Kommentar

Offene Fragen nach dem Alko-Unfall: Nehammers Personenschutz

Zwei Cobra-Beamte schützen die Frau des Bundeskanzlers. Am 13. März 2022 krachen sie betrunken mit ihrem Dienstwagen in Autos, die vor der Nehammer-Wohnung in Wien-Hietzing geparkt sind. Jetzt warten einige Fragen auf Antworten. Die wichtigste lautet: Sollte die Affäre “Nehammer-Cobra” vertuscht werden?

Peter Pilz

Wien, 04. April 2022 | Am Mittwoch rief mich ein Polizeibeamter an und erzählte mir eine seltsame Geschichte über betrunkene Personenschützer und einen Autounfall mit Sachschaden. Zwei Tage später stand sie in „Kronenzeitung“, „Kurier“ und „Salzburger Nachrichten“. Der Beamte rief mich noch einmal an. Das sei nur die halbe Geschichte. Dann meldete sich ein Cobra-Beamter. Er und viele seiner Kollegen hätten jetzt endgültig genug.

Betrunken im Lokal

„Die zwei Personenschützer, die – wie erst jetzt bekannt wurde – am 13. März für den Schutz der Frau von Karl Nehammer (ÖVP) verantwortlich waren, sollen laut „Krone“-Informationen nach Dienstschluss und dem Ende der Bewachung Alkohol getrunken haben.“ Das meldete die „Kronenzeitung“ am Samstag, den 2. April. Der Spin trägt die Handschrift des Ministeriums: „Nach Dienstschluss“ und „nach der Bewachung“ der Frau des Kanzlers hätten die Personenschützer „Alkohol getrunken“. Die Salzburger Nachrichten ergänzten: „Laut Darstellung des Innenministeriums begaben sich die beiden Personenschützer nach der Arbeit in ein Lokal und konsumierten in sehr kurzer Zeit große Mengen Alkohol.“ Cobra-Chef Bernhard Treibenreif weigerte sich, den Namen des Lokals zu nennen.

Das Innenministerium verbreitet laut „Standard“ die Geschichte der Beamten, die zu Fuß von den Nehammers in ein Lokal saufen gehen und dann zurückkehren: „Danach starteten sie jedoch ihr Dienstauto, das noch vor der Kanzlerwohnung in Wien-Hietzing abgestellt war, und touchierten beim Ausparken zwei abgestellte Fahrzeuge.“

Ohne erkennbaren Anlass erklärte Markus Haindl als Sprecher von Innenminister Gerhard Karner: „Weder der Bundeskanzler noch ein Familienmitglied von ihm waren dabei.“ Das ist die offizielle Geschichte.

Die „Anforderung“

Aber es gibt noch eine andere. Sie wird von Beamten aus Cobra und Wiener Polizei erzählt.

Als Bundeskanzler braucht Karl Nehammer Personenschutz. Das steht ihm zu. Aber auch Nehammers Familie braucht in Zeiten wachsender Aggressionen gegen Politiker und ihre Angehörigen Schutz. Daher stehen auch der Frau des Bundeskanzlers Beamte der Cobra zur Verfügung.

Am 13. März 2022 erhielt Katharina Nehammer demnach wieder Personenschutz. Die Nehammer-Wohnung in Wien-Hietzing ist von Objektschützern der Wiener Polizei gesichert. Zwei Cobra-Beamte (die Namen sind der Redaktion bekannt) treffen am 13. März bei Nehammer ein. Am späten Nachmittag, nach Verlassen der Wohnung, sind sie schwer betrunken. Beim Anfahren ihres Dienstwagens rammen sie geparkte Autos.

Der Beamte, der als Objektschützer das Nehammer-Wohnhaus an der Eingangstür bewacht, meldet den Vorfall und ruft Verstärkung. Die eintreffenden Polizisten stellen den Schaden und zwei schwer betrunkene Cobra-Beamte fest. Beim Lenker ergibt der Alkotest 1,2 Promille. Am Beifahrer kann kein Test durchgeführt werden. Er ist schwer ansprechbar.

Die betrunkenen Personenschützer tragen Dienstwaffen und fahren einen Dienstwagen. Die Regel, dass sie erst mit der Rückgabe des Dienstwagens vom Dienst abtreten, gilt auch für sie.

Antworten – oder Vertuschung?

Die wichtigsten Fragen sind offen:

  • Haben die Personenschützer Katharina Nehammer am 13. März zu Terminen begleitet – oder war der Ort des einzigen Termins die Nehammer-Wohnung?
  • Haben die Cobra-Beamten die Nehammer-Wohnung bereits betrunken verlassen? Oder sind sie nüchtern von Katharina Nehammer zu Fuß in ein Lokal gegangen, haben sich dort schnell und gründlich betrunken und sind zur Nehammer-Wohnung zurückgekehrt, um von dort wegzufahren und dabei geparkte Autos zu rammen?
  • Ist der Dienstschluss im Nachhinein „vorverlegt“ worden?
  • Wann ist Bundeskanzler Nehammer über den Vorfall informiert worden?
  • Und was hat Karl Nehammer daraufhin getan?

Welche Geschichte stimmt? Und: Soll die Affäre “Nehammer-Cobra” jetzt vertuscht werden? Karl Nehammer und sein Innenminister könnten das leicht aufklären. Wir haben ihnen am Samstag Fragenkataloge gemailt und um Antworten bis Sonntag um 9.00 Uhr ersucht. Die Antworten sind – noch – nicht gekommen. Daher stellen wir einige offene Fragen jetzt öffentlich. SPÖ und FPÖ bereiten parlamentarische Anfragen vor. Vielleicht gelingt es so, die Affäre um die beiden betrunkenen Nehammer-Personenschützer zu klären.

Ich weiß, der Bundeskanzler hat derzeit von der Betreuung der Ukraine-Flüchtlinge bis zur Bekämpfung der Pandemie viele Sorgen. Dazu kommt noch der „Personenschutz“ für den Nationalratspräsidenten, der vieles abverlangt.

Aber es sind ja einfache Fragen. Und es gibt sicherlich einfache Antworten.

Titelbild: APA Picturedesk

Lesen Sie auch

247 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Danilo
6. 04. 2022 0:15

Zum Schutz unserer Cobra befohlenen Politiker und Bürger gibt es gem. § 36b des Sicherheitspolizeigesetzes (SPG) verordnete Waffenverbotszonen. Diese sind für Cobra Beamte schwer einzuhalten. Daher fordern wir Führerscheinentzug statt Innendienst!

Zum weiteren Schutz von Angehörigerinnen, vor behördlichen Intimsphärenverletzungen sind weitere Maßnahmen wie, Alktest vor und während des Dienstes, Dienst nur mit Maske (gleichzusetzen mit Kussverbot), sowie PCR Test weiterhin gratis anzuordnen!

Montaigne 22
5. 04. 2022 17:11

Ich empfehle der Familie Nehammer bei der Auswahl Ihres Personenschutzes in Zukunft nur mehr streng gläubige Muslime zu berücksichtigen, denn die rühren sicherlich kein Gläschen an, weder im Dienst noch danach. Allah akbar!

ManuBlack
5. 04. 2022 13:25

“auch Nehammers Familie braucht in Zeiten wachsender Aggressionen gegen Politiker und ihre Angehörigen Schutz.”

wundert mich nicht. anstatt die schweine einzusperren bekommen die Schutz. und wer bezahlt den schutz?

Sig
5. 04. 2022 9:51

Was bedeutet “die Cobra Beamten haben endgültig genug….?” Wovon? Der Alk wird ja nicht gemeint sein. Steig nicht ganz durch, sorry….

5. 04. 2022 16:20
Antworte auf  Sig

Sie wollen ihren Job machen, aber nicht abseits ihrer Dienstverpflichtung für Botengänge und Babysittern herangezogen werden. Wenn sie jedoch mit Frau N ein persönliches Bussi-Verhältnis haben, ist die Hemmschwelle für ein Nein zu groß. Davon haben sie die Nase voll.

Danilo
6. 04. 2022 0:27
Antworte auf 

Da lob ich mir die Frau des Exfinanzministers, sie hat wenigstens den nicht vorhandenen Laptop noch persönlich spazieren geführt.

Bastelfan
5. 04. 2022 8:39

Etwas klarer, bitte.

5. 04. 2022 8:32

Das Verhalten der Beamten ist soweit klar. Man sollte nun den Fokus auf Frau N richten, da gibt es zu viele Ungereimtheiten.

Bastelfan
5. 04. 2022 8:25

Eicha göd für unsere leit?

maria7
5. 04. 2022 8:16

Man stellt sich die Frage, warum dieses Schreiben, wenn auch nur ansatzweise, nicht veröffentlicht wird. Chat und Niederschriften von Verdächtigen und angeblich Verdächtigen werden ja auch veröffentlicht.
https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/J/J_10498/imfname_1435692.pdf

5. 04. 2022 7:38

In Österreich werden international gesuchte Schwerverbrecher beschützt, damit sie mit Privatfliegern in einer Nacht-und Nebelaktion flüchten können, Personen in Privatvillen vor Auslieferung beschützt, Gurgeltests am Weg zum Drogeriemarkt. Wer beschützt die Personenschützer vor Frau N, damit sie von ihr nicht in deren Wohnung zum Alkoholkonsum genötigt werden? Glaube nicht, dass die Cobra die Herausgabe von Alk mit der Waffe erzwungen hat.

