Montag, März 4, 2024

COFAG: 164.000 Euro für Nehammer-Bruder

Ein Unternehmen des Kanzler-Bruders erhielt in den Jahren 2020 bis 2022 über 164.000 Euro an Förderung von der COFAG. Wirtschaftliche Schwierigkeiten konnten ab 2020 nicht festgestellt werden.

Eurofighter und Kurz: Rufmord an Radasztics

Michael Radasztics ist als Richter ein hohes Risiko eingegangen: Er hat über einen der wichtigsten ÖVP-Politiker Recht gesprochen. Jetzt kommt aus dem ÖVP-Dunstkreis der zweite Rufmordversuch. Das Werkzeug für den...

Nur Mitarbeiter über 60: „Von den Jungen enttäuscht“

Der Chef einer italienischen Molkerei stellt nur noch Menschen über 60 ein. Diese zeigten mehr Tatkraft als Jüngere, die ihn „nicht überzeugt“ hätten. Angesichts der italienischen Demografie ein zukunftsfähiges Modell.

ZackZack gibt es weiter gratis. Weil alle, die sich Paywalls nicht leisten können, trotzdem Zugang zu unabhängigem Journalismus haben sollen. Damit wir das ohne Regierungsinserat schaffen, starten wir die „Aktion 3.000“. Wir brauchen 3.000 Club-Mitglieder wie DICH.

Ticker Clubmitglieder

Zack-Umfrage

225 Panzer für Österreich: Braucht Österreich das Kriegsgerät?

Zeit in Bildern

Von Othmar Wicke

Unsere Autoren und Autorinnen

Peter Pilz
244 BEITRÄGE
Peter Pilz ist Herausgeber von ZackZack.
Othmar Wicke
84 BEITRÄGE
Verantwortlich für das Schöne bei ZackZack.
Daniel Wisser
57 BEITRÄGE
Daniel Wisser ist preisgekrönter Autor von Romanen und Kurzgeschichten. Scharf und genau beschreibt er, wie ein Land das Gleichgewicht verliert.
Robert Misik
51 BEITRÄGE
Robert Misik ist einer der schärfsten Beobachter einer Politik, die nach links schimpft und nach rechts abrutscht.
Daniel Pilz
40 BEITRÄGE
Taucht gerne in komplexere Themengebiete ein und ist trotz Philosophiestudiums nicht im Elfenbeinturm stecken geblieben.
Momentum
36 BEITRÄGE
„Momentum“ rechnet nach und analysiert. Jenseits von Regierungspropaganda und „Wirtschaftsinteressen“.
Julya Rabinowich
32 BEITRÄGE
Julya Rabinowich ist eine der bedeutendsten österreichischen Autorinnen. Bei uns blickt sie in die Abgründe der Republik.
Renée Schroeder
23 BEITRÄGE
Renée Schroeder ist eine der führenden Biochemikerinnen Europas. Als Wittgenstein-Preisträgerin lehrte sie an der Universität Wien. Heute lebt sie auf dem Salzburger Leierhof und beschäftigt sich mit wilden Kräutern, die sie verarbeitet. Für ZackZack beschreibt sie die ebenso folgenreichen wie weitgehend unbekannten Entwicklungen der technischen Eingriffe in die Grundlagen unseres Lebens - bis hin zur Abschaffung des Alterns.
Daniela Brodesser
17 BEITRÄGE
Daniela Brodesser macht als Autorin den Teufelskreis der Armut sichtbar und engagiert sich persönlich gegen armutsbedingte Ausgrenzung und Verzweiflung.
Florian Bayer
2 BEITRÄGE
Ist freier Journalist in Wien und beschäftigt sich neben Osteuropa auch mit den politischen Abgründen Österreichs. Zu wenige gibt es davon ja nicht.
Fritz Hausjell
2 BEITRÄGE
Fritz Hausjell lehrt Publizistik an der Uni Wien. Als Präsident der „Reporter ohne Grenzen“ verteidigt er die bedrohte Pressefreiheit.
Amina Guggenbichler
1 BEITRÄGE
Amina Guggenbichler, 22, ist Klimaaktivistin bei "Erde brennt" und "Lobau bleibt". Neben Klimafragen kommen auch soziale Aspekte bei ihr nicht zu kurz.