Reportage:

3.000 Kilometer entfernt: Geflüchteter Lehrer betreibt Schule im Krieg

/
Shaher Alyousef gründete eine Schule in einem Flüchtlingscamp an der türkisch-syrischen Grenze. 2015 flüchtete der Sportlehrer nach Österreich. Jetzt bildet er die dortigen Lehrer per Videotelefonie aus.

Pfefferspray und Polizei-Blockade bei Corona-Demo in Wien

/
Am Samstag marschierten wieder mehrere Tausend Menschen über den Ring, um gegen Maßnahmen und "Impfzwang" zu protestieren. Dabei kam es zu Tumulten zwischen Polizei und Demonstranten, auch Pfefferspray wurde eingesetzt.

Projekt »Eco-Teppiche«: Für mehr Selbstbestimmung afghanischer Frauen

/
Frauen, die in Afghanistan leben, haben es aktuell besonders schwer. Das feministische Unternehmertum "Hadia" will mit dem Projekt "Eco-Teppiche" afghanischen Frauen ihre Selbstbestimmung und Arbeit zurückgeben. ZackZack hat die Gründer Anna Lauda und Mirwais Wakil getroffen.

»Hippies, die mit Nazis marschieren«

/
Am 04. Dezember riefen Impfgegener erneut zur Demonstration in Wien auf. Diesmal gab es eine antifaschistische Gegendemo.

Das war die Rücktrittsrede von Sebastian Kurz

/
Dem Seitentritt folgte der Rücktritt. Am 02. Dezember erklärte Sebastian Kurz seinen Rücktritt von allen politischen Ämtern. Eine Zusammenfassung von Barbara Piontek und die ganze Rede von Sebastian Kurz:

Kurz-Rückzug: So denkt Wien über Polit-Beben

/
Sebastian Kurz wirft endgültig das Handtuch. Wie nehmen das die Wiener auf? Und können sie sich einen Bundeskanzler Karl Nehammer vorstellen?

Talk:

Nachtclub: Rebellen der Nothilfe – 50 Jahre Ärzte ohne Grenzen

/
Medizinische Hilfe leisten und die Lage der Betroffenen aufzeigen – seid 50 Jahren.

Nachtclub: Klimawandel Notwehr – Kommt die Grüne RAF?

/
Tadzio Müller hat die These aufgestellt, dass das Nichtreagieren der Politik zu einer Radikalsierung der Klimaaktivisten führen wird. ZackZack hat nachgefragt.

Nachtclub: Kochen und Catern gegen die Krise

Am Donnerstag sprach Thomas Nasswetter mit dem Gastronomen und Catering-Unternehmer Andreas Fuith.

Nachtclub: Der Schritt zur Seite in den Abgrund – ein Jahresrückblick

/
Der Rücktritt von Sebastioan Kurz war das alles überstrahlende politische Ereignis des Jahres in Österreich. In diese Nachtclubausgabe werden die Hintergründe, wie es zu diesem Ereignis kam, rekonstruiert.

Nachtclub: Leistbares Wohnen – Unerwünscht im freien Markt oder Menschenrecht?

/
Am Donnerstag sprach Thomas Nasswetter mit dem Wohnrechtsexperten Walter Rosifka von der Arbeiterkammer Wien über ein Thema, das die meisten Österreicher betrifft: Leistbares Wohnen.

Fliegen war gestern! Yannick Shetty reist zur Klimakonferenz nach Glasgow

Am Donnerstag, den 09. Dezember 2021, sprach Thomas Nasswetter mit dem NEOS-Abgeordneten Yannick Shetty über die Klimakonferenz.

Analyse:

Coronakrise: Was könnte Mückstein tun?

/
Österreich schaut auf Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein. Er soll uns durch die Krise bringen. Was sind seine gesetzlichen Möglichkeiten? Was darf er tun? Was nicht?

