Schlagwortarchiv für: Frankreich

Wegen Dürre: Dieser Traditions-Käse wird nicht mehr hergestellt

/
Die anhaltende Trockenheit führt in der Auvergne in Frankreich zur temporären Einstellung der Erzeugung einer herkunftsgeschützten Käsesorte.
TitelbildGUILLAUME SOUVANT / AFP / picturedesk.com

Frankreich plant Botschafter für Rechte von LGBT+-Personen

/
Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Entkriminalisierung von Homosexualität in Frankreich, hat Premierministerin Élisabeth Borne angekündigt, dass die Regierung einen Botschafter für LGBT+-Rechte im Außenministerium anzusiedeln.

Waldbrände: Festnahme wegen Brandstiftung in Frankreich

In Frankreich wütet die Hitze, dazu kommen schwere Waldbrände. Das Feuer in Landiras hat bereits 12.000 Hektar Wald zerstört, über 30.000 Menschen mussten evakuiert werden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Brandstiftung.

»Uber Files«: Datenleck bringt Politiker in Bedrängnis

/
Ein Konvolut an E-Mails, privaten SMS-Nachrichten und Dokumenten enthüllt, wie Politiker, Wissenschaftler und Medien im Sinne des US-Fahrdienstleister „Uber“ interveniert haben. Auch Ex-Kanzler Sebastian Kurz ist dabei ins Visier geraten.

»Desaster« für Macron – Absolute Mehrheit verfehlt

/
Eine empfindliche Niederlage musste Frankreichs Präsident Emmanuel Macron einstecken. Er verlor bei den Parlamentswahlen die absolute Mehrheit. Links- und Rechtsparteien konnten stark zulegen.

ZackZack am Montagmorgen – 20. Juni 2022

/
Was am Montagmorgen wichtig ist: Sorge um Österreichs Gasversorgung, Russland macht Ukraine mürbe, Linker gewinnt in Kolumbien gegen „Anden-Trump“, Konservative erobern Andalusien, Macron blamiert sich.

Putin dreht immer mehr Ländern das Gas ab

/
Am Freitag überschlagen sich die Meldungen zur europäischen Gasversorgung. Italien meldet, Russland habe dem Land 50 Prozent der Gaslieferung gekürzt, Frankreich erhält überhaupt kein russisches Gas mehr über die Pipelines. 

Französisches Linksbündnis auf dem Vormarsch – Macron droht Niederlage bei den Parlamentswahlen

/
Bei den französischen Parlamentswahlen dreht sich alles um die Frage, ob das Linksbündnis um Mélenchon wichtige Sitze erkämpfen kann oder Präsident Macron auf eine absolute Mehrheit hoffen darf. Unterdessen wurden am Montag Betrugsvorwürfe laut.

Linke schließen sich zusammen: Wird’s jetzt eng für Macron?

/
Nach den Grünen und den Kommunisten stimmten in der Nacht auf Freitag auch die Sozialisten einem Bündnis mit der Linkspartei LFI von Jean-Luc Mélenchon zu. Am Samstag wollen die Parteien gemeinsam in den Wahlkampf starten, im Juni ist Parlamentswahl.

Liberale gewinnen Wahlen in Frankreich und Slowenien

/
Schicksalstag für Europa: Am Sonntag wählten Frankreich und Slowenien. Als Sieger der französischen Präsidentschaftswahl ging Amtsinhaber Macron hervor, schnitt allerdings deutlich schlechter als letztes Mal ab. In Slowenien gab es eine Sensation.