Widerruf Benko

Wegen Dürre:

Dieser Traditions-Käse wird nicht mehr hergestellt

Die anhaltende Trockenheit führt in der Auvergne in Frankreich zur temporären Einstellung der Erzeugung einer herkunftsgeschützten Käsesorte.

Salers, 12. August 2022 |  Am Freitag wurde demnach die Herstellung des nach der Gemeinde Salers benannten Käses eingestellt, berichtete der Sender France 3. Für den Rohmilchkäse ist es vorgeschrieben, dass die Milch liefernden Kühe zu 75 Prozent mit frischem Gras ernährt werden. Da die Weiden aber vollkommen ausgetrocknet sind, ist dies nicht mehr möglich.

Die meisten der 78 regionalen Erzeuger stellen aus ihrer Milch nun vorerst Cantal-Käse her. Für diese Sorte gelten weniger strenge Regeln, aber der Käse bringt auch weniger Geld ein. Noch setzten die Erzeuger auf eine Ausnahmegenehmigung, was den Grasanteil bei der Ernährung der Kühe angeht, um ab Mitte September wieder den Salers produzieren zu können.

Da die Dürre-Perioden in den vergangenen Jahren jedoch häufiger und länger geworden sind, ist es langfristig nicht gut um den traditionellen Käse bestellt, sagte der Präsident der für das AOP-Herkunftssiegel zuständigen Organisation, Laurent Lours, dem Sender. Denn wenn die Kühe mit weniger Gras ernährt werden, verändere sich nicht nur die Farbe des Käses – er habe auch nicht mehr denselben Geschmack.

(apa/bf)

Titelbild: THIERRY ZOCCOLAN / AFP / picturedesk.com

Wir geben rund einer halben Million Menschen im Monat die Möglichkeit, sich über Österreich und die Welt zu informieren – gratis, denn wir sind überzeugt, dass möglichst viele Menschen Zugang zu unabhängiger Berichterstattung haben sollen.
Doch unsere Arbeit kostet Geld. Hinter ZackZack steht kein Oligarch, keine Presseförderung und kein Inseratengeld der Regierung. Genau das ist unsere Stärke.

Jetzt ist die richtige Zeit, uns zu unterstützen. Wenn du dir nur gelegentlich einen Beitrag leisten kannst, ermöglichst du damit jetzt gleich unabhängigen Journalismus. Wenn du kannst, werde Mitglied im ZackZack-Club! Das ist eine Investition in die Zukunft von Demokratie und Freiheit. Danke.

Lesen Sie auch

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
accurate_pineapple
13. 08. 2022 8:58

Der Typ ganz vorne re sieht aus wie Emanuel Macron…..