Sonntag, Mai 19, 2024

Falsches Testdatum in Regierungsinserat – Die nächste Panne

Die nächste Panne

„Teste dich. Jetzt.“ – Seit Tagen wird die Bevölkerung in einer Werbekampagne dazu aufgerufen, sich an den Massentests zu beteiligen. Am Freitag sorgte ein falsches Datum zu den Abstrichen in Kärnten für Aufregung. Die nächste Panne der Regierung.

Wien, 04. Dezember 2020 | Wären die sündteuren Mega-Inserate zu den, in ihrer Wirksamkeit mehr als fragwürdigen, Massentests nicht schon genug, kommt nun auch noch eine peinliche Fehlinformation darin hinzu. Laut der neuesten Anzeige, die wieder sämtliche Doppelseiten in den wichtigsten Tageszeitungen Österreichs einnimmt, können die Abstriche in Kärnten nur am 12. und 13. Dezember vorgenommen werden. Tatsächlich sind es aber drei Tage, auf den 11. Dezember wurde vergessen.

“Das gibt’s ja nicht” – Empörung im Netz

Prompt folgte die erste Reaktion aus dem Büro des Kärntner Landeshauptmanns Peter Kaiser (SPÖ). Pressesprecher Andreas Schäfermeier wandte sich einem Posting auf Facebook und Twitter an die Bundesregierung:

„Liebe Bundesregierung, Herr Kurz, Herr Kogler!

Ich verstehe, dass Ihre Nerven ob der Kritik, die Sie sich Dank Ihrem Vorzug für Selbstinszenierung, völlig fehlender Empathie und der Unfähigkeit zu kritischer Selbstreflexion selbst zuzuschreiben haben, Blank liegen. Dennoch sollten Sie Bevölkerung korrekt informieren!“

Weitere Reaktionen im Netz wie „peinlich“ und „das gibt’s ja nicht“ ließen nicht lange auf sich warten. Der Fauxpas würde zur „Pleiten- und Pannen-Performance“ der Regierung passen, so Schäfermeier weiter: „Und zahlen dürfen solche stümperhaften Fehler dann die Steuerzahler*innen gleich in mehrfacher Hinsicht.“

(mst)

Titelbild: Screenshot facebook.com/ Andreas Schäfermeier

Redaktion
Redaktion
Die ZackZack Redaktion
LESEN SIE AUCH

Liebe Forumsteilnehmer,

Bitte bleiben Sie anderen Teilnehmern gegenüber höflich und posten Sie nur Relevantes zum Thema.

Ihre Kommentare können sonst entfernt werden.

Jetzt: der Pilnacek Laptop!

Denn: ZackZack bist auch DU!