Samstag, Juni 22, 2024

Zehn Jahre jünger: Hirnzucker Galaktose

Diese Woche erklärt Renée Schroeder in einer eigens für euch zusammengestellten Präsentation fachkundig, warum der Einfachzucker Galaktose gesünder für den Blutzucker ist.

Galaktose ist ein Einfachzucker, der in die Zelle aufgenommen werden kann, ohne dass es zu einer starken Erhöhung des Insulins im Blut kommt. Das ist besonders günstig wenn man den Blutzuckerspiegel niedrig halten will und trotzdem etwas süßen möchte:

YouTube player

Weitere Beiträge aus der Serie “Zehn jahre jünger” von Renée Schroeder

Titelbild: Renée Schroeder

Autor

  • Renée Schroeder

    Renée Schroeder ist eine der führenden Biochemikerinnen Europas. Als Wittgenstein-Preisträgerin lehrte sie an der Universität Wien. Heute lebt sie auf dem Salzburger Leierhof und beschäftigt sich mit wilden Kräutern, die sie verarbeitet. Für ZackZack beschreibt sie die ebenso folgenreichen wie weitgehend unbekannten Entwicklungen der technischen Eingriffe in die Grundlagen unseres Lebens - bis hin zur Abschaffung des Alterns.

LESEN SIE AUCH

Liebe Forumsteilnehmer,

Bitte bleiben Sie anderen Teilnehmern gegenüber höflich und posten Sie nur Relevantes zum Thema.

Ihre Kommentare können sonst entfernt werden.

22 Kommentare

22 Kommentare
Meisten Bewertungen
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Jetzt: Die Klagenwelle gegen ZackZack!

Denn: ZackZack bist auch DU!