Beiträge

Kickl hat Corona

/
FPÖ-Bundesparteiobmann Herbert Kickl ist positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Er muss nun 14 Tage in Quarantäne.

Zwei Szenen für Kickl

/
Herbert Kickl nennt die Coronaimpfung jetzt „Vergewaltigung“. Vielleicht hört er damit auf, wenn er die folgenden beiden Szenen liest.

Kickl: Fliegender Wechsel zu Türkis-Blau »undenkbar« – Neuwahlen nicht ausgeschlossen

/
FPÖ-Chef Herbert Kickl schließt einen fliegenden Wechsel zu einer türkis-blauen Regierung aus. Als "undenkbar" bezeichnete er dies bei einer Pressekonferenz am Freitag.

Kickl legt Befund vor: »Bin weder geimpft noch genesen«

/
Nach dem Streit mit PR-Berater Wolfgang Rosam um seine angeblich heimlich durchgeführte Corona-Impfung, legte FPÖ-Chef Herbert Kickl am Freitag vor den Medien einen Laborbefund vor, der beweisen soll, dass er weder geimpft noch genesen ist.

Nationalrat: Nehammer entzog Kickl das Du-Wort

/
Die erste Nationalratssitzung nach der Sommerpause hatte es in sich: Karl Nehammer und Herbert Kickl krachten bei den Themen Corona und Asyl heftig aneinander. Der ÖVP-Innenminister entzog dem FPÖ-Chef sogar das Du-Wort.

Kickl heimlich geimpft? – FPÖ-Chef klagt PR-Berater Rosam

/
Herbert Kickl klagt den ÖVP-nahen PR-Berater Wolfgang Rosam, weil dieser im TV behauptete, dass sich der FPÖ-Chef heimlich gegen Corona hat impfen lassen. Zudem hätten sich Medienberichten zufolge bereits mehrere Freiheitliche entgegen der Partei-Linie ihren Stich geholt.

Jetzt ist es offiziell: Kickl neuer FPÖ-Chef

/
Am Samstag wurde Herbert Kickl zum neuen FPÖ-Chef gewählt. Am Wr. Neustädter Bundesparteitag hielt er eine Hetzrede gegen die politischen Mitbewerber.

Landbauer soll Kickl-Stellvertreter werden

/
Der niederösterreichische FPÖ-Chef Udo Landbauer soll Stellvertreter von Herbert Kickl in der Bundespartei werden.

FPÖ: Kickl wird Hofers Nachfolger

/
Herbert Kickl ist zum neuen Bundesparteiobmann der FPÖ designiert worden. Das Präsidium entschied einstimmig, wie Generalsekretär Michael Schnedlitz bei einer Pressekonferenz nach einer mehrstündigen Präsidiumssitzung am Montagnachmittag bekannt gab.

Rabensteiner – Der Kandidat

/
„Gegen all euer Leiden verschreibe ich euch Lachen“, sagte der französische Arzt und Humanist François Rabelais. Die wöchentliche Dosis Medizin verabreicht Fritz Rabensteiner.