Hubs
5. 04. 2022 8:05
Antworte auf 

Ich glaube aber auch nicht, daß die Nehammer diese “Personenschützer” zum Saufen gezwungen hat. Damit will ich diese unsägliche Person nicht verteidigen, aber meiner Meinung nach sind das 2 absolute Vollidioten und solllten eigentlich in eine geschlossene Anstalt gebracht werden.

5. 04. 2022 8:38
Antworte auf  Hubs

Frau N begrüßt ihre Typen mit Bussi. Die waren somit befreundet. Hier eine Grenze zu ziehen, was ist erlaubt und was nicht, muss für die Beamten schwierig und unangenehm sein. Wenn sie zb sagt: Geh Bärli, holst mir bitte die Wäsche vom Dachboden…. Ein Skandal ist daher auch die private Beziehung. Wäre nicht die erste Person, die schwanger wird…

5. 04. 2022 11:15
Antworte auf 

Madame vous pensez vraiment que…
-Non!
-Mais si!!
– Ohhh!!!

Herwig
5. 04. 2022 7:27

Die Tatsache dass “wichtige” Persönlichkeiten in Österreich Schutz brauchen – oder glauben zu brauchen – spricht ja schon für sich. Oder gegen uns?? Jedenfalls gehört diese Aufgabe ganz eindeutig von Politei und anderen staatlichen Behörden entkoppelt. Personell und finanziell glasklar abgetrennt und der jeweiligen Person oder Funktion zugeordnet. Und ist damit auch ein Teil des Einkommens der Person/Einrichtung. Das gehört auch transparent dargestellt.

Kurz.muss.weg
5. 04. 2022 0:29

Wo kann ich die SMS von Kathi und ihrem Personenschtzer nachlesen?

Bitte um den link. Danke

5. 04. 2022 0:30
Antworte auf  Kurz.muss.weg

Na, samma a bissi übermütig?

Kurz.muss.weg
5. 04. 2022 1:00
Antworte auf 

Kopfkino.
Es muss ja einen Grund haben warum Karli so nervös ist. .

plot_in
5. 04. 2022 1:02
Antworte auf  Kurz.muss.weg

Am Ende sind Pics zu befürchten 😛

der Beobachter
4. 04. 2022 22:54

Der nächste schwarze Parteisoldat, der wegen Amtsmissbrauch justitiell behandelt gehört. Treibenreif, Chef der Cobra und aller Einsatzeinheiten in Ö wusste, welch dienstfremde Angelegenheiten seine Beamte, für seinen Parteikollegen BKSchmähhammer und andere Familienmitglieder, illegalerweise zu erledigen hatten. Der BK stauchte ihn heute dermaßen zusammen, dass T. bei einer Stellungnahme fassungslos vor sich hin stammelte. Wie kann es möglich sein, dass in erlesenen schwarzen Kadern, Maulwürfe ihr Unwesen treiben? Das BAK, welches seit mittlerweile 5 Jahren ohne Leitung vor sich hin korrumpiert, wird jetzt die Aufgabe zugewiesen bekommen, den “Verräter” zu eruieren und unschädlich zu machen. Ich möchte nicht in der Haut dieses mutigen und der Zustände offensichtlich überdrüssigen Beamten, stecken…
Es muss heller werden Österreich!

Bastelfan
5. 04. 2022 8:30
Antworte auf  der Beobachter

Sxhön langsam reicht es nicht nur dem pöbel, sondern auch leutennjn polizeikreisen,
Und was macht der tapfere karli? Der rasende staatsbesuchler will ein selfie in der ukraine machen lassen

der Beobachter
5. 04. 2022 13:38
Antworte auf  Bastelfan

Lieber Bastelfan, Sie haben Recht. Allen reicht es langsam, aber halt-nicht allen. Der DabeiVdB und die DabeiInnen sind wieder abgetaucht und haben offenbar auch keine Meinung, zu diesen Vorgängen. Also kann es so schlimm ja nicht sein…
Es muss heller werden Österreich!

plot_in
4. 04. 2022 23:38
Antworte auf  der Beobachter

Staatliche Personenschützer als Lakaien. Was werden die “armen Pubertierenden” tun, wenn sie schon einen Anstandswauwau bei den ersten Dates dabeihaben müssen? Sie werden sie von oben herab behandeln. Und wegschicken, zum Einkaufen, um allein sein zu können. Und das werden sie deswegen tun, weil es ihnen wohl so vorgemacht wurde.

Der Skandal liegt für mich nicht darin, dass sie es versuchen. Das kann ich nachvollziehen, dass man als “Schützenswerter” versucht über Abwertung (zum Lakaien) eine soziale Distanz zu erreichen, wenn eine räumliche Distanz nicht möglich ist. Nachvollziehen, heißt dennoch nicht gut heißen.

Der Skandal liegt in der Behörde selbst, wie Sie schreiben. Denn dass die PS, eigentlich gestandene Männer und Frauen, nicht den Mumm aufbringen (dürfen/können/wollen), NEIN zu sagen, wenn sie zu einer Dienstpflichtverletzung angestiftet werden, dann sagt das im Prinzip alles über die Konsequenzen in der Behörde selbst, die sie dann gegen sich befürchten müssen.

Ja, das Schutzprogramm ist immer zweischneidig. Darum ist eine korrekte Dienstführung in den Hierarchien auch so notwendig. Denn ansonsten verselbstständigt sich Korruption. Die Grenzen werden nicht mehr wahrgenommen und damit entfällt auch jedwedes Unrechtsbewusstsein.

DaSchauHer
5. 04. 2022 8:35
Antworte auf  plot_in

|”Und das werden sie deswegen tun, weil es ihnen wohl so vorgemacht wurde.”|
(Emp)Finde diesen Satz als Kernaussage des vollumfänglichen Dilemmas: Es erweist sich evident, dass es für “handelnde Akteure” auf allen Entscheidungsebenen viel bequemer / “dienlicher” ist, sich hinter System bedingten asymetrisch “epistemischen Ungerechtigkeiten” zu verstecken, als in “kontriputiver Gerechtigkeit” in eine ver-antwort-lich lösungsorientiert fokusierte Entscheidungssituation zu kommen … (wider allen besseren Wissens, dass Ideologie immer! eine Konstanz auf Kosten des Weiter-Handelns bedeuted)

Bastelfan
5. 04. 2022 8:31
Antworte auf  plot_in

Stimmt, wenn das ganze stimmt.

der Beobachter
5. 04. 2022 0:16
Antworte auf  plot_in

Lieber plot_in, ich bin überzeugt, dass es wie in allen Vereinigungen, Institutionen, Clubs, oder Staaten, einen gewissen Prozentsatz an Hardcoreüberzeugten gibt. Selbige würden für die Partei, oder die Sache an sich, sogar irrationale Handlungen begehen, wenn es ihnen befohlen würde. Der überwiegende Teil wird vermutlich derjenige sein, dem die Zustände zwar unangenehm auffallen, selbige jedoch aufgrund von Außenzwängen, billigend in Kauf genommen werden. Noch einmal verschärft sich die Zwangslage, wenn sie in einer (streng ausgewählten) Eliteeinheit tätig sind. Hier spielen nicht nur fachliche, sondern vor allem linientreue Aspekte eine Rolle, welche durch das Beamtendienstrecht nochmals weiter normiert werden. Zusätzlich ist jedem halbwegs aufmerksamen Beobachter unserer politischen Korruptionslandschaft bewusst, dass ein deviantes Verhalten gegen die schwarzen Mafiastrukturen, schwere Nachteile nach sich zögen. Wie die jüngere Geschichte ja eindrucksvoll beweist, gibt es bis auf die WKStA und (in Ansätzen) PP, keine Einrichtungen mehr, welche Widerstand gegen die schwarze Mafiafamilie und ihr (seit Schüssel) errichtetes System, entgegensetzen. Der DabeiVdB, wie die meisten Leitungsfunktionen in “Korrektiveinrichtungen” unseres Staates, sind mittlerweile Familienmitglieder, oder zumindest bigotte Erfüllungsgehilfen.
Umso höher ist die Courage jenes “Maulwurfes”, dem schwere dienstliche und persönliche Nachteile drohen, zu bewerten. Selbigem sollte eine Auszeichnung verliehen werden…
Es muss heller werden Österreich!

plot_in
5. 04. 2022 0:49
Antworte auf  der Beobachter

soschautsaus hatte da in der PK einen interessanten Aspekt entdeckt: “Ich bin bald VP-Obmann”. Unter den von Ihnen beschriebenen Gesichtspunkten ist diese Betonung durchaus als Warnung an den Apparat zu verstehen. Denn als VP-Obmann hätte er auch noch Macht, wenn er als Kanzler abtreten müsste. Also eine Warnung zu schweigen.

