Sonntag, Juni 16, 2024

Norwegen: Angreifer verletzte mehrere Menschen mit Messer

Norwegen:

In Südosten von Norwegen dürfte es zu einer Messerattacke gekommen sein. Ein Angreifer offenbar wahllos auf Menschen eingestochen. Es gibt mehrere Verletzte, eine Person lebensgefährlich. Die Polizei hat einen Verdächtigen festgenommen.

Oslo, 20. Mai 2022 | In Norwegen hat ein Mann Freitagfrüh seine Frau und eine andere Person mit Stichen verletzt. Eine der beiden Personen sei schwer verletzt, sagte ein Polizeisprecher. Beide Opfer seien mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht worden. Die Polizei fasste den mutmaßlichen Täter, der sich bei dem Angriff ebenfalls leicht verletzt hatte. Er werde der schweren Körperverletzung beschuldigt, hieß es in einer Mitteilung.Zu den näheren Umständen der Tat, die sich vor einem Supermarkt in dem kleinen norwegischen Ort Nore nordwestlich von Oslo abgespielt hatte, machte die Polizei zunächst keine Angaben. Ursprünglich war von mindestens drei Verletzten die Rede gewesen.

Der Angreifer hatte ersten Erkenntnissen zufolge “wahllos” auf Menschen eingestochen, wie die Polizei auf Twitter mitteilte. Zu seinem möglichen Motiv äußerte sie sich zunächst nicht.

(apa)

Titelbild: APA Picturedesk

Autor

LESEN SIE AUCH

Liebe Forumsteilnehmer,

Bitte bleiben Sie anderen Teilnehmern gegenüber höflich und posten Sie nur Relevantes zum Thema.

Ihre Kommentare können sonst entfernt werden.

2 Kommentare

2 Kommentare
Meisten Bewertungen
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Jetzt: Die Klagenwelle gegen ZackZack!

Denn: ZackZack bist auch DU!