6 Antworten und 1 Kapitulation

Energiekrise, Armutskrise, COVID – in diesem Winter drohen alle Krisen erstmals gemeinsam zu kommen. Auf sechs Fragen müssen jetzt Antworten gefunden werden. Sonst ist es vielleicht zu spät, nicht nur für ÖVP und Grüne.

Geburtstagskinder – Skylla & Charybdis

Julya Rabinowich über die ersten drei Jahre ZackZack und über Thomas Walach in ihrer Kolumne Skylla & Charybdis.

Auf Sauftour mit Kathi

Ein Brief vom Anstand verdirbt mir den Sonntag. Er ist arbeitslos, verzweifelt und will mit Kathi Nehammer auf Sauftour gehen.

Ausgerechnet – Deckel drauf: Die ökologische Energiepreis-Bremse

Der Krieg in der Ukraine treibt die Strompreise hoch, wegen der Klimakrise werden sie nicht so schnell wieder sinken. Ein Energiepreis-Deckel könnte helfen.

Von Bauern und Bäuerchen – Skylla & Charybdis

Es wird zu viel gerülpst und zu wenig geküsst in Österreich, findet Julya Rabinowich.

Rabensteiner: Dr. Lüssel

„Gegen all euer Leiden verschreibe ich euch Lachen“, sagte der französische Arzt und Humanist François Rabelais. Die wöchentliche Dosis Medizin verabreicht Fritz Rabensteiner.

Nehammer war Mitwisser

Seit vielen Jahren erschleicht sich die ÖVP mit dem Seniorenbund-Trick öffentliche Förderungen. Karl Nehammer wusste es, bekam für die Partei eine Strafe und sagte nichts. Jetzt platzt die Affäre, weil sich sein Seniorenbund sogar bei den Corona-Hilfen bedient hat.

Rabensteiner: Dr. Lüssel

„Gegen all euer Leiden verschreibe ich euch Lachen“, sagte der französische Arzt und Humanist François Rabelais. Die wöchentliche Dosis Medizin verabreicht Fritz Rabensteiner.

Schluss mit der Neutralität?

Unsere kampferprobten Twitter-Generäle fordern seit Wochen eine Diskussion über Neutralität und NATO: Wohin soll Österreich? Sie haben recht, es ist Zeit, sich ein neues Bild zu machen. Türkise Neutralitätsgebete nützen dabei ebenso wenig wie ein NATO-Beitritt um jeden Preis.

Ermittlungen gegen Kloibmüller: Die Flucht nach vorne

Seit einem Jahr liegen die aufbereiteten BMI-Chats bei der Staatsanwaltschaft Wien. Ein Jahr wird nicht wegen des Inhalts ermittelt. Im Februar 2022 kommt es zum plötzlichen Schwenk, und die Ermittlungen gegen Michael Kloibmüller, den ÖVP-Familienchef im Innenministerium, beginnen. Die Hintergründe:

Nehammers Schicksal und Doskozils Chance

Zwei Parteitage und eine Chance. Während Karl Nehammer ohne Gegenstimme zur Geisel von Ländern und Bünden gewählt wurde, macht Hans Peter Doskozil seiner SPÖ ein Angebot für eine politische Wende.

»Gewisse Genugtuung«: Kern packt über Regierung mit Kurz aus – Best-Of Talk im Salon

Christian Kern, erster Gast bei Peter Pilz in der Wiener Kulisse, sorgte mit der Geschichte über die ÖVP-Intervention bei Viktor Orban für Wirbel. Jetzt veröffentlicht ZackZack das Best-Of “Talk im Salon”. Gespräch über Kurz, Sobotka und die rot-schwarze Regierungszeit:

Pressefreiheit im Krähenwinkel

Die Demokratie wird auf „Wahldemokratie“ zurückgestuft. Jetzt stürzt auch die österreichische Pressefreiheit auf Platz 31 ab. Die Aufregung hält einen Tag. Dann wechseln die Abgestürzten das Thema.

Wer »scheißt« auf Sobotka? Best-Of Salon Pilz

Warum sucht Sobotka im Parlament Ostereier? Warum kann sich Nehammer nicht von ihm trennen? Am Sonntag, den 24. April, hat sich Peter Pilz unter anderem diesen Fragen gewidmet. Das Best-Of der Politkabarett- und Talkshow „Salon Pilz“ jetzt auf ZackZack:

Medienkrise: Der lange Schatten des Sebastian Kurz

Österreichs Medienlandschaft müsste eigentlich vor einer Zäsur stehen. Doch abseits von Sobotka-Normalisierung rund um die Concordia-Preise und erzwungener ÖVP-Wirtschaftsbund-Aufdeckung tut sich nicht viel. Das könnte sich noch bitter rächen:

Ist die ÖVP eine kriminelle Vereinigung?

Die ÖVP ist Beschuldigte im CASAG-Verfahren. Aber war sie auch eine „kriminelle Vereinigung“?  Die Frage scheint berechtigt. Die Antwort darauf können neben der Strafjustiz wohl nur die geben, die von Sebastian Kurz bis Karl Nehammer über das nötige Wissen verfügen. Die Unschuldsvermutung gilt jedenfalls für die gesamte ÖVP.

Skylla & Charibdis: Die Welt, die wir kannten

Verdrängung kann beruhigen. Ab einem gewissen Grad ist sie zersetzend. Die Welt, die wir kannten, ist nicht mehr.

Rabensteiner: Gute Zeiten

„Gegen all euer Leiden verschreibe ich euch Lachen“, sagte der französische Arzt und Humanist François Rabelais. Die wöchentliche Dosis Medizin verabreicht Fritz Rabensteiner.