Mittwoch, Februar 8, 2023
StartNewsGemeindepolitiker feierten Corona-Party - "Teilnehmer getestet oder bereits geimpft"

Gemeindepolitiker feierten Corona-Party – “Teilnehmer getestet oder bereits geimpft”

“Teilnehmer getestet oder bereits geimpft”

Bevor der Osten des Landes in die “Osterruhe” geschickt wird, gönnte sich der Gemeinderat von Ybbs an der Donau noch einen netten Abend unter Kollegen. Bei reichhaltigem Buffet und Weinverkostung wurde nach der letzten Sitzung bis in die Nacht gefeiert. Die Teilnehmer seien alle getestet oder bereits geimpft gewesen, wehrt sich die SPÖ-Bürgermeisterin.

Wien, 31. März 2021 | Während der Osten des Landes ab morgen wieder in den harten Lockdown geschickt wird und der gesamte Bezirk Melk mit steigenden Infektionszahlen zu kämpfen hat, nehmen es Gemeindepolitiker in Ybbs an der Donau mit den Maßnahmen weniger ernst.

Party nach Gemeinderatssitzung

Denn die niederösterreichische Gemeinde hat eine neue Stadthalle. Und diese wurde am vergangenen Donnerstag auch dementsprechend eingeweiht. Nach der ersten Gemeinderatssitzung in den neuen Räumlichkeiten, wurde auch bis spät in die Nacht hinein gegessen und getrunken.

Der Anlass für die feuchtfröhliche Apres-Gemeinderatsparty war der neu beschlossene Pachtvertrag mit der neuen Stadthallen-Gastronomin Hannah Neunteufel. Um nach der Sitzung noch ein Buffet und den aktuellen Hauswein zu genießen, wanderten die Gemeinderäte für ein „Arbeitsgespräch“ einen Stockwerk nach oben. Skurril: Ein Foto vom Buffet lieferte die Stadtgemeinde selbst im Rahmen einer Presseaussendung. Auch Bürgermeisterin Schachner postete ein – mittlerweile gelöschtes – Foto auf ihrer Facebook-Seite. “Wir freuen uns über diese tolle Location direkt an der Donau”, schrieb Schachner auf Facebook über das Lokal. Auf einem Foto sind die Stadtchefin und die Wirtin mit einer Magnum-Flasche zu sehen.

Mehrere Teilnehmer der Veranstaltung meldeten sich daraufhin bei der niederösterreichischen Zeitung NÖN. Es sei ein „wahrer Skandal“. Die Gemeinderäte wären eng beisammen gestanden, ohne Masken. Vorbildwirkung in Zeiten der Pandemie sehe anders aus. Gefeiert wurde laut Augenzeugen bis rund um Mitternacht, um diese Zeit wurden die letzten Partygäste beim Verlassen der Halle beobachtet.

„Alle Teilnehmer getestet oder bereits geimpft“

Neo-Bürgermeisterin Ulrike Schachner (SPÖ) betonte in einer Aussendung zuerst, dass es sich bei der Veranstaltung um ein „Arbeitsgespräch“ gehandelt haben soll. In einer weiteren Stellungnahme nach Anfrage des ORF Niederösterreich hält Schachner fest, dass „selbstverständlich die Corona-Regeln eingehalten wurden“ und „alle TeilnehmerInnen getestet oder bereits geimpft waren“. Die Bürgermeisterin merkte auch an, dass “nur ein Teil des Gemeinderates” nach der Sitzung noch anwesend gewesen sei. Ein kleines Schaubuffet sei “vorgestellt und teilweise verkostet” worden.

Für Verwunderung sorgt eine weitere Aussage Schachners in oben genannter Stellungnahme. Demnach seien für „Organe der Legislative und Vollziehung erweiterte Regelungen vorgesehen, welche die Teilnahme an solch gesellschaftspolitisch wichtigen Veranstaltungen ermöglichen“.

Ob nächtliches Weintrinken und Buffetverkostung tatsächlich als „gesellschaftspolitisch wichtig“ gelten, wird nun die Bezirkshauptmannschaft Melk untersuchen. Laut einem „Kurier“-Bericht vom Dienstag hat diese nun Ermittlungen eingeleitet, um zu klären, ob hier „gegen die Covid-19-Bestimmungen verstoßen wurde“.