Ich bin mir nicht sicher, dass es einer war. Ich habe den Verdacht, da haben einige mitgewirkt an dem anonymen Text. Und das ist für mich durchaus ein Hoffnungsschimmer. Und Hochachtung allen, die nicht an der OMERTA teilnehmen.

Ja. Ich weiß. Man wird auch nur für solche Dienste ausgewählt, wenn man Leidensfähigkeit gegen solche Obere unter Beweis gestellt hat. Darum die Annahme, dass der Druck sehr groß gewesen sein muss, dass sie mitmachten und andere Kanäle suchten um sich wieder als Mensch wahrnehmen zu können.

Bastelfan
5. 04. 2022 8:33
Antworte auf  plot_in

War der bast nicht auch obmann?

der Beobachter
5. 04. 2022 1:05
Antworte auf  plot_in

Lieber plot_in, Schmähhammer ist ein intellektuell semibegabter Parteisoldat, der auf Zuruf von MiLei funktioniert. Diese wiederum wird vom langjährigen Paten der NÖMafia, Onkel Erwin, der mittlerweile als Consigliere fungiert, gelenkt. Natürlich war dieser ihm vorgelegte Text, eine subtile Warnung an mögliche Abweichler. Selbige haben die Botschaft vernommen und werden sich entsprechend zu verhalten wissen. Ich denke das N. bald ausgetauscht werden wird. wie Sie aber richtig erwähnt haben, kann er als Familienobmann, die Befehle aus NÖ wirksam aus dem Hinterhalt umsetzen…
Es muss heller werden Österreich!

5. 04. 2022 11:17
Antworte auf  der Beobachter

Ein herzliches plus für “semibegabt”!

der Beobachter
5. 04. 2022 13:40
Antworte auf 

Lieber O_ungido, mir würden auch noch andere Bezeichnungen für den Intellekt des BK einfallen. Selbige wären allerdings nicht jugendfrei…
Es muss heller werden Österreich!

5. 04. 2022 16:13
Antworte auf  der Beobachter

Don’t hold nothin’ back!
Let it all out!
Life”s too short after all

plot_in
5. 04. 2022 1:19
Antworte auf  der Beobachter

😀 Sehe das eh so, ich freu mich nur so unermässlich, in so klaren Worten zu lesen. 🙂 Das tut gut.

Dass N. bald nicht mehr BK ist, das ist nun wahrscheinlich. Machtverbrecher scheitern nicht an den Verbrechen, auf die sie sich konzentrieren. Da wird alles ausgewogen und tariert, damit die Planierraupe auch gute Dienste leisten kann. Sie stolpern über Nebensächlichkeiten, weil sie sie als selbsverständlich betrachten (und im Grunde sind sie das, im Vergleich zu den anderen Drehs – wir unterhalten uns darüber, wer die Nachmittagsjause zubereitet hat, während es um Staatslenkung geht); da passen sie nicht mehr so auf. Da passieren die Fehler.

Wenn er aber nicht mehr BK sein kann, dann kann er auch nicht VP-Obmann werden. Noch einen Kanzlerwechsel hält die Regierung nicht aus. Und die ÖVP keine Doppelspitze ^^: Dann war das ja quasi ein Hilferuf. 😀

Bastelfan
5. 04. 2022 8:35
Antworte auf  plot_in

Ich denke immer an rammbock, wenn ich neh vor mir sehe.
Man sollte ihn zum bundesheer vergattern, als niedriger charge.

Hubs
5. 04. 2022 11:39
Antworte auf  Bastelfan

Zum Latrinenputzen!

5. 04. 2022 11:18
Antworte auf  Bastelfan

NiedrigE Charge….halten zu Gnaden

der Beobachter
5. 04. 2022 1:33
Antworte auf  plot_in

Lieber plot_in, ich teile Ihren Optimismus leider nicht. Ich bin überzeugt, dass ein neuer Strahlemann vom DabeiVdB ebenso anstandslos angelobt werden würde. Auch würde der Winzerkanzler innerhalb von Stunden (wie bei Schmähhammer) befinden, das die Regierungsarbeit (was auch immer das sein soll…) anstandslos weitergehen könne und der (mögliche) Neue, eine Handschlagqualität hat. Schmähhammer wird Obmann der Mafiafamilie werden, ganz gleich was danach kommen sollte. So sichert sich der NÖMachtzirkel seinen Machterhalt und kann ungeniert weiterkorrumpieren.
Sie werden sehen, wie schnell dieser Skandal aus den Medien und damit aus dem Gedächtnis des Pöbel und der politischen Mitbewerber verschwinden wird.
Trotzdem hoffe ich, wie auch immer,
dass es heller wird Österreich!

Bastelfan
5. 04. 2022 8:37
Antworte auf  der Beobachter

Bitte, gebt uns ein führungsduo: sachslehner und schrammböck. ..

der Beobachter
5. 04. 2022 13:42
Antworte auf  Bastelfan

Lieber Bastelfan, bitte gebt uns Pöbelianern die Möglichkeit für Neuwahlen…
Es muss heller werden Österreich!

Hubs
5. 04. 2022 11:42
Antworte auf  Bastelfan

Die Sachslehner Bundeskanzlerin und die Rammschböck Bundespräsident oder umverdrahnt? Wie hättens es denn gern?

plot_in
5. 04. 2022 1:47
Antworte auf  der Beobachter

Naja, das Szenario, das Sie ausbreiten, kommt mir von irgendwoher ^^ bekannt vor 😀 Ja, kann so ablaufen. Dann noch schnell eine Frau auf diesen Marionettenposten, um das später der SPÖ auch noch weggenommen zu haben. Da tippe ich auf Edstadler. Solchene Planspiele gibt es sicher schon.

Das wäre der 4. Kanzler in 6 Monaten. Ein unglaublicher Verschleiß und eine unglaubliche Verantwortungsverschleierung. Ich denke nicht, dass die Grünen das mittragen werden. Das können sie nicht mehr. Und inhaltlich programmatisch bringen sie mehr nicht durch mit der ÖVP als bisher geschehen.

VdB wird zuerst konsultieren. Und dann wird es Neuwahlen geben: “Um wieder mit klaren Mehrheiten Regierungen bilden zu können”, wird es heißen. Es wird auch wärmer. Und die Covid-Maßnahmen laufen aus. Demos werden also zunehmen. Eine Verlängerung um zwei Monate mit neuer Kanzlerin Edstadler wäre für mich vorstellbar. Aber mehr geb ich denen dann nicht mehr.

Die ÖVP ist nur mehr in der Defensive. Und hat gar nicht mehr die Substanz Regierungsgeschäfte zu tätigen, das hat N. in seiner PK heute ja gesagt. Sie sind nur mehr mit Verteidigen beschäftigt. Und mehrmals die Woche tun sich neue Fronten auf. Das geht sich nicht mehr aus. Die sind mit den Nerven fertig. Und besser kann es nicht mehr werden.

Bastelfan
5. 04. 2022 8:37
Antworte auf  plot_in

Edtstadler, brrr.

der Beobachter
5. 04. 2022 1:57
Antworte auf  plot_in

Lieber plot_in, Sie haben vollkommen Recht mit Ihrem letzten Absatz. Hinzuzufügen wäre nur, das dieser Zustand seit gut eineinhalb Jahren besteht.
Alle anderen Erläuterungen von Ihnen und die daraus resultierenden Handlungen, würde ich mir ebenso wünschen wie Sie.
Also hoffen wir, dass sich der Osterhase mit dem Weihnachtsmann trifft und beide unsere berechtigten Wünsche erhören und auch erfüllen.
Ich würde sogar eine Messe im Stephansdom lesen lassen…
Es muss rasch heller werden Österreich!

Hubs
5. 04. 2022 11:44
Antworte auf  der Beobachter

Dasmit den Wünschen klappt erst, wenn der Ostermann mit dem Weihnachtshasen Ramadan feiert.

der Beobachter
5. 04. 2022 13:44
Antworte auf  Hubs

Lieber Hubs, was fürchtet diese Hasskorruptionskoalition wie der Teufel das Weihwasser? Richtig, Neuwahlen. Das wäre die einzige Möglichkeit für uns, Dankbarkeit für die hervorragende Performance dieser Laientruppe zu zeigen…
Es muss heller werden Österreich!

Hubs
5. 04. 2022 14:01
Antworte auf  der Beobachter

Das mit den Neuwahlen sehe ich auch so, aber ich fürchte bei Neuwahlen wird sich wegen der Schwürkistreuen und abhängigen Wahlschafe nichts ändern. Und die Nichtwähler ( zu was soll ich wählen es ändert sich eh nix) sind auch zu bedenken. Heller wird es erst werden, wenn das Volk mit Sturmlaternen auftaucht.

wolfi
4. 04. 2022 22:52

Irre auch das Rechtfertigunsginterview des obersten Cobra-Leiboffiziers Treibenreif! Bitte wer hat ihn mit der Waffe zu seinen seltsamen Aussagen gezwungen- er sah mehrmals verzweifelt nach rechts oben…..fast verzweifelt!

Antiparteiisch
4. 04. 2022 22:21

Wieso sie? Fahren kann ja nur einer, oder?

