Beiträge

Drei Minuten schwerelos: Milliardär fliegt ins Weltall

/
Etwas mehr als drei Minuten hat der britische Milliardär Richard Branson am Sonntag an der Grenze des Weltraums verbracht. Er ist damit neun Tage vor seinem Konkurrenten, Amazon-Gründer Jeff Bezos, im All angekommen.

Tanzende Kneissl, fliegender Kurz: Diplomatischer Druck in Firtasch-Causa steigt

/
US-Abgeordnete haben Außen- und Justizminister der USA geschrieben, um auf die Causa Firtasch aufmerksam zu machen. Sie vermuten, der Oligarch korrumpiere Österreichs Staatsspitze, um seine Auslieferung zu verhindern. Im Brief wird auf eine ZackZack-Recherche verwiesen.

Größte US-Pipeline durch Hacker lahmgelegt

/
Eine Cyberattacke auf den US-Pipelinebetreiber „Colonial“ erzwang die Einstellung der größten Pipeline der USA. Nun drohen die Spritpreise in weiten Teilen des Landes zu steigen. US-Medien zufolge soll eine bekannte Organisation dahinterstecken.

Massenschlacht mit Schwimmnudeln: Kampf um den »wahren« Josh

/
Hunderte von Menschen haben sich in einem US-Park versammelt und freundschaftlich mit einer Schwimmnudel bewaffnet, um den "einzig wahren Josh" ausfinden zu machen - am Ende für einen guten Zweck.

»Wir können wieder atmen« – Mörder von George Floyd in allen Punkten schuldig gesprochen

/
Ein US-Gericht hat den Ex-Polizisten Derek Chauvin im Prozess um den Mord von George Floyd bei dessen Festnahme in allen Punkten schuldig gesprochen. Chauvin droht nun eine lange Haftstrafe.