Montag, Februar 6, 2023
StartNews»Endlösung« - Lawrow attackiert Westen mit ekligem Hitler-Vergleich

»Endlösung« – Lawrow attackiert Westen mit ekligem Hitler-Vergleich

Der russische Außenminister glänzte am Mittwoch mit einem besonders grenzwertigen Vergleich. Er warf dem Westen vor, sich wie Hitler zu verhalten.

Kiew/Moskau, 18. Jänner 2023 | Der russische Außenminister Sergej Lawrow wirft den USA vor, ähnlich wie einst Adolf Hitler und Napoleon Bonaparte gegen sein Land vorzugehen. Die Vereinigten Staaten nutzten dieselbe Taktik: Sie versuchten, Europa zu unterjochen, um Russland zu zerstören, sagte Lawrow am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Moskau. Mit der Ukraine als Stellvertreter, “führen sie einen Krieg gegen unser Land mit der gleichen Aufgabe: die ‘Endlösung’ der russischen Frage”, sagte Lawrow.

“Endlösung”

“Genauso wie Hitler eine ‘Endlösung’ der jüdischen Frage wollte, sagen westliche Politiker jetzt ganz klar, dass Russland eine strategische Niederlage erleiden muss”, sagte Lawrow. Die “Endlösung” war der Plan der Nationalsozialisten für den Holocaust, der zur systematischen Ermordung von sechs Millionen Juden und Angehörigen anderer Minderheiten führte. Lawrow hat schon früher mit Äußerungen über Hitler für Empörung gesorgt. Im vergangenen Mai sagte er, Hitler habe “jüdisches Blut” gehabt, was wütende Proteste aus Israel hervorrief.

Lawrow machte die USA für den Krieg in der Ukraine verantwortlich. Was in der Ukraine passiere, sei das Ergebnis amerikanischer Vorbereitungen für einen hybriden Krieg der USA gegen Russland, sagte der russische Außenminister bei der Pressekonferenz. Die Krise in der Ukraine habe begonnen, lange bevor Russland im Februar in das Nachbarland einmarschierte.

Lawrow gegen Frieden

Derzeit lägen keine ernsthaften Friedensvorschläge auf dem Tisch. Die Vorstellungen des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj seien inakzeptabel, sagte Lawrow. Lawrow forderte die NATO erneut auf, ihre “militärische Infrastruktur” aus der Ukraine und anderen Ländern nahe der russischen Grenzen abzuziehen.

(red/apa)

Titelbild: MAXIM SHIPENKOV / AFP / picturedesk.com

Mehr zu den Themen

Redaktion
Redaktion
Die ZackZack Redaktion
LESEN SIE AUCH

7 Kommentare

7 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
dieWahrheitistvielmehr..
18. 01. 2023 14:50

Die Rhetorik bemüht er, um in die Medien zu kommen, ansonsten stimmt da einiges.
Die USA haben eben schon Europa unterjocht, mit der Energieabhängigkeit, mit dem Wirtschaftskrieg und mit der Nato. Offensichtlich spekulieren die USA tatsächlich mit einem Zerfall Russlands und halten deswegen den Ukrainekrieg so lange als möglich am Laufen.

plot_in
19. 01. 2023 12:47

Hmmmm.. meinen Sie, dass die Kremlherren dumm sind, dass sie sich in eine solche fatale Situation brachten? Immerhin war bis vor kurzem Europa von RU energieabhängig. Jetzt ist es das nicht mehr. Da scheint mir doch ein strategischer Fehler unterlaufen zu sein. Wenn dies aber ein sinisterer Plan der USA war, um die europäische Energieabhängigkeit zu ihren Gunsten zu drehen, dann sind die Kremlherren aber mächtig in eine Falle getappt – und kriegen das jetzt erst mit.

Die USA hat in dieser Fallenhypothese RU in die Ukraine gelockt, RU vorgegaukelt, dass die Ukraine auf die Befreiung durch RU sehnsüchtig wartet und dies den rus Nachrichtendiensten so zugespielt, die das von den USA 1:1 übernommen haben. Darum hat Putin dann der Ukraine kein Angebot gemacht “Heim in die rus Gemeinschaft” zu kommen, sondern lieber mit Panzern aufzufahren, weil die Ukrainer nichts mehr lieben, so gab ihnen die CIA ein, als rus Panzer im eigenen Land. Ein wahrlich gefinkelter Plan der CIA und hervorragend umgesetzt vom FSB. Man kann nur allen Beteiligten gratulieren.

/s

baer
18. 01. 2023 18:49

Das Russland zerfallen wird ist absehbar bei so einer Führung, dazu braucht es gar keine Intervention von Seiten der USA.

Samui
18. 01. 2023 14:29

Irgendwie werden die Politiker im Umfeld Putins immer irrer.
Eine Krankheit?

plot_in
19. 01. 2023 12:51
Antworte auf  Samui

Die waren auch vor 15 Jahren schon so irre. Irre ist auch, dass die diesen Wahnsinn im rus TV verbreiten. Und noch irrer ist, dass wir 15 Jahre lang keine Kenntnis davon erhielten. Ich verstehe dieses Versäumnis nicht.

Kritiker123
18. 01. 2023 13:09

Für einen Hitler-Vergleich müssen sich Lawrow und Putin nur in den Spiegel schauen.

Hitler hat das Sudetenland annektiert und Russland versucht das Gleiche mit der Ukraine.

Re Mario
18. 01. 2023 13:07

Jetzt bedient er sich auch schon der Täter- Umkehr – Methode……..der ganz normale Wahnsinn……

LETZTE MELDUNGEN

Die Regierung kann uns nicht totschweigen.
Aber aushungern.

WIR BRAUCHEN DICH!

KARIKATUR ZUM TAG

MEISTGELESEN