Mückstein: Mit »Tempo 30« in den Lockdown

/
Lockdown für Ungeimpfte: Kommt er bundesweit? Wann? Und wer soll das kontrollieren? Eine Pressekonferenz von Minister Mückstein wirft mehr Fragen auf, als sie beantwortet.

An der Kurz-Leine: Justizleugner Schallenberg

/
Kaum im Amt, erklärt Neo-Kanzler Schallenberg seinen Amtsvorgänger schon für unschuldig. Schallenberg macht sich zum Justizleugner. Analyse von Peter Pilz

Video: Analyse zur Regierungskrise

/
Ein politisches Erdbeben erschüttert die türkis-grüne Bundesregierung. Gegen Kanzler Kurz wird wegen Untreue und Bestechlichkeit ermittelt. Was ist geschehen? Was kommt?

Jetzt oder nie, Grüne!

/
Der Koalitionspartner hängt in den Seilen. Noch nie seit den Regierungsverhandlungen war die Chance der Grünen, sich durchzusetzen, besser. Es könnte die letzte sein.

Hanger gegen Krainer: Die Analyse

/
Der Ibiza-Untersuchungsausschuss geht in die Zielgerade. In der ZIB2 trafen Andreas Hanger (ÖVP) und Jan Krainer (SPÖ) aufeinander. Thomas Walach hat selten so ein klares Match gesehen.

Reportage:

3.000 Kilometer entfernt: Geflüchteter Lehrer betreibt Schule im Krieg

/
Shaher Alyousef gründete eine Schule in einem Flüchtlingscamp an der türkisch-syrischen Grenze. 2015 flüchtete der Sportlehrer nach Österreich. Jetzt bildet er die dortigen Lehrer per Videotelefonie aus.

Pfefferspray und Polizei-Blockade bei Corona-Demo in Wien

/
Am Samstag marschierten wieder mehrere Tausend Menschen über den Ring, um gegen Maßnahmen und "Impfzwang" zu protestieren. Dabei kam es zu Tumulten zwischen Polizei und Demonstranten, auch Pfefferspray wurde eingesetzt.

Projekt »Eco-Teppiche«: Für mehr Selbstbestimmung afghanischer Frauen

/
Frauen, die in Afghanistan leben, haben es aktuell besonders schwer. Das feministische Unternehmertum "Hadia" will mit dem Projekt "Eco-Teppiche" afghanischen Frauen ihre Selbstbestimmung und Arbeit zurückgeben. ZackZack hat die Gründer Anna Lauda und Mirwais Wakil getroffen.

Talk:

Nachtclub: Rebellen der Nothilfe – 50 Jahre Ärzte ohne Grenzen

/
Medizinische Hilfe leisten und die Lage der Betroffenen aufzeigen – seid 50 Jahren.

Nachtclub: Klimawandel Notwehr – Kommt die Grüne RAF?

/
Tadzio Müller hat die These aufgestellt, dass das Nichtreagieren der Politik zu einer Radikalsierung der Klimaaktivisten führen wird. ZackZack hat nachgefragt.

Nachtclub: Kochen und Catern gegen die Krise

Am Donnerstag sprach Thomas Nasswetter mit dem Gastronomen und Catering-Unternehmer Andreas Fuith.

Analyse:

Coronakrise: Was könnte Mückstein tun?

/
Österreich schaut auf Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein. Er soll uns durch die Krise bringen. Was sind seine gesetzlichen Möglichkeiten? Was darf er tun? Was nicht?

Mückstein: Mit »Tempo 30« in den Lockdown

/
Lockdown für Ungeimpfte: Kommt er bundesweit? Wann? Und wer soll das kontrollieren? Eine Pressekonferenz von Minister Mückstein wirft mehr Fragen auf, als sie beantwortet.

An der Kurz-Leine: Justizleugner Schallenberg

/
Kaum im Amt, erklärt Neo-Kanzler Schallenberg seinen Amtsvorgänger schon für unschuldig. Schallenberg macht sich zum Justizleugner. Analyse von Peter Pilz