Link zu: Startseite-30-11-2020

Der Kurz-Akt

Die WKStA ermittelt gegen Bundeskanzler Sebastian Kurz wegen falscher Beweisaussage im Ibiza-Ausschuss. Die Ermittler legten dem Kanzler auf 58 Seiten Beweise vor. ZackZack veröffentlicht sie komplett.

Ermittlungen gegen Kurz und Bonelli

Die WKStA führt Ermittlungen gegen Bundeskanzler Sebastian Kurz und seinen Kabinettschef Bernhard Bonelli. Es geht um Falschaussage im Ibiza-Untersuchungsausschuss.

ÖVP kritisiert mangelnde Überparteilichkeit bei Nationalratspräsidentin – Nein, nicht bei Sobotka

Die stellvertretende ÖVP-Klubchefin Gabriela Schwarz hat ein Problem mit  mangelnder Überparteilichkeit im Nationalratspräsidium. Allerdings nicht mit ihrem Parteifreund Wolfgang Sobotka, sondern mit der Nummer 2, Doris Bures (SPÖ).

Neuer Corona-Testpass: Schüler sammeln ab Montag »Ninja-Pickerl«

Ein Ninja-Pass soll ab Montag die durchgeführten Antigen-Tests in Österreichs Schulklassen dokumentieren. Für die Schüler wird er dann als Eintrittskarte in Freibäder, Sportstätten oder Wirtshäuser gelten.

Ausgezeichnet

Wie immer von Othmar Wicke.

Kurz muss Akten liefern – VfGH fordert Kanzler auf

Paukenschlag! Der Verfassungsgerichtshof hat entschieden, dass Bundeskanzler Sebastian Kurz geforderte Akten aus seinem Ressort an den Untersuchungsausschuss liefern muss. Kurz hatte keine ausreichende Begründung für eine Nicht-Lieferung dargelegt.

Tiroler PCR-Skandal: Platter schickte Geisler zur Verteidigung

Im Tiroler PCR-Skandal um die HG Pharma habe das Land Tirol „richtig gehandelt“, verteidigt Platter-Vize Josef Geisler die Auftragsvergabe. Der Vertrag blieb bisher geheim. Auch Antigen-Anbieter geraten ins Zwielicht.

Aktuell

Der Kurz-Akt

Die WKStA ermittelt gegen Bundeskanzler Sebastian Kurz wegen falscher Beweisaussage im Ibiza-Ausschuss. Die Ermittler legten dem Kanzler auf 58 Seiten Beweise vor. ZackZack veröffentlicht sie komplett.

Ermittlungen gegen Kurz und Bonelli

Die WKStA führt Ermittlungen gegen Bundeskanzler Sebastian Kurz und seinen Kabinettschef Bernhard Bonelli. Es geht um Falschaussage im Ibiza-Untersuchungsausschuss.

ÖVP kritisiert mangelnde Überparteilichkeit bei Nationalratspräsidentin – Nein, nicht bei Sobotka

Die stellvertretende ÖVP-Klubchefin Gabriela Schwarz hat ein Problem mit  mangelnder Überparteilichkeit im Nationalratspräsidium. Allerdings nicht mit ihrem Parteifreund Wolfgang Sobotka, sondern mit der Nummer 2, Doris Bures (SPÖ).

Neuer Corona-Testpass: Schüler sammeln ab Montag »Ninja-Pickerl«

Ein Ninja-Pass soll ab Montag die durchgeführten Antigen-Tests in Österreichs Schulklassen dokumentieren. Für die Schüler wird er dann als Eintrittskarte in Freibäder, Sportstätten oder Wirtshäuser gelten.

Ausgezeichnet

Wie immer von Othmar Wicke.

Kurz muss Akten liefern – VfGH fordert Kanzler auf

Paukenschlag! Der Verfassungsgerichtshof hat entschieden, dass Bundeskanzler Sebastian Kurz geforderte Akten aus seinem Ressort an den Untersuchungsausschuss liefern muss. Kurz hatte keine ausreichende Begründung für eine Nicht-Lieferung dargelegt.

Tiroler PCR-Skandal: Platter schickte Geisler zur Verteidigung

Im Tiroler PCR-Skandal um die HG Pharma habe das Land Tirol „richtig gehandelt“, verteidigt Platter-Vize Josef Geisler die Auftragsvergabe. Der Vertrag blieb bisher geheim. Auch Antigen-Anbieter geraten ins Zwielicht.

Link zu: Politik

Tiroler PCR-Skandal: Platter schickte Geisler zur Verteidigung

Im Tiroler PCR-Skandal um die HG Pharma habe das Land Tirol „richtig gehandelt“, verteidigt Platter-Vize Josef Geisler die Auftragsvergabe. Der Vertrag blieb bisher geheim. Auch Antigen-Anbieter geraten ins Zwielicht.

Link zu: Leben

Großbritannien lockert weiter – Kaum noch Corona-Tote

Ein Drittel der Erwachsenen im Vereinigten Königreich ist bereits vollständig gegen das Cornavirus geimpft. Am 17. Mai treten weitere Lockerungen in Kraft. Die britische Regierung plant, am 21. Juni schlussendlich alle Corona-Maßnahmen aufzuheben.

Link zu: Meinung

Videoanalyse: Blümel – Top oder Flop?

Finanzminister Gernot Blümel geht zu Österreichs bissigstem Interviewer, ZIB2-Anchor Armin Wolf? Mutig, mutig. Wie hat er sich geschlagen? Die Antwort in der Videoanalyse

ZackZack Kommentatoren

ZackZack Kommentatoren

Folge einem manuell hinzugefügten Link
 
 
Link zu: Startseite-30-11-2020

Der Kurz-Akt

Die WKStA ermittelt gegen Bundeskanzler Sebastian Kurz wegen falscher Beweisaussage im Ibiza-Ausschuss. Die Ermittler legten dem Kanzler auf 58 Seiten Beweise vor. ZackZack veröffentlicht sie komplett.

Dazu brauchen wir eure Unterstützung:

im ZackZack-Club.

Kurz attackiert ZackZack!

Wir bleiben dran: in Wien,

Ibiza und Mallorca.

Schließen