Sonntag, Juni 16, 2024

»Die, die den Wolf pflanzt« – Sachslehner: »Komme gerne zu Wolf« – Sagt sofort ab

»Die, die den Wolf pflanzt«

ÖVP-Generalsekretärin Laura Sachslehner meidet seit Monaten die ZiB 2. Am Dienstag gab Sachslehner an, dass sie “sehr gerne” zu Armin Wolf komme. Wenige Stunden später sagte sie allerdings wieder ab. Auch von den Grünen gab es Rüffel für die Generalin – auf Polnisch.

Wien, 13. Juli 2022 | „Offenbar war es nicht ganz so ernst gemeint“, befand ZiB2-Moderator Armin Wolf am Dienstag. Denn ÖVP-Generalsekretärin Laura Sachslehner verkündete großspurig in einem „Weekend“-Magazin vom Dienstag, dass sie „Herrn Wolf selbstverständlich sehr gerne“ besuchen werde, „da habe ich absolut nichts dagegen“. Sachslehner hatte bisher jedes einzelne ZiB2-Interview abgesagt. Terminliche Probleme seien bisher der Grund gewesen, so Sachslehner im “Weekend”-Interview.

Postwendend, nach Erscheinen des Interviews, lud die ZiB2-Redaktion die Generalssekretärin ins Studio für denselben Tag ein. Doch die Antwort Sachslehners: Absage. „Schade“, bewertete Wolf.

“Wie kam deine Mutter nach Österreich?”

Für Sachslehner waren das nicht die einzigen Schlagzeilen, für die sie am Dienstag sorgte. Denn für die Generalin gab es koalitionsinternen Rüffel auf Twitter – auf Polnisch.

Sachslehner forderte auf der Kurznachrichtenplattform Asylverfahren in Drittstaaten. Dabei machte sie jedoch die Rechnung ohne die Grüne Nationalratsabgeordnete Ewa Ernst-Dziedzic. Denn die außenpolitische Sprecherin ermahnte Sachslehner auf Polnisch. Die Mutter der ÖVP-Generalsekretärin kommt auch aus Polen.

„Laura, wie kam deine Mutter nach Österreich? Und wissen Sie, dass die EuGH-Entscheidung zu England steht und wenn Ihre Partei europäische Lösungen will, ist es sinnlos, Ideen zu verbreiten, für die es in Europa keine Rechtsgrundlage gibt und es keine Rechtsgrundlage geben wird? Grüße.“

(bf)

Titelbild: APA Picturedesk

Autor

  • Benedikt Faast

    Redakteur für Innenpolitik. Verfolgt so gut wie jedes Interview in der österreichischen Politlandschaft.

LESEN SIE AUCH

Liebe Forumsteilnehmer,

Bitte bleiben Sie anderen Teilnehmern gegenüber höflich und posten Sie nur Relevantes zum Thema.

Ihre Kommentare können sonst entfernt werden.

37 Kommentare

37 Kommentare
Meisten Bewertungen
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Jetzt: Die Klagenwelle gegen ZackZack!

Denn: ZackZack bist auch DU!