4. 04. 2022 21:37

Bei der PK hat sich Nehammer widersprochen:
Zu Beginn sagte er (sinngemäß), “normalerweise stehe ich hier, um über politische Ereignisse zu berichten. Das wird auch im Anschluss wieder geschehen, denn ich habe ein Zeitfenster erhalten für ein Telefongespräch mit Präs. Zelenskij”. (Telefonat liegt in der Zukunft).
Gegen Schluss sagte er: “Ich sollte hier vor Ihnen stehen und berichten, was beim Zelenskij-Gespräch herausgekommen ist” (Telefonat schon vorbei).
Ja was jetzt, Herr Nehammer?

Ichdenkedas
4. 04. 2022 21:15

Ist das möglicherweise nur die Spitze des Eisbergs was da an die Öffentlichkeit kommt. Weil eben nicht alles vertuscht werden kann. Österreich ist zu einem Saustall verkommen.

Bastelfan
5. 04. 2022 8:40
Antworte auf  Ichdenkedas

Bitte die lieben schweinderln nicht beleidigen

Sinclai
4. 04. 2022 21:11

Irre, dass kann nicht mal Gernot Kulis  toppen. Der Otto-Grünmandl-Preis wird hier wohl noch zu untermotorisiert sein. Und wenn es um andere Kinder geht, ist diese Flex bei weiten nicht so weinerlich. Siehe “Kindesabschiebung um Mitternacht”. So schauen Tage aus wenn Idioten an der Macht sind…..

Oarscherkoarl
4. 04. 2022 20:51

Übrigens:
Danke Herr Nehammer für die EIL-PK zu den aktuellen Teuerungen und sich viele Menschen, Familien mit 2!! Kindern das Leben nicht mehr leisten können.
Das waren emotionale Worte von Ihnen! Nichtsagend und Inhaltslos! Wie sie und ihre Dilettantenregierung im gesamten ist.

Aber wenigstens haben sie eine EIL-PK einberufen um zu einer Sache Stellung zu nehmen, die genau über die parlamentarische Anfrage abgehandelt werden könnte. Könnte!

Übrigens, ihre EInsager dürften ihnen da ein Legerl heute gebaut haben mit der unnötigen und weinerlichen PK

wolfi
4. 04. 2022 20:41

Werden andere Kinder und Ehepartner vom MinisternInnen auch vorn der Cobra beschützt?

soschautsaus
4. 04. 2022 21:04
Antworte auf  wolfi

Soweit ich weiß,hat die Mücke auch sowas erwähnt.

Und nicht vergessen,das Gartentürl vom Soberl 🙂

WoodyXXL
4. 04. 2022 22:37
Antworte auf  soschautsaus

Das Gartentürl vom Soberl war sicher nicht überwacht – sonst gäbe es den Helden vom Hauferl.

Oarscherkoarl
4. 04. 2022 20:54
Antworte auf  wolfi

Warum sollte eine Elli oder die Eso-Trudel Schramböck beschützt werden?
Ehrlich, mir fällt nicht mal ansatzweise was ein….

Hubs
5. 04. 2022 8:09
Antworte auf  Oarscherkoarl

Eventuell vor sich selber?

wolfi
4. 04. 2022 20:43
Antworte auf  wolfi

von MinisternInnen (sorry)

wolfi
4. 04. 2022 20:37

Nehammer fiel gar nicht auf dass er selbst das Sicherheitskonzept verriet- er teilte vor den Kameras mit, dass sein Kind im Cobra-Auto sitzt! Peinlicher Typ!

Martin100
4. 04. 2022 20:34

Der regt sich auf, seine Familie werde bedroht, was sagen die Familien der 4 Toten beim Wien Anschlag????

wolfi
4. 04. 2022 20:32

Also die letzten 30 Sekunden hat er komplett die Nerven geschmissen- extrem schwach und sicher kein Kanzler! (angeblich hat er im Kabinett noch mehr herumgeschrieen)

Bastelfan
5. 04. 2022 8:42
Antworte auf  wolfi

Eine regierung, die das armutszeugnis verdient.

soschautsaus
4. 04. 2022 21:06
Antworte auf  wolfi

Ist es euch aufgefallen,er hat von sich als BK gesprochen,o.k. soweit so gut,aber er hat sofort noch nachgeschoben,als bald gewählter ÖVP-Obmann,also das war doch an Worte an die “Familie” von wegen,wehe euch,ihr wählt mich nicht.

Wenn man so erschüttert ist,wie er es heute vorgegeben hat zu sein,dann muß man nicht noch einschieben,ich als zukünftiger ÖVP-Obmann.

Bastelfan
5. 04. 2022 8:43
Antworte auf  soschautsaus

Er verkraftet seine funktion nicht, dieser unterbelichtete.

plot_in
4. 04. 2022 23:46
Antworte auf  soschautsaus

Habs nicht ganz gesehen. Ist mir nicht aufgefallen. Danke für diese Beobachtung. Ja, das wird eine versteckte Botschaft gewesen sein.

Sessa40
4. 04. 2022 20:32

Wenn man Kanzler nicht kann sollte man zurücktreten.

wolfi
4. 04. 2022 20:25

Herr Nehammer! Schieben sie nie wieder ihre Kinder vor! Meine Oma weint jetzt noch vor lauter Rührung!
Nehammer sagte ja er verließ die Wohnung vor dem Vorfall gemeinsam mit Kathi N. Vergass Nehammer dass er am 13. 3. in der ZIB2 auftrat und davor beim Energiegipfel war?

Bastelfan
5. 04. 2022 8:44
Antworte auf  wolfi

Er geht mit seinen kindern hausieren wie der bast mit der mama.

WoodyXXL
4. 04. 2022 22:41
Antworte auf  wolfi

Kann er sich sicher nicht mehr erinnern….

4. 04. 2022 20:54
Antworte auf  wolfi

Keine Wahrnehmung.

siegmund.berghammer
4. 04. 2022 20:13

Die wie gewohnt theatralisch inszenierte PK von Nehammer ließ tief blicken. Angriff scheint die beste Verteidigung von Nehammer zu sein. Was nun passieren wird, ist klar. Man wird seitens der Cobra-Führung versuchen, die Maulwürfe zu finden und zu bestrafen. Klassische Täter-Opfer-Umkehr, wie in solchen Fällen durchaus üblich. Es kann nicht sein, was nicht sein darf. Allerdings muss der Kampf gegen diese schwarze Mafia unvermindert weitergehen, bis denen das Handwerk gelegt ist und sie im politischen Nirvana endlich verschwinden. Zusammen mit den DabeiInnen, die müssen auch dringenst weg.

4. 04. 2022 20:09

Herr Nehammer, Gratulation zu dieser Heulsusen-PK:
https://twitter.com/i/status/1509593771721334788

wolfi
4. 04. 2022 20:34
Antworte auf 

Summa: Scholz wusste dass er dem baldigen Ex-Kanzler nicht mehr die Hand zu geben braucht. (muss man erst zusammenbringen-neben Scholz peinlich auszusehen)

Hubs
5. 04. 2022 11:46
Antworte auf  wolfi

Wobei ich glaube, das der Vergessliche Olaf gar nicht gewusst hat, was der verseuchte Karl von ihm will.

plot_in
4. 04. 2022 23:44
Antworte auf  wolfi

Ich habe nicht den Eindruck, dass die ÖVP-Politiker in Europa noch anders als Orban behandelt werden. Wenn da jetzt einige Dokumente zur russischen Unterwanderung in Europa an die Öffentlichkeit kommen werden, werden wir wissen, warum. Ich gehe davon aus, dass die Politiker schon Kenntnis davon haben.

Surfer
4. 04. 2022 19:54

Am späten Nachmittag, nach Verlassen der Wohnung, sind sie schwer betrunken. Beim Anfahren ihres Dienstwagens rammen sie geparkte Autos

Die kommen in die Wohnung zum “schutzt” und kommen schwer betrunken raus…
Alkis unter sich….säuft nicht nur Werner der grüne Veltliner….

wolfi
4. 04. 2022 19:47

Auf Nehammers PK wurden laut ihm “rote Linien” UNTERschritten
Der ist am Sand!

Bastelfan
5. 04. 2022 8:46
Antworte auf  wolfi

Die erste rote linie, die überschritten wurde für die vp….

Martin100
4. 04. 2022 19:38

Laut seiner PK um 18.45 ist er das Opfer und seine Familie, die ZZ Agentin🤣 getarnt als Ehefrau natürlich auch.
Unfassbar der Typ, kein Wort zur Anschuldigung der Vertuschung dieses Skandals!!

wolfi
4. 04. 2022 19:27

Laut PK Nehammers fahren die Kinder im Auto der Personenschützer mit- ist das versicherungstechnisch erlaubt? Was ist bei einem Unfall? Fragen über Fragen!

wolfi
4. 04. 2022 19:24

Also nach dieser “Pressekonferenz” Nehammers ist klar: Der steht mit dem Rücken zur Wand- weiters dürfte er schlechte juristische Berater haben!
Was in einer parlamentarischen Anfrage steht-unterliegt der Immunität!

