Salzburg:

Alkolenker dreimal binnen weniger Stunden gestoppt

Gleich dreimal binnen 24 Stunden und jeweils innerhalb desselben Streckenabschnitts erwischte die Pinzgauer Polizei einen Besoffenen am Steuer. Dem 52-Jährigen wurde der Führerschein entzogen.

Zell am See, am 10. Mai 2022 | In Zell am See (Pinzgau) hat die Polizei am Montag einen betrunkenen Autofahrer binnen weniger Stunden gleich drei Mal aufgehalten. Das Auffällige: Der Mann hatte von Mal zu Mal mehr Alkohol im Blut.

Dreimal innerhalb eines einzigen Kilometers

Die drei Anhaltungen fanden zudem innerhalb eines Kilometers statt. Zuerst wurde der 52-Jährige in der Nacht von einer Streife gestoppt: Das Messergebnis: knapp über 1,3 Promille. Der Führerschein wurde dem Autofahrer an Ort und Stelle abgenommen und die Weiterfahrt untersagt.

Montagfrüh wurde der Mann dann neuerlich angehalten – dieses Mal mit 1,6 Promille. Am Nachmittag wurde der Lenker schließlich ein drittes Mal erwischt – mit fast 1,7 Promille. Er wird nun wegen einer Vielzahl von Verwaltungsübertretungen angezeigt.

(apa)

Titelbild: APA Picturedesk

Wir geben rund einer halben Million Menschen im Monat die Möglichkeit, sich über Österreich und die Welt zu informieren – gratis, denn wir sind überzeugt, dass möglichst viele Menschen Zugang zu unabhängiger Berichterstattung haben sollen.
Doch unsere Arbeit kostet Geld. Hinter ZackZack steht kein Oligarch, keine Presseförderung und kein Inseratengeld der Regierung. Genau das ist unsere Stärke.

Jetzt ist die richtige Zeit, uns zu unterstützen. Wenn du dir nur gelegentlich einen Beitrag leisten kannst, ermöglichst du damit jetzt gleich unabhängigen Journalismus. Wenn du kannst, werde Mitglied im ZackZack-Club! Das ist eine Investition in die Zukunft von Demokratie und Freiheit. Danke.

Lesen Sie auch

Kommentare sind Geschlossen.

5 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Danilo
10. 05. 2022 20:54

Die Pinzgauer Polizei war wohl ordentlich besoffen, also handlungsunfähig, wenn sie nicht in der Lage war, einem Lenker, der mit 1,3 Promille am Steuer ertappt wurde, die Fahrerlaubnis zu entziehen sowie die Fahrzeugschlüssel einzuziehen?
Die APA schreibt wohl viel, ZackZack sollte vielleicht solche „Beiträge“ vor Veröffentlichung recherchieren!

contradiagonal_denker
11. 05. 2022 10:13
Antworte auf  Danilo

Die Fahrerlaubnis wurde laut Text entzogen, vielleicht nochmal nachlesen?

Pflichtfeld
10. 05. 2022 19:46

Mengenrabatt?

nikita
10. 05. 2022 19:10

Na der kriegt jetzt Provision 🙈

maruh
10. 05. 2022 18:18

huch
war Erich Königsberger schon wieder unterwegs?