Widerruf Benko
Titelbild

Veggieburger-Manager biss Mann in die Nase

Ein hochrangiger Manager des Fleischersatz-Herstellers Beyond Meat wurde am Wochenende in Arkansas festgenommen. Er soll einem Mann ein Stück Nase abgebissen haben.

Fayetteville/Arkansas, 20. September 2022 | Einen komischen Nachgeschmack hat wohl ein College-Football-Spiel in Arkansas am vergangenen Samstag hinterlassen. Denn nach dem Spiel wurde Doug Ramsey, Chief Operating Officer (COO) des Fleischersatz-Herstellers Beyond Meat, festgenommen, weil er einen anderen Mann angegriffen und ihm dabei ein Stück Nase abgebissen haben soll.

Wie der Lokalsender „KNWA“ berichtet, ereignete sich der Vorfall in einer Parkgarage. Ein anderer Autofahrer dürfte Ramseys Autoreifen gestreift haben. Ramsey bewies laut “KNWA” schlechten Geschmack in der Wahl seiner Konfliktlösungs-Methoden: Er soll ausgestiegen sein, zuerst durch die Heckscheibe des anderen Autos geschlagen und dann angefangen haben, den Fahrer zu attackieren, der ebenfalls ausgestiegen war. Ramsey soll ihn geschlagen und ihm schließlich mit den Zähnen ein Stück der Nasenspitze abgerissen haben. Außerdem soll der 53-Jährige dem anderen Fahrer gedroht haben, ihn umzubringen.

Teure Kostprobe

Ramsey wurde daraufhin wegen Körperverletzung und „terroristic threatening“ festgenommen. Die Nasen-Kostprobe kam ihn gleich am nächsten Tag teuer zu stehen: Am Sonntag wurde er wieder freigelassen, nachdem er eine Kaution von rund 11.000 Dollar gezahlt hatte, wie die US-Nachrichtenseite „Bloomberg“ berichtete.

Für das Internet war der Vorfall ein gefundenes Fressen. Es hagelte hämische Kommentare und Kannibalismus-Witze. So wurde hinter der Beißattacke etwa Marktforschung vermutet.

(sm)

Titelbild: Beyond Meat

Wir geben rund einer halben Million Menschen im Monat die Möglichkeit, sich über Österreich und die Welt zu informieren – gratis, denn wir sind überzeugt, dass möglichst viele Menschen Zugang zu unabhängiger Berichterstattung haben sollen.
Doch unsere Arbeit kostet Geld. Hinter ZackZack steht kein Oligarch, keine Presseförderung und kein Inseratengeld der Regierung. Genau das ist unsere Stärke.

Jetzt ist die richtige Zeit, uns zu unterstützen. Wenn du dir nur gelegentlich einen Beitrag leisten kannst, ermöglichst du damit jetzt gleich unabhängigen Journalismus. Wenn du kannst, werde Mitglied im ZackZack-Club! Das ist eine Investition in die Zukunft von Demokratie und Freiheit. Danke.

Lesen Sie auch

6 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Vurscht
21. 09. 2022 5:29

Wenn man´s ausspuckt, ist es so gesehen vurscht.

Kalle
20. 09. 2022 12:59

Dass der Mann als terroristische Bedrohung eingestuft wird, sagt auch einiges über die Terror-Phobie der USA aus

Sinclai
20. 09. 2022 11:36

Klarer Fall einer Veggie-Überdosierung.
Ab und zu mal ein Schnitzel und der Mann hätte noch seine Nase….

Lash Centuri
20. 09. 2022 19:54
Antworte auf  Sinclai

Er hat ja jetzt zwei.

Cartman
20. 09. 2022 11:31

Kann ein Kannibale ohne die Zwischenstufe des Animaliengourmets zum Vegetarier werden? Was sich ein Kannibale wohl unter einem Hamburger vorstellt? Wenn einem Menschen zum Hals heraushängen, ist dies meist Folge einseitiger Ernährung. Der Fortschritt ist ein Kannibale…..

John Wick
20. 09. 2022 11:29

Klassische Form vom Fleischentzug.

Zuletzt bearbeitet 8 Tage zuvor von John Wick