4. 04. 2022 19:29
Antworte auf  wolfi

Wenn möglich bitte um kurze Erläuterung zum letzten Satz.

wolfi
4. 04. 2022 19:49
Antworte auf 

Summa:
Er kann aufgrund der Anfrage niemand anzeigen….
Maximal gegen den unbekannten Briefschreiber! Und wenn da nur irgendein Punkt der Wahrheit entspricht-dann kann er gehen!

Hubs
5. 04. 2022 8:13
Antworte auf  wolfi

Gehen kann er, aber er wird nicht abtreten.

4. 04. 2022 20:01
Antworte auf  wolfi

Danke!

Surfer
4. 04. 2022 19:20

Warum steht ihr Schutz von der Kobra zu…sie klagt private, benimmt sich schräg und dann soll sie eben die Leibwächter wie jeder andere privat zahlen…Blutsauger ..

Hubs
5. 04. 2022 8:14
Antworte auf  Surfer

Genau deswegen braucht sie den Schutz von der Cobra.

4. 04. 2022 19:16

Liebe Wirte in Hietzing und Umgebung! Es kann sein, dass man demnächst an euch herantritt, 55.000 Euro auf die Theke legt und nach zwei Freiwilligen fragt, die man als Zeuge herrichten kann. Alkoholiker und/oder drogensüchtig, total durch den Wind, wurscht. Wenn den beiden die eintrainierte Aussage nicht mehr erinnerlich ist und sie sich in Widersprüche verstricken, das ist gut so. Das macht die Zeugenaussage nur glaubwürdiger.

Bastelfan
5. 04. 2022 9:00
Antworte auf 

Novomatik zahlt alle, sagte einst strache.

Hubs
5. 04. 2022 8:15
Antworte auf 

Vielleicht könnte der Ho mit Zeugen aushelfen?

Oarscherkoarl
4. 04. 2022 19:35
Antworte auf 

Was sie sich immer einfallen lassen!
Wer würde so etwas in einem Rechtsstaat machen???

hagerhard
4. 04. 2022 19:12

die pressekonferenz jetzt war ein hammer
der nehammer so:
ich bin ein OPFA!

das ganze läuft offensichtlich unter dem motto:
gustav ans an gustav zwa
mach ma heit a razzia?
oda tua ma beim karli heite babysitten
und nachan tobt die gaunze hittn.

Bastelfan
5. 04. 2022 9:01
Antworte auf  hagerhard

Wir sind opfer dieser unterirdischen regierung.

plot_in
4. 04. 2022 23:17
Antworte auf  hagerhard

Ja, die war voll irre. Da war der Flexer wieder. Ich hab da nur mehr den Kopf geschüttelt. Böse PRW tut dem Flexi die rote Linie der Privatheit (ähem wo genau haben sich die beidne angesoffen und mit wem?) übertreten. Wenn das jetzt öffentlich diskutiert wird, muss er sich am Ende noch scheiden lassen, was er aus ideologischen Gründen ja gar nicht darf.

Zackenbarsch
4. 04. 2022 23:18
Antworte auf  plot_in

Der Brief, sollte er stimmen und echt sein, ist ein Hammer!

plot_in
4. 04. 2022 23:28
Antworte auf  Zackenbarsch

Ich finde, der muss gar nicht stimmen. Einer Anzeige muss einfach nachgegangen werden. Wir kennen das aus Tierschutzzeiten oder aus Drogenfundzeiten ^^. Und wie wir wissen: Manches wird man beweisen können, anderes nicht.

Nehammer hat sich in beie Knie geschossen. Zuerst die journalistischen Fragen nicht beantworten oder widersprüchlich beantworten, sodass die parlamentarische Kontrolle auf den Plan gerufen wurde. Und sich dann eben darüber aufzuregen. Doppelknieschuss.

soschautsaus
4. 04. 2022 21:11
Antworte auf  hagerhard

und die Kathi schupft die………….

ich meinte,Vorhänge runter,damit sie gewaschen werden können,wegen dem Frühjahrsputz wäre es.

4. 04. 2022 23:29
Antworte auf  soschautsaus

Testikel?

plot_in
4. 04. 2022 23:40
Antworte auf 

Vornehm muss sein! 🙂

5. 04. 2022 0:20
Antworte auf  plot_in

🙂

Zuletzt bearbeitet 8 Monate zuvor von O_ungido
5. 04. 2022 0:03
Antworte auf  plot_in

…not necessarily so 😉

4. 04. 2022 19:27
Antworte auf  hagerhard

In der PK hat er einerseits alles als normal bezeichnet, andererseits bringt er Anzeige ein. Gegen wen? Warum, wenn eh alles stimmt und er in knappen Worten Unklarheiten aus der Welt schaffen konnte? Ich versteh seine Logik nicht.

hagerhard
4. 04. 2022 19:29
Antworte auf 

das ist övp-logik

ein normaler mensch kann da nix verstehen

plot_in
4. 04. 2022 23:18
Antworte auf  hagerhard

😀 lol 😀

Voit
4. 04. 2022 19:10

Sollte das stimmen, dann kann der Nehammer wieder Rhetoriktrainer werden, und seine Lustige dann wieder mehr Zeit für die Kinder haben.

Oarscherkoarl
4. 04. 2022 19:08

Nach dieser mehr als lächerlichen PK stelle ich dem BK eine Frage:

Ihre zwei verwöhnten Fratzen sind laut ihren Aussagen “belastet” mit den Personenschützern die der Sondereinheit Cobra angehören, die auch das 13jährige Mädchen mit scharfen Hunden abgeschoben haben.
Wo war da ihr Mitleid mit der pubertären 13 Jährigen? SIe als immerhin zweifacher! Vater sollten doch Ahnung haben was in so einem jungen Menschen vor geht der wie ein Schwerverbrecher seiner Heimat verwiesen wird.
Dazu haben sie wie zu vier Toten der Terrornacht keine Antwort

Samui
4. 04. 2022 22:09
Antworte auf  Oarscherkoarl

👍

norri
4. 04. 2022 19:53
Antworte auf  Oarscherkoarl

Sie sprechen sicher einigen Hundert Tausenden Österreicher-innen aus der Seele .Danke PP und ZZ.

soschautsaus
4. 04. 2022 19:09
Antworte auf  Oarscherkoarl

Danke,Sie sprechen mir aus der Seele.

Luftblaserl
4. 04. 2022 22:56
Antworte auf  soschautsaus

Mir auch!

wolfi
4. 04. 2022 18:48

Laut APA bringt das Innenministerium Anzeige wegen falscher staatsgefährdender Behauptungen ein. (die sind echt erledigt das BMI)
Ausserdem gut so: Dann wird es noch genauer untersucht und alle Beweise auf den Tisch gebracht! Weiters darf keiner lügen! Viel Spaß meine Damen und Herren!

soschautsaus
4. 04. 2022 19:06
Antworte auf  wolfi

Ja und die Flex haut auf die Pam hin und heult fast.

Regieren ist nix für Lulus.

Der sollte mal mit den Kindern vom F.J.S. reden,oder mit den Kindern vom Saumagen Kohl,die und nicht nur die,hatten Personenschutz und haben es alle überlebt und er tut so,als ob seine Kinder einen Schaden davon tragen,ja,eh,aber da darf man nicht sagen,die böse Cobra ist schuld,sondern mal die Frage an den Papa stellen,hast Du nix gescheites gelernt,daß wir soooooooo leiden müssen.

Und wenn er meint,eine Anfrage im Parlament wäre unehrenhaft,dann frag ich mich ob er denkt,das gilt nur wenn es ihn und die “Familie”.trifft.

Bastelfan
5. 04. 2022 9:04
Antworte auf  soschautsaus

Die 1. rote linie, die für die vp überschritten wurde….

Surfer
4. 04. 2022 19:22
Antworte auf  soschautsaus

Nein regieren ist nix für Lulus und die Sind in der Regierung…

4. 04. 2022 18:50
Antworte auf  wolfi

Die Verhandlung wird wieder ein gewisser Herr Schneider leiten?
Von wem bekommt Frau Nehammer die Anzeige wegen Anstiftung von Beamten zur Dienstpflichtverletzung, Alkoholkonsum im Dienst usw?

Zuletzt bearbeitet 8 Monate zuvor von Summa summarum
Surfer
4. 04. 2022 18:36

Naja, die Nehammerin hat Auch schon Boote zum kentern gebracht…passt eh zu ihnen…eine schreckliche Familie…

Martin100
4. 04. 2022 18:11

PR um 18:30

Oarscherkoarl
4. 04. 2022 18:47
Antworte auf  Martin100

Ui dann ist schon wieder was passiert:
Kathi allein zu Haus

Zuletzt bearbeitet 8 Monate zuvor von Oarscherkoarl
Kurz.muss.weg
5. 04. 2022 0:40
Antworte auf  Oarscherkoarl

Kathi war nicht allein zu Haus.
Deshalb ist er wohl so emotional erregt.

plot_in
4. 04. 2022 23:18
Antworte auf  Oarscherkoarl

LOL

wolfi
4. 04. 2022 17:52

Die teure Krone ist aufgewacht aus ÖVP Trauma! Nehammer gibt heute Presseerklärung dazu ab.

mrsmokie
4. 04. 2022 17:48

Ist das die gleiche, die die Handys aus dem Boot geschaukelt hat?