(mst)

Titelbild: APA Picturedesk

Mehr zu den Themen

Markus Steurer
Markus Steurer
Hat eine Leidenschaft für Reportagen. Mit der Kamera ist er meistens dort, wo die spannendsten Geschichten geschrieben werden – draußen bei den Menschen.
LESEN SIE AUCH

26 Kommentare

26 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
CommunityTeam
31. 03. 2021 13:36

Liebe ZackZack-Community!

Letzte Woche war Fabio De Masi von den Linken bei uns im Club-Talk zu Gast. Als Obmann des deutschen Wirecard-Untersuchungsausschusses kennt er sich mit dem vielleicht größten Finanzskandal unserer Zeit aus wie kaum ein anderer. Ein großartiger Gast und ein hochinteressantes Gespräch.

Für alle die noch nicht im Club sind und das Format kennenlernen wollen, bieten wir euch hiermit die besondere Chance den Talk in voller Länge nachzuschauen: https://club.zackzack.at/2021/03/24/club-talk-fabio-de-masi/

M.R.R.
1. 04. 2021 16:29

Aussage Schachners in oben genannter Stellungnahme:
Für Organe der Legislative und Vollziehung sind erweiterte Regelungen vorgesehen, welche die Teilnahme an solch gesellschaftspolitisch wichtigen Veranstaltungen ermöglichen

Gesellschaftspolitisch wichtige Veranstaltung?
Buffet und Weinverkostung in den Räumlichkeiten der neuen Stadthalle NACH der Gemeinderatsitzung?
Eh geimpft und eh getestet?

Aleine für diese Verarschung müsste die Gute umgehend zurücktreten!

M.R.R.
1. 04. 2021 16:12

Hab mir jetzt mal der Interesse halbet ein Foto vom Ybbser Gemeinderat samt Bürgermeisterin von Februar 2021 gegoogelt…
Die erste Frage die sich mir stellt
Wieso ist auch nur “Einer” derer geimpft?
Soweit ich informiert bin, sind nicht mal noch 75 Jährige und 75+ durchgeimpft
Weiters interessant wäre:
Wer des Gemeinderats ist geimpft?
Wer war getestet?
Wie alt waren diese Tests?
Wer hat das kontrolliert?
Warum wurde die Abstandsregel nichr eingehalten?
Warum wurden keine Masken getragen?
Wurde das angezeigt?
Wer muss wieviel bezahlen?

cleitner
1. 04. 2021 11:00

naja die das beobachtet haben, waren sich Fans der türkisen Selbstdarstellerund müssen natürlich mit den Finger wieder mal in Richtung rot zeigen, um vom wesentlichen abzulenken….. einfach nur lächerlich…

Cervantes
31. 03. 2021 17:31

Ich weiß jetzt nicht was mich mehr ärgert!
Das diese Dummköpfe alle schon geimpft sind obwohl sie keiner Risikogruppe angehören (meine 86 jährige Mutter bekam z.b erst vor 1 Woche eine Impfung) während die Spitäler mit schwerstkranken Menschen übergehen u Rendi-Wagner LD bis zum St.Nimmerleinstag fordert.
Oder die unsolidarische Party die bei jedem anderen Bürger im Land 1450 € Strafe (ohne Rücksicht auf Einkommen) zur Folge hätte und ein Bild hervorruft bei dem sich natürlich Menschen denken – wenn DIE sich an nichts halten, warum sollte ICH (gilt auch für die Kelkerparty von den blauen in OÖ u die Grünen mit ihrem Treffen in Tirol)
Man wird als Bürger u Wahlstimmenlamm nur mehr verarscht.

Gonzo
1. 04. 2021 10:12
Antworte auf  Cervantes

unsare Politiker san a Risikogruppn de sa a grässas Risiko aois da Virus

hr.lehmann
31. 03. 2021 16:08

Also wenns da bei “Arbeitsgesprächen”schon so feuchtfröhlich zugeht, was geht dann erst ab wenns zu einer Feier kommt? Tja, Yppser müsste man sein 🤣

hr.lehmann
31. 03. 2021 16:10
Antworte auf  hr.lehmann

Und dann sinds auch noch so doof und machen dies im Netz transparent. Unfassbar eigentlich.

Samui
31. 03. 2021 16:54
Antworte auf  hr.lehmann

Tja leicht ist es momentan nicht der SPÖ nahe zu stehen😕
Doch gegen die NVP sind die Roten noch harmlos.

