionellen Bilanz-Interview in der ZiB2 erscheinen sollen. Doch Wöginger sagte spontan ab. Ohne Grund, Ersatz-ÖVPler oder neuen Tein.  

Arbeitslosengeld ist kein Charity-Bonus – Kommentar

/
AMS-Chef Johannes Kopf liebäugelt mit einer zweiwöchigen Sperrfrist beim Arbeitslosengeld, für das ÖVP-Superminister Martin Kocher ohnehin schon rigide Verschärfungen plant. Warum das nicht nur schamlos, sondern vor allem gefährlich ist – ein Kommentar.

Kern schwört auf Augenlicht seines Hundes: Keine eigene Partei

/
Hartnäckig halten sich die Gerüchte, dass Ex-Kanzler Christian Kern mit einer eigenen Partei bei der nächsten Nationalratswahl antreten könnte. Im "Krone"-Sonntagsinterview dementierte der ehemalige SPÖ-Chef dieses Vorhaben jedoch.

Surfin Pam

/
Die SPÖ surft von einem Umfragehoch zum nächsten und weiß nicht, was sie im Ernstfall tut: wenn die nächste Welle ausbleibt.
Helmut Fohringer APA

»Was stört Sie an Sigrid Maurer?« – Umfragen im Fokus

/
Der Leiter eines Meinungsforschungsinstituts bestritt im U-Ausschuss Einflussnahmen durch die ÖVP bei Umfragen für Ministerien. Die anderen Parteien finden einzelne Fragen aber bedenklich.
TitelbildAPA

Umfragen und Message Control beschäftigen U-Ausschuss

/
Die Opposition wittert die nächste ÖVP-Umfragen-Affäre und befragt am Donnerstag jenen Mann, der davon wesentlich profitiert haben soll: Paul Unterhuber – er hat seit Jahren beste Verbindungen zur ÖVP. Außerdem geladen: Gerald Fleischmann, Kurz' Mann für türkise Message Control.