Servus
4. 04. 2022 17:39

Wo gelogen wird, fallen eben Späne

wolfi
4. 04. 2022 17:33

Frau Nehammer dürfte da was verwechseln: Die TV Serie heisst “4 Frauen und ein Todesfall” und nicht “1 Frau und vier Todesfälle (politische)”

wolfi
4. 04. 2022 17:30

Frau Nehammer: Wir hätten Verbindungen zu den Chippendales- wie wäre eine Anfrage für nächsten Samstag?

Oarscherkoarl
4. 04. 2022 17:27

Also wie jetzt? Ist 133 eine Hotline für Dancing Cops?

4. 04. 2022 18:04
Antworte auf  Oarscherkoarl

!!!Traumhaft!

soschautsaus
4. 04. 2022 17:41
Antworte auf  Oarscherkoarl

Hab gerade angerufen,wollte da welche buchen,zum 80 iger meiner Freundin in 14 Tagen,leider haben die mir eine Absage gemacht,die meinten,sie dürfen es leider ab heute nicht mehr machen.

Echt blöd gelaufen,hätte P.P. nicht noch ein wenig warten können,dann hätten wir die Geburi-Feier halt vorgelegt aber so,leider nein,nix mehr 🙂

wolfi
4. 04. 2022 17:25

Die Haus- und Hofmedien der ÖVP dürften gerade in Schockstarre sein- angeblich landet bald ein Rettungshubschrauber in der Muthgasse!

Indi
4. 04. 2022 17:21

Was ist den in Ö Herrschenden – gänzlich offenkundig sind wir, das Volk, das nicht – NICHT möglich?

4. 04. 2022 20:04
Antworte auf  Indi

Gute Frage… Das Einzige, was denen nicht möglich ist: ein freiwilliger Rücktritt.

Luftblaserl
4. 04. 2022 22:59
Antworte auf 

… und Charakter!

FSOL9
4. 04. 2022 17:09

Wie jetzt, hat die Frau des Kanzlers einen besonderen Personenschutz Nötig oder haben die nur abgefeiert bis keiner mehr wußte was wirklich passiert ist inkl. Herrn BK der sich wahrscheinlich auch fragen stellt.

4. 04. 2022 17:09

Darf mir einen Untertitel zum Foto erlauben:
“Warum in aller Welt hab ich diese Frau in mein Heim geholt, in mein Bett, in mein Kanzleramt?!”

Bastelfan
5. 04. 2022 9:06
Antworte auf 

Finita la festa.

5. 04. 2022 0:11
Antworte auf 

Bien sûr ma chère!
Vous avez plein pouvoir sous n’importe quelles conditions.

5. 04. 2022 7:26
Antworte auf 

C’est ma marque de fabrique😎

wolfi
4. 04. 2022 16:44

Jetzt lernt Herr/Frau Nehammer samt seinen Leiboffizieren die Flex kennen…..

wolfi
4. 04. 2022 16:40

Kommt bald die Pressekonferenz mit persönlicher Erklärung des Herrn BK?

5. 04. 2022 0:34
Antworte auf  wolfi

Geh wolfi, sei do ned so bees…

soschautsaus
4. 04. 2022 18:05
Antworte auf  wolfi

angeblich oe24 um 18.30

wolfi
4. 04. 2022 16:39

Hinweis: es gibt eine sehr glaubwürdige twitter Gruppe über den Fall (da hauts einen um- peinlicher für die Nehammers geht es nicht mehr)

HarryX
4. 04. 2022 17:00
Antworte auf  wolfi

Gibt es einen Link dazu?

wolfi
4. 04. 2022 17:21
Antworte auf  HarryX

Sorry-finde ich nicht

HarryX
4. 04. 2022 17:23
Antworte auf  wolfi

Macht nichts, ich hab dafür einen Link zu der Anfrage der SPÖ sowie dem anonymen Schreiben des angebliche n Cobra-Beamten: https://www.spoe.at/wp-content/uploads/sites/739/2022/04/Einwallner_Personenschutz_BKA.pdf

Bastelfan
5. 04. 2022 9:09
Antworte auf  HarryX

Trauen sich die lehrer noch, dem nachwuchs die gerechten noten zu geben?
Was die vpler für theater machen auf unsere kosten, um sich wichtig fühlen zu können .

Servus
4. 04. 2022 17:53
Antworte auf  HarryX

Danke für den Link

soschautsaus
4. 04. 2022 17:51
Antworte auf  HarryX

Na bumm,wenn das stimmt,dann gute Nacht,wenn da nun die Grünen immer noch mitmachen,dann weiß ich auch nicht mehr.

Stutzig macht mich allerdings das Datum 1.4.

Also noch bin ich eher geneigt,daß ich mir denke,o.k. guter Aprilscherz,aber ich befürchte fast,es könnte sich zufällig um das Datum handeln.

Wenn dem so ist,wo liebe Grüne ist nun auch nur eine EINZIGE untadelige Person mit der ihr noch in der Regierung sein wollt?

sternenhimmel55
4. 04. 2022 23:13
Antworte auf  soschautsaus

vielleicht ist das das, wo zwischen ÖVP und Grünen “die Fetzen fliegen”, wie ein Blogger schreibt, dessen Insider in der ÖVP sitzt – und dessen Voraussagen bis jetzt immer gestimmt haben. Rücktritt Mückstein, aussetzen der Impfpflicht usw…

wolfi
4. 04. 2022 17:26
Antworte auf  HarryX

HarryX- nächste Anfrage ist unterwegs (angeblich)

wolfi
4. 04. 2022 16:28

Frage an alle: Freut ihr euch schon auf die Fotoserie vom lustigen Sonntag in Hietzing? Da pfeift ihr auf Ibiza!

Martin100
4. 04. 2022 16:52
Antworte auf  wolfi

Gibs dem PP der veröffentlicht das schon, wir wollen was zum lachen haben

wolfi
4. 04. 2022 17:29
Antworte auf  Martin100

Martin: Langsam-müssen noch den/die Fotografen absichern! um sie nicht verfolgen zu können…..(danach findet man die Fotos im Netz)

soschautsaus
4. 04. 2022 16:48
Antworte auf  wolfi

Her damit und das bitte pronto.

Bastelfan
5. 04. 2022 9:11
Antworte auf  soschautsaus

Und subito presto.
Without von delay. (Fekterin).

4. 04. 2022 16:33
Antworte auf  wolfi

Wann?

wolfi
4. 04. 2022 16:37
Antworte auf 

Sobald der/die erste lügt! Bzw zur Untermauerung des Gerichtsverfahrens gegen die oa betreffend eventuellem Amtsmissbrauchs! (natürlich gilt noch die Unschuldsvermutung)

4. 04. 2022 21:02
Antworte auf  wolfi

Der erste hat heute schon gelogen.

4. 04. 2022 16:50
Antworte auf  wolfi

Whow… so ernst ist die Sache?

wolfi
4. 04. 2022 17:22
Antworte auf 

Summa: peinlichst ernst

4. 04. 2022 17:40
Antworte auf  wolfi

Herzlichen Dank an die Fotografen und Whistleblower!

wolfi
4. 04. 2022 16:22

Na Herr Unsinn- ist es Unsinn?

wolfi
4. 04. 2022 16:41
Antworte auf  wolfi

Der Betroffene weiß was gemeint ist (ticktackticktack)

Malina
4. 04. 2022 15:35

Egal, ob sich die Peronenschützer in dort fussläufig (?) zu findenden Lokalen oder in der Wohnung der Nehammers betrunken haben, wir Steuerzahler/innen finanzieren das.
Weiterzudenken, welchen (traurigen) Einblick uns diese Episode noch in das Familienleben der Nehammers offenbaren könnte, solten wir uns wohl besser ersparen.

Martin100
4. 04. 2022 15:15

PP der Wegscheider hat dich ja ganz lieb von gestern🤣
Linkes Journalisten Syndikat, gescheiterter EX Politiker mit Narrenfreiheit usw.😅 und bist Dauergast bei der Zadic im Justizministerium..aha!!!

baer
4. 04. 2022 15:33
Antworte auf  Martin100

Der Wegscheider sollte mal einen Zahnarzt aufsuchen, ich hatte gestern ständig das Gefühl gleich hauts ihm die Zahnprothese raus. Sinnbefreite, primitive Polemik mag ja manchem gefallen aber diese Zahnakrobatik war irgendwie schon sehr ungustiös fand ich.

FRANK
4. 04. 2022 15:11

Wir zahlen einen Personenschutz für Menschen, die wir nicht gewählt haben, in der Vergangenheit müssen sich Bürger Massenklagen durch einen Verfassungsrichter gefallen lassen, die wiederum nur durch die Bezahlung solcher Politikergehälter möglich sind, die mit unserem Steuergeld bezahlt werden…Ich würde vorschlagen, dass wir Leute mit diesen Charakterzügen nicht mehr wählen bzw. die Partei und auch nicht mehr bezahlen!!