Gonzo
1. 04. 2021 10:16
Antworte auf  Samui

Ja leider. Harm-, Scham- und Hirnlos

hr.lehmann
31. 03. 2021 17:05
Antworte auf  Samui

Hält mich aber keineswegs ab weiter auf die SPÖ zu hoffen. Was bleibt uns sonst? Warn ja nur die …… Wollt jetzt schon beinah über NÖ herziehen bin aber dann draufkommen dass ich Oberösterreicher bin. Drum lass ich es lieber bleiben😜

Zuletzt bearbeitet 1 Jahr zuvor von hr.lehmann
Samui
31. 03. 2021 17:58
Antworte auf  hr.lehmann

Bin bei ihnen👍

Samui
31. 03. 2021 17:45
Antworte auf  hr.lehmann

😃😉

nikita
31. 03. 2021 15:08

Bürgermeisterin zurücktreten, Gemeinderäte rausschmeißen.
Kinder dürfen nicht miteinander spielen, aber diese hirnlosen……….
Bei uns warten die 70 jährigen noch auf eine Impfung. Gesocks!

hr.lehmann
31. 03. 2021 17:34
Antworte auf  nikita

Grandiose Ansage👍👍👍

hr.lehmann
31. 03. 2021 17:38
Antworte auf  hr.lehmann

Die SPÖ muss gesäubert und renoviert werden. Weg mit den selbstzufriedenen Berufspolitikern, die für nix zu gebrauchen sind! Gilt für alle Parteien.

Samui
31. 03. 2021 15:00

Na klar…. auch die roten Bürgermeister und deren Anhang sind schon geimpft.
Da schreib ich mir den Finger wund für die SPÖ…
Und dann das..
Pfui

nikita
31. 03. 2021 15:04
Antworte auf  Samui

Ane*a deppata als die/der andre.
Da Schnabel hat’s vorgemacht!

Samui
31. 03. 2021 15:19
Antworte auf  nikita

Ja diese Hohlbirnen sorgen dafür dass NÖ auf ewig schwarz bleibt.

nikita
31. 03. 2021 15:27
Antworte auf  Samui

👍😤

MeineHeimat
31. 03. 2021 13:36

Gute Frau SPÖ Bürgermeisterin: auch bei uns normalen “Trotteln” ist es so, auch wenn wir Corona schon hatten, die Impfung hätten und auch noch oben drauf neg. “gestestet” sind das genau das, was ihr euch gegönnt habt von dieser Regierung verboten wurde (wird zwar sicher wieder vom VFGH aufgehoben – aber erst später) Abgesehen davon, das Kurz und Co das Sinnloseste und verlogenste ist, was Österreich derzeit zu bieten hat .. NUR ihr von der SPÖ habt das auch nicht zu tun! Aus Maus! Und genau deswegen leidet die Glaubwürdigkeit an der SPÖ! Ihr reiht euch nahtlos hinter Türkis, Grün bei der Glaubwürdigkeit ein! Ekelhalft! Ihr “Politiker dürft” die Trottel welche euch fürstlich bezahlen sollten kuschen!

DonCamillo
1. 04. 2021 11:26
Antworte auf  MeineHeimat

C-19 -Virus…..??
Massives Kliniksterben in Deutschland geht auch 2021 weiter – trotz Corona

https://de.rt.com/inland/115228-massives-kliniksterben-in-deutschland-geht-weiter/

hr.lehmann
31. 03. 2021 17:52
Antworte auf  MeineHeimat

Ja genau 👍

Strongsafety
31. 03. 2021 13:01

Es interessiert eh niemanden, ob Lockdown, Triagen oder Regierungs-PR. Österreich ist eh bankrott. Danke ÖVP-Wähler. Danke Gemeindepolitiker.

DonCamillo
31. 03. 2021 16:57
Antworte auf  Strongsafety

Danke SPÖ Wähler*INNEN! (SPÖ-Bürgermeisterin).

Sie sollten sich mal informieren…..Es gibt keine Triagen…..usw. Fragen sie mal eine Krankenschwester die Sie persönlich gut kennen,die wird ihnen ganz was anderes erzählen.

https://uncutnews.ch/der-grosse-unsinn-des-grossen-reset/

Suppenkasper
1. 04. 2021 14:49
Antworte auf  DonCamillo

Toller Link! Und mit den Wählerkasperln die nach wie vor an die Parteiendemokratur glauben wird ihnen das auch noch gelingen! Links ist Faschismus!

LETZTE MELDUNGEN

Die Regierung kann uns nicht totschweigen.
Aber aushungern.

WIR BRAUCHEN DICH!

KARIKATUR ZUM TAG

MEISTGELESEN