Dienstag, Juni 25, 2024

Who is Who im U-Ausschuss: Auskunftspersonen am dritten Befragungstag

Who is Who im U-Ausschuss

Die Liste der für den ÖVP-Korruptions-Untersuchungsausschuss geladenen Auskunftspersonen ist lang. Wer ist wer und wie relevant sind die Geladenen für den U-Ausschuss? ZackZack gibt einen kurzen Überblick.

 

Wien, 09. März 2022 | Am Mittwoch folgt der dritte Befragungstag des ÖVP-Korruptions-Untersuchungsausschusses. Nachdem letzte Woche Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP), ÖVP-Großspender Alexander Schütz am ersten Tag sowie am zweiten Befragungstag Finanzmarktaufsicht-Vorstand Eduard Müller und ZackZack-Herausgeber Peter Pilz befragt wurden, folgen nun ein Oberstaatsanwalt der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) und ein Mann, der unter Thomas Schmid Kabinettsmitarbeiter im Finanzministerium war.

Bernhard Weratschnig: Oberstaatsanwalt und Gruppenleiter bei der WKStA

Bernhard Weratschnig ist jener Mann, der im September 2021 die Anordnung zur Hausdurchsuchung in der ÖVP-Parteizentrale und den Regierungsbüros unterschrieben hat. Er war schon im Ibiza-U-Ausschuss geladen. Damals beklagte er, dass Aktenleaks die Arbeit der WKStA erschwerten, und erzählte, dass Hausdurchsuchungen möglicherweise verraten worden seien. In seinem Eingangsstatement im Ibiza-U-Ausschuss hatte Weratschnig gesagt: „Korruptionsbekämpfung ist kein Spaziergang, sondern ein Hürdenlauf im Marathonformat.“

Bernhard Weratschnig – Bild (APA Picturedesk)

Michael K.: Kabinettsmitarbeiter unter Thomas Schmid im Finanzministerium

Michael K. war Kabinettsmitarbeiter im Finanzministerium unter Generalsekretär Thomas Schmid. Schmid wandte sich in Sachen Steuernachlass für Sigi Wolf auch an Michael K. und machte ihm klar: “Vergiss nicht – du hackelst in einem ÖVP Kabinett!! Du bist die Hure für dich reichen!” Auf die Erinnerung, er sei die Hure für die Reichen, entgegnete K.: „Danke, dass wir das so offen besprechen können!“

(pma/bf)

Titelbild: APA Picturedesk

Autor

  • Benedikt Faast

    Redakteur für Innenpolitik. Verfolgt so gut wie jedes Interview in der österreichischen Politlandschaft.

LESEN SIE AUCH

Liebe Forumsteilnehmer,

Bitte bleiben Sie anderen Teilnehmern gegenüber höflich und posten Sie nur Relevantes zum Thema.

Ihre Kommentare können sonst entfernt werden.

10 Kommentare

10 Kommentare
Meisten Bewertungen
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Jetzt: Die Klagenwelle gegen ZackZack!

Denn: ZackZack bist auch DU!