Zackig
4. 04. 2022 15:09

Nachdem die Wohnadresse der Nehammers der Cobra bekannt ist, wird sie auch keine Schwierigkeiten haben können, das behauptete Lokal zu nennen, in das sich die beiden Beamten behaupteterweise und plausblerweise zu Fuss begeben haben sollen.

Und sie wird plausibel und glaubwürdig darstellen können, dass das halt nach Ablieferung der Schutzperson (aber noch vor der Retournierung des Dienstwagens) bei der Cobra nicht unüblich ist, sich anzusaufen, nehme ich an. (Oder doch nicht?)

Und jeder Journalist kann dann problemlos in diesem Lokal nachrecherchieren, ob die Angabgen der Cobra auch wahr sind.

So können wir einander dann wieder vertrauen.

Oder doch nicht ? …

ritchi
4. 04. 2022 15:07

Wenn ich mir vorstelle das ich diese Leute schützen soll, womöglich den ganzen Tag, ich wäre sicher auch vollbesoffen !!!

DaSchauHer
4. 04. 2022 14:56

Also ich halte diese Dame für eine der weltbesten under-cover Doppelagentinnen aller Zeiten!? In einer Widerstandsbewegung wäre sie als Sabotage-Verantwortliche inschwischen selig gesprochen zu einer anbetungswürdigen Heiligen erhoben worden! 😉

Zuletzt bearbeitet 8 Monate zuvor von DaSchauHer
Martin100
4. 04. 2022 17:01
Antworte auf  DaSchauHer

Der Bundeskanzler Nehammer hat immer noch nicht gecheckt, die arbeitet für ZZ🤣

Hubs
4. 04. 2022 17:06
Antworte auf  Martin100

Des war aber jetzt nicht so gut, jetzt ist die “Arme” aufgeflogen und damit in Lebensgefahr. Beim 007 wäre es so.

Bastelfan
4. 04. 2022 14:45

Fällt jetzt nur mir auf, dass rund um die nehammerin manchmal etwas in schieflage gerät?
Einmal ist es ein boot, einmal ist es ein dienstauto, einmal sind es 2 cobrabeamte.
die sollten alle einmal übungen zu schwindelfreiheit machen.
motto: wie halte ich mein gleichgewicht.

Martin100
4. 04. 2022 14:44

Der nächste Skandal der korrupten ÖVP, bitte drann bleiben!!!

wolfi
4. 04. 2022 14:39

Angeblich war dieser frühe Abend für die Nachbarn und Autobesitzer nicht gerade entspannend- immer wieder wurde geläutet…..und fotografiert!

4. 04. 2022 16:35
Antworte auf  wolfi

Wer mich kennt, weiß, ich bin ungeduldig. Lange kann ich jetzt nicht mehr warten! Sonst… (müsste ich weiter warten grrrr)

4. 04. 2022 16:43
Antworte auf 

Tu es magnifique!
Mdr

wolfi
4. 04. 2022 14:37

Drauss in Laxenburg steht ein Pferdestall so hübsch und fein….
dort wird doch nicht die Cobra sein……samt K.N. und Kinder!

4. 04. 2022 14:39
Antworte auf  wolfi

Ein bisserl konkretisieren bittschönbitt.

5. 04. 2022 0:29
Antworte auf 

Avec beaucoup de plaisir:
Wie aus der parlamentarischen Anfrage erhellt, sollen die verwöhnten Fratzen von Cobra Beamten ua. auch zum Reitunterricht gebracht worden sein…
Alors qu’en penses-tu?

5. 04. 2022 13:55
Antworte auf 

Keine Fragen zugelassen😛

wolfi
4. 04. 2022 14:15

Auf die soeben eingelangte parlamentarische Anfrage darf verwiesen werden. parlament.gv.at (parlamentarische Anfragen)! Das war es dann wohl für Treibenreif und Co!
Aja: Frau Nehammer sei gesagt in Wiener Neustadt gibt es angeblich Kameras auf dem Gelände der Cobra!

4. 04. 2022 14:10

Frau Nehammer erhält IN der Wohnung Personenschutz?
Im Schlafzimmer etwa?
Welchen Termin hatte Frau Nehammer: dienstlich oder privat?
Wurde Frau Nehammer bereits als Zeugin unter Eid befragt oder macht sie als unschuldsvermutete Beschuldigte und Alkoholausschenkerin von ihrem Aussageverweigerungsrecht Gebrauch?
Personenschützer betrinken sich im Dienst?
Steht ZackZack bereits auf der Homepage des BMI und des Kanzleramtes zur Abschreckung?
Gibt’s schon eine Milliardenklage von Frau Nehammer?
Das sind meine heutigen Bürgeranfragen.

bmtwins
4. 04. 2022 15:06
Antworte auf 

schick deine bürgeranfragen an soberl, der beantwortet sie ja seiner aussage nach ALLE

4. 04. 2022 15:10
Antworte auf  bmtwins

Neiiiin, ich will keinen Job bei der ÖVP!

Sessa40
4. 04. 2022 13:57

Wie viel Promille muss man haben um die Dame ertragen zu können?

Hubs
4. 04. 2022 17:00
Antworte auf  Sessa40

Soviel Alkohol kann man gar nicht trinken.

baer
4. 04. 2022 13:37

Die Frau sollte aufhören Bürger zu verklagen die nur ihrem Frust freien Lauf lassen dann braucht sie auch keinen Personenschutz. Diese Affäre mit den Massenklagen gegen an sich harmlose Bürger war derartig ungustiös und in meinen Augen auch unwürdig für jemanden der in der Öffentlichkeit steht.

Bastelfan
4. 04. 2022 14:47
Antworte auf  baer

wenn man keine größe hat, will man welche gerichtlich durchsetzen

accurate_pineapple
4. 04. 2022 15:46
Antworte auf  Bastelfan

👍👍👍

wolfi
4. 04. 2022 13:36

Frage für einen Freund: Wird das Wohnhaus des Kanzlerdarstellers Kameraüberwacht? Pfuh!

Voit
4. 04. 2022 13:09

Eine immer wieder auffällige Frau

wolfi
4. 04. 2022 13:09

Eine Frage wäre da auch noch?
Was geschah mit dem Beamten der den Vorfall meldete?

4. 04. 2022 14:21
Antworte auf  wolfi

Der braucht jetzt selbst Personenschutz… zwei gekaufte Zeugen, ein Packerl im Auto… alles easy, wenn man wieder jemanden liefern will.

Hubs
5. 04. 2022 14:09
Antworte auf 

Die Zeugen gegen den Hessenthaler können die aber nicht mehr einsetzen, aber der Wastl hat schon mit dem Oh verbindung aufgenommen. Der liefert auch des Zuckersackerl.

wolfi
4. 04. 2022 13:06

Hoffentlich haben die Cobrabeamte oder Frau Nehammer nichts über das lustige Treffen gechattet….

4. 04. 2022 14:12
Antworte auf  wolfi

Ein lustiger Dreier… manche haben einen Polizisten-Fetisch…

4. 04. 2022 16:44
Antworte auf 

Par bleu madame! 😉

4. 04. 2022 17:02
Antworte auf 

S’il vous plaît pas de faux soupçons…. 🙂 …..

4. 04. 2022 22:45
Antworte auf 

Des faux soupçons?
Au contraire, ma chère!

bmtwins
4. 04. 2022 15:09
Antworte auf 

die steht wahrscheinlich auf männer in uniform, das restliche kopfkino überlass ich dir …………..

4. 04. 2022 17:05
Antworte auf  bmtwins

Die Flex hat leider absolut nichts von den Chippendales, Schnitzelsemmeln zum Frustessen im Moment nicht greifbar, ja, da nimmt man das Nächstliegende in der Verzweiflung.

accurate_pineapple
4. 04. 2022 15:47
Antworte auf  bmtwins

Die gefallen mir auch……

soschautsaus
4. 04. 2022 16:28
Antworte auf  accurate_pineapple

Ich find auch manche sehr hübsch von denen,also so ist es nicht,nicht jeder Mann wird hübsch durch Uniform,aber einen hübschen schmückt sie zusätzlich,aber ich krieg sie halt nicht vom Steuerzahler bezahlt,also anschauen kann ich sie mir wenn sie auf der Straße spazieren gehen,aber so einfach anrufen und sagen,ach schicken sie mir so ein Schnuckelchen mal schnell her,ich glaub,das geht nicht und meinem Mann würde es auch nicht so gut gefallen,aber wie sagt man,Jausnen mit den Augen darf Mann und Frau auswärts,gegessen wird allerdings daheim 🙂

bmtwins
4. 04. 2022 17:05
Antworte auf  soschautsaus

ich stell mir den anruf gerade bei der cobra vor, “hey, geh schickts mir ein schnuckelchen vorbei”

4. 04. 2022 17:42
Antworte auf  bmtwins

… ich brauch wieder wen zum babysitten 😉

Hubs
4. 04. 2022 17:07
Antworte auf  bmtwins

Mit Mascherl am Zumpferl?

