Beiträge

Ludwig sagt Maiaufmarsch ab – »Nicht leicht gefallen«

/
Die Wiener SPÖ verzichtet auch heuer auf den traditionellen Maiaufmarsch. Die Großveranstaltung am 1. Mai mit der Abschlusskundgebung am Rathausplatz war schon im Vorjahr der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Auch ein Jahr später "lässt uns die Situation in den Spitälern keine Alternative", erklärte Bürgermeister Michael Ludwig am Dienstag auf Twitter.