Montag, Juni 17, 2024

Grüner Vize-Landeshauptmann vor Rücktritt – Pflege-Skandal

Pflege-Skandal

Der Landessprecher der Salzburger Grünen, Sozialreferent LHStv. Heinrich Schellhorn, steht wohl vor der Ablöse. Der 61-Jährige wird heute um 14.00 Uhr in einer Pressekonferenz in der Stadt Salzburg eine persönliche Erklärung abgeben.

Wien, 23. September 2022 | Offiziell wollte aus Parteikreisen gegenüber der APA noch niemand einen Rücktritt bestätigen. Allerdings wurden Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) und der Koalitionspartner NEOS bereits über den Schritt informiert.

Missstände in Pflegeheim

Schellhorn zieht mit dem Rücktritt die Konsequenzen für die vor zwei Wochen durch einen Bericht der Volksanwaltschaft bekannt gewordenen Missstände in einem Salzburger Pflegeheim. Allerdings kommt der Schritt überraschend: Der Soziallandesrat stand zwar unter Kritik, Rücktrittsforderungen waren zuletzt jedoch nur vereinzelt aufgekommen.

Auf Schellhorn dürfte die Salzburger Bürgerlisten-Stadträtin Martina Berthold folgen. Als Termin für den Wechsel wurde – ebenfalls noch nicht bestätigt – der 9. November genannt. Berthold saß bereits von 2013 bis 2018 eine Legislaturperiode lang als Landesrätin in der Salzburger Landesregierung.

Die Personalrochade stellt die Grünen im Bundesland vor der bevorstehenden Landtagswahl am 23. April 2023 vor große Herausforderungen. Schellhorn war erst am 2. Juli bei der Landesversammlung mit über 91 Prozent der Stimmen zum Spitzenkandidat für die Landtagswahl gewählt worden.

(apa/bf)

Titelbild: FRANZ NEUMAYR / APA / picturedesk.com

Autor

  • Benedikt Faast

    Redakteur für Innenpolitik. Verfolgt so gut wie jedes Interview in der österreichischen Politlandschaft.

LESEN SIE AUCH

Liebe Forumsteilnehmer,

Bitte bleiben Sie anderen Teilnehmern gegenüber höflich und posten Sie nur Relevantes zum Thema.

Ihre Kommentare können sonst entfernt werden.

7 Kommentare

7 Kommentare
Meisten Bewertungen
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Jetzt: Die Klagenwelle gegen ZackZack!

Denn: ZackZack bist auch DU!