Bastelfan
4. 04. 2022 14:48
Antworte auf 

wein, weib und gesang? ein wahrer rock’n’roll.

soschautsaus
4. 04. 2022 13:26
Antworte auf  wolfi

Was bitte heisst da hoffentlich nicht? Ich sag,hoffentlich JA und ein paar Bilder davon wären auch nett :).

Bin ja nicht neugierig,aber das würde etwas ablenken von den ansonsten grauslichen Dingen im Moment,wobei,o.k. das mit den Bildern überlege ich mir nochmal ob ich da welche sehen möchte,wer weiß ob mir dann nicht übel wird.

wolfi
4. 04. 2022 12:59

Könnte interessant werden WO mach sich betrunken hat- nämlich im Strafverfahren wegen Waffenverbot! Zumindest bei dem Cobrabeamten der nicht mehr fähig war einen Alkotest zu machen….

wolfi
4. 04. 2022 12:56

Ist die Katze aus dem Haus, feiern die Mäuse Kirtag….oder so ähnlich! ;-))

soschautsaus
4. 04. 2022 13:11
Antworte auf  wolfi

oder spielen Strip Poker,oder hasch mich bin der Frühling,leck mir die Eier ich bin der Osterhase,oder einer hieß Rudl und dann spielen sie Rudlp…..,wenn der Rudl mitspielt,also Mäuse feiern nicht nur Kirtag.

Was weiß denn ich,was meine (nicht vorhandene) also nur ein Gedankenspiel,Katze,so macht wenn ich nicht daheim bin?

Ich weiß nicht mehr wieviel Promille der aus dem Bärental hatte,aber auch ordentlich,da war es angeblich eine Flasche auf Ex und hopp. Wenn einer von den beiden so “besoffen” war,daß er so gut wie nicht angesprechbar war,ich sag nur mal so,am Wochenende hat es bei uns geschneit,aber draussen und vom Himmel herab.

Ja,ja,die Unschuldsvermutung,eh klar,gilt,für alle.

Ich bin gespannt,was da heraus kommt,dann P.P.,daß Sie da nicht locker lassen! Weil auch wenn SPÖ und FPÖ vermutlich morgen da eine Anfrage dazu im Parlament einbringen,man weiß doch,was es dann für eine Antwort drauf gibt,so gut wie keine,wie halt üblich dort.

Bastelfan
4. 04. 2022 14:50
Antworte auf  soschautsaus

das klingt ja wie sodom und gonorrhoe, was sie da beschreiben

soschautsaus
4. 04. 2022 16:32
Antworte auf  Bastelfan

Können Mäuse Gonorrhoe kriegen? Weiß ich nicht,aber Sodom,ja,das dürfte Mäusen auch ein Begriff sein.

Und es ging rein,einzig und alleine um Mäuse,ich schwörs 🙂

4. 04. 2022 14:15
Antworte auf  soschautsaus

Sie bevorzugt Männerrunden. Mich stört es nicht, es fällt nur auf…

soschautsaus
4. 04. 2022 16:36
Antworte auf 

Stört mich auch absolut nicht,solange es der Steuerzahler nicht zahlen muß,dann kann jeder verkehren,wann,wo,wie,mit wem er will.

4. 04. 2022 17:45
Antworte auf  soschautsaus

Vlt laufen die “Etablissements” eh schon unter “systemrelevant”…

soschautsaus
4. 04. 2022 18:08
Antworte auf 

Und kriegen Coronahilfe? Ist alles möglich in unserem Komödienstadelland.

hagerhard
4. 04. 2022 12:56

warum die frau nehammer überhaupt personenschutz benötigt?

weil sie soviele vom pöbel verklagt hat.

4. 04. 2022 14:15
Antworte auf  hagerhard

Bekommt man auch wegen zuviel deppert auch Personenschutz, zum Schutz der anderen Personen.

soschautsaus
4. 04. 2022 16:40
Antworte auf 

War sicher die Frage für einen Freund gelle,also mein Freund hat mir gesagt,leider nein,jeder darf in diesem Land deppert sein,wie er mag,solange er keine Gefahr für sich oder andere ist,darf jeder machen was er will.

Wird er jedoch zur Gefahr,dann kommen die netten jungen Männer die haben dann so ein Vereinleiberl mit,daß man nur hinten zubinden kann und die helfen einem dann gut weiter in ein sicheres Haus,wo man in ein rundes Zimmer kommt,schön mit Gummi ausgekleidet,damit man sich kein großes Aua machen kann.

Also,das war die Antwort meines Freundes,auf die Frage,die Sie sicher für einen Freund gestellt haben.

4. 04. 2022 17:51
Antworte auf  soschautsaus

Die Frau N hab ich tausendpromillemäßig nicht gemeint, das ist im Text evt missverständlich rüberkommen… Schock! 🙂

soschautsaus
4. 04. 2022 17:55
Antworte auf 

Hab ich mir gleich gedacht,daß die Frau N. 1000 Promille nicht gemeint war,ich weiß wie das ist,schwupps hat der Freund ein paar Bierlein zuviel stellt er komische Fragen,die ich ihm dann ja auch nicht beantworten kann,da frage ich dann auch gerne mal hier nach,meiner hatte heute noch kein Zeit für ein paar Bierlein,darum hat er mir noch eine halbwegs vernünftige Antwort gegeben.

Aber klar,unsere Freunde haben sich über uns,einfach so rein theoretische Fragen gestellt und beantwortet,wir waren doch nur das Zwischenglied zwischen unseren Freunden.

Bastelfan
4. 04. 2022 14:51
Antworte auf 

bitte, das können wir steuerzahler uns bald nicht mehr leisten.

soschautsaus
4. 04. 2022 13:32
Antworte auf  hagerhard

Vielleicht war es gar kein Personenschutz,sondern eine erweiterte “Betreuung”. Kann ja sein,daß, Lea von Rom, um ihren Beistand gebeten wird,man kann nie früh genug anfangen sich mit Schutzheiligen gut zu stellen und da kann man auch räuchern dabei,also war vielleicht nur der Weihrauch nicht so gesund und hat die 2 Beamten so abgeschossen?

Fragen über Fragen.

wolfi
4. 04. 2022 12:33

Welchen Deal hatte wohl Herr B von der Krone um die Story erst am Samstag zu bringen? (ein Trauerspiel, diese angeblichen Journalisten)
natürlich Unschuldsvermutung f B.

wolfi
4. 04. 2022 12:20

Volltreffer! (unschuldsvermutet)

der Beobachter
4. 04. 2022 11:42

Lieber PP, da gibt es auch böse Zungen die noch weitere Vermutungen im zwischenmenschlichen Bereich anstellen. Ob es jetzt zu einer Ehekrise der Schmähhammers kommen wird…….?
Es muss heller werden Österreich!

4. 04. 2022 14:18
Antworte auf  der Beobachter

Gut beobachtet! Herr Nehammer arbeitet wie er sagt 90 Stunden die Woche, da kann es passieren, dass man wieder mal overdressed but underf…ed ist.

der Beobachter
5. 04. 2022 13:46
Antworte auf 

Lieber Summa summarum, eine höchst delikate Angelegenheit, wie mir scheint…
Es muss heller werden Österreich!

4. 04. 2022 22:52
Antworte auf 

Sous-baisé?
Je t’en prie 😉
Ta compassion est un de tes nombreux magnifiques traits.;-)

5. 04. 2022 8:54
Antworte auf 

Si tu continues, tu auras un 💝 de moi un jour . . .

5. 04. 2022 11:26
Antworte auf 

Alors, je n’ai pas d’autre choix 😉

Bastelfan
4. 04. 2022 14:53
Antworte auf 

den rest der zeit ist er auf auf staatsbesuchen, wie zb das armdrücken mit klitschko.

wolfi
4. 04. 2022 12:21
Antworte auf  der Beobachter

Wo war der Karl N an diesem Tag?

4. 04. 2022 15:05
Antworte auf  wolfi

Migräne.

4. 04. 2022 16:57
Antworte auf 

Très malicieuse de vôtre part!
Chapeau une fois de plus!

4. 04. 2022 18:01
Antworte auf 

Un peu c’est comme le sel dans la bouillabaisse: indispensable.

bmtwins
4. 04. 2022 15:38
Antworte auf 

?? Rollentausch ???

plot_in
4. 04. 2022 12:52
Antworte auf  wolfi

Eigentlich müsste er sich da gerade die Knie in Berlin wundgescheuert haben.

bmtwins
4. 04. 2022 13:50
Antworte auf  plot_in

vielleicht hat sich Frau N zu der zeit auch die Knie wund gescheuert?

DaSchauHer
4. 04. 2022 14:57
Antworte auf  bmtwins

😂

Samui
4. 04. 2022 14:55
Antworte auf  bmtwins

Kopfkino….

soschautsaus
4. 04. 2022 16:19
Antworte auf  Samui

Cordula grün,Cordula grün,anders halte ich es nicht aus mit dem Kopfkino 🙂

Samui
4. 04. 2022 22:14
Antworte auf  soschautsaus

👍Ich sing eh schon

4. 04. 2022 14:19
Antworte auf  bmtwins

Ich wollte sagen: “Bitte zurück zum Thema”, doch das IST DAS THEMA!