Dienstag, Juni 25, 2024

NRW-Gesundheitsminister sorgt mit Interview für Irritation – Aerosole etwas Neues?

Aerosole etwas Neues?

Der Gesundheitsminister Nordrhein-Westfalens sorgte mit einem Interview für gehörig Irritationen. Sind für den CDU-Poltiker Aerosole etwas Neues? Nach fast zwei Jahren Pandemie?

Wien, 28. Dezember 2021 | Zum Gesundheitsminister des deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen ,Karl-Josef Laumann (CDU), dürfte sich essentielle Information zum Coronavirus noch nicht durchgesprochen haben. In einem Interview im WDR-Magazin „Aktuelle Stunde“ erklärte er: „Ich habe heute eine Expertise aus dem Gesundheitsamt in Köln bekommen, die noch ganz klar sagen: Das Neue an dieser Omikron-Variante ist, dass sie sich nicht nur durch Tröpfchen überträgt, sondern dass sie sich auch ähnlich wie Masern durch die Luft überträgt.“

Aerosole nicht neu

Neu ist diese Übertragungsform durch Aerosole allerdings keineswegs. Aerosole waren auch bereits bei den Vor-Omikron-Varianten für die Ansteckungen mitverantwortlich. Omikron dürfte über die Luft allerdings noch ansteckender als vorherige Varianten sein.

Spott für Laumann – Ministerium um Klarstellung bemüht

Auf dem Kurznachrichtendienst Twitter sorgte das Interview jedenfalls für Aufregung. Etliche Nutzer fragten sich, ob Aerosole für den Gesundheitsminister nach zwei Jahren Pandemie tatsächlich Neuigkeiten wären.

Laumanns Ministerium war am späten Abend des Montags um Klarstellung bemüht: „Minister Laumann ist selbstverständlich bewusst, dass sich das Coronavirus auch über Aerosole überträgt. Bei dem heutigen O-Ton hatte er zum einen schlicht Inhalte eines Berichts der Stadt Köln an das MAGS wiedergeben“.

(bf)

Titelbild: screenshot/twitter

Autor

  • Benedikt Faast

    Redakteur für Innenpolitik. Verfolgt so gut wie jedes Interview in der österreichischen Politlandschaft.

LESEN SIE AUCH

Liebe Forumsteilnehmer,

Bitte bleiben Sie anderen Teilnehmern gegenüber höflich und posten Sie nur Relevantes zum Thema.

Ihre Kommentare können sonst entfernt werden.

10 Kommentare

10 Kommentare
Meisten Bewertungen
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Jetzt: Die Klagenwelle gegen ZackZack!

Denn: ZackZack bist auch DU!