Mittwoch, Mai 29, 2024

Porno statt Corona-Zahlen – Wirbel um kanadisches Gesundheitsministerium

Porno statt Corona-Zahlen

Wer am Donnerstag die neuesten Corona-Fallzahlen der kanadischen Provinz Quebec via Twitter aufrufen wollte, bekam statt den neuesten Daten einen Porno zu sehen. Wie und warum das dortige Gesundheitsministerium die Links vertauscht hat, ist noch ein Rätsel.

Montreal, 15. April 2022 | “Da wird wohl bald jemand gefeuert”, witzelte ein Twitter-Nutzer am Donnerstag in Anspielung auf den Fauxpas des Gesundheitsministeriums der kanadischen Provinz Quebec. Derjenige Mitarbeiter, der für das Betreuen der Social Media-Kanäle im Ministerium verantwortlich ist, muss wohl wirklich mit Konsequenzen rechnen. Denn das “Sante Quebec” lieferte auf Twitter einen Sexfilm statt der aktuellen Corona-Daten. Der Link, der eigentlich zur Datenplattform hätte führen sollen, schickte die Nutzer zur weltweit beliebtesten Pornoseite “Pornhub”, zu einem Video namens “Femdom Feet Worship”.

Noch bevor das Ministerium den Link berichtigen konnte, nahmen Nutzer den Weg von dem Twitter-Eintrag zur Pornoseite auf.

Ministerium entschuldigt sich

“Aufgrund einer Situation, die sich unserer Kontrolle entzieht, wurde ein Link mit unangemessenen Inhalten auf unserem Twitter-Account veröffentlicht”, erklärte das Ministerium den Zwischenfall am Donnerstag. “Wir sind dabei, die Ursachen dafür zu untersuchen. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten. Quebec verzeichnete am Donnerstag mehr als 3.100 neue Fälle und 26 weitere Todesfälle. Kurz nach Erscheinen des ersten Tweets, bekamen die Nutzer dann tatsächlich diese Daten zu sehen, der Eintrag mit dem Porno-Link wurde gelöscht.

Das Gesundheitsministerium in Quebec fiel zuletzt im Jänner auf, als es Ungeimpften in der Provinz ein Cannabis- und Alkoholverbot erteilte.

(mst/apa)

Titelbild: APA Picturedesk

Markus Steurer
Markus Steurer
Hat eine Leidenschaft für Reportagen. Mit der Kamera ist er meistens dort, wo die spannendsten Geschichten geschrieben werden – draußen bei den Menschen.
LESEN SIE AUCH

Liebe Forumsteilnehmer,

Bitte bleiben Sie anderen Teilnehmern gegenüber höflich und posten Sie nur Relevantes zum Thema.

Ihre Kommentare können sonst entfernt werden.

16 Kommentare

16 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Pflichtfeld
15.4.2022 21:45

Impfen / Spritzen – is eh alles das Gleiche.

plot_in
16.4.2022 2:11
Antworte auf  Pflichtfeld

Der Opiumkrieg ist noch nicht entschieden.

SebastianNetanyahu
15.4.2022 14:27

Ein Ausblick in die misandristische Zukunft der degenerierten Gesellschaft.

plot_in
16.4.2022 2:08
Antworte auf  SebastianNetanyahu

Echt? Alle degeneriert wie Hitler es prophezeihte?

ManFromEarth
15.4.2022 12:32

Dokus über die Reproduktionstechnologien von Trockennasenaffe, mal was Anderes… 😂

15.4.2022 12:44
Antworte auf  ManFromEarth

😂

Zuletzt bearbeitet 2 Jahre zuvor von DaSchauHer
ManFromEarth
15.4.2022 12:46
Antworte auf 

sicher, gerne: https://tinyurl.com/mtxhczvz

umentschieden? 😉

Zuletzt bearbeitet 2 Jahre zuvor von ManFromEarth
15.4.2022 13:12
Antworte auf  ManFromEarth

*Lauser* 😉

ManFromEarth
15.4.2022 18:16
Antworte auf 

…. hatten Sie was anderes erwartet? 😉

15.4.2022 12:49
Antworte auf  ManFromEarth

Unheimlich – irgendwie beschleicht mich ein leises infinites Grauen, dass mancher Text hier (obwohl korrigiert) doch noch gelesen wird … 😉 (bin mir dessen aber eh schon länger bewusst … ) 😉

ManFromEarth
15.4.2022 12:51
Antworte auf 

wenn das Timing passt, geht es sich aus…, später nicht mehr. 😉

15.4.2022 12:52
Antworte auf  ManFromEarth

Jojo! 👍 (alles gut)

dieWahrheitistvielmehr..
15.4.2022 12:01

Anstatt das ZZ aktuell über die diskussionswürdige uns stark belastende Kriegspolitik berichtet – kommt so eine Yellow Press Nachricht. Na ja.

Kann es sein, dass sich ZZ die emotionsgeladene und leider oft ausfallende Diskussion zu diesem Thema ersparen möchte? Oder will bzw. muss ZZ seine kritische Haltung zu den aktuellen Vorgängen unterdrücken?

15.4.2022 16:39

Vielleicht macht Zackzack das extra für so Typen wie Sie?

plot_in
16.4.2022 2:10
Antworte auf 

Wir haben Zeit und Muße für so einen Scheiß 😉 In RU würde sowas unter den Teppich gekehrt. Drum ist er so verwirrt.

15.4.2022 12:09

… man kann sich aber auch nur hier aufhalten wollen, um sich in einer Dystopie-geschwängerten “Echokammer” im wahrsten Sinn des Wortes aufzugeilen … (Es gilt natürlich auch für jene die Unschuldsvermutung)
Ich befürworte, und ja, begrüße allgemeines humorvoll untermaltes / kurioses Entertainment “aus der großen weiten Welt” als Zusatzfeature daher sehr gerne! Weiter so! 🙂

Jetzt: der Pilnacek Laptop!

Denn: ZackZack bist auch DU!